Beiträge von Monika 61

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!

    Habt ihr paris Schuhe gesehen ? das sind doch die tributschuhe für Michael .

    Paris ist eine schönheit geworden .Paris scheint das öffentliche Leben zu genissen .Prinz hält sich eigentlich zurück ausser bei solchen events .

    Blanket scheint sehr scheu zu sein .Und sicherlich wird er auch an seinen Vater denken .

    aber wenn man ältere Bilder von Events sieht ,wo blanket dabei ist scheint er sich nicht so wohl zu fühlen .

    Er hält sich ja auch auf den sozialen Medien zurück .so schützt er sich selber vor medialen Kommentaren .

    Ich denke Bigi will einfach nicht in der Öffentlichkeit stehen .

    Ok bis jetzt gibt es nichts auszusetzen .die Doku ist gut .bis sie wieder von der nase anfingen .angeblich stand in der gerichtsmedizin ,dass er eine Nasenprotese trug .ich habe da nichts von gelesen und dieser Afram dieser Manager behauptet auch er hatte Nasenprotesen .

    das ist das was mir wieder aufstösst :pong: Aber sonst war es mal eine positive Doku :michael3:

    Heute vor 60 Jahren wurde ein Stern geboren .Und dieser Stern Überstrahlte später alles dagewesende .Du hast uns sprachlos gemacht mit Deinen Tanz und deiner Musik .Du wirst immer der hellste Stern bleiben .Du bist magisch .Trotz Deiner Schmerzen in Deinen Leben warst Du immer noch voller Liebe .Ich wünschte du könntest uns jetzt sehen und die Liebe zu Dir die nie vergeht .happy Birtday geliebter Mike .Die Liebe deiner Fans wird nie vergehen .:wolke1:

    Das mit der samenspende .also ich traue nicht mal debby zu ,dass die sich von irgenteinen typen befruchten lässt .

    paris ist ja laut Debby in Paris gezeugt worden ,und es gibt bilder von mike und Debby in Versaille .

    Und mike hat gesagt seine Kinder wurden natürlich gezeugt ( bei Bashir )

    auch das was Murry getan hat ,wurde heruntergespielt .Danach haben ihn nur 25 mg Propofol umgebracht .

    da wird das von Murryprozess ignoriert was das Propofol angeht .

    insgesamt war es nicht wert das zu gucken .Mike hätte beseres verdient .:bored:

    heute wieder eine kurze vorschau von Vox .diesmal ist es der Wiesner .Er weiss wie der wahre Mike war ,denn er war wie sein Bruder .:fertig:

    und natürlich darf nicht der grösste skandal fehlen .die balkonszene mit Blanket .

    da fehlt nur noch der Prozess ,der ihn fast umgebracht hätte .

    ich werde mich jetzt auf die Doku auf pro 7 beschränken .Scheint ganz gut zu werden .

    die moderatoren sind schon in Mikelfieber .hoffentlich kriegen die das besser hin .:isis:

    Gerade eben bei ..prominent ..auf Vox .Ich ahne böses .Mark Lester meldet sich zu Wort Er war der Samenspender für Michaels Kinder .

    Und es melden sich noch mehr zu Wort ,die ihren Samen gespendet haben .Mehr am Samstag .

    Eigentlich sollte das ein Tag sein um Michael zu ehren .Stattdessen holen die wieder den alten Dreck hoch .

    Das ist sowas von unnötig .Was kommt da noch ? Das Babybaumeln von Balkon .

    Ich finde das nur noch traurig .Michael kann einen nur leid tun .Das waren keine Freunde .Die sonnen sich in seinen Ruhm und hauen ihn jetzt in die Pfanne .

    mark Lester sagte noch angeblich zu Mike .Ok rufe mich an ,dann schicke ich Dir einen vollen Becher .Einfach ekelhaft .

    ich glaube auch ,dass Michael in bezug auf seine Kinder sehr besitzergreifent war .

    Und vielleicht hatte er auch Angst ,dass die Kinder ihre Mutter auch lieben könnten .

    Für mich ist das nicht nachvollziebar weil ich denke auch wenn die eltern getrnnt sind ,die kinder trotzdem beide Eltern brauchen .

    Irgentwie musste es ja so kommen .Ich denke auch ,dass Prince denkt seine mutter war Geld mehr wert als ihre Kinder .

    Und das wäre nicht so gekommen hätte Michael den Kontakt zugelassen .Ich habe mal gelesen ,dass debby die Kinder nur unter Aufsicht kurz mal sehen .

    Und wenn sie die kinder weiter sehen wollte ,war Michael nicht erreichbar .damit haben Beide den Kindern keinen Gefallen getan .

    Er hätte dann noch trotzdem das alleinige Sorgerecht .Ich weiss noch in den Bashirinterview hat er prinz gefragt ,ob er eine Mutter hat .

    Das hat er allerdingst hinter michaels Rücken gemacht .Und Prinz hat nein gesagt .

    Und bei aller Liebe zu Michael .Er hätte doch wissen müssen ,dass die Kinder auch wissen wollen wer ihre Mutter ist .

    Aber vielleicht dachte er dass Debby ihn Konkurenz machen könnte ,wenn reger Kontakt bestanden hätte .

    Diese brühmten Insider .Das sehe ich mit Vorsicht .ich denke ,weil das estate joes krankenhauskosten übernommen hat ,haben die auch vielleicht die Bestatung bezahlt . Ich weiss es nicht ,aber kann ja sein .

    Aber dann wurde es wieder aus Michaels Erbe bezahlt .Prince und Paris habe ich auch nicht gesehen .

    Wer weiss was da vorgefallen ist .:was::ff:

    Ich mag Bigi sehr gern .Er ist ja schon ein Teenie ,aber er hält sich von den sozialen Medien fern .

    Und das finde ich gut .Er lebt sein Leben privat .Denn die sozialen Medien gehen nicht immer gut mit den Postern um .

    In der Öffentlichkeit ist er meistens nur bei besonderen Anlässen .Ausserdem glaube ich ,dass er sich in der Öffentlichkeit nicht so wohl fühlt .

    Und mal ehrlich die Ähnlichkeit zu Michael .Das ist eindeutig Michael 2 .:wolke1:

    Glaubt ihr dass Paris in Alter von 8 jahren ein Interview gegeben hat ?

    kann ich mir irgentwie nicht vorstellen ,da michael seine Kinder immer verhüllt hat .

    Er wollte seine Kinder aus den Medienrummel raushalten .und wenn es das Interview gegeben hätte ,wäre es doch schon längst im Netz .

    vielleicht war es ja ein privates gespräch .Michael hatte ja oft Gäste und die Kinder waren dann auch dabei .:was:

    Der murray hat kein gewissen .Der glaubt heute noch michael hat sich selbst umgebracht .

    Den fehlen ein paar Murmeln im kopf .:was:was mir an der Sache aufregt ,dass die presse das wieder breittritt .

    Es war lange ruhig ,und jetzt haben die wieder was um michael ins Spiel zu bringen .Und ich frage mich ,was für Fans Murray will ?

    Bestimmt keine MJ Fans .

    Der murray soll mal lieber den mund halten mit sein dämlichen aussagen wen interesiert der noch .:schrank:

    Der Murry meinte die Hormonspritzen .diese hormone bekommen heute Männer die in falschen Körper sind und eine Frau werden wollen .

    Aber dann wäre Michael immer weiblicher geworden .Aber dadurch wäre das Testoteron abgebaut worden .

    Und ich weiss nicht wie das dann mit der Zeugungsfähigkeit aussieht ,und da war bei Mike alles in Ordnung .

    Ich glaube nicht ,dass Joe so weit gegangen ist .Die mussten das ja irgentwie dem Kind ( mike ) erklären .

    Und privat soll Mike mit tiefer Stimme gesprochen haben .

    Irgendwie geht mir der murray auf den Keks .

    Ich glaube nicht an hormone .Ich weiss auch nicht ,ob die Unfruchtbar machen .

    Dann müsste das auch für die Bee Gees gelten ,die ich übrigens sehr mag .Oder die Opernsänger die sehr hoch singen können .

    Es gibt viele Jungs ,die singen glockenhell zb der Thomanerchor .Und bei jeden wirkt sich der Stimmbruch nicht dramatisch aus .

    Die Prinzen waren in den Chor und singen heute noch .

    Deswgegen denke ich bei Michael war das in der Natur so singen zu können .

    Ehrlich ? der Murry hat sie nicht alle .Ich hoffe er wird in der hölle schmorren .

    jetzt denkt man ,wir haben Ruhe vor dem kerl und dann kommt der nächste klopper .

    Auch mit dieser künstlichen kastrierung .wie kommt der darauf ? Den kann man nicht mehr für voll nehmen .:pong: