Beiträge von Andrea

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!

    Aber meiner Meinung nach war er die letzte Person, zu der MICHAEL Kontakt hatte, bis ER die Augen schloss und MICHAEL vertraute ihm. Von daher möchte ich, und ich spreche jetzt wirklich nur für mich, wissen, was er zu sagen hat, da er "dieses" bisher nicht großartig gemacht hat.


    Ich verstehe was Du meinst Hissy, aber das hätte er viel, sehr viel früher machen müssen. Er hätte genügend Möglichkeiten gehabt. Er hat es nicht für nötig gehalten während dem Prozess seinen Mund auf zu machen. Warum ?
    Meiner Meinung nach tut er es jetzt nur weil die Dollars winken :agr:

    Ich denke, man sollte keine nachrichten-quelle grundsätzlichverteufeln.


    Dabei fällt mir auf dass es einigen hier sehr viel leichter fällt TMZ zu glauben wenn es um Michael`s Familie geht. Für mich ist TMZ in keinster Weise vertrauenswürdig, wir haben uns alle schon über deren sensationsheischende Berichterstattung Michael gegenüber aufgeregt. Darum bin ich immer skeptisch, egal über welchen Promi sie schreiben.
    Ich kann mich z. B. noch gut an Janet`s ach so teure, pompöse Hochzeit erinnern die es in Wirklichkeit nie gegeben hat, wie später rauskam.
    Wenn TMZ dieses Mal Recht hat sollte Jermaine, wie jeder andere auch, dafür gerade stehen.
    Trotzdem regt mich die Skandalheischerei der Medien auf. Michael hatte schon Recht mit "Burn all Tabloids"

    Und auch eine vermeintlich seriöse quelle kann auch mal danebenliegen.


    gibt es überhaupt noch seriöse Quellen... ? Selbst die, die als seriös gelten schreiben oft nur Schrott. Sie verpacken es nur anderes.

    ich kann mich dunkel erinnern, dass damals in Fankreisen das Gerücht umging, er würde in einer Villa auf dem Shadow Hill Way wohnen.


    Möglich, dass Randy diese Villa meint :dd: dazu habe ich auch noch was gefunden:


    - 2004 Beverly Hills rental (after Neverland raid) : 1156 Shadow Hill Way
    On Michael Jackson`s Footsteps


    Although Mister Jackson has leased houses in Los Angeles in the past, including a big tacky thing up on Shadow Hill Way
    Herr Jackson hat in der Vergangenheit mehrere Häuser in Los Angeles gemietet , darunter eine großes auf dem Shadow Hill Way
    The Real Estalker


    1156 Shadow Hill Way

    Ich habe im Internet gegraben und tatsächlich weiter Quellen gefunden die behaupten dass Katherine chinesische Vorfahren haben soll.
    Ob diese Quellen glaubhaft sind :schulter: keine Ahnung :fertig:


    Hier soll im Chinesisch/Taiwan - TV eine Frau gesagt haben dass MJ`s Mutter 1/4 chinesisches Blut hat.
    in a chinese taiwan tv interview, a lady whose name is 马琪甄 said that mj's mother has 1/4 chinese blood. who can provide the exactly proof.michael jackson personal visited zhongshan city(guang dong province,china )22 years ago. he is kind and gentle to chinese people.
    mj's mother has 1/4 chinese blood


    Dieser User sagt " da sind asiatische und weiße Gene gemischt im Jackson-Blut" "Katherine hat Cinesische But auf ihrer Seite"
    I choose to believe that Michael's children are biologically his. I'm giving him the benefit of the doubt. There are asian and white genes all mixed up in that Jackson blood. Michael's grandfather had green eyes as does his father. Katherine Jackson has Chinese blood mixed on her side. Even if Michael is not the biological father of these children, what does it matter? He raised them and I'd say, based on everything we've seen and heard from them that he did a damn fine job. So please can everyone shut up about their paternity?
    Michael- Katherine Jackson has Chinese blood mixed on her side.


    auch hier ist zu lesen Katherine hat asiatische Gene irgendwo in der Linie ihrer Vorfahren
    Ashley
    Posted on Wednesday, March 7, 2012 at 11:04 am
    Michael has Native American ancestry on both sides. He also has Caucasian heritage, and Katherine has asian heritage somewhere along the line. There is an old picture from the 70s of Michael at a family reunion, and one of his cousins in the picture looks EXACTLY like Blanket. Same skin tone, same hair texture, and it was long.
    Katherine has asian heritage somewhere along the line


    Bei mir bleibt ein ganz großes :??:

    Irgendjemand hat mal hier im Forum geschrieben, er, MJ, hätte auch chinesische Vorfahren. Halte ich für BS.


    das steht im ersten Post von Marion aus dem Link, den sie übersetzt hat :hut:

    Die Jacksons sind wie die meisten schwarzen Amerikaner, sie sind Mischlinge. Michael hatte Native American Indian-Blut aus beiden Seiten seiner Familie, weißes Blut von beiden Seiten und chinesisches Blut von der Seite seiner Mutter.


    Ich kann es mir auch nicht vorstellen. Darüber ist auch sonst nirgends was zu finden. :dd:

    ok., dann ist diese sehr wunderbare bravo-ära offenbar vorbei...
    weisst du evt. was alex jetzt macht...(ich hoffe so grundsätzlich, dass es ihm gut geht)..


     :wave: hallo Kometchen , ja, die schöne Bravo-Ära ist wohl vorbei. Leider kann ich Dir nicht sagen was Alex jetzt macht. Darüber ist im Netzt nichts zu finden. Ich hoffe aber auch dass es ihm gut geht. :flowers:

    Scheiß Titel in der Bravo. Das dem so ist, glaube ich nicht und genauso eine Aufmachung von Berichterstattung erschüttert ein junges Kind. Wann beginnen sie endlich aufzuhören, mit solch einem Schund? Ich hätte nicht gedacht, dass auch die Bravo sich dafür hergibt.


    Mich wundert es nicht wirklich. Seitdem Alex Gernandt nicht mehr Chefredakteur der BRAVO ist hat sich der Ton und Schreibstil der BRAVO leider sehr verändert :stuhl:


    Zitat

    "Chance, die Marke neu auszurichten":
    Nadine Nordmann wird "Bravo"-Chefredakteurin 06.05.2013 11:49
    Nadine Nordmann, 32, übernimmt mit sofortiger Wirkung die Verantwortung für die "Bravo"-Chefredaktion.
    Mit dem Wechsel endet die Ära von Alex Gernandt, der die Jugendmarke 25 Jahre lang begleitet und mitgestaltet hat – im letzten Jahr als Chefredakteur.


    Nadine Nordmann neue Chefredakteurin der BRAVO

    Zitat

    Die Jacksons sind wie die meisten schwarzen Amerikaner, sie sind Mischlinge. Michael hatte Native American Indian-Blut aus beiden Seiten seiner Familie, weißes Blut von beiden Seiten und chinesisches Blut von der Seite seiner Mutter.


    ich hole mal ein Zitat aus dem Thread "Michael ist der Vater seiner Kinder " hier her. Meine Frage dazu ist, gibt es sonst noch irgendwelche Infos zu Michaels chinesischer Abstammung ? Alles andere ist ja bekannt aber das ist mir völlig neu :schock1: Weiß jemand mehr dazu :was:

    Leute ich hab hat Schaum vorm Mund :wolke: es ist UNFASSBAR :rauf: da schreibt doch dieser blöde Kerl Stacy Brown :haue::boxer: auf Diane Dimonds FB-Seite , Taj Jackson würde bezüglich der Person lügen, die ihn missbraucht hat und natürlich bezichtigt er Michael :sm: ich bin ausser mir vor Wut :devil: Jermaine und seine damalige Freundin Lawanda hätten ihm, Stacy Brown , 1999 erzählt Taj wäre von Michael missbraucht worden :wand: 

    so, ich geh ne Runde :haeh:

    Ich kann nicht in Worte fassen wie ich mich im Moment fühle :flenn: ... ich bete zu Gott möge doch endlich Jordy und Gavin aus der Versenkung auftauchen, endlich vor die Öffentlichkeit treten und die Wahrheit sagen :gebet: Es war schon immer mehr als nötig aber nie dringender als jetzt :stuhl:


    ich wünsche uns allen viel Kraft das durchzustehen. :gruppenk:

    ich verstehe es nicht , mir will es nicht in den Kopf wie dieser Robson sein restliches Leben mit dieser Lüge leben will . Er kannte Michael, er hat viel Zeit mit ihm verbracht, er hat Michael alles zu verdanken. Er wird wissen wie es Michael 2005 mit den Anschuldigen ging, was er damals durchgemacht hat, wie sehr es ihn verletzt hat. Was fühlt Robson, was geht in ihm vor wenn er jetzt Michael`s Stimme hört oder ein Foto von ihm sieht. Es ist mir unbegreiflich , ich könnte mit diesem Verrat nicht eine Sekunde leben. Wie kann ein Mensch so gewissenlos und gefühlskalt sein :stuhl: