Conrad Murray aus Gefängnis entlassen!

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!
  • Das ging schnell!
    Veröffentlicht am 28. Oktober 2013
    http://www.promicabana.de/mich…ray-gefaengnis-entlassen/


    Dr. Conrad Murray wurde im November 2011 rechtskräftig zu einer mehrjährigen Haftstrafe verurteilt, weil er Michael Jackson eine tödliche Dosis Propofol verpasste. Nun ist er wieder auf freiem Fuß.


    Am frühen Montagmorgen wurde der ehemalige Leibarzt des King Of Pop aus dem Gefängnis entlassen. Von seiner ursprünglichen Haftstrafe von vier Jahren musste er aufgrund guter Führung und überfüllter Haftanstalten nur zwei Jahre absitzen.


    Jetzt will Conrad Murray angeblich seine Arzt-Lizenz wiedererlangen, aber die Chancen dafür stehen laut ‚TMZ‘ nicht allzu gut für ihn.


    Außerdem ist er auf der Suche nach einem Publizisten, um sein stark beschädigtes Image wieder aufzupolieren. Es winken Exklusiv-Interviews, ein Buch-Deal und vielleicht sogar eine Reality Show.


    Allerdings sollen die Pläne bislang nur Wunschdenken sein, da es noch kaum ernsthafte Interessenten aus dem Verlagswesen und der TV-Branche geben soll.



    und hier auf Englisch:
    Michael Jackson's Doctor Conrad Murray Released From Jail
    http://www.hollywoodreporter.c…ctor-conrad-murray-651159

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

    Einmal editiert, zuletzt von Blaue Blume ()

  • Der heutige Artikel über die Erlassung von Conrad Murray auf TMZ :


    Zusammenfassung : Conrad Murray ist nun ein freier Mann, nach dem er 2 Jahre hinter Gittern gesessen hat. Er wurde am Montag um 12:01 AM entlassen. Die Fotografen, die vor dem Gefängnis gewartet hatten, konnten allerdings kein Foto machen, weil er den Hinterausgang benutzt hat und ihn deshalb keiner gesehen hat. Somit wird der Preis für sein erstes Interview noch höher steigen, weil ihn eben noch keiner gesehen hat. Er sucht auch noch einen Publizist / Pressesprecher, und er will noch für seine Linzenz, um als Arzt zu arbeiten, kämpfen. Aber er wird vermutlich keine Chance haben, die Lizenz zurück zu kriegen. (Zum Glück :victory: )



    Artikel 2 :


    Zusammenfassung : Conrad Murray hatte sich Gedanken gemacht, wie er viel Geld machen kann, während er hinter Gittern saß. Er hat schon angefangen sein Buch zu schreiben, in dem es über sein Leben und die Zeit mit Michael Jackson geht. Ein großer Teil des Buches über die Jackson Geschichte wirft die Schuld auf andere und rechtfertigt Murrays Verhalten bzw. die Behandlung die er mit MJ gemacht hat, die dann MJ umgebracht hat. Das heißt, er denkt also immernoch dass seine Handlungen richtig waren und er keine Schuld hat. :schock1: 
    Er plant auch eine Reality Show zu eröffnen.



    Auf Bild war auch noch ein Artikel wo stand, dass Murray denkt, dass er sich um Paris kümmern muss ... :schraube::was: Aber es ist ja die BILD, da muss man vorsichtig sein :bild:


    Edit : Blaue Blume hat auch ein Thema über den Erlass von Murray eröffnet, 2 Minuten schneller :-D Wäre es möglich, dieses Thema mit dem anderen Thema zusammenzuführen?
    Conrad Murray aus Gefängnis entlassen!

  • DAS KANN DOCH NICHT WAHR SEIN :sauer: Ich glaubs nicht!!! Erst veliert seine Family den Prozess und jetzt das!!! Warum kriegt Michael keine Gerechtigkeit..Das ist ja wohl das allerletzte!!! Mich persönlich macht das total sauer und traurig :xyz:

  • Was mich ja fertig macht, dass Murray noch immer keine Reue zeigt. Selbst wenn er Michael nicht umgebracht hätte, irgendwas ihn ihm muss sich ja regen, immerhin war Michael sein Patient, aber nein! Das war ja überhaupt der Grund, warum der Richter die Höchststrafe verhängt hat. Ich finde dass alles einfach nur traurig.
     :traurig1

  • Das ist so furchtbar, Michael ist nicht mehr da und der der dafür verantwortlich ist darf nun wieder raus und durch die Medien tingeln und sein bescheuertes Buch veröffentlichen!
    Wenn ich auf irgendeine weise Hass empfinden kann, dann für diesen Menschen!!!


    Doch jetzt muss ich einfach nur noch ...  :verzweifelt: 

  • Ja es ist ungerecht, aber schon kurz nach dem Urteil war klar, dass CM vorzeitig entlassen werden wird. Und auch wenn er die vollen 4 Jahre abgesessen hätte, wäre es eine zu geringe Strafe! Und auch Lebenslänglich hätte uns Michael nicht wieder gebracht, leider :verzweifelt: ! Weder für uns noch für seine Kinder wird es je eine angemessene Strafe für CM geben.
    Ich vertraue auf Michael und seine Worte: "Lies run sprints, but the thruth runs marathons!" 
    Und in der Öffentlichkeit wird CM wird von nun an nicht mehr der Arzt Conrad Murray sein, sondern der Mann der Michael Jackson getötet hat. Jeder wird diesen Gedanken haben, wenn er sein Gesicht in den Tabloids oder im Fernsehen sieht. Jeder!

  • Edit : Blaue Blume hat auch ein Thema über den Erlass von Murray eröffnet, 2 Minuten schneller :-D Wäre es möglich, dieses Thema mit dem anderen Thema zusammenzuführen?


    ist hiermit geschehen ........



    und was das Thema anbelangt ....
    kann ich mich nur wiederholen


    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~


  • und was das Thema anbelangt ....
    kann ich mich nur wiederholen




    ..wurde bestimmt schon mal IRGENDWO beantwortet..meine Frage....wo ich hier ^ deine "Kunst" sehe, Blümchen..schießt sie wieder durch meinen Kopf...und zwar:..darf sich CM noch "Doktor" nennen..oder wie is das nun.. :was:

    Ich aber gelobte mir,
    mich niemals abstumpfen zu lassen
    und den Vorwurf der Sentimentalität
    niemals zu fürchten.

    Albert Schweitzer

    Einmal editiert, zuletzt von Blaue Blume () aus folgendem Grund: Bild aus dem Zitat entfernt - die Bilder müßen ja nicht zwingend mitzitiert werden

  • behindthemask beantwortet das deine Frage? :victory:


    ..danke..Lellja..damit is meine Frage NUR halb beantwortet...DAS war mir klar..mit der Lizenz..und ich hoffe..er wird gegen Scheunentore rennen und sie sein Leben lang nicht mehr zurück bekommen. :sauer: ...ABER: ..darf er sich dann trotzdem "Dr. med." nennen ???

    Ich aber gelobte mir,
    mich niemals abstumpfen zu lassen
    und den Vorwurf der Sentimentalität
    niemals zu fürchten.

    Albert Schweitzer

  • Ui! Da sieht aber einer gezeichnet aus... Mensch, da hat er aber gewaltig graue Haare bekommen :D


    Ich hoffe ja immer noch, dass er nichts zu lachen haben wird. Gibt genug wütende MJ Fans, die auf diesen Zeitpunkt gewartet haben. Sorry Leute, aber es ist unglaublich, was sich dieser "Mensch" leistet... zeigt nicht einmal Reue! Nichts! Stattdessen denkt er, krank wie er ist, angeblich über eine Reality Show nach? Ja is klar... er hat Michael Jackson umgebracht und jetzt wird er sogar noch zum Star. Wahnsinn! Das muss ihm mal erst einer nach machen...


    Boah, wenn ich diesen Mistkerl sehe.... :wolke: 
    Geht ins Restaurant? Na klar... muss ja auch erstmal alles gefeiert werden. Auf ein neues Leben :Sekt:


    :watsch:

  • Möge das nächste Chickenbein quer im Halse stecken bleiben.......


    ..und dann der "richtige" Arzt zur weiteren Behandlung.. :agr:

    Ich aber gelobte mir,
    mich niemals abstumpfen zu lassen
    und den Vorwurf der Sentimentalität
    niemals zu fürchten.

    Albert Schweitzer

  • Ui! Da sieht aber einer gezeichnet aus... Mensch, da hat er aber gewaltig graue Haare bekommen :D

    ......das hab ich auch gedacht, als ich das Foto sah...................CM 2011 und CM 2013 - da liegen Welten zwischen....und das ist einfach nur gerecht..........wäre er vor Kraft uns Selbstbewustsein strotzend aus dem Gefängnis entlassen worden, wärs für uns noch schlimmer..........er hat gebüßt , da bin ich sicher, sonst hätte er sich nicht so verändert - aber für mich zu wenig (weigstens die gesamte Strafe hätte abgesessen werden müssen-zumindest im Hausarrest), denn er hat einen Menschen auf dem Gewissen - einen Vater, einen Sohn ,einen Bruder und einen liebenwerten Menschen, der der Welt unwiderbringlich verloren ist, durch einen Augenblick der Nachlässigkeit - wer das verzeihen kann zeigt wahre Stärke - ich habe sie nicht :stuhl: Allerdings muß ich sagen, das ich immer noch davon überzeugt bin, das er ein Bauernopfer ist, der genau wie Michael nur ausgenutzt wurde........die wahren Verbrecher laufen frei rum und müssen noch nicht einmal zahlen - und deshalb werde ich das Urteil im AEG -Prozess NIE verstehen....... X(

    sig..mion.4plrd8.jpg


    Dickes Dankeschön ans Blümchen

    Einmal editiert, zuletzt von Mion ()

  • Gerade eben ist dieser Dreckskerl in RTL bei Frauke Ludowig gekommen er will sichjetzt um Paris kümmern. Mj hätte das so gewollt. DerTyp hat doch ein Dachschaden. Ich könnte echt ausrasten . mein Blutdruck steigt bedenklich an.