Elisabeth Taylor auf Forest Lawn beigesetzt

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!
  • ich hoffe, sie gehen irgendwo wieder Hand in Hand ...........


    2edb15-1394876412.jpg

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

  • .Das ist süß von dir Blaue Blume...Aber ich glaube das hoffen wir alle..:( :( :( :( 
    Ich fahre ins madam tusaud!!Oh mein gott ich werde michael sehen!!Zwar nicht echt aber ich glaube das wird ein irre Gefühl vor ihm so zu stehen..
    gglg
    michelle
     :hkuss:

  • :sonne: Hey Michelle ,
    dann grüß mal ,ich habe letzes Jahr dort gestanden mit einem dicken Kloß im Hals,wie muß es erst gewesen sein ihm Live gegenüber gestanden zu haben ,das Frage ich mich ganz oft :snüf: Ich hatte leider auch nicht das Glück :stuhl: 
    Ich wünsch dir ganz viel Spaß ,sag doch mal wie es für dich war :lg:


  • Aha, wo liegt denn Deiner Meinung nach Michael und wo Elisabeth?



    ich hab` bisher nur einen Hinweis darauf gelesen - und ob der stimmt :?:


    Zitat

    Taylor und Jackson seien in unterschiedlichen Flügeln des Gebäudes untergebracht, verriet Polizeisprecher Tom Lorenz der “Los Angeles Times“.
    “An keinem anderen Ort in der Welt sind so viele berühmte Leute begraben“, prahlte der Kalifornier.
    Der Beamte mag Recht haben. Auf der “Holy Terrace“ (Heilige Terrasse) in dem Mausoleum wurden vor Jackson schon Stars wie Clark Gable, Jean Harlow und W.C. Fields bestattet.


    http://www.hersfelder-zeitung.…hael-jackson-1175190.html


    ist ja ziemlich groß das Gebäude
    forestlawn.jpg
    von daher durchaus möglich, meine ich.

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

    Einmal editiert, zuletzt von Blaue Blume () aus folgendem Grund: wort vergessen

  • Ich glaube ich kann ihm nicht in die augen kuken..Ich werde bestimmt vor ihm zusammenbrechen und heulen :traurig2: ..Mir ist er zimlich egal was die anderen sagen ..denn die liebe zu Michael ist so groß ..für ihn tu ich alles...
    Ich fahre nur wegen ihm dahin die anderen sind mir egal...
    Das macht mich ales so nachdenklich.. :stuhl: 
    Und so werde ich bestimmt vor ihm knien :bitte: weil ich ihm an felehe wieder zu kommen:( :heul: was nie pasieren wird :bettel:


    Ich habe irgenwo mal gehört das dei besonderen Menschen immer zu früh gehen..ja das stimmt... :bohr1:


    GGLG
    michelle

  • Zitat

    Auf der “Holy Terrace“ (Heilige Terrasse) in dem Mausoleum wurden vor Jackson schon Stars wie Clark Gable, Jean Harlow und W.C. Fields bestattet.


    Die Terrace heißt doch eigentlich "Holly Terrace" = Stechpalmen Terrasse.

  • @maja und Tita
    Danke an euch Beide. Seh ich genau so. Ich geh schon davon aus, dass Elizabeth sich schon sicher war, wo sie beerdigt werden will, weil sie wusste, wer dort in ihrer Nähe sein wird. Hätte man Michael an einem anderen Ort bestattet als dort, dann hätte Elizabeth das sicherlich gewusst. Sie war ja auch mit den Kindern unterwegs. Dass sie sich dort hat beisetzen lassen (was ihr persönlicher Wunsch war), ist für mich ein sehr sicheres Zeichen, dass Michael auch dort seine letzte Ruhe gefunden hat. Immerhin war es ihr Wunsch, bei Michael ihre letzte Ruhe zu finden. Und ich denke, genau das hat sie nun getan. Wenn auch nicht im selben Flügel wie Michael.


    unbenannt2334b9udpoi1.jpg
    "Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter and those who matter don't mind."

  • Danke für die ganzen Bilder. Ich muss sagen - warscheinlich seht ihr das anders - aber ich finde, dass Forest Lawn zwar schön aussieht, aber auf MICH kommt dort eine komische Atmosphäre rüber. Ich weiss absolut nicht, wie ich das beschreiben soll. Aber wenn ich die Bilder sehe, bekomme ich immer so ein Gefühl - eines, das mir sagt, dass ich dort niemals hin möchte.. Und nicht nur weil ich weiß, welchen Zweck der Ort hat. Ach gott, ich weiß nicht, wie ich das beschreiben könnte.. :traurig1

  • Durch meine tiefe trauer , kann ich mich erst jetzt dazu bewegen , einen beitrag zu leisten .
    Elizabeth Taylor war ein wundervoller mensch , deren fortgang mich unendlich traurig stimmt .
    Ruhe in frieden . :kerze: :herz: 
    "Harald"


    Ich habe eine diashow gebastelt , die in 1080p HD geschaut werden kann .



    -
    Hier habe ich noch ein bild in der auflösung von 1920 x 1200 , was sich bestens als wallpaper für den desktop eignet .


    1hr8vj4zomu.jpg

  • :omg:  bin geschockt und unendlich traurig,ich heule fast :kerze: 
    aber wir wissen sie ist an einem guten Ort
    bei MJ und Gott
    Die Bild schreibt wieder nur
    :teufel: :bild: :fresse: 
    love u all Tinker Bell


    Nichts fürchten die Menschen so sehr,wie ihren Tod;aber nichts üben sie mehr,als das Töten von Mensch und Tier !!!
    Gott macht keinen Unterschied zwischen Mensch und Tier,für ihn haben alle Geschöpfe auf Erden das gleiche Recht zu leben...
    Warum denkt der Mensch anders ?

    MICHAEL JACKSON FOREVER !

  • Soweit ich informiert bin, werden sie nicht weg - sondern (zumindestens zunächst mal) rein gebracht ......

    Ja, sie werden zum Sarkophag gebracht und der ist ja wohl leer.
    Michael soll doch gar nicht im Sarkophag liegen sondern hinter dem Engel im Memorial - also da, wo das Abendmahlbild ist.

    Laut Lisa Burks Seite liegt Elizabeth in der Memorial Terrace. Jedenfalls verstehe ich das so.

    Im Great Mausoleum - da gehen auch z.B. LMP oder Debby Rowe rein um Blumen abzulegen... Die Holy Terrace ist für mich nur ein Vorzeigeteil für die Fans.

  • Für mich ist das auch i-wie "stimmig", dass Michael bei "seinem" Bild, The Last Supper Window, zu Ruhe gelegt worden ist....


    ContentTheLastSupperWindowMemorialTerrace2.jpg tal957.jpg


    3426343615_dde40f6463.jpg



    - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

    Hatten wir diese Meldung eigentlich schon ?


    ELIZABETH TAYLOR DIARIES
    6th March 2011


    ELIZABETH Taylor, still recovering in an LA hospital from heart failure, is planning to publish her life story from beyond the grave.


    Dame Elizabeth Taylor, 79, has kept handwritten diaries since being signed by MGM as an 11-year-old child star.


    A close family friend said: “Her express wish is that the diaries are published when she is gone as an enduring
    legacy to an amazing life and career.”
    http://www.dailystar.co.uk/new…zabeth-Taylor-diaries-vow


    Elizabeth Taylor soll angeblich seit ihrem 11. Lebensjahr Tagebuch geführt haben und wünscht, dass nach ihrem Tod diese veröffentlicht werden.

  • Ich konnte einige Wochen nicht online sein und war beruflich so eingespannt das ich erst verspätet mitbekommen habe das nun auch meine letzte Göttin verstorben ist. Das hat mich sehr betroffen gemacht....aber ich denke , das Elizabeth ein sehr bewegtes Leben hinter sich hat und nun Ruhe verdient hat. Als tröstlich empfinde ich , das Elizabeth in der Nähe von Michael ihre letzte Ruhestätte gefunden hat - ein sehr friedlicher Ort.


    Ruhe in Frieden , liebe Elizabeth , ich werde Dich nie vergessen!



    Deine Petra

  • All diese Bilder und Berichte reissen bei mir grad wieder grosse Wunden auf ;( Ich hoffe und wünsche mir, dass es Michael und Elizabeth gut geht. Jetzt wo beide wieder vereint sind, können sie ihre wunderbare Freundschaft fortführen. Es beruhigt mich, dass Michael jetzt nicht mehr "alleine" ist. :kerze: Obwohl es auf dem FL sehr schön und ruhig aussieht, macht es auf mich manchmal einen etwas, wie soll ich sagen?....anonymen Eindruck. Vielleicht ist es aber auch nur, weil wir hier so etwas in den Ausmassen nicht kennen. Und grad im Moment frag ich mich wieder, ob es das ist, was Michael sich gewünscht hätte :rose: ? Aber mit Elizabeth bei sich... :wolke1: 
    :kerze: R.I.P Michael und Elizabeth :kerze:

    ................................................... 37461130463386evjofc94pl.jpg
    ............................... Spuren im Sand verwehen, Spuren im Herzen bleiben.

  • Wir dürfen nicht vergessen das sie an einem ort ist wo sie bestimmt seit Michael´s tod gerne sein wollte.Ich kann mir gut vorstellen das sie nicht will das wir um sie trauern sonderen mit einem Lächeln durch die welt gehen denn sie hat es dort besser vor sie jetzt ist


    Wie wunderschön sie ist..Wow
    Ich habe nicht so viel von ihr gehört aber mich trifft es trotzdem.Ich habe nachdem ich gehört habe das auch sie eine enge freundin von Michael war habe ich meine eltern ausgefragt und bei Google gekukt(ich bin 13 ich habe da noch nicht gelebt:D ) und auch hier respeckt was diese frau geschafft hat.Sie ist toll und ich denke auch bei ihr werden die menschen immer an sie denken.


    GGLG
    Michelle



    Rest in Peace Michael Jackson und ELIZABETH TAYLOR


    Kukt euch mal das an ich könnte heulen wenn ich das sehe ich währe auch gerne dieses Mädchen gewesen einmal in Michael´s armen liegen AHH ich will auch :( :michaelgroß:


    http://www.youtube.com/watch?v=O-JGpivfgF4

  • Danke für die ganzen Bilder. Ich muss sagen - warscheinlich seht ihr das anders - aber ich finde, dass Forest Lawn zwar schön aussieht, aber auf MICH kommt dort eine komische Atmosphäre rüber. Ich weiss absolut nicht, wie ich das beschreiben soll. Aber wenn ich die Bilder sehe, bekomme ich immer so ein Gefühl - eines, das mir sagt, dass ich dort niemals hin möchte.. Und nicht nur weil ich weiß, welchen Zweck der Ort hat. Ach gott, ich weiß nicht, wie ich das beschreiben könnte.. :traurig1


    Für mich sieht Forest Lawn wunderschön und gewaltig aus und irgendwie auch einschüchternd. Ich glaube, wenn man sich dort befindet, wird einem die Endgültigkeit von Michaels Tod erst richtig bewusst.