Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!
  • (Zitat von Heidela)
  • (Zitat von MJ-Fan 1)find ich auch hab gerade durch Zufall Pro7 Nachrichten gesehn .....die Stellen den Tod von Michael in einem Zusammenhang mit Paris her so, das jedem Impliziert wird, MJ hat Selbstmord begangen ....ich könnt kotzen (Zitat von maja5809)ich glaub ich bin im falschen Film
  • (Zitat von LadyMichael)Sie braucht professionelle Hilfe!!! Keiner aus der Familie kann ihr da wirklich helfen, selbst wenn sie wollten, da sie alle selbst betroffen sind. (Zitat von LadyMichael)das weiß ich auch nicht, ob sie die richtige Enetscheidung gewesen wäre. Aber was ich bis heute nicht verstehe, warum die Kinder keinen Umgang mit ihrer Mutter hatten. Wieso sich Michael zu diesem Schritt entschieden hat. Und von Debbie war zu hören, dass sie keinen Umgang wollte, ist doch richtig oder??…
  • Mir zerreist es das Herz, je mehr ich lese oder höre .....wie verzweifelt und einsam muß dieses Mädchen sein um zu solchen Mittel zu greifen Ich bete für sie und hoffe inständig, dass sie Hilfe bekommt vielleicht wird diese Familie nun endlich mal wach gerüttelt und fängt an umzudenken, fängt endlich an diese Kinder zu beschützen ....aber was das angeht, hab ich wirklich alle Hoffnung verloren ...vor lauter Dollar Zeichen in den Augen merken die garnicht, wer alles auf der Strecke bleibt ....wa…
  • Oh mein Gott diese Nachricht schockt mich jetzt total niemals hätte ich an sowas gedacht. Da geht es mir ähnlich wie Bridge, ich dachte auch immer, dass Paris den Tod ihres Vaters gut verarbeitet hat. Das hätte sie vielleicht auch, wenn da diese Familie nicht wäre und dieser ganze Zinober um alles was mit Michael zu tun hat. Wie soll das auch eine Seele die noch garnicht wirklich weis wer sie ist alles verkraften. Ich hab mich auch immer gewundert wie das Mädchen das macht. Da kann man mal sehn…
  • erstmal möchte ich allen danken, die hier unermüdlich Infos über den Prozeß einstellen und diese auch noch übersetzen Ich hab gerade keine Zeit für garnichts und kann nur nachlesen. Ohne Euch wäre ich verloren (Zitat von maja5809)Genau das habe ich auch gedacht ....HALLO??? Wieso macht ihr euch Gedanken über so einen Müll ..... der 1. von Lester kommt und dann auch noch in der SUN steht ...nach 6 Fl. Wein und ner ganzen Flasche Wisky haste ne mittlere bis schwere Alkoholvergiftung und das, womö…
  • (Zitat von behindthemask)übersetzt du das bitte noch, sonst muß es leider gelöscht werden ...wir haben darauf hingewiesen http://www.mjjackson-forever.c…&postID=219965#post219965
  • (Zitat von maja5809)das ging mir jetzt irgendwie ganz genauso ...wenn ich ihn richtig verstehe, will er mit diesem Denkmal bezwecken, in einen Dialog mit den Fans zutreten und nicht in Provokation ...nur über was sollen wir nachdenken ...ob Michael mit Bubbles angemessen umgegangen ist oder doch nicht, ob Bubbles Unterstützung braucht obwohl er ja eigentlich versorgt ist, ob die Fans bei aller Liebe zu Michael Bubbles vergessen haben ...oder was Das was er da über Bubbles aufgeschnappt hat, sch…
  • (Zitat von LenaLena)das hab ich mich auch gerade gefragt, als ich es gelesen hab, denn... (Zitat von LenaLena)genau so isses
  • biba, du hast es auf absolut auf den Punkt gebracht (Zitat von biba)Und genau dazu fällt mir gerade der Artikel ein, der zwar in anderem Zusammenhang stand, aber nur wenige Tage vorher in der Süddeutschen stand, und dennoch genau diesen Punkt anspricht, vonwegen ehrlichste und autentischste Form eines Denkmals und welches der Journalist Wiedmann in seinem Artikel als "schützenswert" bezeichnet. http://www.sueddeutsche.de/T5B…it-Herz-und-Verstand.html (Zitat von biba)wo ist das Zitat her, hast d…
  • @Sky* ich hab alle Beiträge dazu aus dem Denkmal-Thread hierher verschoben und deinen Eröffnungspost dazu nochmals an den Anfang gesetzt. Der steht jetzt allerdings unter Paris78 Account hier . Hoffe, das war in deinem Sinne
  • (Zitat von Sky*)ich glaub ich muß dir zustimmen, fluten wir das Ding mit Liebe ....für bekloppt werden wir ja eh schon gehalten Bin mir sicher, dass damit niemand rechnet, weil die Presse hat ja schon von Zoff gesprochen, dank unserer "Jean DÁrc" (das find ich mal ne gelungene Betitelung )
  • Ich hatte das jetzt schon teilweise im Nena-Thread gepostet, weil hier erst später gesehn... ich finde diese Bubbles Denkmal schon eine ganz schön schräge Geschichte .....was soll das (Zitat)Wenn der Künster zum Nachdenken über Kunst anregen will muß er das ja nicht mit einer Provokation machen, neben einer Gedenkstätte, die überhaupt nicht als Kunst aufgefasst wird und auch nicht soll. Ist ja nicht das was wir, die Fans, damit bezwecken wollen. Und für mich ist es reine Provokation was dieser …
  • (Zitat von Andrea)nimm mal nicht solche Sachen an es ist eins meiner Lieblingssongs von Prince und doch garnicht so unbekannt. Aber schön dass dus eingestellt hast, hab ich nämlich schon lange nicht mehr gehört ...naja vor lauter Michael eben Mir ist vor meinem Fandasein nie in den Sinn gekommen die beiden zu vergleichen. Liegt wohl daran, dass ich früher eher Prince gehört habe als Michael. Seine Musik hat mich einfach mehr angemacht als die von Michael, weil wie hier schon mal jemand erwähnte…
  • ich schmeiß mich in die Ecke und komm nie wieder raus....das ist ja besser als Comedy (Zitat von LenaLena)ich schließ mich dir mal an (Zitat von Don`t walk away)ich muß auch nochmal meinen Senf dazu abgeben niemand verleugned hier irgendwelche Tatsachen. weiß garnicht wie du darauf kommst und wo dass jemand geschrieben hat Das Michael immer mal wieder Probleme mit Medis hatte ist hinlänglich bekannt. Man macht ja keine Entziehungskur (2009) wenn man keine Probleme hat Nur ihn deswegen zum jahre…
  • (Zitat von renatejackson2009)du solltest vielleicht mal lesen was du schreibst, du hast dich nämlich nicht nur falsch ausgedrückt. Du unterstellst eine jahrelange Abhänigkeit .... und wem hat man bitte nicht zugehört Vielleicht erst denken, dann schreiben .....sonst braucht man sich über entsprechende Reaktionen nicht wundern. ....außerdem solltest du deinen Schreibstil überdenken und Unterstellungen unterlassen.
  • ARTE - Tarantino

    Beitrag
    das ist ja der absolute Hammer
  • (Zitat von LenaLena)mir ist schon klar, dass es kein Zuckerschlecken wird und den Zeitraum von 16 Jahren hatte ich ja benannt. Nun ja, eigentlich kann ich mich Don`t walk aways Post nur anschließen. Wo ist das Problem, wenn heraus kommt, dass Michael auf Tour Medis mißbrauchte. Es waren Phasen, das hat nichts mit einem ununterbrochenen jahrzentelangen Abhänigkeit zu tun. Außerdem möchte ich den Menschen sehen, der das was Michael durchgemacht hat oder aushalten mußte ohne Problem übersteht. Da …
  • (Zitat von Amidara)ich gestehe, wenn ich diese Liste seh, will ich das alles irgendwann mal hören ....die scheint ja endlos zu sein und macht Hoffnung auf noch viele viele Veröffentlichungen (Zitat von HIStoryFan)Ein Ort ohne Namen oder einen namenlosen Ort
  • (Zitat von Maike)Was sollte Michael denn passieren??? Was gibt es denn zu befürchten, was nicht schon im Murray Prozeß klar gestellt wurde, ...ich meine was Michael bloß stellen könnte. Der Autopsiebericht war eindeutig. Keine Langzeitschädigung durch Drogen- bzw Medimissbrauch. Sein körperlicher Gesundheitszustand war besser als bei einem Durchschnitts50iger und dass es jetzt bis 1984 beleuchtet werden soll macht mir überhaupt keine Sorgen. Was soll denn außer dämlichen Unterstellungen dabei h…