Lisa-Marie Presley

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!
  • Bilder von einem Gerichtstermin bei dem es um die Unterhaltsansprüche von Lockwood geht. Loockwood behauptet LMP verstecke Millionen. und verweigere die Offenlegung. [b]Auf einer Besitzliste von Schmuck, Aktien, Anleihen.... wurden von ihr nur die Angebe gemacht "Wert unbekannt". Dokumente werden verweigert. Lisa`s Anwalt konterte er habe eine überarbeitete Liste angeboten und er würde die Steuererklärung von 2016 weitergeben. Ob Loockwood Anspruch auf Unterhalt hängt davon ab, ob ein 2007 geschlossener Ehevetrag als gültig oder nicht gültig erklärt wird. Die Vereinbarung besagt das keine Partei Ansprüche an die andere haben soll. Lookwood behauptet, dass er zur Unterschrift gezwungen wurde und der Vertrag solle für ungültig erklärt werden. Der Richter sagte er wolle den Fall über finanzielle Offenlegung erst weiterführen, wenn über die Gültigkeit des Ehevertrages entschieden ist. [b]Hierzu ist ist ein Prozess im Augst fesgelegt. vorher im Juni ist eine obligatorische Settlementkonferenz angesetzt in der die Parteien entscheiden können, ob sie sich ohne Prozess eingen können.[/b][/b]





    EXCLUSIVE: Lisa Marie Presley's estranged husband Michael Lockwood claims she is hiding millions as he hounds her in court for spousal support with just $435 to his name


    He went down all the items of the list - including household furnishings, miscellaneous jewelry, stocks, bonds, mutual funds, retirement funds and pensions and her father’s trust.
    And against each item Presley’s lawyers had written ‘value unknown.’
    Sturman scoffed at the notion Lisa Marie would not know what all these items are worth and described her claims as ‘frankly false.’
    ‘This is somebody who is making a deliberate choice to fail to disclose,’ he told the court.
    ‘What is in the trust? Is she holding $50 million there? We don’t know. We don’t know what she’s worth because they won’t give us any documents.’
    Sturman asked Judge Cathcart to compel Presley to turn over all her financial documents and and to impose a financial penalty on her for not disclosing required information.
    Lisa Marie’s lawyer, Gary Fishbein, countered that he had offered Sturman a revised list of her assets and debts but his offer was ‘ignored.’
    He also said he was ‘about to’ hand over Presley’s 2016 tax returns to Lockwood’s lawyers.
    Lisa Marie, who turned 50 last week, showed up at court dressed in a pink and gray mini-dress with a pink bow at the front, blue spike heels and her hair in a pony tail.
    She is fighting Lockwood’s demands, including a claim for hundreds of thousands of dollars in attorney fees.
    Musician Lockwood, 56 - who arrived at the courthouse wearing a gray suit and tie with a black fedora and sporting a salt ’n pepper beard - married Lisa Marie in 2006 and the couple has nine-year-old twin daughters, Finley and Harper.
    Whether Lockwood is entitled to spousal support from Presley hinges on whether a post-nuptial agreement - which the couple signed in 2007 - is ruled valid or invalid by the court.
    The agreement said that neither party should have a claim on the other if the marriage broke up.
    But Lockwood is demanding that the prenup should be torn up, saying he was coerced into signing it.
    Fishbein argued that there was no point in contesting whether Lisa Marie has to pay spousal support to Lockwood or not.
    ‘It’s totally meaningless,’ he said. ‘If the post-nuptial agreement is ruled valid, there is no spousal support.’
    Judge Cathcart decided to continue (postpone) the case until after the post-nuptial issue is settled and referred it to a different courtroom at LA Superior Court where Judge Thomas Lewis set a trial date of August 13.
    But Judge Lewis also scheduled a mandatory settlement conference for June 8 in the hope that Presley, Lockwood and their lawyers can reach an agreement without having to go to trial.
    Judge Cathcart did order Presley - in that February 2017 hearing - to pay $50,000 of Lockwood’s attorney fees. But he refused to grant Lockwood’s plea for spousal support.
    Just before that hearing last year their divorce case took a sensational turn when DailyMail.com revealed that Lisa Marie claimed in court papers that she had found hundreds of indecent photos and disturbing videos of children on Lockwood’s computer.
    'I was shocked and horrified and sick to my stomach,' said Lisa Marie.
    Lockwood denied the allegations and while the Tennessee Bureau of Investigation did look into the claims, no charges were filed.
    Read more: Lisa Marie Presley's husband claims she is hiding millions | Daily Mail Online
    Follow us: @MailOnline on Twitter | DailyMail on Facebook


  • LMP hat in von ihr eingereichten Gerichtsdokumenten bzgl. der Scheidung mitgeteilt, dass sie 16 Mio. Schulden hat. Sie habe mehr als 10 Mio. Steuerschulden , 6 Mio. Hypothekenschulden von einem Haus, dass sie in London kaufte und fast 50000 Dollar Kreditkartenschulden.
    ]Sie verdiene monatlich lediglich 4361 Dollar von des Vaters Estate und 100000 Dollar an Dividenden von Investments. Sie lebe mit ihren Zwillingen bei Tochter Riley und ihrem Mann und beiden kämen auch für einen Teil ihrer Haushaltskosten auf. Sie zahle 120000 Dollar im Monat für Hypothekenschulden, Lebenshaltungskosten und für Kreditkartenschulden.


    Lisa Marie Presley Says She's $16 Million in Debt http://www.eonline.com/news/914461/l...illion-in-debt



    Lisa Marie Presley states in court documents filed amid her divorce battle that she is $16 million in debt.



    In 2016, the 50-year-old daughter of the late Elvis Presley and fellow singer, who is also famous for her short-lived marriage to the late Michael Jackson, filed for divorce from current husband Michael Lockwood, with whom she shares twin daughters. Amid their court battle, legal documents have revealed glimpses of Lisa Marie's finances.



    Newly submitted documents show that she is more than $16.7 million in debt. She said she has yet to pay more than $10 million in tax bills from several years past, that she has defaulted on a $6 million mortgage she took out for a home she owns in the United Kingdom and that she also has more than $47,800 in credit card bills and also has tens of thousands of dollars owed to attorneys.



    Lisa Marie's documents state she earns a monthly salary of $4,361 from her late father's estate and receives $100,000 in dividends and interest from investments.



    She also states that she lives with the twins, her 24-year-old son Benjamin Keough, and her 27-year-old daughter Riley Keough and her husband, and that the latter two pay for some of her household expenses. She says she pays more than $120,000 a month to cover mortgage payments, rent, food, utilities, attorney fees and credit card debt.





    Lisa Marie detailed her debts as a response to her ex's demand that she pay more than $450,000 to cover his attorney fees. Last year, she opposed his demand that she pay his attorney fees as well as spousal support. A judge later said she must pay $50,000 to cover her ex's legal fees over a course of five months, until a trial takes place to determine the validity of a post-nuptial agreement they had signed after their 2006 marriage, which details divorce terms.



    Also in 2017, Lisa Marie claimed in court documents submitted as part of the divorce battle that she owes the IRS $1.5 million, owes the U.K. government more than $5 million, owes $250,000 in state taxes and hundreds of thousands of dollars in additional debt. At the time, she said her business manager did not pay taxes, which caused her to have "considerable tax liability outstanding from this income over the last several years."

  • Sie verdiene monatlich lediglich 4361 Dollar von des Vaters Estate und 100000 Dollar an Dividenden von Investments.

    Damit kann man auch nicht auskommen! :fertig: 

    Sie lebe mit ihren Zwillingen bei Tochter Riley und ihrem Mann und beiden kämen auch für einen Teil ihrer Haushaltskosten auf. Sie zahle 120000 Dollar im Monat für Hypothekenschulden, Lebenshaltungskosten und für Kreditkartenschulden.

    Ok wo kommt der Rest her? :dd:


  • Viele neue Presseberichte zur Einreichung einer 100 Mio. Dollar-Klage von LMP gegen ihre Ex-Finanzberater/Buisiness-Manager Siegel und dessen Gegenklage gegen LMP für nicht bezahlte Rechnungen in Höhe von 800000 Dollar. Lisa`s Geschäfte wurden seit 1993 von Siegel geführt als sie ihr Erbe durch einen Trust erhielt. Ihre Klage sagt ihr ihre 11 jährige Reise in den finanziellen Ruin begann 2005 und resultiere aus den Aktionen von Siegel. Der Schaden betrage um die 100 Mio. Dollar.
    Siegel kontert, dass der 2005 Deal über den sie nun jammert sie aus 20 Mio. Schulden herausholte, 40 Mio. Cash brachte und einen Millionen-Stream aus Elvis was sie schaffte in den folgenden Jahren zu verschwenden. "Es ist klar, dass Lisa Marie durch eine schwere Zeit in ihrem Leben geht und versucht andere zu beschuldigen anstatt für ihre Handlungen Verantwortung zu tragen.
    ::::::::::::::::::::::::::


    Ich persönlich glaube nicht, dass Lisa eine Chance mit ihrer Klage hat. Wie hat sie es denn geschafft von 1993 bis 2005 20 Mio. Schulden anzuhäufen und 2005 gab sie doch in diversen IVs wo sie über den Elvis-Rechte-Verkauf sprach, mit der Begründung sie wolle das Vermächtnis von Elvis langfristig sichern indem sie es in andere Hände gibt, dabei ging es ihr doch offensichtlich nur ums Geld, die Behebung ihrer finanziellen Probleme und erneuten Wohlstand.
    Ich denke bei dem Rechtsstreit mit ihrem fabelhaften Ex bzgl. der Geldsachen hat sie bessere Karten. Glaube nicht, dass er Geld von ihr erhält. Warum sollte der Ehevertrag den er nach der Eheschließung unterschrieb für ungültig erklärt werde?. Wie will er beweisen, dass er dazu gezwungen wurde. Wenn sie ihm die Pistole an den Kopf hielt hätte er sie doch verlassen können, stattdessen zog er es doch vor noch Jahre lang von ihrem Geld mit ihr zusammenzulegen.


    Deeply indebted Lisa Marie Presley and manager in dueling lawsuits https://uk.reuters.com/article/us-pe...source=twitter



    LOS ANGELES (Reuters) - Lisa Marie Presley, the only daughter of Elvis Presley, says she is facing financial ruin and has filed a $100 million lawsuit accusing her former business manager of negligence and mismanaging her finances.



    Her ex-manager has filed his own lawsuit, accusing Presley, 50, of squandering her famous father’s inheritance because of her lavish lifestyle. The lawsuit seeks $800,000 in unpaid bills.



    The dueling lawsuits, filed earlier this week in Los Angeles Superior Court, follow the collapse in 2016 of Presley’s fourth marriage and her announcement that she was $16 million in debt.



    Presley was just 9 years old when Elvis died in 1977, leaving her his sole heir. Her affairs have been managed by Barry Siegel since 1993, when she came into her inheritance through a trust.



    Her lawsuit said Presley’s “11-year odyssey to financial ruin” began in 2005 and alleged that as result of Siegel’s actions, “Lisa has been damaged in an amount that has not yet been fully ascertained, but is believed to be in excess of $100 million.”



    The 2005 deal she was referring to involved income from Elvis’ former home Graceland and his intellectual property rights.



    The lawsuit said that by 2016, the trust was left with $14,000 in cash and over $500,000 in credit card debt.



    Siegel’s lawsuit said Lisa Marie has “twice squandered” her inheritance and she had been repeatedly told to curb “her spendthrift ways.”



    Siegel’s attorney, Leon Gladstone, said in a statement on Friday that the 2005 deal Presley was complaining about “cleared up over $20 million in debts Lisa had incurred and netted her over $40 million cash and a multi-million dollar income stream, most of which she managed to squander in the ensuing years.”



    “It’s clear Lisa Marie is going through a difficult time in her life and looking to blame others instead of taking responsibility for her actions,” Gladstone said.



    Presley launched her own career as a singer in 2003 and has released three albums to mixed success. She is better known for her two-year marriage to singer Michael Jackson and her 108-day marriage to actor Nicholas Cage.

  • In einer Depositon am 30. August 2017 im Rahmen ihres Scheidungsverfahrens hat LMP zugegeben in den letzten 3 Jahren Drogenprobleme gehabt zu haben. Sie habe mehrere Kliniken zur Behandlung der Probleme aufgesucht, aber sie konnte nicht aufhören. Sie erklärte, dass sie abhänig von Schmerzmittel und Opiaden war und das sie Alkohol trank, aber Alkohol war nicht ihr Favorit. Im letzten Jahr unserer Ehe habe ich Kokain schrecklich missbraucht. Sie erklärte sie habe erst in den letzten 2 Jahren angefangen Alkohol und Pillen zu mixen. Sie war in Mexiko 3 oder 4 mal in Therapie, wahrscheinlich 5 mal in den letzten Jahren. [b]Dokumente im Link.[/b][b]
    [/b]


    Lisa Marie Presley’s Drug Bombshell: ‘I Was Abusing Cocaine Terribly!’


    Lisa Marie Presley was “abusing cocaine terribly,” during her marriage and mixing pills and booze she admitted in shocking court documents exclusively obtained by RadarOnline.com.



    READ THE BOMBSHELL COURT DOCUMENTS HERE https://radaronline.com/wp-content/u...-rehab-doc.pdf



    Elvis‘ daughter gave a deposition on August 30, 2017 in her bitter divorce and it was there that she revealed the depths of her drug addiction and multiple visits to rehab to treat her problem.
    Presley admitted she had a “drug problem” for the “last three years” of her marriage to Michael Lockwood, stretching from June 2013 to June 2016.



    “I had to go to rehab several times. I was a mess . I couldn’t stop,” she said in the bombshell documents obtained by Radar.



    She explained that she was addicted to “painkillers and opioids” and that she drank but alcohol was not her “favorite thing.”



    “The last year of our marriage , I was abusing cocaine terribly,” Presley said. “It was bad, yeah.”



    She explained that she “didn’t mix the pills and alcohol until like the last two years.”



    Presley said that she went to rehab “in Mexico three or four times,” then said she may have gone five times in the last few years of her marriage.”



    Presley and Lockwood were locked in a nasty legal battle and fighting over her vast fortune, which was estimated at $100 million from her late father’s estate, Elvis Presley Enterprises, but she filed a lawsuit claiming that her business manager squandered the money, leaving her with only $14,000 in cash and $500,000 in credit card debt.


  • Lisa Marie Presley: Why Elvis’ daughter is so lonely and unlucky in love



    April 20, 2018 - by Sue Francis



    Lisa Marie Presley is reportedly feeling very lonely and unlucky in love and life. Who would have ever of thought that the King of Rock and Roll, Elvis Presley’s only daughter would have ever grown up to live the troubled and dramatic life she has?

    Lisa Marie Presley taking steps to change her life

    As previously reported, Lisa Marie Presley has been making celebrity news headlines for the past two years since she announced that she would be divorcing her fourth husband Michael Lockwood. The estranged couple has two daughters, twins Harper and Finely, and are also engaged in a heated and nasty custody battle.

    Since 2016, Lisa Marie has faced a slew of legal issues, drug addiction, rehab stays and financial devastation. During divorce proceedings, Lisa Marie was forced to reveal publicly that she was broke and that all her father, Elvis Presley’s inheritance money was long gone. It has also been reported that Priscilla Presley is asking for Elvis Presley memorabilia gifted to her former lovers to be returned so she can sell it to help Lisa out of her financial hole.

    Will Priscilla Presley help Lisa Marie through her troubles?

    Lisa Marie Presley is also looking for a way to help herself financially and could soon write a tell-all book about her life in hopes of making enough to pay off her $16 million debts. Life has not been easy for Lisa Marie. As stated this is her fourth divorce. So why is Lisa so unlucky in love? According to National Enquirer, Lisa’s first marriage to Danny Keough lasted only six years.

    At first, everyone chalked her split from Danny off to marrying too young. Danny and Lisa have remained relatively good friends and share two children together actress Riley Keough, and Elvis Presley look-a-like Benjamin Keough. Oddly enough, Lisa Marie Presley shocked the world just 20 days following her divorce from Keough by marrying King of Pop, the late Michael Jackson.





    Fans shook their heads in disbelief and attempted to try and figure out Lisa’s reasoning for this bizarre coupling. In public, Lisa Marie gushed over the marriage calling Michael Jackson a “passionate lover” and exhibiting awkward and forced displays of public affection. Two years later the couple announced that they were divorcing, citing “irreconcilable differences.” In 2000, Lisa Marie Presley became engaged to songwriter John Oszajca, the engagement did not last long, especially after Lisa’s mom pushed for an ironclad prenup.

    It was not too long after the break up before Lisa Marie Presley met and married “Face Off” star Nicolas Cage. Yet another quick relationship that fans could not quite wrap their heads around. The marriage to Cage, who is a huge and obsessive Elvis Presley fan lasted 108 days. So many failed relationships in one lifetime. Many wonder what is it about Lisa Marie Presley that makes it so difficult in finding true love? Many fans believe Lisa’s bad luck when it comes to love and relationship could stem from her childhood.

    Will Lisa Marie Presley ever find true love?

    Lisa Marie grew up never really knowing what a good, loving and stable relationship really looked like. Her parents Priscilla and Elvis Presley split when Lisa was very young, and from that point on she grew up witnessing both mom and Dad engaging in numerous relationships throughout her life. Children usually grow up living what they have learned at home from their parents while growing up. Do you believe that Lisa Marie Presley’s bad luck in finances and love are a result of her upbringing?

    Hopefully, Lisa Marie will take some time before jumping into another marriage and the next time she falls in love it will be real, and forever. How different do you believe Lisa Marie Presley’s life would have turned out if her father Elvis Presley hadn’t died at such an early age?


    http://www.hollywoodnewsdaily.…and-unlucky-in-love/12300


    In diesem neuen Artikel gehts um die Tragik im Leben der Lisa Marie. Einsamkeit, Drogen, diverse Scheidungen, finanzieller Ruin. Und es soll ein Buch in Arbeit sein, in welchem Lisa Marie von ihrem Leben erzählen will. Die Einnahmen des Buches sollen ihr aus der finanziell mißlichen Lage verhelfen und auch ansonsten möchte Lisa Marie ihr Leben zum besseren verändern.



  • Lisa Marie Presley tritt für eine Maniküre in Los Angeles vor der Veröffentlichung des Albums

    Von DAILYMAIL.COM REPORTER


    16.Juli 2018



    Lisa Marie Presley ist am Sonntag in Los Angeles für eine Maniküre ausgetreten.

    Die 50-jährige Tochter von Elvis Presley trug lässig Jeanshosen und eine rosa Bluse, die sie mit Clogs kombinierte.

    Lisa Marie bereitet sich gerade auf die Veröffentlichung ihres neuen Albums "Where No One Stands Alone" vor.



    Self care: Lisa Marie Presley stepped out in Los Angeles for a manicure on Sunday
    +5


    Selbstsorge: Lisa Marie Presley ist am Sonntag in Los Angeles für eine Maniküre ausgetreten

    "Ich bin so aufgeregt, zu teilen, wo niemand allein steht - ein Album, das ich koproduziert habe und das die Liebe meines Vaters zur Gospelmusik feiert", sagte sie auf Instagram.



    "Das war die Musik, für die er am leidenschaftlichsten war. Er war so friedlich und sang Gospelsongs. Ich bin besonders gesegnet, dass ich auch mit Dad an einem der Songs gesungen habe. "


    Das Album soll am 10. August veröffentlicht werden, nur sechs Tage vor dem Todestag von Elvis


    Summer in the city: The 50-year-old daughter of Elvis Presley was casually clad in jeans shorts and a pink blouse that she paired with clogs
    +5


    Sommer in der Stadt: Die 50-jährige Tochter von Elvis Presley trug lässig Jeanshosen und eine rosa Bluse, die sie mit Clogs kombinierte


    Daughter of a legend: Lisa Marie is currently gearing up for the release of her new album¿Where No One Stands Alone. The record, which celebrates Elvis' love for gospel music, includes a duet with her dad


    Tochter einer Legende: Lisa Marie bereitet sich gerade auf die Veröffentlichung ihres neuen Albums "Where No One Stands Alone" vor. Die Platte, die Elvis Liebe für Gospel-Musik feiert, beinhaltet ein Duett mit ihrem Vater

    Elvis Presley starb vor mehr als 40 Jahren.

    Am 14. April veröffentlichte HBO "The Searcher" - eine Dokumentation, die an "The King" erinnert.

    Der nostalgische Film blickt auf das Leben und die Karriere von Elvis mit Hilfe von archivierten Fotos und privaten Sammlungen zurück, darunter die von Graceland.

    Der Dokumentarfilm untersucht seine Verbindungen zu Memphis und nutzt Interviews mit Stars der Musikindustrie wie Bruce Springsteen, Tom Petty, David Porter von Stax Records und Sam Phillips von Sun Records, um festzustellen, wie weit sich seine Kunstfertigkeit ausbreitete.



    Gone too soon: Elvis Presley passed away more than 40 years ago (Lisa Marie pictured)
    +5


    Zu früh gegangen: Elvis Presley starb vor mehr als 40 Jahren (Lisa Marie im Bild)

    Lisa Marie war die alleinige Erbin des 100-Millionen-Dollar-Vermögens ihres Vaters.

    Aber sie verklagt derzeit ihren Ex-Geld-Manager, Barry Siegel, für angeblich angeblich ihren Treuhandfonds in die Erde, nach TMZ .

    Presley behauptet "leichtsinnige und fahrlässige" Investitionen, die sie pleite gemacht haben.




    Money troubles: Lisa Marie was the sole heir to her father's $100 million dollar fortune. But she is currently suing her ex-money manager, Barry Siegel, for allegedly depleting her trust fund


    Geldprobleme: Lisa Marie war die einzige Erbin des 100-Millionen-Dollar-Vermögens ihres Vaters. Aber sie verklagt derzeit ihren Ex-Manager Barry Siegel, weil sie angeblich ihren Treuhandfonds aufgebraucht hat


    http://www.dailymail.co.uk/tvs…-ahead-album-release.html



  • 11. August 2018 um 10:30 Uhr


    Lisa Marie Presley ist stolz darauf, ihre Sucht besiegt zu haben.


    Die Tochter des verstorbenen King of Rock'n'Roll Elvis Presley kämpfte lange mit ihrer Alkohol- und Drogensucht, bevor sie sich Hilfe suchte und heute ist sie stolz auf den Weg, den sie bereits zurückgelegt hat.

    In der Talkshow 'Today' sprach die 50-Jähirge am Freitag (10. August) offen über ihren Kampf gegen sich selbst und wie sie vor fünf Jahren in eine gefährliche Spirale abrutschte: "Ich bin schon sehr weit gekommen. Ich war nicht glücklich. Der Kampf mit der Sucht begann bei mir, als ich 45 Jahre alt war. Es war nicht so, als wäre das mein ganzes Leben." Heute kann sie auf diese Zeit zurückblicken und sehen, was sie bis jetzt erreicht hat. "Ich bin stolz. Ich bin einen sehr weiten Weg gegangen. Ich habe eine Therapeutin und sie sagt immer 'Du bist ein Wunder. Das bist du wirklich'. Sie weiß nicht, wie es sein kann, dass ich immer noch am Leben bin." Und während die Sängerin zwar zugibt, selbst nicht perfekt zu sein, versucht sie trotzdem immer anderen mit ihren Suchtproblemen zu helfen und weiterzugeben, was sie aus ihren eigenen Erfahrungen gelernt hat.


    https://www.vip.de/cms/lisa-ma…uf-abstinenz-4204724.html

  • Zur Zeit gibt es viele News rund um die Scheidung von LMP, die in vollem Gange ist.






    https://www.dailynews.com/2018/08/13...re-signing-it/ 

    http://www.dailymail.co.uk/news/arti...ing-bills .html



    Lisa Marie Presley nahm den Zeugenstand in ihrem Prozess Scheidung Montag und warf ihr Noch - Ehemann, Michael Lockwood, der heimlich angerannt ‚möglicherweise Millionen‘ auf ihrer Kreditkarte.



    "Ich habe herausgefunden, dass er die Finanzen in den letzten 10 Jahren kontrolliert hat", sagte sie am ersten Tag des erwarteten viertägigen Prozesses Judge Dianna Gould-Saltman in Los Angeles Superior.



    "Er hatte Hunderttausende von Dollar ausgegeben, möglicherweise Millionen auf meiner Kreditkarte." ...



    Presley gab zu, dass sie ihrem ersten Ehemann, Danny Keough, bei der Scheidung die finanzielle Unterstützung zahlte, aber sie fügte mit einem Kichern hinzu, dass sie Ehemann Nummer 2, Michael Jackson, oder Ehemann Nummer 3, Schauspieler, nicht bezahlen musste Nicholas Cage. ...


    Lisa Marie Presleys entfremdeter Ehemann sprach von Morddrohungen nach der Trennung.

    Seine Anwältin sagte zu einem Gericht, dass Frau Presley ihn zu einem "Ausgestoßenen" in der Musikindustrie gemacht hätte.
    Http://www.dailymail.co.uk/news/artis-...ats-split .html

    Lisa Marie Presley Noch - Ehemann, Musiker Michael Lockwood, Morddrohungen erhalten , wenn sie nach 10 Jahren Ehe geteilt, sagte sein Anwalt einem Gericht in Los Angeles am Mittwoch.

    "Michael hatte Morddrohungen. Miss Presley verkaufte seine Musikausrüstung, mit der er seinen Lebensunterhalt verdiente. Sie verwandelte ihn in einen Paria im Musikgeschäft ", sagte Rechtsanwalt Jeff Sturman am dritten Tag des unordentlichen Scheidungsprozesses des ehemaligen Paares mit Judge Dianna Gould-Saltman.

    Sturman sagte, dass, als Presley, 50, im Jahr 2016 die Scheidung einreichte, ihr jährliches Einkommen rund 2,2 Millionen Dollar betrug, während Lockwoods negative 3,300 Dollar betrug.

    Lisa Marie Presleys Ehemann, der Musiker Michael Lockwood, erhielt Morddrohungen, als sie sich nach zehn Jahren Ehe trennten. Sein Anwalt sagte: "Er hatte nichts - und es ist ihr egal", sagte er gegenüber dem Obersten Gerichtshof. »Sie achtet nur auf sich selbst. Sie hatte ihr Erbe von ihrem Vater und was immer sie sonst hatte und sie wollte nicht, dass er (Lockwood) ein Stück davon bekam.

    Das zentrale Thema des Scheidungsverfahrens ist die Gültigkeit eines von Presley und Lockwood (57) im Juli 2007 und im November desselben Jahres unterzeichneten Post-Wedt-Abkommens.

    Presley - die behauptet hat, dass sie Lockwoods Musikausrüstung verkauft hat, um einige ihrer Verluste von Lockwood zu erstatten, möglicherweise Millionen auf ihrer Kreditkarte - Lockwood will, dass der Richter es zerreißt und behauptet, dass es ungültig ist, weil er es vorher nicht gelesen hat er unterschrieb es, weil es ihn nicht interessierte, und sein Anwalt erklärte ihm zu diesem Zeitpunkt nicht die Details des Prenups.

    Vor Gericht stellte Presley - in einer cremefarbenen Seidenbluse, schwarzen Hosen und Stiefeln und einem langen schwarzen Mantel - sowohl Sturman als auch ihren Anwalt Gary Fishbein dar, wie sie den Post-Nup für ganz oder teilweise gültig erklären oder nicht.

    Fishbein begann damit, dem Gericht zu sagen: "Ich mache das seit 38 Jahren, und ich habe noch nie von jemandem gehört, der ein Gericht aufforderte, ein Abkommen aufzulösen, indem er sagte:" Ich habe dieses Abkommen nicht gelesen " "Ich war nicht daran interessiert."

    Gitarrist Lockwood wurde von Presley im Jahr 2006, dem Jahr ihrer Eheschließung, für rund 245.000 Dollar pro Jahr als ihr musikalischer Leiter und im Jahr 2007, als sie den Post-Nup unterzeichnete, 150.000 Dollar erhalten.

    »Also war er damals autark«, argumentierte Fishbein. "Er war nicht benachteiligt. Er verzichtete in dem Ehevertrag, den er nicht lesen wollte, auf eheliche Unterstützung.

    »Lockwood ist frei und freiwillig in die Ehevertrag eingegangen. Er räumte ein, dass er nicht bedroht wurde,

    Mr. Lockwood sagte, er habe kein einziges Wort vom Post-Nup gelesen, weil es für ihn nicht interessant sei. Ehrlich gesagt, das ist umwerfend. " Lockwood hat behauptet, dass Presley ihr Vermögen vor ihm versteckt habe, aber Fishbein sagte dem Gericht, dass in einer Erklärung ihrer Vermögenswerte und Verbindlichkeiten, die dem Post-Nup 2007 beigefügt waren, ihr Wert zu diesem Zeitpunkt mit 62 Millionen Dollar angegeben wurde.

    "Wenn Mr. Lockwood sich die Mühe gemacht hätte, das Abkommen zu lesen, hätte er das gewusst", sagte Fishbein. "Aber er war nicht interessiert."

    Er fügte hinzu: "Fräulein Presley blieb in der Ehe unter dem falschen Verständnis, dass er dieses Ehevertragsabkommen einhalten würde."

    Lockwoods Anwalt, Sturman, fragte, ob Presley ihre Finanzen ihrem baldigen Ehemann vollständig offengelegt hatte. "Waren sie nur Fiktion?"

    Sturman stellte die Tatsache in Frage, dass Presleys Liste von 62 Millionen Dollar an Aktiva und Passiva nur acht Zeilen lang war, während Lockwood neun Seiten für seinen negativen Nullwert verwendete. "Sie hat ihm anscheinend gesagt" Geh Fisch. " Fishbein erwiderte: »Na und? Es gab keine falsche Darstellung, Verheimlichung oder Betrug.

    Mr. Lockwood hatte die Gelegenheit, Miss Presleys Finanzen zu untersuchen, aber er entschied sich dagegen. Er kann sich später nicht darüber beschweren.

    Als Presley am Dienstag im Zeugenstand war, gab sie zu, dass ihre Erinnerung "neblig" sei und am Mittwoch sagte Sturman, dass sie sich nicht an das Datum oder das Jahr erinnern könne, an dem sie Lockwood geheiratet habe oder wie lange ihre Ehe dauerte.

    »Sie kann sich nicht erinnern, ob sie mit Mr. Lockwood ein oder fünf Gespräche über ihren Post-Nup geführt hat«, sagte er. Sturman sagte, dass, als Presley 2007 Lockwood einen Vorschuss zahlte, "sie wollte, dass er nur für sie arbeitet.

    Also gab er seine Verbindungen in der Musikgeschäftswelt auf. Sie hat ihm einen Vorschuss gezahlt, um ihr zur Verfügung zu stehen. « Er fügte hinzu, dass, als Presley "angeblich entdeckte", dass Lockwood ihre Kreditkarte auf "Tausende oder Millionen" hochgefahren hatte ... verkaufte sie sein musikalisches Eigentum - Gitarren, Verstärker, Computer - die Dinge, die er verwendet, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen.

    Sturman sagte, wenn der Post-nup vom Richter als vollgültig erklärt worden sei und Lockwood von Presley kein Geld bekommen habe, würde er nicht nur von einem Einkommen auf "Armutsniveau" leben müssen, um die Verletzung zusätzlich zu beleidigen in das Loch für Hunderttausende von Dollar in Anwaltskosten zu sein. Er hat nichts.

    Richterin Gould-Saltman vertagte den Fall, um ihre Entscheidung über die Gültigkeit des Post-Nup zu prüfen. Presley - der letzte Woche einen Richter dazu überredete, alle Dokumente über das Sorgerecht für die neunjährigen Zwillingstöchter des Paares, Finley und Harper, aus der Öffentlichkeit zu streichen, reichte im Juni 2016 die Scheidung von Lockwood ein.

    Seitdem hat sie gestanden, dass sie während der letzten drei Jahre ihrer Ehe ein ernstes Drogenproblem hatte - und mehrmals in eine Entziehungskur musste.

    Letzten Februar wurde Presley von Richter Patrick Cathcart beauftragt, Lockwood 100.000 Dollar an Rechtskosten zu zahlen - obwohl das weniger als ein Viertel von dem war, was er verlangte.

    Lisa Marie hat in Gerichtsakten gesagt, dass sie etwa 16 Millionen Dollar Schulden hat, von denen zehn Millionen Steuern geschuldet sind.

    Und im Februar reichte sie in Los Angeles eine separate Klage gegen ihren früheren Geschäftsführer Barry J. Siegel ein, in der sie ihn beschuldigte, ihren einmaligen 100 Millionen Dollar Trust Fund aufgebraucht und ihr 700.000 Dollar pro Monat verrechnet zu haben, wenn er ihr Vermögen verlor.


    http://www.dailymail.co.uk/new…-death-threats-split.html





    Michael Lockwood und warum das Lesen einer Ehevereinbarung wichtig ist



    Michael Lockwood behauptet, dass er seinen Ehevertrag mit Lisa Marie Presley im Jahr 2007 nicht gelesen hatte, bevor er sie in einer Anhörung im August 2018 heiratete über die Gültigkeit des Dokuments. Lockwood sagte: "Hätte ich das gelesen, hätte ich es nicht unterschrieben" und "Ich denke, es ist unfair." Auf die Frage, warum er es nicht gelesen habe, antwortete Lockwood: "Für meinen Lebensunterhalt ist das nichts Ich kann meinen Kopf einwickeln. Ich verstehe nicht, wie du es verstehst. "Auf die Frage, was er wusste, sagte Lockwood:" Ich wusste, dass sie ein Haus hat, ich wusste, wer ihr Vater war, dass sie ihre Karriere unterstützen und für ihre Band bezahlen könnte. "



    Das Lesen und Verstehen eines Prenups ist in den meisten Fällen nicht gut genug, um das Dokument als ungültig zu betrachten. In den meisten Ländern reicht es aus, wenn Sie die Möglichkeit haben, es zu überprüfen und durch einen unabhängigen Rechtsbeistand vertreten zu werden, der das Dokument prüft, wenn Sie die Vereinbarung unterzeichnen, ohne sie zu lesen oder alle Bedingungen vollständig zu verstehen. Die Zeit, um die Bedingungen eines Ehevertrages herauszufordern oder zu verhandeln, ist bevor man es unterschreibt, also ist es wichtig darüber nachzudenken, wie jeder Begriff den Rest seines Lebens beeinflussen kann.


    http://prenuptialagreement.ekg…-why-reading-a-prenuptial

  • Zeugenaussage schließt in Presley Postnuptial Dispute https://mynewsla.com/life/2018/08/14 ... ptial-dispute/



    Lisa Marie Presley bezeugte am Dienstag, dass sie glaubte, dass ihr entfremdeten Ehemann den Rat eines Anwalts erhielt, bevor er den ersten unterzeichnete von zwei Versionen einer Nachfolgevereinbarung im Jahr 2007, die ihn daran hinderte, die Ehegattenunterstützung zu suchen, wenn sich das Paar scheiden ließ.



    "Ich dachte, er hätte einen Anwalt bekommen, bevor er unterschrieben hat", sagte die Tochter des Sängers Elvis Presley in Bezug auf den 57-jährigen Michael Lockwood, mit dem sie seit mehr als 10 Jahren verheiratet ist.



    Von Lockwoods Anwalt gefragt, ob es wahr sei, dass sie niemals Lockwoods Geld bezahlt oder ihm etwas dafür gegeben habe, dass er auf sein Recht auf eheliche Unterstützung verzichtet habe, antwortete der 50-jährige Presley: "Richtig."



    Das einzige Kind von Elvis und Priscilla Presley reichte im Juni 2016 am Los Angeles Superior Court die Scheidung ein, und es findet ein Prozess ohne Geschworenen über die Gültigkeit ihres Nachvertrags mit Lockwood - dem Vater ihrer 9-jährigen Zwillingstöchter - statt vor der Richterin des Los Angeles Superior Court, Dianna Gould-Saltman.



    Lockwood hält das Abkommen für ungültig, weil er nicht verstanden hat, was er unterschrieben hat, und weil Presley nichts dafür abgeben musste, um die Unterstützung durch die Ehegatten zu vermeiden.



    In einer anderen Zeugenaussage sagte Presleys früherer Anwalt Jane Saltsman, dass Lockwoods Anwalt im Jahr 2007 niemals die Gültigkeit der Verzichtserklärung der Ehegatten in Frage stellte, aber er sagte, er wolle sicherstellen, dass sein Klient am Einkommen aus gemeinsam geschaffener Musik teilhabe.



    Lockwood hat am Montag ausgesagt, dass er die beiden Versionen der Nachvertragsvereinbarung, die Presley ihm im Juli und November 2007 vorgelegt hatte, nicht gelesen hat, bevor er sie unterschrieb. Er sagte auch, dass er mit seiner gegenwärtigen Freundin verlobt ist und plant, sie zu heiraten, nachdem seine Scheidung von Presley abgeschlossen ist.


    https://mynewsla.com/life/2018…sley-postnuptial-dispute/



    Lisa Marie Presley feuert zurück bei Ex vor Gericht, beschuldigt ihn, Millionen von ihr zu stehlenhttp://www.hollywoodnewsdaily.com/20...from-her/13179



    Lisa Marie Presley hat gerade es mit ihr bald gehabt sei Ex-Vierter Ehemann Michael Lockwood. Das ehemalige Paar hat seit 2016 die ganze Scheidung durchgemacht und es wird einfach zu viel. Radar Online berichtet, dass sich Lisa Marie Presley und Michael Lockwood heute vor Gericht gestellt haben und es war kein angenehmes Treffen. Lockwood hat Lisa Marie geradezu beschuldigt, Geld versteckt zu haben und vorsätzlich vor Gericht zu lügen, um ihm die Unterhaltszahlungen zu verweigern, von denen er glaubt, dass sie dazu berechtigt sind.



    Lisa Marie bezeugte jedoch vor einem Gericht in Los Angeles, dass Michael Lockwood während ihrer gesamten Ehe Millionen von Dollars gestohlen habe, und er fühlt sich allein dadurch stark, dass er KEINE Unterstützung von seiner Frau erhält. Elvis Presleys einziges Kind, Lisa Marie, erklärte am Montag im Los Angeles Superior Court, dass sie glaube, dass Lockwood das Ehevertragsabkommen überprüft hatte, bevor er es im November 2007 unterschrieb.



    Lockwoods Anwalt fragte dann Presley, ob es seiner Meinung nach fair sei Jegliche Unterstützung von der Ehegattin erhalten, wenn ihre Ehe endete und Lisa antwortete: "Richtig."



    "Du fandest es fair, weil du keinen Mann gewollt hättest, der Geld von dir wollte. Hättest du gewusst, ob er so war, oder?", fragte Sturman Presley.



    "Nicht wahr", antwortete Presley.



    Das Scheidungsdrama brodelt jetzt, und die große Frage, die jetzt beantwortet werden muss, ist, ob das von Presley und Lockwood unterzeichnete Nachkaufabkommen gültig ist oder nicht.



    Gary Fishbein, der Rechtsanwalt von LMP, erklärte in den Gerichtsakten, dass Michael Lockwood wusste, dass er von Presley auf seine Unterstützung durch die Eheleute verzichten würde, als er den Vertrag unterzeichnete. Lockwood behauptet jetzt nur noch "Unwissenheit", selbst wenn er die Möglichkeit hatte, vor der Unterzeichnung die Vereinbarung über die Nachfolge zu verhandeln, schrieb Fishbein in einer eidesstattlichen Erklärung.



    Lisa gab auch während ihrer Aussage an, dass Lockwood "Millionen von Dollars" in Kreditkartenrechnungen angeklagt hatte, Anklagen, die sie nur im November 2015 gefunden hatte. Sie sagte, dass sie diese Anklagen als von Lockwood geschuldetes Geld betrachtet nicht zurückgezahlt.



    "Wenn sie glaubte, dass sie Millionen von Dollars von Michael Lockwood schuldete, hätte sie das als einen Vorteil hingestellt", erklärte Sturman gegenüber Radar, der der explosiven Anhörung folgte.



    "Das würde bedeuten, dass sie nicht glaubte, dass ihr solche Schulden geschuldet waren. ... Eines Tages sagt sie, er habe ihr tausend Dollar gestohlen, im nächsten sagt sie "Millionen". Das stimmt mit der Art überein, wie sie ausgesagt hat: Sie ist durchweg inkonsequent. "



    Fishbein lehnte es ab, sich zu der Anhörung zu äußern. Die Anhörung wird am Mittwoch in den Gerichtshöfen von Los Angeles fortgesetzt. Es war eine lange und ermüdende Woche für Lisa Marie Presley, die, wie bereits berichtet, die letzten Tage in Memphis während der Elvis Presley Week 2018 mit Fans ihres verstorbenen Vaters verbracht hat.



    Während der Woche, wie bereits berichtet, fand Lisa Marie Presley in mehreren der Aktivitäten statt. Sie fand auch in einem Interview bei ITV's Lothringen statt, um über eine neue Elvis Presley Compilation Zukunftspläne zu sprechen. Leider wurde Lisa Marie Presley während des Interviews Berichten zufolge grausam verspottet und in sozialen Medien getestet.



    Es dauerte nicht lange, bis Elvis Presley-Fans auf der ganzen Welt von dem grausamen Spott erfuhren und auf Twitter auch Worte der Ermutigung und des Lobes für die Musiklegende-Tochter veröffentlichten.



    Lisa Marie Presley wird voraussichtlich am 16. August zum 41. Todestag ihres Vaters Elvis Presley und der jährlichen Kerzenlicht-Mahnwache nach Memphis zurückkehren. Holen Sie sich die neuesten Elvis Presley Family News Updates heute.

  • Lisa Marie ist verärgert Ex zu appellieren Post-Nup Ruling & Continue Kampf für die Unterstützung von Ehepartnern

    Michael Lockwood argumentiert, dass ehemalige Ehepartner Zustimmung ist in fiesen Scheidung Kampf ungültig.



    Die gerichtliche Auseinandersetzung zwischen Lisa Marie Presley und ihrem Ex über ihre Ehe nach dem Eheschließungsvertrag ist laut Gerichtsdokumenten, die ausschließlich von RadarOnline.com erhalten wurden, noch nicht abgeschlossen.



    LESEN SIE DIE GERICHTSHOF-DOKUMENTE https://radaronline.com/wp-content/u...t-nup-docs.pdf



    In Gerichtsdokumenten, die am 27. August 2018 eingereicht wurden, sagte Michael Lockwood, er stimme einer kürzlich ergangenen Gerichtsentscheidung nicht zu das fand die Post-Ehe-Vereinbarung, die er und Presley unterzeichneten, um gültig zu sein. Im Jahr 2017, nach dem die beiden Parteien vereinbart haben, werden beide Parteien keine Unterstützung oder Eigentum von anderen erhalten, falls ihre Ehe sich auflösen sollte.



    Nach einer dreitägigen Zeugenaussage entschied ein Richter von Los Angeles am 17. August 2018, dass das post-annuale Abkommen gültig sei. Nach kalifornischem Recht muss ein Richter eine Entscheidung bestätigen, bevor ein Fall bei einem Berufungsgericht eingereicht werden kann. Lockwood und sein Anwalt, Jeff Sturman, haben daraufhin einen Antrag auf Erlass einer Verfügung gestellt.



    Presley reichte die Scheidung von Lockwood im Juni 2016 nach 10 Jahren Ehe ein. Sie haben zwei Zwilling 9-jährige Töchter, Harper und Finley.



    "Ich fordere den Gerichtshof auf, sein Urteil vom 17. August 2018 zu bestätigen, damit ich jetzt mit einer Berufung fortfahren kann und nicht bis zu einem späteren Zeitpunkt warten muss", schreiben Lockwood in einer Erklärung. "Dieser Gerichtshof hat wegen eines anhängigen Verfahrens im Zusammenhang mit dem Abhängigkeitsgericht keine Probleme in Bezug auf das Sorgerecht für unsere Zwillingstöchter geprüft. Während ich glaube, dass dieser Fall abgelehnt wird, auch wenn es ist, weiß ich nicht, wie lange es dauern wird, das Sorgerechts-Problem zu lösen. Daher, wenn ich die Entscheidung vom 17. August 2018 nicht anfechten kann, bis Sorgerechtsfragen (und vielleicht andere Probleme) gelöst werden, scheint es, dass meine Gelegenheit, eine Berufungsgericht Überprüfung der 17. August 2018 zu haben, unbegrenzt verzögert wird, was weiter verschieben wird meine jüngste Unterstützung durch die Ehegattin für den Fall, dass das Berufungsgericht mir zustimmt, dass das Post-Supreme-Abkommen nicht gültig oder durchsetzbar ist. "



    Sturman schrieb in der eidesstattlichen Erklärung, dass der Scheidungsfall nicht geregelt werden kann, bis die Gültigkeit des Abkommens "endgültig festgestellt" ist.



    "Sie zahlt keine Unterstützung durch die Ehegatten, obwohl die Parteien seit mehr als 10 Jahren verheiratet sind, das Einkommen der Beklagten (Lockwood) beträgt nur etwa 2.500 US-Dollar pro Monat, und das Einkommen des Pettioners (Presley) beträgt etwa 183.000 US-Dollar pro Monat", schrieb Sturman. "Wenn das Urteil bestätigt wird, kann sie immer noch keine Unterstützung durch die Ehegattin zahlen und sie wird die Möglichkeit



    haben, um die Gewährung von Parteigebühren zu ersuchen." Presley und ihre Anwälte haben gegen den Antrag von Lockwood, die Entscheidung nach dem Rücktritt zu bestätigen, Einspruch erhoben , laut Gerichtsakten.