Doppelgänger und Doubles

    • Doppelgänger und Doubles

      Ich denke, es wäre doch mal ganz interessant zusammen zu tragen, wen es da so gibt.

      Ich fange mal an mit
      Michael Rouven


      jackson-crew.de/hauptseiten/archiv.htm
      ____________


      "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blaue Blume () aus folgendem Grund: Link

    • MJ Impersonators / Doubles

      Hallo meine Lieben,
      mich würde interessieren: wer ist euer Favorit (wenn es denn einen gibt) oder wen findet ihr am besten? Dabei geht es nicht nur um das Aussehen, sondern auch um die Moves/Bewegungen/Gestik. Also ich speziell habe keinen Favoriten, aber Carlo Riley entlockt mir - was die Ähnlichkeit betrifft - ein ziemliches "WOW", insbesondere die Augenpartie. Die Moves allerdings ... hmmm ... die bekommt Navi wesentlich besser/ähnlicher hin.
      Mike+Carlo

      qti4XUvMY5Y

      yDGirL9TYU4&NR=1&feature=fvwp
      Nachstehend wohl die bekanntesten; wer fällt euch noch ein? Es gibt noch ein weibliches Double, dessen Namen mir aber entfallen ist.

      Navi (tanzte auf Mike's 45. Geburtstagsparty) Auch er wird als "weltbester" Impersonator "gefeiert".
      KBz3q55d9q4
      E!Casanova
      Christopher Caspar
      Daimyó Jackson (soll als DER Impersonator von den Jackson's akzeptiert worden sein und darf deshalb auch den Namen in seinen Künstlernamen einbauen. Ab und an - so heißt es - wurde er in der Öffentlichkeit für/von Mike eingesetzt)
      Edward Moss (spielte - glaube ich - MJ im nachgestellten Gerichtsprozess 2005)
      Frederick Henry
    • luisa schrieb:

      Hallo,Mädels
      ich muß euch erzählen,das ich ein Doppelgänger von Michael ganz in meiner Nähe habe.An meiner Arbeitsstelle ist ein neuer Praktikant aufgetaucht,leider in einer ganz anderen Abteilung,aber zum Mittagessen seh ich ihn immer.Ich war total platt.Dann hab ich meinen ganzen Mut zusammengefasst und ihm gesagt,das er verblüffende Ähnlichkeit mit Michael Jackson in jungen Jahren hat.Er erzählte mir,das er Patrick......heißt,und das ihm die leute öfter sagen,das er ausschaut wie ein Jackson.
      Ich würde das süße Kerlchen sofort adoptieren.
      So schaut er aus
      leider hab ich kein Vergleichsbild,aber vielleicht klappt das irgendwann.ich war jedenfalls voll von den Socken. :huch: :lechz: :puah:


      Wow! 8o Ich will auch einen Michael! :drück:

      Die Doubles sind schon ganz gut, teilweise sehr überzeugend... :schock1:
      Michael Kiss z.B., v.a. mit Sonnenbrille. Christopher Gaspar gefällt mir auch sehr gut.
      Aber Favourit ist...-ich glaube halt, dass es ein Double ist, also haut mich-...O2-Mike. :herz:
    • Ihr seid mir ja welche :dudu: ! Ist das jetzt hier eine Michael-Wunschecke 8o ??
      Da schließe ich mich doch sofort an: Ich möchte auch einen .... :flenn: :bitte:

      Hier gibts ein paar Videos von Daimyo Jackson:

      http://vids.myspace.com/index.cfm?fuseaction=vids.individual&videoid=26171274

      Ansonsten möchte mir so gar keiner gefallen :traurig1 .

      edit: Geht in Ordnung, Luisa :flowers: !
    • Sorry Marion, aber er hat zwar sehr viel (anoperierte) Ähnlichkeit mit Michael. Aber als Double geht er auch mit Brille nicht durch. Schau dir doch mal seine Mundpartie an. Die ganze Gesichtsform ist eine völlig andere. Die Mimik ist eine andere. Die Hände sind schmal und schlank, ja. Aber sie haben nicht die Charakteristika von Michaels Händen.
      Und schau dir auch mal weitere Fotos von ihm an...
      Meine Meinung.


      Edit: Video Sergio Cortés (Jackson):

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vema () aus folgendem Grund: Video

    • Seine Hände sind schon mal nicht wie die von Michael. Dazu sind seine Finger viel zu gerade. Das ist schon mal das Erste, woran man ihn erkennen würde. Und auch mit Brille, nur um die Mundpartie herum, sieht er Michael zwar recht ähnlich, aber lange nicht ähnlich genug. ;) Er ist ein gutes Double. Aber den würde man definitiv sofort als Double erkennen. Auch mit Brille.


      "Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter and those who matter don't mind."
    • Da muss es aber schon nen arg schneller Blick sein.
      Die Hände mögen auf diesem einen Bild sehr ähnlich wirken. Sieht man sich andere Fotos an, sieht man den Unterschied sofort. Und beim Gesicht sowieso. Also, vielleicht hab ich auch nur einen Knick in der Optik, aber ich schließe mich da eher vema an. Das Gesicht ist zwar soweit operiert, dass er Michael einigermaßen nah kommt, aber es ist sehr deutlich ein Unterschied da, wie ich finde. Schon weil sein Gesicht, zumindest auf dem Bild da, breiter ist als Michaels. Guckt man andere Bilder an, ist der Unterschied sogar noch krasser. Auch bei den Händen.


      "Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter and those who matter don't mind."
    • Die Umfrage ist zwar längst beendet, aber ich gebe trotzdem noch meinen Senk dazu :lg:

      PK = ganz klar ein Double
      Der Typ hat sich bewegt wie ein Rummelboxer (MJ hatte immer einen tänzelnden Schritt), und der Typ hat jedesmal erst nur eine Faust mit ausgestrecktem Arm gezeigt, bevor ihm dann "einfiel": "Oh Shit, MJ macht ja immer ein Victory-Zeichen. Schnell ändern, hoffentlich hat's keiner gemerkt."

      TII Rote Hose = traue ich mir keine Beurteilung zu :tüte:

      TII allgemein = mit Doubles
      Das einzige Double, was mir wirklich aufgefallen ist: Als "MJ" die Tänzer begrüßte - das war der gleiche Typ mit den gleichen Klamotten wie auf der PK


      .
    • KingOfPop schrieb:

      Die Umfrage ist zwar längst beendet, aber ich gebe trotzdem noch meinen Senk dazu :lg:

      PK = ganz klar ein Double
      Der Typ hat sich bewegt wie ein Rummelboxer (MJ hatte immer einen tänzelnden Schritt), und der Typ hat jedesmal erst nur eine Faust mit ausgestrecktem Arm gezeigt, bevor ihm dann "einfiel": "Oh Shit, MJ macht ja immer ein Victory-Zeichen. Schnell ändern, hoffentlich hat's keiner gemerkt."

      TII Rote Hose = traue ich mir keine Beurteilung zu :tüte:

      TII allgemein = mit Doubles
      Das einzige Double, was mir wirklich aufgefallen ist: Als "MJ" die Tänzer begrüßte - das war der gleiche Typ mit den gleichen Klamotten wie auf der PK


      .


      Rummelboxer! Köstlich beschrieben! :ablach:
      Dieses Faustgehabe nervt mich ein bißchen... :tztz: Aber die meisten Fans haben trotzdem nicht bemerkt, dass es nicht der echte MJ war. Sehr gutes Double, muss ich wieder mal sagen..:kicher:...nur dieses Faustgehabe kapier ich nicht so ganz... :bohr:
      Naja...habe ich schon mal erwähnt, dass er nen Körper wie nen Leichgewicht-Bodybuilder hat? Oder liegts an der Jacke? :??:

      Zu dem "MJ" bei der Begrüßung...obs derselbe war...da bin ich mir nicht so sicher... :??:
    • O2-guys wife schrieb:

      ...nur dieses Faustgehabe kapier ich nicht so ganz... :bohr:
      Na, der Typ musste doch MJ "spielen" - und das einzige, was er offenbar von/über MJ wirklich wusste war, dass der immer das Victory-Zeichen machte. Nur scheint er (neben vielen anderen Dingen) auch nicht gewusst zu haben, dass MJ das nicht alle 5 Sekunden machte... :ätsch: Er hat's halt zu gut gemeint und wollte seine Rolle so überzeugend wie möglich spielen. Tja, aber der Schuss ging dann wohl eher nach hinten los :lachen:


      .