"Thriller-Live" geht erneut auf Tournee

    • "Thriller-Live" geht erneut auf Tournee

      "Thriller-Live" geht erneut auf Tournee

      Mannheim - "Thriller - Live", das Musical mit den Songs von Michael Jackson, begibt sich erneut auf Europa-Tournee. Die Show aus dem Londoner West End ist von Ende Dezember bis Ende Februar in Deutschland, Frankreich, Österreich und der Schweiz zu erleben. BB Promotion ist in Kooperation mit Semmel Concerts Veranstalter der Flying-Music-Produktion von Paul Walden und Derek Nicol.

      "Zeit Online" beschreibt die Show als "eine gigantische Feier in Erinnerung an ihren Musik-Helden" und die "Abendzeitung" urteilt: "Diese Homage, perfekt transportiert von verschiendenen Sängern, ist eine sehr viel bessere Erinnerung an den Entertainer als alle Imitatoren dieser Welt."

      Premiere feierte "Thriller - Live" schon im Jahr 2006 und war bereits vor dem Tod Michael Jacksons in Europa unterwegs. Adrian Grant, Schöpfer, Executive Director und Co-Produzent des Musicals wurde durch Michael Jackson selbst inspiriert. Im Jahr 2001 sah und lobte Jackson die von Grant produzierte zehnjährige Jubiläumsshow der "Annual Michael Jackson Celebration", woraufhin Grant die Idee für "Thriller - Live" kam. Auf Einladung der World Music Awards 2006 traten die Darsteller im Casting vor Michael Jackson selbst und US-R'n'B-Sänger Chris Brown auf.

      Mit der Band und den Tänzern des Musicals kehren Musik und Tanzstil des "King Of Pop" auf die Bühnen zurück. Das Programm der Show beinhaltet neben den Hits des Albums "Thriller" auch die frühen Werke des verstorbenen Künstlers, von den Jackson Five bis hin zu Solo-Hits wie "Bad". Die Choreografien stammen von Regisseur Gary Lloyd, der unter anderem mit Musikern wie Leona Lewis, Will Young, Robbie Williams und Kelly Clarkson zusammenarbeitete.

      Tickets für die Shows in Deutschland und Österreich sind unter anderem auf eventim.de erhältlich.

      "Thriller - Live" - Tour 2010/2011
      28.12.-02.01. Oberhausen, König-Pilsener-Arena
      04./05.01. Dresden, Kulturpalast
      06./07.01. Bremen, Musical Theater
      08./09.01. Hamburg, Congress Center
      11.01. Rostock, Stadthalle
      12.01. Magdeburg, Bördelandhalle
      13.01. Erfurt, Messehalle
      14./15.01. Mannheim, Rosengarten
      16.01. Stuttgart, Porsche-Arena
      17.01. Leipzig, Arena
      18.01. Nürnberg, Frankenhalle
      19.01. Zwickau, Stadthalle
      21.-23.01. Berlin, Admiralspalast
      25.-30.01. F-Paris, Le Zénith
      01.-06.02. Köln, Musical Dome
      08.-13.02. CH-Zürich, Theater 11
      15.02. Braunschweig, Stadthalle
      16.02. Dortmund, Westfalenhalle
      17.-20.02. Essen, Colosseum Theater
      22.02. Bamberg, Jako Arena
      23.02. Regensburg, Donau Arena
      24.02. Passau, Dreiländerhalle
      25.-27.02. A-Wien, Stadthalle

      musikmarkt.de/Aktuell/News/New…e-Freitag-27.-August-2010

      Und sogar direkt bei mir vor der Haustür....na wenn das keine Gelegenheit ist. :bounce:

      Liebe Grüsse
      Claudia
      ...................................................
      ............................... Spuren im Sand verwehen, Spuren im Herzen bleiben.
    • Hab da auch schon von gehört!
      Ich war letztes Jahr in Düsseldorf!
      Es war super Klasse!
      Kann es nur jedem empfehlen sich das anzuschaun!
      Ich werd wohl nochmal hinfahren mit ein paar Mädels aus Forum,dann wohl am 6.Februar in Köln ! :sonne:
    • Ich war auch Anfang des Jahres da. Es war super klasse, ich kann es auch jedem nur empfehlen :juhuu:

      Wenn ich nochmal gehen würde, dann würde ich meine 6-jährige Tochter auch mitnehmen. Es waren wirklich alle Altersklassen da außer kleinkinder natürlich :kicher: .

      Für meine Karte habe ich 64 Eur für einen mittigen Platz gezahlt aber ich habe gesehen, dass auch andere billigere Plätze gut gewesen wären.
      Kommt ja auch immer darauf an wie die Halle aufgebaut ist.

      Also lasst euch die Chance nicht entgehen, es lohnt sich! :daumen:
    • magictree schrieb:

      Würde denn in Regensburg auch jemand mitgehen???

      Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, dann kommt doch unsere Micka aus Regensburg, oder? :??: Schreib sie am besten mal an per PN :doppelv:
      Was soll ich viel lieben, was soll ich viel hassen?
      Man lebt nur vom Lebenlassen.


      Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)
      Quelle: Goethe, Gedichte. Ausgabe letzter Hand, 1827. Sprichwörtlich
    • Hab das Musical anfang des Jahres in Frankfurt gesehen werde es mir auf jedenfall mit meiner Frau in Köln noch mal ansehen ,wenn die Karten auch nicht ganz billig sind für Michael würde ich alles tun(fast alles).Es ist auf jedenfall jeden Cent wert .Meine Frau hat eben schon Jubelschreie losgelassen als ich sagte wir fahren zu Thriller live nach Köln. :juhuu: :juhuu: