Sony will weitere 60 Prozent an EMI Music Publishing kaufen

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!
  • Zitat von forever mj

    Na dann isses ja jetzt wohl amtlich :stuhl:

    Ja! Momentan ertrage ich weder den Namen "Sony", noch den Namen "Estate". Mir gehen die fürchterlich auf'n Senkel. Auch wenn wir es nicht wissen, ich kann mir nicht vorstellen, dass Michael das soo haben wollte. :traurig1

  • Momentan ertrage ich weder den Namen "Sony", noch den Namen "Estate". Mir gehen die fürchterlich auf'n Senkel.

    Kann ich nur bestätigen :rauf:.


    Auch wenn wir es nicht wissen, ich kann mir nicht vorstellen, dass Michael das soo haben wollte. :traurig1

    Mich würde wirklich mal interessieren, ob Michael sich da mal Gedanken gemacht hat, dass diese Dinge, wie der Verkauf seiner Kataloge/Anteile nach seinem Ableben passieren können und wie er dazu stand, bzw heute dazu stehen würde. Obwohl er ja sehr weitsichtig war, wird er aber auch bestimmt nicht damit gerechnet haben, so früh gehen zu müssen. Er war sicherlich ein guter Geschäftsmann und für gute Deals zu haben. Andererseits hat er sich ja von bestimmten Dingen aber auch nicht getrennt, obwohl er teilweise finanziell nicht flüssig war. Das heisst für mich, dass er an gewissen Dingen einfach festhalten wollte und sie eben nicht verkaufen.

  • Zitat von forever mj

    Mich würde wirklich mal interessieren, ob Michael sich da mal Gedanken gemacht hat, dass diese Dinge, wie der Verkauf seiner Kataloge/Anteile nach seinem Ableben passieren können und wie er dazu stand, bzw heute dazu stehen würde. Obwohl er ja sehr weitsichtig war, wird er aber auch bestimmt nicht damit gerechnet haben, so früh gehen zu müssen. Er war sicherlich ein guter Geschäftsmann und für gute Deals zu haben. Andererseits hat er sich ja von bestimmten Dingen aber auch nicht getrennt, obwohl er teilweise finanziell nicht flüssig war. Das heisst für mich, dass er an gewissen Dingen einfach festhalten wollte und sie eben nicht verkaufen.

    Das würde ich auch gerne wissen. Letztendlich hat er am ATV Katalog festgehalten, obwohl er doch Angst hatte, dass man ihn dafür umbringt.

    Mir ist schon klar, dass es für den Moment Geld in die Kassen von Michael spült. Ich bin mir aber einfach nicht mehr sicher, in welche Tasche der Estate eigentlich wirtschaftet - Sony oder Michael - langfristig gesehen.

  • nie und nimmer wollte Michael das so:stuhl: traurig:rose:

    "Wann immer ich einen sonnenuntergang sah, wünschte ich mir rasch
    etwas kurz bevor die sonne sich am westlichen horizont verbarg und
    verschwand. Das war so als ob die sonne meinen wunsch mit sich genommen
    hatte. Ich entließ meinen wunsch kurz bevor das letzte bisschen licht
    versiegte."


    Michael Jackson - Moonwalk