Janet Jackson - News

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!
  • Janet Jackson kündigt offene Social Media Dance Castings an

    Die Gewinner werden mit der Legende über "einige wirklich coole bevorstehende Projekte" zusammenarbeiten.

    Janet Jackson hat einen offenen Aufruf für Vorsingen von Tänzern angekündigt, berichtet People .

    Die Pop-Legende wird zusammen mit Kreativdirektor Gil Duldulao Beiträge von Tänzern in sozialen Medien sehen, die unter dem Hashtag #DANCEWITHJANET veröffentlicht werden. Videos können über Facebook, Twitter, Instagram und Musical.ly geteilt werden, sollten nicht länger als 30 Sekunden lang sein und entweder eine Jackson-Choreographie oder einen "Freestyle zu Ihrem Lieblings-Janet-Song" enthalten.



    Ein Ankündigungsvideo auf Instagram zeigte, dass die glücklichen ausgewählten Tänzer mit Jackson an "einigen wirklich coolen kommenden Projekten" zusammenarbeiten werden. Das offene Vorsprechen ist auch offen: "Alle Ethnien, alle Größen, Sie nennen es", heißt es in dem Video.


    Die aktuelle Jackson-Tänzerin Allison Buczkowski sagte mit den Leuten , dass die Arbeit für den Künstler eine großartige Erfahrung ist. "Sie ist eine fürsorgliche und aufrichtige Frau, die ein Arbeitsumfeld schafft, das eher so aussieht, als wäre man mit Freunden zusammen", sagte Buczkowski. "Sie ist definitiv einer der besten Künstler, für die ich je gearbeitet habe."

    Lesen Sie mehr Details auf der offiziellen Website von Janet Jackson . Jackson wird am 23. April in den Starwest Studios in Burbank, Kalifornien, ein persönliches Vorsprechen abhalten.




    http://www.thefader.com/2018/0…kson-open-dance-auditions

  • 09. Mai 2018

    Janet Jackson bekommt Billboard Music Award


    fs_anon_362156_1525950139.jpg



    Ihren ersten Nummer-1-Hit feierte Janet Jackson (62, "Unbreakable") mit "When I Think Of You" Mitte der 1980er. Seitdem sind neun weitere Chartplatzierungen auf der Pole Position hinzugekommen. Bei den amerikanischen Billboard Awards, die am 20. Mai in Las Vegas vergeben werden, wird die R'n'B-Sängerin darum nicht zu Unrecht mit dem Icon Award ausgezeichnet. Als besonderes Highlight dieser Veranstaltung kündigte "Billboard.com" den Auftritt von Jackson an, der im TV übertragen werde. Neun Jahre ist es her, dass die Sängerin zuletzt im Fernsehen zu sehen war.



    Die jüngste Schwester von Pop-Ikone Michael Jackson (1958-2009) arbeitet an ihrer Solokarriere seit sie 16 Jahre alt ist. Bereits als Kind führte sie Parodien bekannter Stars auf. Eine ihrer erfolgreichsten Parodie-Nummern war die Rolle von Cher (71, "Closer to the Truth"), die ebenfalls bereits mit dem Icon Award geehrt wurde. Weitere Preisträger sind Céline Dion, Stevie Wonder und Prince.


    https://www.stern.de/lifestyle…er-des-tages-7976212.html


  • Janet Jackson und die Veränderungen durch Mutterschaft


    21. Mai 2018 - 11:00 Uhr



    Mutter geworden zu sein, ist für Janet Jackson das größte Geschenk überhaupt.

    Gegenüber dem „Billboard Magazine“ schwärmte sie von ihrem kleinen Eissa: „Mein Sohn hat mir in den 17 kurzen Monaten, die er auf diesem Planeten ist, gezeigt, dass Liebe, egal wie tief man glaubt diese empfunden zu haben, noch tiefer gehen kann. Liebe ist grenzenlos. Und für jemanden wie mich, der in dem Showgeschäft großgeworden ist, in dem Egoismus immer eine Priorität war, kann ich gar nicht glauben wie glücklich ich bin, dass ich mich jetzt vorerst um das Wohlergehen einer anderen Person kümmere. Tagein, tagaus, wenn ich mein Baby in meinen Armen halte, empfinde ich Frieden, fühle ich mich gesegnet. (…) Ich diesen Momenten ist die Welt im Reinen.“



    Vater des kleinen Eissa ist übrigens Janet Jacksons Ex Wissam Al Mana. Von ihm trennte sich die Sängerin nur wenige Monate nach der Geburt.


    https://www.loomee-tv.de/2018/…ungen-durch-mutterschaft/


  • Janet Jackson & ihr liebster Moment mit Bruder Michael


    18.05.2018 - 08:30 Uhr

    Los Angeles - Janet Jackson hat dem "Billboard Magazine" verraten, was ihr liebster Moment mit ihrem verstorbenen Bruder Michael war.

    Janet JacksonJanet Jackson

    Sie erzählte: "Ich war 16 und stand gerade zwischen meinen ersten beiden Alben. Michael nahm 'Thriller‘ auf. Er hat mich zu sich ins Studio eingeladen, wo er 'P.Y.T. (Pretty Young Thing)‘ sang und bat mich, ihm beim Hintergrundgesang auszuhelfen. Da wir schon immer zusammen gesungen haben, wusste ich, dass es leicht werden würde. Ich habe also die Chance genutzt. Ich habe es geliebt., auf 'P.Y.T.‘ zu sein und war extrem stolz. Ich hoffe, das klingt nicht, als würde ich angeben. (...) Ich kann euch gar nicht sagen, wie gut ich mich dabei gefühlt habe."

    Übrigens: Janet Jackson wird bei den Billboard Music Awards am kommenden Sonntag (20.05.) mit dem Icon-Preis ausgezeichnet werden. (Fan-Lexikon berichtete)


    https://www.fan-lexikon.de/mus…ruder-michael.224809.html



  • APPELL BEI LEBENSWERK-WÜRDIGUNG

    Janet Jackson ruft zur Umkehr zu Gott

    Als erste schwarze Musikerin wurde Janet Jackson (52) bei den Billboard Music Awards für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. Die Karriere der jüngsten der Jackson-Geschwister erstreckt sich über vier Jahrzehnte. Bei der Würdigung rief sie die Fans auf, zu Gott umzukehren.


    Janet Jackson war die jüngste von zehn Kindern, ihre fünf Brüder wurden als «Jackson Five» weltberühmt, ehe ihr mittlerweile verstorbener Bruder Michael seine Ausnahmekarriere startete.

    Mit 160 Millionen verkauften Tonträgern gehört Janet zu den erfolgreichsten Interpretinnen überhaupt. Ihre Songs drehen sich unter anderem um soziale Spannungen, Diskriminierung und Rassismus.

    Bei der Ehrung kündigte Bruno Mars die Sängerin mit den Worten an, sie sei die einzige Künstlerin, die achtzehn Top-10-Hits in Folge verbuchen konnte. Zunächst sagte Jackson anschliessend: «Wir erleben einen glorreichen, historischen Moment. Wir werden nicht länger kontrolliert, manipuliert und missbraucht.» Dies angesichts der zahlreichen Missbrauchskandale. Sie verwies auf die «Time's Up» und «#MeToo» Bewegungen und sprach den Frauen ihre Solidarität aus.

    «Kehrt um zu Gott»

    Zudem rief sie ihre Fans auf, zu Gott umzukehren: «Dies ist ein Moment, in dem unser öffentlicher Diskurs laut und hart ist. Mein Gebet ist, dass wir eines solchen Lärms überdrüssig werden und umkehren zur Quelle aller Ruhe», sagte die preisgekrönte Künstlerin. «Diese Quelle ist Gott. Alles was uns fehlt, hat Gott im Überfluss: Mitgefühl, Sensibilität, Geduld und eine grenzenlose Liebe.»

    Jackson sprach damit erstmals nach neun Jahren wieder im Fernsehen.

    «Gott ist der grösste Heiler»

    In einem Interview mit «Billboard» sagte sie erst vor wenigen Tagen, dass Gott in ihren Augen der grösste Heiler und die stärkste Kraft im Universum sei. «Wie Millionen Frauen litt ich mein ganzes Leben unter einem geringen Selbstwertgefühl.» Doch mit Gott habe sie inzwischen die harsche Selbstkritik und die Selbstablehnung reduzieren können. Sie glaube an Gott. «Ich weiss, dass er die absolute Kontrolle hat.»


    http://www.jesus.ch/themen/peo…t_zur_umkehr_zu_gott.html

  • EXKLUSIV

    JANET JACKSON BRUDER RANDY RÜHRT DEN TOPF IN JANETS SORGERECHTSSTREIT



    6/5/2018 8:07 AM PDT

    84

    Janet Jacksons Anruf bei der Polizei über das Wochenende und die folgenden Geschichten sind mit ihrem Sorgerechtsverfahren mitWissam Al Mana verbunden , aber sie ist nicht derjenige, der den Topf rührt ... unseren Quellen zufolge.

    Janets Sorgerechtsfall in London ist umstritten ... nicht, weil einer der Eltern denkt, der andere sei untauglich. Unsere Quellen sagen, dass Janet Probleme hat, weil sie die 1-jährige Eissa in den USA mit ihr haben will . Das Problem ist ... Janet entschied sich, nach London zu ziehen, um bei Wissam zu sein, und dort wurde Eissa geboren . Es war ihre Entscheidung, nach ihrer Trennung in die USA zurückzukehren, und das könnte Wissam den Vorteil verschaffen.

    Janet war über das Wochenende in der Tat verärgert über Wissam und wir haben gelernt, dass sie die Polizei zweimal angerufen hat - einmal am Freitag und einmal am Samstag. Sache ist ... es ging nur darum, dass Wissam Wi-Fi für Janets Kindermädchen nicht zur Verfügung stellte, weil der Zellenservice in Malibu nicht gut war und Janet Kommunikation wollte.

    Geschichten kamen zuerst darauf, dass das Kindermädchen von Wisams "aggressivem Verhalten" erschreckt wurde. Die Art und Weise wie die anfängliche Geschichte lief ... sie war "erschrocken von seinem Verhalten und schloss sich in einem Badezimmer ein, damit sie Janet kontaktieren konnte." Diese Geschichte kam nicht von Janet ... sie kam direkt von ihrem Bruder Randy .

    Quellen, die mit dem ehemaligen Ehepaar verbunden sind, sagen, dass Randy die Flammen des Konflikts fächert, um Janet dabei zu helfen, einen Vorteil in ihrem Sorgerecht zu erlangen . Sie sagen, dass ihr Anruf nichts mit einem verängstigten Kindermädchen zu tun hatte. Es ging um Handy-Service, obwohl sie einen Hinweis auf Drogenkonsum fallen ließ.

    Uns wurde gesagt, dass die Polizei rausgegangen ist und buchstäblich nur wenige Minuten, bevor sie realisiert haben, dass nichts falsch läuft, und ihnen gesagt haben, dass sie sich selbst um das Problem mit dem Handy kümmern sollen.

    Eine Quelle erzählte uns, dass Janet und Wissam den anderen als Eltern respektieren und Randy sich selbst zu keinem guten Ende gebracht hat.


    http://amp.tmz.com/2018/06/05/…__twitter_impression=true

  • Janet Jackson und Bruno Mars werden eine Single veröffentlichen


    fs_anon_803222_1528828994.jpeg


    Die Zusammenarbeit ist für das nächste Album des Sängers geplant


    Die Sängerin Janet Jackson bereitet ein neues Album vor und diese neue Arbeit sollte von einer Beteiligung von Bruno Mars begleitet werden

    Das ist die Zusammenarbeit, von der viele von uns nicht einmal wussten, dass wir sie brauchten - aber das macht durchaus Sinn, denn Bruno ist ein großer Janet-Fan und wird seit Jahren von seiner Arbeit beeinflusst. Janet, die vor kurzem ihren ersten TV-Auftritt in neun Jahren bei den Billboard Music Awards hatte, ist im Studio, um ihr nächstes Album aufzunehmen und sich auf die Hilfe der Maschine zu verlassen, die den 24k Magic Hit gemacht hat, sagt unsere Quelle.


    Die Quelle erzählte Metro.co.uk exklusiv, dass Bruno ekstatisch war, als er herausfand , dass seine Ikone ein Fan seiner Arbeit war. Die Quelle sagt:


    "Sie sind schon eine Weile Freunde, aber sie haben entschieden, dass jetzt die perfekte Zeit ist, um nach dem Treffen mit BBMAs zusammenzuarbeiten ."

    Bruno wurde erzogen, Janets Liedern zuzuhören, und er wurde verrückt, als er entdeckte, dass sie sein Fan war.

    "Sie sprechen oft am Telefon und legen Termine fest, um Tracks für Janets kommendes Album aufzunehmen."


    Janet, die kürzlich bekannt gab, dass Brunos Lied der erste war, mit dem ihr Sohn Eissa in Verbindung stand, lebt heute in London und soll die Single mit dem Sänger in der Stadt zusammen mit dem Grammy-Gewinner Jimmy Jam und Terry Lewis aufnehmen.

    "Jimmy Jam und Terry Lewis werden produzieren, und es wird eine Single sein", fügte die Quelle hinzu. "Janet lebt in London und einige der Aufnahmen werden hier stattfinden."


    Quelle: Metro Nachrichten

  • Janet und Randy: In der geheimnisvollsten Beziehung der Familie Jackson


    FAMILY-Mitglieder sind besorgt, dass Janet Jackson dem älteren Bruder Randy die Kontrolle über alles von ihrem Liebesleben bis hin zu ihrer Karriere übertragen hat.





    Im Jahr 1986 hatte Janet Jackson ein Lied Nr. 1 über alles in Kontrolle zu sein. Jetzt ist ihre Familie besorgt, dass sie genau das verliert - und sie schieben es ihrem Bruder Randy vor.

    Mindestens zwei Mal letzte Woche rief die 52-jährige Sängerin in Malibu, Kalifornien, die Polizei an, um ihrer Sorge Ausdruck zu verleihen, dass sie ihren entfremdeten Ehemann Wissam Al Mana nicht erreichen könne und dass sie um die Sicherheit ihres Sohnes fürchte. Einjähriger Eissa, der mit Al Mana in einem Hotel war.

    "Es gab keine Beweise für ein Verbrechen. Das Baby war in Ordnung, so gab es keinen Bericht genommen“ , ein Vertreter für die Malibu / Lost Hills Sheriff - Station erzählt Seite sechs .

    Laut TMZ war Janet besorgt, dass ihre Ex möglicherweise Drogen vor dem Baby benutzt hat. In einer Erklärung zu Entertainment Tonight sagte ihr Bruder Randy, dass Janet 911 angerufen hatte, nachdem Eissas Nanny "aggressives" Verhalten von Al Mana gemeldet hatte.

    Aber Insider sagten der Post, dass Al Mana, ein frommer Muslim, keine Drogen nehme und keine Gefahr für den Jungen darstelle. Und sie beschuldigen Randy, 56, dafür verantwortlich zu machen, was sie sagen, ist ein bizarrer Trick, um eine zukünftige Sorgerechtsstreit für das Baby zu sperren.

    "Randy steckt hinter all dem - er glaubt, dass er [Janet] hilft, legales und primäres Sorgerecht zu gewinnen, wenn er ihr wirklich weh tut", sagte eine Familienquelle.

    Er fügte hinzu, dass die Polizei von dem Fehlalarm nicht erfreut sei: "Wegen Randy war ihre Zeit verschwendet. Es gab keine Drogen. . . Wissam war sehr höflich, wie es immer der Fall war. "



    Quellen sagen, dass Randy, der jüngste Bruder des berühmten Jackson Clans, den Topf gerührt hat und Janet bei einer Strategie beraten hat, von der er glaubt, dass sie ihr vor Gericht helfen wird, während sie und Al Mana, 43, ihre zunehmend strittigen Scheidungsverfahren fortsetzen vor einem Jahr.

    "Randy versteht nicht viel, aber möchte, dass du glaubst, dass er ein Experte ist", sagte ein Familienangestellter. "Er hat Janet schlechte Informationen gegeben. Er hat sie glauben gemacht, dass eine Meinungsverschiedenheit ein Streit ist, ein Streit ein Kampf ist und Kritik von Wissam ein Schimpfwort ist. "

    Der Angestellte fügte hinzu, dass Randy Janet überzeugt hat, dass es in ihrem besten Interesse ist, Eissa in der Nähe zu halten.

    »Diese Idee, dass Wissam, selbst wenn er ein paar Tage mit Eissa verbringen würde, in den Nahen Osten fliehen würde. . . ist alles Randy. So schlau wie wir glauben, dass Janet immer mit ihren Angelegenheiten beschäftigt gewesen ist, ist sie nicht zu schlau, indem sie Randy erlaubt, ihr Leben und ihre Ehe zu übernehmen ", sagte die Familienquelle.

    Der Vertreter von Janet reagierte nicht auf Bitten um Kommentare. Aber Familienpatriarch Joseph Jackson schüttelte das neueste Familiendrama ab.

    "Janet kann mit sich selbst umgehen. Ich werde nicht weiter kommentieren ", sagte er der Post .

    Ein Sprecher von Al Mana lehnte einen Kommentar ab und wies nur auf eine frühere Aussage hin, in der der katarische Milliardär seine Liebe für den Nasty- Sänger aufrechterhält und den Wunsch, seine Familie zusammenzuhalten.

    Nahe Geschwister: Janet und Randy Jackson. Bild: AFP

    Nahe Geschwister: Janet und Randy Jackson. Bild: AFP Quelle: AFP

    Die beiden trennten sich im Januar 2017 kurz nach der Geburt von Eissa. Janet reichte die Scheidung ein und Randy behauptete öffentlich, dass Al Mana sie beschimpft habe.

    "Es gibt eine Menge Schmerzen. Janet hat mit ihrer Scheidung viel durchgemacht ", sagte Randy letztes Jahr im People Magazine. "Es war eine ziemlich missbräuchliche Situation. . . Keine schwangere Frau muss jeden Tag eine Hündin genannt werden. "

    Bei einem Konzert in Houston letztes Jahr schien Janet die Behauptungen ihres Bruders zu unterstützen.

    "Das bin ich", sagte sie der Menge, als sie weinte, während sie den Song mit dem Thema häusliche Gewalt sang, What About: "Was ist mit all den Sachen, die du mir angetan hast? Was ist mit den Zeiten, als du mein Gesicht getroffen hast? Was ist mit den Zeiten, die du gemacht hast, als ich nicht mehr gesagt habe, bitte? "

    Al Manas Vertreter sagte, der Geschäftsmann würde diese besonderen und tief verletzenden Vorwürfe nicht mit einer Antwort würdigen.

    Der Sprecher sagte, dass der Zusammenbruch der Ehe große Trauer für Al Mana verursacht habe.

    Jackson und Ex-Ehemann Wissam al Mana im Jahr 2013. Bild: Getty

    Jackson und Ex-Ehemann Wissam al Mana im Jahr 2013. Bild: Getty Quelle: Getty Images

    Während sie nie zum Islam konvertierte, beobachtete Janet muslimische Gebräuche einschließlich Fasten, Lesen des Korans und Verabschiedung wichtiger Entscheidungen an ihren Ehemann. Als Ergebnis davon glaubte Randy, dass Janet keine Stimme hatte und ermutigte sie, "die Kontrolle zu übernehmen", sagte die Quelle der Familie.

    "Randy zog nach London [wo sie mit Al Mana lebte], praktisch neben Janet. Damit er ihr Leben meistern kann ", ergänzte die Familienquelle. "Er ist nicht mit seinen Brüdern unterwegs. [Jackie, Jermaine, Marlon und Tito, die in der Vergangenheit mit Randy getourt waren, sind jetzt ohne ihn auf Tournee.] Er hat sie gemieden. Dies ist die Taktik, die er einnahm, als Michael vor Gericht stand. "Michael wurde in der Gerichtsentscheidung von 2005 in allen Anklagepunkten für nicht schuldig befunden.

    Familieninsider sagen, dass Randy während dieser Verhandlung versuchte, Michael zu beeinflussen, indem er Mitarbeiter entlassen und einige von Michaels Geschäftsangelegenheiten übernahm.

    Durch seinen Anwalt Brian Oxman erzählte Randy der Post, dass seine Strategie mit Janet falsch charakterisiert wurde.

    Stirring the point, he said, “isn’t what I’m doing”. “My family [has] decided to no longer sit quietly while one of us goes through a crisis,” Randy said. “We were put off by not taking a proactive stand with Michael and doing things to care for him. We felt we were very remiss in the past and now, any time there’s signs of problems, we will get involved.”

    But the insiders are concerned that Randy’s ego could get in the way. They feel that Randy is trying to prove himself to his more-famous older brothers, who became stars as the Jackson 5.

    “He works his way in and takes over and enriches himself and his profile, and then he’s able to show his brothers that he doesn’t need them,” the insider added.

    He also voiced concern that Randy’s interference could wreak havoc on Janet’s custody battle.

    "Im Moment spielt er mit dem Feuer, denn das könnte damit enden, dass Wissam mehr bekommt, als Janet bereit ist zu geben"


    Diese Geschichte erschien ursprünglich in der New York Post und wurde hier mit Erlaubnis veröffentlicht.

    index@promohttps://www.news.com.au/entert…2124da1ade4e64b7564a4a36f



     

  • Gibt es in der Familie mal irgendwas ohne Intrigen?:grimm:

    "Wann immer ich einen sonnenuntergang sah, wünschte ich mir rasch
    etwas kurz bevor die sonne sich am westlichen horizont verbarg und
    verschwand. Das war so als ob die sonne meinen wunsch mit sich genommen
    hatte. Ich entließ meinen wunsch kurz bevor das letzte bisschen licht
    versiegte."


    Michael Jackson - Moonwalk

  • DreamDance298 schrieb:

    Gibt es in der Familie mal irgendwas ohne Intrigen?

    Solange Randy im Spiel ist, dürfte das schwierig werden.


    Mich regt allerdings dieser Satz tierisch auf...

    Zitat

    Michael wurde in der Gerichtsentscheidung von 2005 in allen Anklagepunkten für schuldig befunden.

    :hwj:

  • Gibt es in der Familie mal irgendwas ohne Intrigen?:grimm:

    Ich finde es auch sehr bedenklich, dass Randy und Janet sich so nahe sind. Er ist ja wohl auch ihr Manager. Randy und Janet, da kann nix gutes bei rumkommen. Ich denke da an die Aktionen der Vergangenheit und daran, was sie vllt noch an gemeinsamen Plänen aushecken könnten bzgl Michaels Kids oder auch was Katherine betrifft. Ich sag nur money :klapper:.

  • Mich regt allerdings dieser Satz tierisch auf...

    Das hab ich glatt überlesen :tüte:. Aber Entwarnung. Der Übersetzer hats doch tatsächlich falsch übersetzt. Hab grad den Part im englischen Original gelesen und da steht unmissverständlich, dass Michael für nicht schuldig befunden wurde. Ich werds jetzt in der Übersetzung ändern. :danke: für den Hinweis.

  • Janet Jackson: „Ich hatte Depressionen und der Kampf war heftig“ In einem offenen Brief spricht die Pop-Ikone über die schwerste Zeit ihres Lebens

    Janet Jackson litt in ihren Dreißigern unter Depressionen. Das enthüllte die Popsängerin nun in einem offenen Brief. Janet Jackson gilt als eine der erfolgreichsten Pop-Sängerin ihrer Zeit. Doch trotz ihres großen Erfolgs hatte es die Musikikone nicht immer leicht. In einem Brief offenbarte die 52-Jährige nun: Sie war lange Zeit schwerst depressiv!

    Janet Jackson wegen Erfolg in tiefe Depression gefallen

    Fünf „Grammy Awards“, elf „American Music Awards“, neun „MTV Video Music Awards“ und elf „Billboard Music Awards“ – Janet Jackson fegte durch die Musikbranche wie kaum eine andere. Mit mehr als 160 Millionen verkauften Tonträgern gehört die Pop-Ikone bis heute zu den erfolgreichsten Musikern ihrer Zeit.

    Doch so erfolgreich die Schwester von King of Pop Michael Jackson (✝50) sein mag, der Erfolg riss sie auch in eine schwere Depression, wie die 52-Jährige jetzt in einem offenen Brief in der neuen Ausgabe des „Essence“-Magazins berichtet.

    „Es könnte damit zusammenhängen, dass es einfach unmöglich ist, dauerhaft hohe Standards zu erfüllen“

    „Ich hatte Depressionen und der Kampf war heftig", schreibt Janet über die Jahre in ihren 30ern. Die Ursachen für die Krankheit sieht Jackson unter anderem in ihrer Kindheit. Damals habe sie unerreichbar hohe Anforderungen nicht erfüllen können. Ihr geringes Selbstwertgefühl könnte mit den von ihrem Vater verursachten Minderwertigkeitsgefühlen in der Kindheit begründet sein.

    Es könnte damit zusammenhängen, dass es einfach unmöglich ist, dauerhaft hohe Standards zu erfüllen. Und dann haben wir ja auch noch die gesellschaftlichen Probleme wie Rassismus und Sexismus. Setzen Sie das alles zusammen und Depressionen werden zu einemhartnäckigen und beängstigenden Dauer-Zustand. Zum Glück habe ich es rechtzeitig herausgefunden,

    schreibt die Sängerin.

    Ihr Sohn machte sie wieder glücklich

    Heute würde vor allem ihr Sohn Eissa Al Mana, 1, ihr viel Freude bringen.

    Das größte Glück fühle ich, wenn ich meinen kleinen Sohn in den Armen halte. Oder wenn ich in seine lächelnden Augen schaue und beobachte, wie er auf meine Zärtlichkeit reagiert. Wenn ich ihn küsse. Wenn ich leise für ihn singe, um ihn zum Schlafen zu bringen. Während dieser Zeit empfinde ich rundum Glück,

    schreibt Janet weiter.

    Eissa ist Jacksons erstes Kind. Kurz nach der Geburt im vergangenen Jahr gab sie die Trennung vom Vater ihres Sohnes, ihres dritten Ehemannes Wissam Al Mana bekannt.


    https://www.ok-magazin.de/peop…mpf-war-heftig-52883.html

  • Mittwoch, 11. Juli 2018 10:55 UhrJanet Jackson: Was ist mit ihrem Ex? Janet Jackson soll wieder mit ihrem Ex anbandeln. Die 52-Jährige war sieben Jahre lang mit ihrem Ex Jermaine Dupri zusammen, bevor sie im Jahr 2009 ihr Liebesaus bekannt gegeben haben. Jetzt soll sie der Schicksalsschlag in ihrer Familie wieder zusammengeschweißt haben.

    Seitdem Joe Jackson vor rund einem Monat gestorben ist, sollen die beiden Musiker wieder sehr viel Zeit miteinander verbringen. Der 45-Jährige soll seiner Ex in dieser schweren Zeit viel Trost gespendet und ihr den Rücken gestärkt haben. „Janet und Jermaine sprechen täglich miteinander und vertrauen sich wirklich alles an“, verrät jetzt ein Insider gegenüber ‚Radar Online‘. Sie seien immer enge Freunde gewesen, aber nach der schlimmen Scheidung von Wissam Al Mana im letzten Jahr habe Janet Unterstützung bei Jermaine gesucht. Dabei sollen die alten Gefühle wieder hochgekommen sein.

    Ist das Feuer wieder entflammt?

    „Die Chemie war unbestreitbar und das Feuer zwischen ihnen ist fast sofort wieder entflammt“, erklärt der Vertraute weiter. Verschiedene Medien spekulierten schon kurz nach der Scheidung von Wissam im September 2017, dass Janet wieder mit dem Musiker zusammenkommen könnte. Diese Gerüchte wurden jedoch zunächst entschieden dementiert. Noch im November hieß es, dass die beiden bloß gute Freunde seien. Auch jetzt sollen laut der Quelle Janets Sohn Eissa und ihre Gesundheit weiterhin an erster Stelle stehen.


    https://www.klatsch-tratsch.de…-ist-mit-ihrem-ex-357306/

  • Janet Jackson ruft Rassenunrecht und weiße Vorherrschaft auf der Bühne in NYC heraus

    Die Musikikone wurde bei ihrem Auftritt für das Panorama Music Festival ernst.

    67055711-c808-4a4d-811a-e7155a2bce10_1493657244.jpg?fill=1:1&resize=200:*
    Von Erica Gonzales

    31. Juli 2018



    Janet Jackson begann mit einer starken politischen Note, als sie am Samstagabend auf dem New Yorker Panorama Music Festival die Bühne betrat. Die Musiklegende führte ihre Performance als Headliner mit einer bewegenden Videomontage vor, die Nachrichten aus dem Fernsehen über Gewalttaten, weiße Vorherrschaft und Terrorismus enthielt.


    An einem Punkt wurden die Namen der Opfer der Polizeibrutalität mit blutigen Grafiken und dem Wort "UNARMED" angezeigt. Ein anderes Segment enthielt ein Zitat aus der Rede des Predigers Rod Parsley nach den Protesten in Charlottesville: "Es gibt kein menschliches Wesen, das irgendeinem anderen Menschen auf dieser Erde überlegen wäre."

    Nach der Montage kam Jackson mit einer passenden Performance von "The Skin Game", ihrem Hit aus dem Jahr 1990, der die Rassenspannungen im Land widerspiegelt, in Erscheinung. "Das Hautspiel ist immer noch da (Hautspiel) / Aber man kann einen guten Mann nicht im Stich lassen", singt sie im Refrain. Sie folgte dann schnell mit "The Knowledge".

    Janet-Fans könnten diese Sequenz schon einmal gesehen haben. Es ist Teil ihrer State of the World Tour, die sie bereits nach Austin verbracht hat, Essence Music Festival in New Orleans und Cincinnati.



    In einem kürzlichen Instagram-Video erklärte die Sängerin, warum sie ihre Shows mit solch einem intensiven Song beginnen wollte. "'Skin Game' handelt von Rassismus. Also wurde es damals für diese Zeit geschrieben und es ist auch heute noch relevant", sagte sie.


    Jackson fuhr fort, andere Hits, einschließlich "Nasty", "Das ist die Art, wie Liebe geht", "All for You", "Wenn ich an dich denke", "Feedback" und "Rhythm Nation." Sie zollte auch ihren verstorbenen Familienmitgliedern Tribut, indem sie ihr Michael Jackson Duett "Scream" aufführte und Fotos von ihrem Vater Joe Jackson während "Together Again" zeigte.

    Sie tat alles mit der schärfsten Choreographie, zwei Custom-Looks von Alexander Wang und einem Meer von eingefleischten Fans, die sie umgaben.


    https://www.harpersbazaar.com/…-panorama-music-festival/


  • Gil Duldulao erzählt Geschichten durch Janet Jacksons "State of the World" -Touraufführungen


    Mit ihren Auftritten vermitteln Jackson und Duldulao Liebesbotschaften, die Hass überwinden, Wissen, das Ignoranz überwindet - und wie die Sängerin gerade ihr Leben lebt.

    Von Maxine Wally am 9. August 2018



    Janet Jacksons "State of the World" -Konzert beginnt mit Bildern des Bürgerkriegs in Syrien, den Namen unbewaffneter schwarzer Männer, die von Polizeibeamten getötet wurden, und Symbolen von weißen Rassistengruppen. Simuliertes Blut tropft von den Bildschirmen. Diese politischen und sozialen Botschaften, die durch aktuelle Ereignisse erzählt werden, sind wichtige Aspekte der Show, aber, wie Jacksd Kreativdirektor Gil Duldulao erzählt, hinter der Erzählung steckt viel mehr: Es ist die Geschichte von Janet Jacksons Leben.

    Die zweiteilige Tour "State of the World" reiste zwischen September und Dezember 2017 quer durch die USA, dann von Juli bis August dieses Jahres. Das Konzert machte es zu zwei Musikfestivals - Panorama und Essence Fest - zwischendurch , mit dem Global Citizens Festival in New York jetzt auf dem Zeitplan für 29. September auch. Aber die ersten und zweiten Teile der Tour sind subtil unterschiedlich - von der Tracklist und Arrangierung der Songs bis zur Choreografie und Inszenierung.



    Wer ist verantwortlich für diese Entscheidungen? Kein Geringerer als Duldulao, die 39-jährige Hawaiianerin, die mit 16 Jahren ihre Ersatztänzerin war. (Er log und sagte, dass er zu diesem Zeitpunkt 18 Jahre alt war, damit er ein Vorsprechen bekommen konnte.) Wie die Geschichte erzählt, sprach Duldulao dann in den nächsten anderthalb Jahren nicht mit Jackson. Er hat einfach nie eine Chance bekommen. Aber ihre Arbeitsbeziehung blühte schließlich auf, und Duldulao feiert jetzt sein 23. Jahr im Jackson-Team.

    Als er den zweiten Teil der Show mit Jackson und dem musikalischen Leiter Daniel Jones zusammenstellte, begann Duldulao mit der Setliste, die er am letzten Nachmittag telefonisch erklärte. Aufgrund des vollen Reiseplans von Jackson hatten sie nicht so viel Zeit wie andere Touren, um die Performance zusammen zu überholen.

    "Als sie in England lebte, blieben wir bis spät in die Nacht auf und schickten uns Videos und Facebook-Zeug, nur um zu knacken", sagt er. "Aber wir würden auch arbeiten. Sie weiß genau, welche Songs toll sind, um in ein anderes Lied zu gehen, oder sie weiß, welche in einem Medley gut funktionieren würden.

    "Die Sache ist, Janet war in einem völlig anderen Raum verglichen mit dem ersten Teil von, State of the World '", fährt er fort. "Ich wollte eine Geschichte von Anfang bis Ende der Reise erzählen, von wo sie noch vor einem Jahr war, bis jetzt."

    Duldulaos Wissen über Jacksons Katalog ist tiefgründig - vielleicht ist es selbstverständlich, da er sich täglich in Jackson Medien verewigt hat. Aber er erinnert sich an ihre erste Musik- Videos in einem Atemzug und singt die ganze erste Strophe zu „Everytime“ in die nächste. Er kann die Gründe für die Platzierung einer Ersatztänzerin an einer genauen Stelle auf der Bühne von einer Show, die letzten November stattfand, genau beschreiben. Aus seiner Perspektive unterscheiden sich Jacksons perfektionistischer Geist und sein fotografisches Gedächtnis nicht von ihm - ein Teil des Grundes, warum sie so gut ineinandergreifen.



    Für "State of the World" durchliefen er und Jackson eine Liste von Liedern und begannen Dinge zu durchkreuzen, die nicht mit diesem neuen Konzept verbunden waren.

    "Ich war nur so, 'OK, warum beginnen wir nicht mit' Wahrheit ', deinem langsamen Abschnitt?", Sagt er. "Um zu erzählen, wie Janet hierher kam, wie sie ihre Karriere zuvor hatte und ihre Fans und ihre Familie hatte. Dann führt das zu "Ich werde einsam", zu der Zeit als sie Single war, weißt du? Die Songs passen gut zu der Geschichte von dem, was sie jetzt ist und was sie brauchte, um an diesen Ort zu kommen. "



    Duldulao drängte Jackson, einige der Songs, die sie aufführte, zu verändern, bis zu welchem Vers sie auf der Bühne gesungen hatte. Als Ergebnis ist Jacksons Setlist für diese letzten Shows voll von Remack-Songs und B-Seiten, wie Heavy Ds Feature auf dem Remix ihres Klassikers "Alright".

    "Ich sagte zu ihr:, Es gibt so viele Brücken von Liedern, die wir gemacht haben, die erforscht werden müssen '", erklärt er. "Ich dachte, wir sollten einfach mit der Musik spielen. Lasst uns nicht so daran gewöhnt werden, was wir gemacht haben, weißt du? Deshalb dachte ich: "Wir machen den Zusammenbruch von" Ich werde einsam "für immer. Lass es uns einfach aushalten. Dann sagt Daniel: "Erinnerst du dich an Heavy D?" Und wir fügten es hinzu.



    Duldulas Aufgabe war es, diese musikalische Seite der Vorstellung in eine Geschichte zu verwandeln, die das Publikum aufgreifen konnte. Aufgrund seiner Arbeit als Choreograf sagt er, dass die Leute denken, dass er nur Tanzmusik mag, Musikstücke, zu denen er grooven kann. Aber Jacksons zum Nachdenken anregende Lieder - die von Bigotterie, Vorurteilen und sozialen Ungerechtigkeiten sprechen - gehören zu seinen Lieblingsstücken.

    "Wenn wir" Rhythm Nation "gerade veröffentlichen würden, würde es immer noch zu den Massen sprechen", sagt er über Jacksons Hit von 1989. "Das ganze Album ist eine großartige Botschaft und relevant für das, was gerade passiert. Ich bekomme immer noch die Schüttelfrost und manchmal Tränen in den Augen mit unserem ersten Stück der Show.

    "Sie braucht nicht wirklich viel zu sagen, und für mich muss ich kreativ nicht viel sagen, denn was wir fühlen und wie wir uns fühlen, was in der Welt und in ihrem Leben passiert, ist auf dieser Bühne."


    https://wwd.com/eye/people/jan…he-world-tour-1202770887/

  • JANET KÜNDIGT NEUE MUSIK AN 13. AUGUST 2018 In der Nacht auf heute kündigte Janet Jackson neue Musik an. Sie schreibt auf Social Media: „Meine Single „Made for Now“ mit Daddy Yankee wird überall ab Freitag, 17. August 2018 erhältlich sein. Dieser Song ist für mich sehr speziell – ich kann’s kaum erwarten, bis ihr ihn hören werdet.“



    Weiterlesen unter http://www.jackson.ch/janet-kuendigt-neue-musik-an/

    Copyright © jackson.ch

  • Das neue Video


    "Wann immer ich einen sonnenuntergang sah, wünschte ich mir rasch
    etwas kurz bevor die sonne sich am westlichen horizont verbarg und
    verschwand. Das war so als ob die sonne meinen wunsch mit sich genommen
    hatte. Ich entließ meinen wunsch kurz bevor das letzte bisschen licht
    versiegte."


    Michael Jackson - Moonwalk

  • Les Moonves war besessen davon, Janet Jacksons Karriere zu ruinieren

    von Yashar Ali 6. September 2018 Huffington Post




    5b919bd7200000430034c26b.jpeg?cache=i7pu9o3lyb&ops=crop_13_25_1930_1131,scalefit_720_noupscale

    Eine Sache, die Verbündete und Kritiker von Les Moonves , dem CEO und Vorsitzenden von CBS, darin übereinstimmen, ist, dass er sich daran erinnert, wer seine Feinde sind, und Rache an ihnen zu seinen Bedingungen üben. Von Schauspielern bis hin zu Unterhaltungsjuristen waren Leute, die auf der falschen Seite von Moonves landeten, oft Jahre lang sein Ziel, nachdem sie ihn verärgert hatten.



    Obwohl Moonves aufgrund von Vorwürfen wegen sexueller Belästigung (Berichten zufolge mit einer erheblichen Abfindung) nach einer Untersuchung des New Yorker von CBS verdrängt und wahrscheinlich von CBS verdrängt wird, zögerten viele Frauen und Männer, mit denen ich in Verbindung getreten bin, sogar mit mir zu sprechen als ich ihnen sagte, sie könnten von der Platte sprechen.



    Ein Ziel von Moonves 'Zorn und Rachsucht war laut verschiedenen Quellen Janet Jackson .



    Jackson wurde eine jahrelange Fixierung für Moonves nach der sogenannten "Garderobenfehlfunktion" von 2004, als ihre Brust neun Sechzehntel einer Sekunde ausgesetzt wurde, nachdem Justin Timberlake während ihrer Super Bowl-Halbzeitleistung ein Stück Stoff aus ihrem Bustier gerissen hatte . CBS und MTV (eine Tochtergesellschaft von Viacom, der Muttergesellschaft von CBS zu der Zeit), die die Halbzeit-Show produziert, konfrontiert eine Flut von Kritik und eine Strafe von 550.000 US-Dollar.



    Jackson und Timberlake sagten beide, der Vorfall sei wirklich eine Fehlfunktion - Timberlake sollte nur das Leder auf Jacksons Bustier wegreißen, um rote Spitze zu enthüllen, aber stattdessen alles weggerissen und ihre Brust über 100 Millionen Super Bowl-Fans ausgesetzt sehen.



    Moonves war jedoch davon überzeugt, dass es sich nicht um eine Fehlfunktion handelte, sondern vielmehr um ein beabsichtigtes Angebot, Kontroversen auszulösen. Moonves war offen über die Tatsache, dass der Vorfall ihn in Verlegenheit brachte, und er erzählte Quellen, die mit mir sprachen, dass Jackson in seinen Gedanken nicht genug reuig war.


    5b91db272000002d0a37b7dc.jpeg?ops=scalefit_720_noupscale

    Moonves wird im Mai 2017 in Beverly Hills, Kalifornien, gesehen





    Moonves verbannte Jackson und Timberlake von der 2004 Grammys-Sendung, die eine Woche nach dem Super Bowl auf CBS ausgestrahlt wurde. Aber Timberlake durfte auftreten, nachdem er sich unter Tränen für den Vorfall entschuldigt hatte, laut Gesprächen, die Moonves mit meinen Quellen geführt hatte.



    Der CBS-Geschäftsführer, so die Quellen, die mit mir gesprochen hatten, war wütend, dass Jackson sich nicht ähnlich zerknirscht entschuldigte. Die Folgen des Zwischenfalls haben Jacksons Karriere, die bis zu diesem Zeitpunkt 10 Treffer Nr. 1 hervorgebracht hatte, erheblich geschädigt und hallt bis heute fort.



    Moonves bestellte Viacom Eigenschaften VH1 und MTV, und alle Viacom-besessenen Radiostationen, um aufzuhören, Jackson 's Lieder und Musikvideos zu spielen . Der Umzug hatte einen großen Einfluss auf den Umsatzvon ihrem Album "Damita Jo", das im März 2004 veröffentlicht wurde, nur einen Monat nach dem Super Bowl.



    Ein wichtiger Punkt der Kontroverse, besonders unter Jacksons schwarzen Fans, war, dass die Reaktion auf die Garderobenfehlfunktion ausschließlich auf Jacksons Schultern fiel, obwohl Timberlake derjenige war, der tatsächlich den Stoff abzog, um ihre Brust zu enthüllen. Während Jacksons Karriere stark beschädigt war, florierte Timberlake. CBS-Insider, die mit mir sprachen, waren der festen Überzeugung, dass Moonves eine große Rolle dabei spielte, wie Jackson von der Öffentlichkeit wahrgenommen wurde.



    Ein Sprecher von CBS lehnte es ab, sich zu dieser Geschichte zu äußern.



    Sieben Jahre nach dem Vorfall 2004 erzählte Moonves mehreren Quellen, dass er wütend war, als er herausfand, dass Jackson einen Buchvertrag mit Simon & Schuster für ihr Buch unterzeichnet hatte True You: Eine Reise zum Finden und Lieben . Simon & Schuster gehört der CBS Corporation.



    "Wie zum Teufel ist sie durchgerutscht?", Fragte Moonves, während er die Geschichte einer Quelle erzählte, die mit mir sprach. Er erzählte einer anderen Quelle, dass die Köpfe infolge der Abmachung rollen würden.



    Es ist nicht klar, ob Moonves jemals tatsächlich gegen irgendjemanden vorging, der Jackson den Buchvertrag gab, aber sein Tonfall, als er über Jackson sprach, war so aggressiv, eine Quelle sagte, dass sie nicht mit mir auf der Platte sprechen könnten, weil "ich nicht interessiert bin dass dieser Mann mir ins Grab gefolgt ist und versucht hat, mich die ganze Zeit zu verarzten. "


    https://www.huffingtonpost.com…_5b919b8ce4b0511db3e0a269