Beiträge von sternengucker

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!

    ??? Kann ich meinen Mann nicht vor der Vorstellung bei der Garderobe abgeben? Diese Achterbahn der Gefühle.... er wird sie nicht verstehen können. Gut, dass uns noch zwei andere liebe Userinnen begleiten.... Ich bin gespannt, wie ich das alles aufnehmen werde.

    Kannste... :doppelv: wir holen ihn auch gemeinsam wieder ab. :juhuu: Lass ihm den Außenplatz,..so können wir drei :sonne: unseren Gefühlen freien Lauf lassen...wer will schon neben verflennten Frauen sitzen...sicher nicht dein Mann...aber warten wir ab, oft kommt es ander als man denkt....ich freu mich...heut in einer Woche,, :isis:

    Seite 51...schreibt sie folgendes :


    Es liegt an der Welt, ,sein Vermächtnis jetzt endlich anzunehmen und gutzumachen, was sie versäumt hat.Es liegt an der Welt,dieses Vermächtnis in Ehren zu halten,zu kultivieren und zu praktizieren.Auch wenn die Welt Michael Jackson zu Lebzeiten die Menschenrechte verwehrt hat, so ist es eine noch größere Schande, ihm jetzt noch immer das einzige Menschenrecht , in Ruhe gelassen zu werden, zu verwehren.Aber wie der Name ja bereits sagt,Klatschmedien haben halt einen an der Klatsche.


    Ende des Zitats...ich ordne Mrs.D.D. zu den Klatschmedien.

    als ertes ein dickes Dankeschön ,liebe Satsang

    . Es steckte so viel persönliche Erinnerung, Liebe, Wertschätzung darin... doch all das nicht untergehend in Trauer und Verzweiflung, sondern der Tradition der Baptist Church folgend - stattdessen DAS LEBEN UND DIE GABEN, des Verstorbenen ZU FEIERN und zu ehren, daran zu erinnern - in Dankbarkeit und Anerkennung.


    Die geliebte Seele ist dabei der zentrale Mittelpunkt und SIE wird gefeiert und mit Gebeten und Liedern begleitet, in Liebe und voller Hoffnung.
    ...


    Da brauch ich kein Wort hinzufügen......man kann sich nur verneigen

    Ich verfolge es noch, Kevins Rede war so bewegend und rührend, wie er Erinnerungen aufleben lies. WIe er erzählt das er Warner Broth. anwies 1 Jahr mit Bodyguard zu warten, weil er Whitney wollte, die zu dem Zeitpunkt noch auf Tour war und man ihm erst eine andere Sängerin empfehlen wollte, er wollte SIE. Wie er erzählte das Whitney sich nicht genug und hübsch fühlte, das tat unendlich weh, er sagte ihr sie sei sogar wunderhübsch. Sie war wundervoll, seine rede war einfach überwältigend,


    zu übersetzen......ich hätt nichts dagegen.......*ganzganzliebguck*

    der abgeschottet in seiner Gruft liegt ,wo ein normaler Fan garnicht hinkommt und das schlimmste ist dass die Familie es nicht schafft endlich seinen Namen


    einmeisseln zu lassen .Das ist wohl das mindeste was er verdient hat . :thumbdown:


    darüber habe ich mir schon sooft meine Gedanken gemacht, warum steht seine Name nicht am Sarkophag...??? liegt er überhaupt dort....oder hat die Familie ihre eigene geheime Stelle.....verübeln würde ich es ihnen nicht....vorallem wegen der Kinder...sorry aber weiß man es....

    Dass es noch eine Steigerung ihrer unpassenden Auftritte / Aussagen geben kann hielt ich nicht für möglich.
    Sie umarmt öffentlich den Mann, der ihren Bruder, genau wie sie es einst getan hat, als Päxxxx diffamiert hat!!!!!
    :watsch::beep::pong:


    (Ich sehe ihn vor mir, wie er betroffen über diese Aktion nur traurig den Kopf schüttelt....)


    das ist noch human ausgedrückt.....er hätte sie verklagen sollen, vielleicht machen es mal irgendwann seine Kinder, wenn sie begreifen was diese Frau daherplappert

    endlich finde ich deine Übersetzung , es schwarz auf weiß zu lesen.....was M.Pastor gesagt hat ,macht mich unendlich glücklich,im Live-Stream konnte ich nur manches erahnen.....nun kann ich seine Mimek dazu ordnen. :doppelv: ..ich bin diesem Richter sehr dankbar ,für seine wohl ausgesuchten Worte....und du hast sie so gut rübergebracht...für deine Mühe hab dank. :hut: ....also ich versuch mal den Text an Bohlen zu schicken...ob es klappt ??? :reiben: schaun wir mal


    LG Kucki

    Nach dieser Überschrift


    Hau sie im Himmel vom Hocker, Michael Jackson


    so langsam scheint Michael dort oben aktiv zu werden , der Erste wird hoffentlich mit Sohn vom Sockel gehauen u


    Mich haben diese Berichte unglaublich erschüttert......danke Dir vielmals Bliss :hut:

    Inzwischen hab ich eine erklärung für dieses phänomen und es nennt sich ganz einfach: reine, unendliche, echte Liebe !
    Alle menschen, die diese liebe in sich tragen (theoretisch müsste es ja jeder sein, aber viele menschen sind schon zu abgebrüht, denk ich mal) wurden am todestag von dieser Liebe berührt und sie strahlt so schön und hell, dass man einfach von ihr gefesselt wird.
    und ab diesem moment, wo wir von ihr berührt wurden und sie uns tränen brachte... von diesem moment an, sind wir mit dieser göttichen liebe für immer verbunden und egal, wie schlecht es uns mal geht, wir müssen uns daran immer wieder erinnern, das wir diese helle, strahlende liebe in uns tragen und dass wir sie immer aussenden können und verbreiten können - es ist wichtig für unsere exsistenz. wir wollen doch das wundervolle wesen mensch, was wundervolle dinge erschaffen kann, nicht aussterben lassen. damit das nicht passieren kann, brauchen wir diese göttliche Liebe.
    :Tova:


    an Gott,....ist das was viele Meneschen wieder entdecken müssen , denn ohne geht es nicht.


    Finnja......du schreibst mir aus der Seele und genau diese Erklärung kann ich für mich auch akzeptieren.... :danke: dafür :daumen:

    . und damit geht einmal mehr meine kritik an katherine und andere familienmitglieder. katherine zerrt die kinder für die unterschiedlichsten aktionen vor die kamera, onkels und tanten betwittern die welt mit geschichten, die keiner wissen müsste (z.b. die freundin von prince) und sorgen so dafür, dass die kinder ins öffentliche interesse gelangen.
    .

    geht es bei dieser Familie ums Geld.....Michael wußte schon warum er einen Rückwärtsgang eingelegt hat

    Hetzjagd....wie schrecklich... :boese: : .man sollte diese Paparazzi....in Handschellen abführen, Konten sperren,Fotoausrüstung den Gejagden aushändigen...sorry ich hätte noch mehr Vorschläge......ach ja Kinder der Redakteure bei Schritt und Tritt fotografieren...(aber nicht veröffentlichen)..ich glaube kaum das diese Eltern es dann noch lustig finden würden, wenn hinter jedem Busch so eine Kröte sitzen würde. :haue: