Beiträge von Ellipirelli

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!

    Der Mirror on Sunday scheint zu wissen das sie an einer Überdosis Alkohol und Drogen gestorben ist.


    Kitty. War ja auch nicht bös gemeint. Liegt ja auch alles im Auge des Betrachtres. :D


    Wie sagte Michael so schön???
    "Wir lieben die Menschen nicht, weil sie schön sind,
    sondern sie erscheinen uns schön, weil wir sie lieben."

    Also erwartet hab ich das schon lange. Trotz allem find auch ich es traurig. Sie hatte eine tolle Stimme und hätte auch über Jahre noch ein Star sein können.


    Kitty86. Nun ja. Hübsch fand ich sie nicht wirklich in der letzten Zeit. Hübsch fand ich sie früher. Aber da sah sie eben recht "normal" aus. t8uq4vramywinzrjt3ay0hu.jpg

    Vielleicht sollte man den Tread ändern und hinter Murray vor Gericht viele ??????? machen.
    Ich mag nicht wirklich mehr dran glauben, das Murray je einen Prozess bekommt.


    Ich mein ich versteh ja das der Prozess wieder mal verschoben werden muss. Kommt ja immer wieder was neues. ;) Das muss ja dann immer wieder nachgeprüft werden. Nicht das jemand unschuldig in den Knast geht. ;) Wenn das alles geklärt ist, ist sooo lange Zeit vergangen, das der zur Zeit zuständige Richter in Rente geht. Dann muss eine neuer her, der muss sich dann erst mal einlesen. Also vergeht wieder eine Zeit. Dann ist Murray schon längst über die RBB gegangen und wir wahrscheinlich auch.

    Ok.. BtT: Also 10 Mio. für nen Herpes sind schon ne Hausnummer.. Auf was für Ideen die Leute kommen... unfassbar.. :weglol:



    Na und wo die alles Herpres hatte.

    Zitat

    Ich begann mit dem Verstorbenen eine sexuelle Beziehung. Kurz darauf bekam ich Bläschen zwischen den Beinen, im Gesicht und auf den Lippen. Er war mein einziger Sexualpartner


    Also den Herpes zwischen den Beinen würde ich Pilz nennen. :pomp: Was macht man dagegen?? :ff:


    Zitat

    Ich begann mit dem Verstorbenen eine sexuelle Beziehung

    Und wenn ich mit nem Toten eine sexuelle Beziehung eingehe, bekomme ich mehr als nur Herpes

    Ich bin zwar auch Fleischesser, aber ich bin auch mit Gemüse glücklich. Und wenn Fleisch, dann doch eher Geflügel. Und das kann man hier bei uns beim Bauern holen. Da rennen Huhn, Hahn, Pute, Ente, oder was man so möchte, auf dem Hof rum. Da kannste dann hin, und Dir eins aussuchen. Also ich würde da nicht hinfahren und aussuchen, denn meinem Essen möchte ich nicht gern ins Auge gesehen haben. Ich kann da anrufen und sagen, das ich morgen ein Huhn möchte. Auch nicht schön, aber die Tiere leben bis zu ihrem Tod ein "glückliches "und"normales" Leben.
    Beim Rind oder Schwein, ist es dann doch wieder was anderes.

    Propofol ist ja auch nicht zum ein-oder ausschlafen gedacht. Das haut einen weg, um medizinische Eingriffe zu machen, und nicht um entspannt mal eben für 3 Std oder auch länger zu schlafen. Klar schläft man, aber das ist doch was anderes. Meine Mutter ist im Moment auch öfter im KH und muss öfter in Narkose gelegt werden. Auch sie bekommt Propofol. Hab den Narkosearzt gefragt was er meiner Mutter spritzt. Und sie war ewig schlummern, und nachher noch ganz down, also nicht mit mal eben, ach schon wach, dann spritz ich mir mal was nach, dann kann ich noch ne Std. Und selbst danach, war sie immer noch halbnarkotisiert, und hat viel geschlafen. Aber eben Narkoseschlaf und kein Entspannungsschlaf wie es eben sein sollte. Aber Michael soll es ja öfter genommen haben. Da weiß ich natürlich nicht, wie das da mit Sucht ist. Wenn man immer davon nimmt, muss man dann auch mehr haben um einschlafen zu können??
    Hoffe ihr habt mein Kauderwelsch verstanden was ich damit sagen wollte.

    Zitat

    Die Kinder sind von Nachrichten über das Strafverfahren gegen den Arzt, der den Tod ihres Vaters verursachte, abgeschirmt.


    Kann ich mir nicht wirklich vorstellen. Paris ist ständig im Netz und postet Bilder von sich. Sie wird bestimmt was mitbekommen. Und Kinder sind ja auch neugierig. Die werden doch bestimmt mal nachfragen.


    Zitat

    Ich könnte mir sogar vorstellen, dass sie gewizt genug ist, sogar die Presse hinters Licht zu führen...
    Wie war das noch mit den Stillen Wassern????


    Denke ich auch. Auch wenn sie selten was gesagt hat, ist sie genauso wie die anderen Jacksons auch, im Buisness reingewachsen. Sie weiß bestimmt auch die Presse zu beeinflussen, und sich auszudrücken


    Zitat

    Würde mich trotzdem interessieren, wer diese Artikel bei tmz einstellt?


    Ich komme da auch auf einen Namen Harvey Levine, eigentlich komme ich immer auf ihn.Er, oder sein Vater, oder ein Verwandter hat seinen Sitz in encino.
    Vllt. Quellen, irgendwoher?


    Irgendwer der Familie??? Michael hatte doch Anteile an TMZ.

    Also ich habe die Story eigentlich nicht negativ empfunden, das wird doch eher als witzige Anekdote erzählt und es ist auch nicht ein negativer Seitenhieb in der Story. Von Prozess ist doch auch nicht die Rede oder habe ich was überlesen? Ohnehin wird ja auch gleich hinzugefügt, wenn nur ein bischen stimmt lohnt sich schon eine Verfilmung.


    Ansonsten kenne ich auf jeden Fall nur die Stories, dass sich MJ nach den Anschläge noch um die Unterkünfte für die Fans gekümmert hat, die nicht aus dem Land kamen und Kosten übernommen hat. Das ist in meheren Berichten erwähnt.
    Und das er ansonsten natürlich bemüht war schnell wieder zu seinen Kinder zurückzukommen kann ich nicht negativ empfinden.




    Ich empfinde das auch nicht negativ. Aber es gibt ja auch die andere Seite.
    So denken zb. alle die, die Michael hassen, klar, seine Fans oder Familie lässt Michael zurück. Aber kleine Jungs mit ins Auto nehmen. Das wäre mal wieder typisch für ihn. Jeder wird das Video so auffassen wie es ihm gerade in den Kram passt.

    Das die Kids zu Diana Ross sollten stand doch 2009 schon im Testament. Hat sie doch gleich abgelehnt, oder?? 67 ist ja nun auch nicht mehr soooo jung. Sorry Diana. Die kramen gerade wieder irgendwas aus, weil es im Moment nichts zu berichten gibt. Oder eben noch mal die armen Kinder ins Gespräch bringen, weil ja der Prozess bald losgeht.
    Und La Toya redet manchmal, glaub ich, ohne nachzudenken.

    Also angeblich sollen die Songs ja nicht von den Kandidaten ausgesucht werden. Also werden die keine andere Wahl gehabt haben.


    Und Michael wird ja nun recht selten bei DSDS gesungen, außer bei den Castings, und das klingt ja nur grauenhaft. Aber ich finde Whitney Houston oder Celine Dion sind genaus schwer wie die Songs von Michael. Und die werden viel öfter genommen. Deswegen fand ich es eigentlich ganz schön, das sich da mal einer rangewagt hat, ob vorgegeben oder nicht

    Aber Lady. Ich mag Marco Schreyl. Auf allenfall ist der besser wie dieser Spengemann oder die Hunziger.


    Und ich finde Pietro kann eh eher so Spaßsongs singen wie der erste und der dritte heute. Dazu passt auch sein lustiges Gesicht.
    Aber ich fand den immer noch besser als letztes Jahr diesen Menovin, der mit Zuckungen versucht hat Michael nachzumachen. Der kam ja bei einem Song schon ins Straucheln.