Beiträge von LiberianGirl99

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!

    Ach Michael, ich weiß gar nicht was ich sagen soll... es ist so schade dass du diesen besonderen Tag nicht mit uns feiern kannst, aber wo auch immer du jetzt bist, ich wünsche dir alles erdenklich Gute und dass dein Lachen nie schwindet. Doch auch wenn du so weit weg bist, lass uns gemeinsam feiern!! Danke dass du mein Leben so viel fröhlicher machst und denk dran, wir hier unten werden dich nie vergessen :herz:


    :herz: Happy Birthday my Angel!! :herz:






    ...



    Ich hoffe ihr habt alle so schön feiern können wie ich! :hkuss:

    Woah, das mit dem Youtube Kommentar find ich ja mal hammer! :c035: Es scheint wohl doch noch einige vernünftige Menschen auf der Welt zu geben :-D .. mich würd nur interessieren: Ist dieser YoutubeFact jetzt aktuell oder schon älter?


    Hier noch eine Seite über Paris aus der Bravo...



    ...leider wieder nur Lügen, es wird nämlich behauptet sie habe ein Facebook, Youtube und Instagram -Verbot bekommen, dabei hat sie doch laut eigener Aussage nur einen Twitter Account! :was: Außerdem hätten wir von einem Verbot sicher auch schon in anderen Quellen gelesen ( glaube ich zumindest, nachdem ich sogar schonmal eine Nachricht über ihre Matheaufgaben, auf die sie angeblich Milch geleert hat, gelesen habe :tztz:) Und stellte sich die Sache mit dem Internat in Utah nicht auch als falsche Fährte heraus? Vorallem berichtete die Bravo das letzte Mal doch noch von einer Psycho- Klinik, in die sie angeblich abegeschoben wird :schraube: ..tz tz die Bravo ist wohl ohne Alex Gernhardt auch nicht mehr das, was sie mal war.. :snüf:

    Wieso sollte es ? Das wurde doch hochoffiziell an einer gerichtsverhandlung öffentlich gezeigt ?

    Genau das hab ich mich ja auch gefragt und der einzige Grund warum es ein Fake sein könnte ist ja auch nur eben die Sache, dass er seinen Tod nur vorgetäuscht hat, woran ich ja eh nicht mehr glaube.. Doch, es muss wohl wirklich das Licht sein, :lupe: anders kann ich mirs nicht mehr erklären.. :ff:

    sorry, aber ich finde, daß du dieses Bild eingestellt hast, ziemlich daneben und geschmacklos. Wenn du ein Problem mit dem angeblich fehlenden Bauchnabel hast, dann kannst du im Verschwörungsthread danach fragen und dich auf dieses Bild beziehen.
    Es gibt bestimmt User hier, die genau dieses Bild nicht sehen möchten....


    Sorry, daran hab ich gar nicht gedacht :tüte: tut mir echt sooo leid... :scham1:

    haha, das Mädchen scheint aber wirklich ein riesen Disney Fan zu sein!! Erst wusste ich nicht ob sie aus Freude oder Enttäuschung heult ... :-D 
    ich glaube das wäre so meine Reaktion gewesen wenn es hieße wir fahren zum Michael Konzert... oder zumindest zur Immortal World Tour :love: :d25:


    Hab hier auch grad was gefunden, (ich hoffe das gibt's noch nicht :scham1: ) ist nicht so witzig aber ganz gut gemacht:


     :flöt:

    Hey ihr lieben! :wave:


    Mal ne Frage zu diesem Foto hier (Achtung es handelt sich um dieses Autopsie-Bild :isis5: ):


    http://i44.tinypic.com/fm155i.jpg


    ..aber mir und HIStoryFan ist aufgefallen, das bei dem Bild ja Michaels Bauchnabel fehlt! :schock1: Ist das ein Fake so wie dieses andere angebliches 'letzte Foto'?? Aber das kann doch nicht sein.. es wurde ja schließlich im Prozess gezeigt! :oho: Weiß jemand genaueres dazu?


    Zweitens hätte ich noch ne Frage zum Intro von 'History'. Ihr kennt doch diese klassische Melodie ganz am Anfang des Songs, ist die wirklich von Michael geschrieben worden? Ich würde ihm das locker zutrauen aber neulich hat jemand im Internet behauptet dass das sicher wieder aus einer von Beethoven Synphonien oder so rauskopiert sei da Michael ANGEBLICH NIE so ein Stück komponieren könnte :xyz: :tztz: Jedenfalls hab ich daraufhin nochmal im Booklet zu HIstory geblättert und da stand auch nicht wie z.B. bei Will You Be There "aus Beethovens Synphonie so und so" sondern nur "Written by Michael Jackson & Harris/Lewis" also wird das wohl eindeutig Michaels (und die der andern Zweien) Komposition sein, nicht??? Will nur sicher gehen... :scham1:

    Hatte er nicht deshalb ständig Pflaster an den Fingerkuppen oder Handschuhe an?

    Nee ich glaube das hatte zwei andere Gründe: 1. sollte das beim Tanzen Licht reflektieren auf der Bühne (genauso wie die Socken) und 2. hatt Michael mal gesagt er wolle die Pflaster so lange tragen, bis kein Kind auf der Welt mehr hungert :sonne: 
    ..bin mir aber auch nicht mehr 100% -ig sicher.. :dd:

    Bei sieben Milliarden Menschen insgesamt, wären es (oder sind es) 1,4 Milliarden Menschen, die an Vitiligo leiden. Wenn man von 2% ausgeht.


    hey, ich will jetzt nicht den Klugscheißer spielen, aber sind 2% von 7 Milliarden nicht 140 Millionen? :scham1: Kann auch falsch sein, bin nicht gut in Mathe, hab mir nur grad gedacht dass mit ca. einer Milliarde schon jeder Siebte an Vitiligo leiden müsste, was villeicht etwas viel ist..


    Aber ob nun 140 mio. oder eine Milliarde, es sind auf jeden Fall einige Menschen :zahn:

    *schüff* ...aber so einen wirklichen Thementag oder so über Michael , wie letztes Jahr auf arte kam, scheint es dieses Jahr an seinem Todestag wohl nicht zu geben, oder?? ..This is it und Moonwalker kennen wir ja sowieso schon, aber 'ne schöne Doku oder noch besser: ein Konzert (!!! :flirty: :flirty: ) wären echt nicht schlecht, aber nein, es scheint wohl echt tote Hose zu sein... :stuhl: Irgendwie zeigt dass doch auch dass er immer mehr vergessen wird.. :verzweifelt:

    Zitat

    Da steht als Überschrift "Alle schockierenden Tatortfotos"...und dann Michaels Kleiderschrank mit ein paar seiner bekannten Jacken drin und ein Bild von den Masken, die die Kids auf hatten

    haha :kicher: stimmt, oder was ich auch total süß fand: Michael hat Kissen mit sich selbst drauf in seinem Zimmer (!! :-D ) oder auch sonstigen Fankram, wie Poster und DVDs von sich, die gut aus einer MJ-Fanartikel- Abteilung stammen könnten und sonst auch die meisten Fans zuhause haben. Der Mann hatte eben Geschmack. :daumen: :laugh:

    Zitat

    Oh Thriller, ich glaube ich wurde nie bezahlt. Ich besitze die Hälfte davon.

    Hä? Wie jetzt? MJ schrieb doch in 'Moonwalk':
    "...Zu der Zeit, als ich versuchte, in größeren Maßstäben zu planen, machte mir die Plattenfirma Schwierigkeiten wegen des Budgets. Schließlich bezahlte ich 'Beat it' und 'Thriller' aus eigener Tasche, weil ich keine Lust hatte, micht mit irgendjemand über Geld zu streiten. Das Ergebnis ist, dass diese Filme mir gehören."


    Also hat Michael das ganze Ding bezahlt und ich kann mir schlecht vorstellen dass Landis nichts bekommen habe. Außerdem hätte er dann wohl kaum 7 Jahre später eingewillgt wieder mit Michael zu arbeiten (Black Or White)


    Keine Ahnung ob er sich gerade wichtig machen will oder was er vorhat, jedenfalls sind auch die ganzen anderen Aussagen vollkommener Schwachsinn! Von wegen Hautbleichen und 'völlig verrückt' ... ja ja.. der Einzige der hier verrückt geworden ist ist er selber.. :tn:

    Zitat

    Jede eingesandte E-Mail (Message) hat eine eigene DIN A4 Seite im Magazin erhalten

    Juhu :isis: das ist schön zu wissen, dann wird Paris vielleicht doch jede Einzelnde genau durchlesen. Mich würd nur mal interessieren wieviele Nachrichten denn jetzt zusammen kamen, weiß das jemand?

    Zitat

    Ich wünschte ich könnte mit ihr reden und ihr sagen dass ich sie so gut verstehen kann

    hey! :dudu: das kannst du ja tun indem du ihr bei dieser "I <3 Paris" -Aktion schreibst, die Claudia vorgestellt hat. Finde die Idee echt klasse! Möchte auch mitmachen, steh nur grad voll auf der Leitung was ich schreiben soll, natürlich gibt es 1000 Dinge die ich ihr sagen könnte, aber die schreibt wahrscheinlich jeder :S: ... macht denn sonst noch einer hier mit?