Beiträge von Xenna

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!

    Was ich nicht verstehe warum hat sie selbst nichts unternommen. Die Einsicht kommt etwas spät um es jetzt auf alle anderen abzuwälzen.
    Sorry :pflaster:

    Entlich geschafft, hier die Bilder vom Bubbles Denkmal. Was die Stimmung anbelangt kann ich nur sagen, wir haben kein einziges negatives Wort gehört, obwohl gerade die Stadtführung dort war.

    Bilder

    • 1.jpg
    • 6.jpg
    • 2.jpg
    • 7.jpg
    • 3.jpg
    • 8.jpg
    • 4.jpg
    • 5.jpg

    Hallo ihr lieben, ich finde es klasse und sehe das auch so, dass wir uns auch um dieses Denkmal bemühen sollten. Vieleicht können auch die Fans die gut zeichnen können einige selbst gemalte Bilder ans MJ-Denkmal legen damit ein gewisser Künstler auch sieht wie wir Michael sehen. Falls jemand einen Info-Brief schreiben will kann er mir den gerne per Mail schicken und ich kopiere in dann und lege sie ans Denkmal. Päckchen auch gerne zu mir. Setzen wir ganz nach Michael dem Denkmal ein "LOVE" auf. :juhuu:

    Als ich heute morgen, so mit meiner Tasse Kaffee RTL schaute, wäre mit fast die vor Schreck der Kaffee aus der Hand gefallen :nanu: .
    Jetzt soll doch irgend einer für 19 Millonen Neverland gekauft haben und er soll es auch schon herrichten damit es nächstes Jahr für die Öffentlichkeit
    zugängig gemacht werden kann :ff: .
     :ohnoo: Ich war doch immer der Meinung, Michael ist wenn, dann auf Neverland, weil ihn da ja niemand suchen würde (träumen ist ja erlaubt gell :laugh: ).
    Ich finde es ja schön wenn man Neverland besuchen könnte, aber das ganze kommt mir jetzt doch estwas plötzlich. Hab leider vor Schreck vergessen wie der Käufer heißt.
    Wünsche euch allen einen schönen Tag, denn ich muß mich jetzt erst einmal in eine ruhige Ecke verziehen und das ganze :sv: überdenken.

    Manchmal kann ich MJ-Fan´s auch nicht verstehen, ganz besonders nicht wenn es um sein Sexualleben geht. Ich glaube jeder hat da sein eingenes Wunschbild von ihm, Warum kann ein Michael
    Jackson nicht auch einmal eine schwäche gezeigt haben (ja ich weis Michale macht so was nicht und er ist ja auch so so schüchtern), aber mal im Ernst, er ist auch nur ein Mann oder ?
    Wenn ich da an alles denke was man im Separee so alles sehen und lesen kann, dass es mir (und ich bin nicht verklemmt) schon manchmal peinlich für Michael ist, diesem Mann wird dann aber
    nicht zugestanden, dass er auch schwächen hat. Vieleicht hatte er ja auch ein Abenteuer (und ich glaube, nicht nur eins) und er hatt Jahre später bemerkt das diese Frau ein Kinds von ihm hat
    und sie sich ausgesprochen haben und ihre eingenen Entscheidungen getroffen haben wie sie es weiter handhaben, was bitte spricht dagegen ??? Ich denke man muss sich dann nicht vor die
    Öffentlichkeit stellen und der ganzen Welt mitteilen "Seht her das ist mein Sohn", für was ??? Michael hat seinen Kindern Masken verpasst damit sie sich frei bewegen können in der Öffentlichkeit
    und ich denke er hat da einfach wie immer zum wohle des Kindes gehandelt. Wenn ich Fotos von Omer sehe, sehe ich Michael, aber das ist nur meine Meinung und dass er nicht im Testament steht, ich denke er hatte genug Zeit ihn auch so finanziell abzusichern. Warum man jetzt auf einmal Paris Tweets auch nicht mehr so ernst nehmen soll kann ich auch nicht verstehen, ich kann natürlich hergehen und nur die Tweets glauben die in mein Wunschdenken passen. Da Michael sich Frank gegenüber ja auch dazu geäussert hat, dass Omer sein Sohn ist warum wird ihm dass nicht geglaubt ?? Das würde ja heißen, Michael war so in seiner Traumwelt von eigenen Kindern gefangen, dass er sich schon eingebildet hat, dass er ein Kind hat. Sorry, aber diese Meinung kann ich nicht teilen, da es nicht zu meinem Bild von Michael passt, da ich der festen Überzeugung bin, dass es ganz genau wußte was er gemacht hat oder was nicht.


    So, mußte das einfach mal los werden, da ich manchmal glaube, dass wir Fan´s nicht ganz unschuldig an dem Bild sind, dass manche Leute von Michael haben.

    Es ist doch alles klar nach dem Foto von Mama Jackson.
    Sie ist auf einer Schönheitsfarm :ks: 
    Ich glaube schon an die Echtheit des Foto´s nur ist es aus früheren Jahren irgendwo habe ich
    das nämlich schon einmal gesehen, ich kann mich noch gut daran erinnern, dass meine Tochter sagte,
    schau mal die spielen auch UNO.
    Was das Drama betrifft das sich da gerade abspielt, habe ich manchmal das Gefühl die ganzen Jackson´s versuchen eine Geschichte zu spielen,
    die jemand schlucken soll.( :schwör: ).
    Was mir dabei nicht gefällt, dass zwei sich so überhaupt nicht in der Öffentlichkeit melden die sonst so überhaupt nicht die stillsten sind und Janet passt mir
    da auch nicht rein.
    Was wenn da im Hintergrund ganz was anderes abläuft und sie einfach versuchen bestimmten Personen zu zeigen, dass sich die ganze Familie nicht mehr versteht ?
    Habe keine Ahnung ob mich jemand versteht :aamh:

    Leider habe ich immer noch das Gefühl es handelt sich um zwei verschiedene Personen bei Michael und irgendwie bekomme ich es nicht in Einklang.
    CM hatte doch wie er aussagte, Sonntags frei. War Michael nur von Montag- Samstag süchtig, oder wie soll man das verstehen ?
    Zum Bild kann ich auch nur sagen er sieht aus wie ein Teenager mit 15 Jahren, ich kann da, beim besten willen ,keinen 50jährigen Mann erkennen.
    Meine Freundin (sie ist Polizistin und kein Fan) hat mich angerufen, ihr sind auch ohne Kentnisse, die vielen Wiedersprüche in den Aussagen aufgefallen und hat irgendwie auch nicht
    verstanden, dass da nicht nachgefragt wird.
    Zur Tonbandaufnahmen kann ich nur sagen, ich hatte dieses Jahr eine Schulter-OP und habe auch Propofol bekommen, darum kann ich mir nicht vorstellen, dass man dabei noch einen halben Roman
    erzählen kann und das auch noch mir klaren Worten, ich kann mich nur noch an die 7 erinnern und schon war ich weg.

    Sorry, hab ich etwas verpasst ???
    Da steht doch tatsächlich: Vor Gericht schildert Michael´s Bodyguard Faheem Muhammad, wie schlimm jener 25. Juni 2009 war. Die beiden älteren Geschwister versuchten verzweifelt, ihren Dad wiederzubeleben. (????)


    Entschuldigung bin hier glaub ich falsch , wollte zu BRAVO

    Gibt es niemanden der ihm das singen von Michaels Liedern verbieten kann ???
    Ich dachte immer, ich habe mir eine dicke Haut zu gelegt, aber da kann man ja nur heulen.
    Keine Stimme, kein Talent zum tanzen und der A....geht schon überhaupt nicht!!!!!!!!!!


    Körperverletzung
     :rauf::watsch:

    Da ich der Meinung bin das Michael noch lebt, denke ich, er wird sehr wohl gewußt haben, welche Mühlhalde über ihn ausgekippt werden wird.
    Ich werde auf alle fälle versuchen die Sendung zu sehen, da ich mir mein eigenes Bild machen möchte und nicht über etwas urteilen kann, was
    ich nicht gesehen habe. Außerdem möchte ich gerne wissen zu welchem Ergebniss ,die da kommen. Es kann doch eingentlich nicht mehr schlimmer
    werden, wahrscheinlich bin ich eine ewige Optimistin, aber im Moment steht er als medikamenten Junkie, mit Glatze und Nasenprothese da.
    Kann es da noch eine Steigerung geben ???
    Nichts aber auch überhaupt nichts wird mich davon überzeugen, dass er die letzten Jahre medikamentenabhängig war. Jemand der seine Kinder liebt
    setzt nicht sein Leben auf´s spiel mit dem Wissen, in welchen Haifischbecken sie ohne ihn landen werden.