Beiträge von Gabi1811

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!

    Ich sehe das auch nicht als soo böse gemeint an sondern eher als liebevolles Necken ...finde jetzt keinen anderen Ausdruck dafür ...wer weiß wie der auch damals Blut und Wasser geschwitzt hat und was da alles so am den Bach runter gehen war ... die Befürchtung jedenfalls ... weil Michael eben einfach mal eine Auszeit wollte ...
    Trotzdem aber sollte er wirklich mit solchen Aussagen in der Öffentlichkeit sehr vorsichtig sein und besser formulieren wenn er denn ein guter Freund sein will für Michael !Denn da gibt es wieder reichlich Stoff für solche die gerne anders verstehen wollen !
    Auch wenn ich mir gut vorstellen kann in so einem Interwiew wird schon irgendwie locker sein provoziert aber man sollte doch wissen was man da wirklich redet wenn man öfters sowas gemacht hat ! L.G.Gabi

    Na jaaa das Deutsch lässt zu wünscheN übrig stimmt schon ...aber dies ist doch noch immer eine höfliche Bitte eines verzweifelten Fans der jetzt Angst um das Denkmal hat . Villeicht hat er noch nicht so viele Freunde die ihn da unterstützen würden und so hat er sich ganz alleine ein Herz gefasst ... das wird wohl auch verstanden werden können denke ich . L.G.Gabi

    Ich halte es auch nicht für gut hier von ...dem Michael Jackson Denkmal .. oder- gedenkstätte zu reden weil es genau betrachtet eben nicht so ist .
    Es ist von einigen verzweifelt trauernden Fans zu einem Ort gemacht worden wo man seiner Trauer auch öffentlich Ausdruck geben konnte sich treffen sich Trost zusprechen und wie auch immer versuchen damit fertig werden zu können .
    Ich finde die Stadt hat hier wirklich ein Herz für Michael Jackson Fans gezeigt und es geduldet ...dieses Denkmal nun wird als letztes in Herbst restauriert das hatte die Stadt schon angekündigt . Vor dem Hintergrund das durch die ganze Folie um die Bilder zu schützen das Denkmal auch Schaden nimmt ...es wird porös mehr als alle anderen werden zusätzliche Kosten entstehen das muss erst gesehen werden ... wenn alles ab ist und die Restauration beginnt ..ausserdem muss der Müll der dort entsteht auch entsorgt werden alte Blumen ect. die für den Müll vorgesehenen Behälter sind eigentlich auf andere Kapazitäten kozipiert all das muss man ja auch bedenken ..wenn die Mülleimer voll sind dann schmeißen viele es eben einfach so weg ... oder der wind wirbelt es rum ... oder es muss öfter geleert werden und das sind zusätzliche Kosten .
    Aber ich glaube fest daran das die Stadt nun auch das Herz haben wird und vorher bekannt macht wann den nun ein Ende sein soll.
    Damit die Fans die Möglichkeit haben werden sich zu verabschieden und zu bedanken . Ich vertraue auch darauf dass Michael Fans da ein Einsehen haben werden und Schlussendlich die Vernunft siegen wird so ...schwer es einigen auch fallen wird dieses Opfer bringen zu müssen .
    Diesen Tenor lese ich aus allem hier raus und das finde ich gut so ...L.G.Gabi :hkuss:

    In Deutschland ist es auch schon soweit dass Metall geklaut wird ... :was: abba unsere Ordnungshüter werden das ja wohl aufklären können ? Sone Staur muss dann ja auch verkauft werden und dann hamm se se ... :tütü: Aber vorsichtshalber ein geschützter Platz währe dann schon gut ...L.G.Gabi

    Hmm soweit ich verstanden habe ist die Gedenkstätte in München ab Herbst in Gefahr da soll der olle Di Lasi generalüberholt werden und dann soll das nicht mehr geduldet werden ...
    Ich finde ja dass der Di lassi oder wie der heiß ja mit Sicherheit sein Denkmal auch verdient hat und jetzt wird es so vom Michael übertönt ...
    Irgendwie kann ich auch den Wiederstand verstehen ... und ich weiß nicht ob Michael da so gut finden würde einfach den platz von jemand anders einzunehmen denn er hatte ja auch immer seine Leistungen anerkannt haben wollen aber er hat auch anderen ihre Leistungen gwürdigt .. irgendwie habe ich bei dem Denkmal in München kein gutes Gefühl ... und Ärger gab es ja da auch schon genug ... also es währe schon schön fände ich wenn der Di lassi ...na ja interessiere mich nicht für den ...sein Denkmal wieder für sich hätte und Michael dann ein eigenes hat ...
    Alternative währe villeicht Köln... da ist die Gednkmauer eifach über Nacht abgebaut worden und obwohl versprochen 5 Meter Ersatz zu genehmigen haben sie es dann doch verweigert ... das tut einem in der Seele weh und da ist alles so liebevoll gepflegt worden auch ... ??? Also ich währe auch dabei 20 Euro könnte ich dazu beisteuern ... egal wo es hinkommt ...L.G.Gabi

    Ach Elizabeth ...wolltest sogar auf deiner eigenen Beeridigung zu spät sein ... da muss man ja fast schon wieder schmunzeln ... komm gut bei denen an die dich lieben ..und lass sie nicht zu lange warten ...denn sie sehnen sich bestimmt schon lange genug nach dir ... L.G.Gabi

    Es ist der Lauf der Dinge dass wir alle einmal diesen weg gehen müssen ...auch wenn wir dieses weit weg von uns schieben .
    Elizabeth ist jetzt da wo wir alle uns einmal wiedersehen die die schon da sind und wir die noch kommen ich hoffe sie hatte eine Schöne Reise und keine Schmerzen .Sie hat ein gutes Alter erreicht und sie hatte ein tolles Leben alleine schon dafür einen solchen Menschen wie Michael zum Freund zu haben . Sie konnte mit ihm weinen und mit ihm lachen villeicht lacht sie jetzt wieder Freudentränen in seinen Armen ihm wieder nahe sein zu können ...und sie stand ihm an Talent und Beliebtheit in nichts nach ja sie war eine tolle Frau ... ich bin nicht so sehr traurig dass sie jetzt gehen musste aber ich bin unheimlich froh dass es sie gegeben hat ... Danke für alles .. bis wir uns wieder sehen ! L.G.Gabi

    Joe wollte immer berühmt werden und er hatte es gschafft ...mit seinen Kindern ...dann ist es stiller geworden bis er als familientyrann da stand da regte sich alles und jeder über ihn auf ...er war wieder im Gespräch... der eine sieht das so und der andere so ich meine es gibt auch Leute die denken nur durch Strenge und Konsequens kann man etwas erreichen ... andere hassen ihn dafür ...
    Mal ehrlich würden die ihn jetzt lieben wenn er ständig schluchzend zu sehen währe nur am jammern und gebrochen ? Würden sich Leute noch für ihn interessieren ? Zum Vergleich mal Jermaine ... hat auch nicht gefunzt ... war schneller wieder uninteressant als er durch den Tod ( oder auch nicht ) von Michael wieder interessant geworden war .
    Joe braucht Aufmerksamkeit darum sagt er villeicht Sachen die so eigentlich gar nicht sind ...Michael erklärt das Hervorragend im Moonwalker ...Public Relations ... nennt man das . Das bringt Aufmeksamkeit und das bringt Geld und es funktioniert ...wie man sieht ..auch negative Aufmeksamkeit wird dann gerne genommen wenn positive nicht zu bekommen ist ...nicht unüblich im Showbiz ...andere Prommis suhlen sich im Dungelcamp in Maden und essen Sachen die ich nie runterkriegen könnte nur um ein bisschen Aufmerksamkeit zu haben ... fällt denen bestimmt auch nicht leicht ... ignorieren ist das beste weil man nie weiß was dahinter wirklich steckt wenn man sich drüber ärgert ... L.G.Gabi

    Gääähn ... wie viel soll denn von sowas noch kommen ? Nicht meins ...die Frau macht sich lächerlich ... zum einschlafen mittlerweile sowas ! Villeicht gut mal im Schlaflabor zu zeigen ? Bin jetzt müder gute Nacht ! L.G. Gabi

    Michael stand zu seiner Zeit auch hinter dem Vorhang und hat von den Großen dieser Zeit gelernt und es für sich umgesetzt ! Und das war goldrichtig so konnte er sich nur zu dem entwickeln was er war . Früher war die Zeit noch nicht so schnelllebig wie heute ,die Menschen haben gute Songs Wochenlang gehört das ist heute längst nicht mehr so .
    Ich finde es gut wenn junge Künstler sich Michael zum Vorbild nehmen ohne ihn kopieren zu wollen .Sie tragen seine Botschaft weiter das ist immens wichtig um etwas zu bewegen um die Welt ein bisschen besser zu machen ...das ist das was weiterlebt von Michael ...das ist das was er wollte .
    Wenn der Junge erst mit 21 erfolgreich wird und dafür aber eine Kindkeit hatte und mit 61 auf eine gute Karriere zurückblicken kann und etwas in der Welt getan hat in auch Michaels Sinne ...ich finde daran nichts schlimmes ...ich wünsch ihm viel Glück so sollte die Jugend sein ....er macht das gut ! L.G.Gabi

    Ich weiß nicht warum es einigen so schwer fällt den Willen der Familie zu respektieren ! Wenn sowas öfter versucht wird muss man sich nicht wundern wenn die Fans insgesamt dort fern gehalten werden also die Holly Terace dann wieder tabu ist . Es gibt schon so viele Fotos von dem Grab ...aber irgendwie scheint einigen das egal zu sein ...sie denken nur an sich und nach mir die Sinnflut ! Mein Gott ist es denn so schwer den Anstand und die Würde zu bewahren ? L.G.Gabi

    Guter Imitator ..das tanzen ist scheinbar nicht so sein Ding... na ja aber ich frage mich immer was das soll ...? Der Tribute Song ist gut aber was will der Junge erreichen ? Michael Songs höre ich noch immer am liebsten´von Michael und tanzen sehe ich ihn auch am liebsten seber . Es giebt viele Leute die das eine oder andere gut nachmachen können von den meisten siehst und hörst du nix .Die machen das zu ihrem privaten Vergnügen im Freundeskreis oder so .. das ist ok ....
    Der Junge soll einen EIGENEN Stiel entwickeln ..am Anfang ist ok die Songs von anderen zu singen aber wichtig ist eine eigene Persöhnlichkeit zu entwickeln denke ich denn jünger wird der auch nicht mehr es wird Zeit ... wenn er noch was anders werden will ...ausser Imitator . L.G.Gabi

    Für mich ist schon ein Unterschied ob ich selbst für Aufmerksamkeit sorge ...oder ob Leute mich verfolgen weil ich der Sohn die Tochter von sonnstwem ..hier Michael Jackson bin ! Alles muss seine grenzen haben ..gut Menschen die Prominent sind und deren Angehörige werden eben mehr beachtet ...aber wie geseagt es muss seine Grenzen haben ! Es muss auch für Promies eine Privatsphäre geben in der niemand was verloren hat ..so eine Art Respektgrenze .Das ist meine Meinung .
    Das Angebot bestimmt immer die Nachfrage werden solche Meldungen nicht beachtet und kauft keiner mehr Medien in denen solches berichtet wird dann wird es das auch bald nicht mehr geben . Scheinbar aber wird noch immer genug davon konsumiert .So wird Anstand und Respekt einfach vergessen weil man damit kein Geld machen kann ..traurig das ganze ! L.G.Gabi

    Katerine war schon für Michael eine wundervolle Mutter ..er hat sie geliebt ...sie hat alles getan um aus ihren Kindern das bestmögliche zu machen sie in allem unterstützt was sie wissen und lernen wollten . Das auch Fehler gemacht worden sind ist Menschlich aber ich habe immer wieder Respekt vor Menschen die sich ihre Fehler eingestehen und es besser machen wollen ! Katerine hat jetzt die Möglichkeit dazu ...und ich denke sie nutzt sie auch . Sie hatte es noch nie leicht im Leben Kinderlähmung ..9 Kinder sind nicht leicht ,das fertig werden mit dem Ruhm und das Verahlten ihres Mannes ...ja und jetzt der Tot eines Kindes das Gerichtsverfahren ...sie musste immer schon sehr stark sein . Ich respektiere diese Frau voll und ganz ...Sie hat sicher immer nur das beste für ihre Familie gewollt auch wenn ihr Fehler unterlaufen sind wer bitte macht die nicht ?
    Ich wünsche dieser Frau auch wirklich alles Liebe und noch einige gesunde Jährchen in denen sie viel Freude an ihren tollen Enkeln hat von denen sie 3 in ihrer besonderen Obhut hat ...es ist ein Geschenk mit dem sie bestimmt sehr liebevoll umgehen wird sie hat gelernt und das kann man so lange man lebt .L.G.Gabi

    Mal ehrlich hat Dieter Bohlen eine gute Stimme ? Wird ja langsam Zeit dass der Junge mal sein gesetztes Ziel ...einmal in den Reecall zu kommen erreicht ! Wirklich da waren schon andere Zuckerschnütchen :angel: die es auch nicht sooo drauf hatten mit dem singen .
    Mendeles hatte immer wieder gesagt dass er es bis zum Recall schaffen will und das hat er jetzt Hut ab :hut: !
    Vor seiner Ausdauer und er hat mir auch oft leid getan so wie alle die da mit hängenden Ohren wieder raus sind ,und sich zum Lolly gemacht haben ,eben nur vor mehr Leuten als beim Karaoke oder Singstar zu Hause .
    Mendeles hatte bestimmt auch schon ein paar Leute um sich die es ihm ehrlich versucht haben zu sagen ...aber er ist dabei geblieben . Wer von alle denen die dieses Singstar auf höherer Ebene gewonnen haben ist denn heute noch so richtig aktuell ? Niemand ....egal wie gut sie waren ...schlimmer kann es Mendeles doch nicht treffen ...ich wünsch dem Jungen viel Glück und dass er so weit wie möglich kommen kann ! L.G.Gabi

    Als Arzt noch dazu von Promminenten Menschen sollte man schon seine Schweigepflicht nicht ausser Acht lassen ... er mag Michael bei seinem Problem geholfen haben aber er hätte sich aus der Öffentlichkeit heraushalten sollen .Ist doch klar dass andere dann auch sagen nee dieser Arzt ist mir ein bisschen zu redseelig und was der kann können andere auch . Das hat er nun davon der Arnie ..habe auch nicht so viel Mitleid mit ihm :bad: ! Hoffentlich geht es allen anderen die es so ähnlich gemacht haben genau so ...das bisschen Geld was sie mit ihrem Plaudern verdient haben ist schnell verjubelt, aber der Ruf ist ruiniert und keiner kommt mehr und bringt neues Geld !L.G.Gabi

    :juhuu: :juhuu: :juhuu: Klasse !!! Davon träumt so manches Sternchen da mal hin zu kommen !
    Man denke mal wie gut es gelaufen währe wenn diese Miesmacherei nicht gewesen währe ! Ein schöner Erfolg trotz allem ! L.G.Gabi :michael2: :michael2: :michael2:

    Es ist ja nun mal Geschmachssache Songs von Michael wie Thriller, Bad ,Billy Jean usw. finde ich toll und waren richtige Kracher natürlich ich höre sie heute noch gerne aber nur ab und zu mal ... es währe schrecklich währe Michael aber dabei geblieben ...Gott sei Dank NICHT ...mir persöhnlich gefallen die Songs von ihm die er später gemacht hat viel besser so ab Will you be There? spätestens Black or White da fängt für mich das Genie an !... Invinceble habe ich auch nicht sofort verstanden aber da sind Songs drauf die haben Tiefe die sagen etwas das ist nicht nur eine kleine Gruselgeschichte so wie Thriller was im Halloween Amerika ja der Renner war Erath Song dagegen kaum beachtet ..aber was für eine Entwicklung ist da bei Michael vor sich gegangen welcher Mut von ihm welches Geschenk von ihm an uns ...Speechless mein Gott was schön ... oder jetzt Behind The Mask ... er hat sich immer weiter entwickelt und ist immer perfekter geworden und ich bin sehr gespannt was da noch kommt ...auch wenn so mancher das nicht zu schätzen wusste und bis heute noch nicht weiss !Wie muss er sich gefühlt haben ???
    Michaels Stimme klingt immer wieder mal anders ...nicht nur bei 2000 Watts ...
    Ich weiß nicht warum Michael nie wieder einen Ähnlichen Erfolg verbuchen konnte wie zu Thrillerzeiten ...aber meiner Meiung nach hätte er den später viel viel mehr verdient die Welt ist wirklich sehr ungerecht zu ihm gewesen ... und sie kann bis heute noch nicht aufhören damit ... oder viele Menschen können es nicht ... aber ich glaube das immer mehr Menschen in der Lage sind das zu sehen und das gibt Hoffnung ... denn
    Without hope we have lost ... L.G.Gabi

    Eigentlich verstehe ich so wie so nicht das über so was berichtet werden kann ...ich meine ich gehe zum Arzt mit einem Problem welches meine Gesundheit betrifft und da fängt doch eine Vertrauensbasis an oder ich meine ob ich echte oder falsche Zähne habe wo gebohrt wird oder Wurzelbehandlung gemacht und wie ob mit Narkose oder örtliche Betäubung ( was auch Riskant ist im übrigen... sind auch schon Leute im Zahnarztstuhl an sowas gestorben ! Kommt aber äusserst selten vor ) all das fällt doch unter Schweigepflicht oder ? Sollte der Arzt sich Strafbar gemacht haben dann könnten Ermittlungsbeamte da villeicht einsicht haben aber die Presse ???
    Als mir meine Kronen gemacht wurden hatte ich die Nase so voll und habe meine Ärztin gebeten mir eine mit dem Holzhammer auf den Kopp zu hauen und gleich alles fertig zu machen aber das wurde abgelehnt kategorisch musste da durch aber wenn ich die Wahl gehabt hätte dann hätte ich natürlich Narkose genommen ... wie viele andere sicher auch und bei einem Kind ist das auch eine deutlich entspanntere Sache noch dazu wenn es was größeres ist so wie es den Anschein hat was bei Blanked ja war und das ist gang und gäbe da redet keiner großartig drüber und wenn dann findet niemand etwas schlimmes dabei ...aber wenn Michael Jackson seinem Sohn eine schmerzfreie Behandlung ermöglicht und nach einem Anästesisten fragt ...das ist sooo schlimm ?? Ich versteh nix mehr :bahnhof: L.G.Gabi