Welche Musik hört Ihr noch, ausser Michael?

    • Hallo . Ich höre auch noch andere Sachen ausser Michael Jackson . Zum Beispiel : Elvis Presley , Roger Whittaker , Demis Roussos , Mireille Mathieu , Placido Domingo , James Last , Max Greger , Boney M , Engelbert , auch sehr gerne Rock & Roll , ich habe früher sehr gerne getanzt . Was ich nicht leiden kann , ist Tekno , dass ist in meinen Ohren nur krach . Einen schönen Tag wünsche ich .
    • Ich hör auch gerne arabische Musik...Amr Deab (Ägypter) ist eigentlich relativ gut bekannt, er macht Popmusik und ich liebe seine Musik seit ewigen Zeiten :D , Cheb Khaled dürfte in Frankreich bekannter sein, hier lief mal eine zeitlang seine "Aischa" ziemlich oft im Radio...ich könnte noch 'ne Menge Namen nennen, aber da ich zu doof bin, Videos einzufügen....
      Danke an Blaue Blume

    • jep.. die 80er..... meine Jugendzeit und die Zeit von Stock Aitken and Waterman .......
      "If only life could be a little more tender and art a little more robust."
      “Talent is an accident of genes - and a responsibility.”
      (Alan Rickman)

      "It was not Michael Jackson's time to go. Michael Jackson is not here today because of the negligence and reckless acts of Dr. Murray." (David Walgren)
    • es gibt auch das eine oder andere Technozeugs was man sich mal antun kann aber dauernd ?? neee...muss echt nicht sein..

      Ich hör bis heute gern auch noch Die Ärzte!! jajajaaaa
      "If only life could be a little more tender and art a little more robust."
      “Talent is an accident of genes - and a responsibility.”
      (Alan Rickman)

      "It was not Michael Jackson's time to go. Michael Jackson is not here today because of the negligence and reckless acts of Dr. Murray." (David Walgren)
    • querfeldein ausser rapp, elektronik. auch klassik gehört bei mir dazu
      One thing I don't want is to become another poor black man when I die, being ripped off by white managers.

      Eine Sache, die ich nicht möchte ist, ein weiterer armer, schwarzer Mann zu werden, wenn ich sterbe, der von weißen Managern ausgebeutet wird.

      Michael Jackson
    • Also... dieser Michael Jackson hat den Speicherplatz auf meinem mp3-Player zu 90% belegt... *wühl*... da muss doch noch was anderes... ah, da: The Offspring, Kelly Clarkson, Loreena McKennit, Rammstein, Bruce Springsteen, Nirvana, Linkin Park, Orianthi, Sisters of Mercy, Fields of the Nephilim, Pixies, Slash, Lenny Kravitz... aber auch viele alte Sachen von den Beatles, Hendrix, Jefferson Airplane, James Brown, John Denver (ja ehrlich - außer Country Roads mitbrüllen am liebsten "Annies Song", der schlägt bei mir ein wie "Speechless", da geht nix mehr :bettel: )...

      bis mich Michael so ein "bisschen" umwarf war ich überwiegend an Rock/Gothic-Musik interessiert (daher fand ich anfangs auch Michaels "rockigere" Lieder am besten, wie Give in to me (my lovesong), Beat it, Smooth Criminal, They don't care about us...), ein paar Oldies (Dust in the wind, House of a rising sun, Nights in white satin...), ein paar neuere Sachen... großartig finde ich HALO von Beyoncé, inzwischen hör ich sogar Dinge wie Coming home von Diddy... :tztz:

      Unheilig ist auch toll, schon 2x live gesehen, 1x zusammen mit Eisbrecher (der Checker von D-Max, früher Sänger bei Mega-Herz), auch sehr geil... viel schöner als "geboren um zu leben" finde ich aber "an deiner Seite" :)

      Grüne Pickel krieg ich bei Rap ala Fanta 4... oder Peter Fox - da muss ich weg... da komm ich nicht gegen an :tüte: und nach 3 Techno-Songs bin ich "ready for Massenmord" :ablach: - hm, bei Rammstein hingegen werde ich total ruhig :) (3x live gesehen, inkl. Fan-Meeting, Fotos, Autogramm *grrrrrrr*). Die Sisters habe ich Ende der 80er sehr geliebt (auch live gesehen, auch mit dem Sänger geredet, Fotos... *grrrrrrrrrrrr*). Mein allererstes Konzert war 1985 in Bremen - da war ich 14 - Depeche Mode :)

      Klingt alles so, als ob es nicht zusammenpasst? Stimmt auch :kicher: - schon früher haben Leute meine Platten durchgeguckt und gedacht/gesagt :hwj: - Jefferson Airplaine, Joy Divsion, Jimi Hendrix... wie Eros Ramazotti, Rammstein?? Haste nur die ersten 3 Buchstaben gesehen? :ablach: ... aber so isses halt - immer nach Stimmung - und die ist nun mal nicht immer gleich.

      Falls jemand "Annies Song" nicht kennt - Augen zu und genießen... ich hatte den Text einmal für Michael gepostet und eigentlich sollte er so mit in amtis Buch "Flügel für einen Engel" - das war leider aufgrund Urheberrechte nicht erlaubt... yes Michael, you fill ab my senses... come let me love you, let me give my life to you. Let me drown in your laughter... let me diiiiiiiie in your arms...

      *Paul, I think I told you - I'm a lover not a fighter!*
    • "If only life could be a little more tender and art a little more robust."
      “Talent is an accident of genes - and a responsibility.”
      (Alan Rickman)

      "It was not Michael Jackson's time to go. Michael Jackson is not here today because of the negligence and reckless acts of Dr. Murray." (David Walgren)
    • Ich höre sonst noch Bruno Mars vor allem Greanade und Billionaire finde ich schön.
      Bruno Mars ist echt ein guter Sänger!
      Aber trotzdem ist Michael mein Lieblingssänger.
      Ich höre Billie Jean in der Endlosschleife,es ist so cool!
      Michael Jackson ist der beste,und das wird
      immer so sein!

      Billie Jean is not my lover.

    • ich hör zurzeit james blunt wieder sehr gern, geh auch demnächst auf ein konzert von ihm :isis: gestern hab ich nach längerer zeit mal wieder einen titel von ihm gehört, bei dem ich dachte: den muss er für michael geschrieben haben, der titel ist von 2007, hab ich einen an der klatsche oder denkt ihr darüber das gleiche wie ich?


      James Blunt - One of the brightest stars

      One day your story will be told.
      One of the lucky ones who's made his name.
      One day they'll make you glorious,
      beneath the lights of your deserved fame.
      And it all comes round.
      Once in a lifetime like it always does.
      Everybody loves you 'cause you've taken a chance.
      Out on a dance to the moon, too soon.
      And they'll say told you so.
      We were the ones who saw you first of all.
      We always knew that you were one of the brightest stars.
      One day they'll tell you that you've changed.
      Though they're the ones who seem to stop and stare.
      One day you'll hope to make the grave,
      before the papers choose to send you there.
      And it all comes round.
      Once in a lifetime like it always does.
      Nobody loves you 'cause you've taken a chance,
      out on a dance to the moon, too soon.
      And they'll say told you so.
      We were the ones who saw you first of all.
      We always knew that you were one of the brightest stars.
      And they'll say told you so.
      We were the ones who saw you first of all.
      We always knew that you were one of the brightest stars.

      Einer der Sterne, die am hellsten strahlen

      Eines Tages wird deine Geschichte erzählt sein
      Die eines Glücklichen, der sich einen Namen machte
      Eines Tages werden sie dich glorreich werden lassen
      Unter den Lichtern deines verdienten Ruhms

      Und alles kommt zusammen
      Einmal im Leben, so wie immer
      Jeder liebt dich, weil du deine Chance ergriffen hast
      Du hast zu früh für den Mond getanzt
      Und sie sagen dir, wir haben es schon immer gewusst
      Wir waren die ersten, die dich erkannten
      Wir wussten immer schon, dass du einer der Sterne bist,
      die am hellsten strahlen

      Eines Tages werden sie dir sagen, dass du dich verändert hast
      Obwohl sie diejenigen sind, die stehenbleiben und starren
      Eines Tages wirst du hoffen, in dein Grab zu kommen
      Bevor die Zeitungen es vorziehen, dich dorthin zu schicken

      Und alles kommt zusammen
      Einmal im Leben, so wie immer
      Niemand liebt dich, weil du deine Chance ergriffen hast
      Du hast zu früh für den Mond getanzt
      Und sie sagen dir, wir haben es dir schon immer gesagt
      Wir waren die ersten, die dich erkannten
      Wir wussten immer schon, dass du einer der Sterne bist,
      die am hellsten strahlen

      Mit jedem Kind, das dir begegnet, ertappst du Gott auf frischer Tat.
      Martin Luther
      If I had a single flower for every time I think about you, I could walk forever in my garden. ~Claudia Ghandi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von achildsbliss ()

    • achildsbliss schrieb:

      den muss er für michael geschrieben haben, der titel ist von 2007, hab ich einen an der klatsche oder denkt ihr darüber das gleiche wie ich?

      :wolke1: der Song ist wunderschön :wolke1:
      Ich denke nicht das du einen an der Klatsche hast. Ich interpretiere es auch so :Tova: . Allerdings musste ich mir mit meinen begrenzten Englischkentnissen erst eine deutsche Übersetzung suchen .
      Hier ist kleiner Auszug:
      Eines Tages wird deine Geschichte erzählt sein
      Eine der Glücklichen, die sich einen Namen gemacht haben
      Eines Tages werden sie dich ruhmreich machen
      unter den Lichtern des verdienten Ruhms........
      ........Du brichst zu früh auf für einen Tanz im Mondschein. (??).......
      Wir wussten immer, dass du einer der hellsten Sterne bist.
      :herz:
      :herz: :herz:


    • Das hat die Welt noch nicht gesehen

      Xavier:

      Sag mal, hast du das gesehen,
      wie sie lachen, wie sie gehen?
      Manche Wesen sind so schön.
      Innen wie aussen.
      Sie verwöhnen
      deine Sinne und gewöhnen
      dich wieder an Liebe, die du kennst,
      zu der du immer wieder rennst.
      Diese Liebe ist real,
      so real wie Höllenqualen.
      Doch Höllenqualen sind egal,
      wenn sich die Liebe dir entfacht.

      Klimas:

      Doch es ist gut wie es ist.
      Der Mensch lernt nur, wenn er Scheiße frisst,
      sonst reift er nicht.
      Er weiß doch nichts.
      Ich weiß noch nicht,
      wann verstreicht die Frist?

      Refrain:

      Das hat die Welt noch nicht gesehen.
      Trotzdem ist Liebe wunderschön,
      ist unsichtbar und trotzdem da.
      Freude und Leid das ganze Jahr,
      man nimmt das Leben sonst nicht wahr.

      Denn mit dem Herz sind wir meist blind.
      Wer von uns ist schon wie ein Kind?
      Offen für alles wie der Wind,
      der doch dem Meer den Regen bringt
      Er ist so frei und doch gewillt.

      Henning:

      Gib mir einen Koffer für mein Herz,
      der ist unendlich viel mehr wert,
      wenn du ihn mitnimmst, wenn du gehst,
      ihn bei dir trägst von früh bis spät,
      ihn dann zurück bringst unversehrt.

      Tino:

      Ich lauf des öfteren Gefahr,
      zu vergessen wie schön das Leben bisher war.
      Mit dir von Anfang an verflochten bis ans Ende meiner
      Zeit.
      Wir lieben das Leben und sind dafür bereit.

      Henning:

      Denn wir alle werfen Schatten auf des Nächsten Licht.
      Lass dich nicht zerbrechen und fürchte dich nicht

      Tino:

      vor dem, was da kommt,
      vor dem, was du fühlst,
      vor dem, was du liebst.

      2x Refrain:

      Das hat die Welt noch nicht gesehen.
      Trotzdem ist Liebe wunderschön,
      ist unsichtbar und trotzdem da.
      Freude und Leid das ganze Jahr,
      man nimmt das Leben sonst nicht wahr.

      Denn mit dem Herz sind wir meist blind.
      Wer von uns ist schon wie ein Kind?
      Offen für alles wie der Wind,
      der doch dem Meer den Regen bringt
      Er ist so frei und doch gewillt.

      Das hat die Welt noch nicht gesehen..

      4x
      love is unseen
      love is your dream
      but love is no dream
      love is so real
      even though its unseen

      love is the best feeling i ever had
      you and me have the cherished love
      love keep me warm
      love keeps you warm
      love is something you have to cheris