Denkmal 4 Michael In Mistelbach

    • super,amti, :danke: :danke: für deinen einsatz,ich werde dann auch mal nach mistelbach kommen,auch wenn es ziemlich weit weg ist,ist ein must have,aber ich schlafe dann im auto,zelten ist nicht so mein ding oder bei den hunden, -lol-i love dog's

      amti schrieb:

      Wir haben zur Zeit 75,-€...an Spenden bekommen. Ich hoffe, es wird immer mehr, damit Michael aufgestellt werden kann ♥

      das hoffe ich doch auch
      drück dich ganz lieb :drück:
    • Ich freu ich so für Euch :wolke1:
      ... und das mit der Spende das wird schon noch mehr. Muss sich halte erst mal so richtig rumsprechen und wenn die Mädels ja auhc fürs Geburtstagsgeschenk sammeln kommt ganz sicher auch noch einiges zusammen. :hmhm:
      Tja Tina jetzt komm ich wohl doch eher mal dich besuchen :drück: ... DU kommst ja nicht :zahn:

      schade allerdings dass münchen dazu nicht fähig ist. Ich shcrieb es ja bereits ... immer diese "Argument" die Verbundenheit Mcihaels zu München fehlt :laberlaber: - so ein Käse X(
      China schafft es - Mistelbach schafft es ABER die Stadt München die Michael öfter besucht hat, in der er ein Video gedreht hat,er immer mit Konzerten war und mit "Friends", er (nicht gerade wenig) gespendet hat und und und die schafft es nicht. Ja sogar der Vorstand des Landschaftsbaues (war es der :was: nochmal nachgucken muss) ist auf unserer Seite und sagt einem Denkmal würde nichts im Wege stehen... :stuhl: Ich versteh das nicht warum stellen sich die dann so an :stuhl:
      Traurig bin ich darüber und ja und auch ein wenig wütend :rotz:
      Vllt. nimmt es sich München ja doch mal zu Herzen wenn sie sehen dass es realisierbar ist durch die Spenden :bitte: :bitte:

      Aber ich finde es KLASSE das Du das erreicht hast :hkuss: Besser das wie gar keines und NOCH haben wir ja unseres :wolke1:

      Danke an Blümchen
      Ich bin nicht von Euch gegangen - ich habe nur den Raum gewechselt!
    • holdmyhand schrieb:

      Wieviel benötigen wir/du ? Oder hast du das geschrieben und ich habe das überlesen?

      siehe Eingangspost:
      Die Kosten richten sich je nach dem wie viel an Spenden ankommen, heißt, wenn wir 8 000,- € zusammen bekommen - haben wir bronzene Statue,
      geht dann über ca 7 000,-€ eine aus Stein
      oder ein Guß, der am billigsten kommt um ca 4000,-€
      ____________


      "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~
    • :michaelgroß: Hallo erstmal habe diesen forums eintrag über google gefunden un mich kurzerhand gleich hier angemeldet :victory: finde das so klasse das Österreich eine Michael Statue bekommt!! ich selbst komme aus Kärnten und werde gleich morgen eine spende auf dein auf das Konto einzahlen!! hoffe das wir die summe so schnell wie möglich zusammenbekommen! kannst mir mal schreiben und mir ungefair sagen wieviel geld noch benötigt wird?

      lg Charly :moonwalker:
    • Ich danke euch allen. :herz: :herz: :herz: :herz:

      Charly, das ist aber sehr nett von dir und dein Beitrag ist auch schon auf dem Konto drauf :drück: :daumen: Danke schön

      Wir sind zur Zeit bei 375,-€uro :Tova: :flowers: :herz: :gruppenk:

      :herz: :herz:

      Ach ja - die Statue kostet je nach dem Welche wir möchten von 4.000,- bis 8.500,- Euro ... also von einem Guss bis zu Bronz. Mal sehen was da so zusammenkommt.

      Die Bildhauerin ist so nett und spendet ihre Arbeit, wir müssen aber die Material kosten, benützen der Maschinen und Transport bezahlen .... :hut1:
    • Blaue Blume schrieb:

      Ist das hier >> KLICK! eigendlich auch schon bekannt?
      ( bin jetzt zu faul selber zu suchen :schäm: )



      Ja, das ist der 1 MJ Fanclub Verein Wien. Ich war mit der Gruppe am 7.5.2011 bei Madame Tussauds in Wien und anschließend mit einem MJ Imitator auf einer MJ Party mit dem Fanclub.
      Fotos dazu habe ich auch am FB ( facebook.com/media/set/?set=a.…32.100000314840225&type=1 ) ...., den ganzen Tag hat uns ein Fernsehteam begleitet und die Gründerin hat sich auch ein MJ Tattoo stechen lassen an diesen Tag.

      An dem Gottesdienst für Michael am 25.6.2011, der in einer Wiener Kirche extra für Michael gehalten würde könnte ich nicht teilnehmen, dafür habe ich dannach die Fotos gesehen - mit KPMJ ..., er sollte jetzt auch Mitglied in diesen Verein sein.
    • Wir verhandeln gerade mit der Gemeinde Mistelbach, welcher Platz am besten in Frage kommt. Der Park ist wunderschön, dort sind jedoch viele Wasserleitungen die zum Brunnen in der Mitte des Parks gehen und die Gemeinde meint, dass es vielleicht bei großeren Mengen von Leuten schwierigkeiten geben könnte - ich denke jedoch, dass man dort sowieso nicht Flashmops im Park veranstalten und es werden dort auch keine 1000 Leute auf einmal hüpfen, daher glaube nicht das es ein Problem seien soll - mal sehen. Ich würde mich sowieso über IRGENDEIN Platz freuen. Sie sind jedoch so nett und gehen alle Möglichkeiten mit mir durch.
      Die Gemeinde Mistelbach schickt an alle Mitglieder ein Rundschreiben, was auch so mancher "Journalist" mit bekommt - die sind überall - und da in der nächste Sitzung um den Platz für Michael Statue geht und der Überschrift ganz oben "MIchael Jackson - Denkmal in Mistelbach" war, jemand geplaudert hat und es weiter geleitet, ist es vorgetern in der Zeitung gelandet. Ich wollte zu erst damit warten, bis wir ein fixes Platz haben, aber nun ist es raus. Ich hoffe nur, dass Mistelbacher Volk kein Aufstand macht und es einfach nur akzeptiert. :hut1:
      Der(Die) Journalist(in) hat bisschen was aufgeschnappt und sowas zusammengebastelt:



      Ob es Bronz wird, wissen wir ja noch nicht, wir sind auf Spenden angewiesen und zur Zeit stehen wir wieder auf 525,- euro...., ob es Büste wird wissen wir daher auch noch nicht. Der Name ist richtig (Bildhauerin) - Spannberger Fangruppe? - das bin ich :abroll: - und vielleicht noch meine Tochter. :ablach:
      Die private Finanzierung ist jetzt auch nicht so genau ausgedrückt, aber im großen und ganzen kann man es so stehen lassen - es sind nicht zu viel, aber auch nicht zu wenig Infos. Fürs erste reicht es.
      Ich werde mich mit der Zeitung in verbindung setzten, alles richtig stellen und dann können sie auch das Spende-Konto Nummer dazu schreibe :zwinker: Jetzt ist es quasi raus - also so zu sagen offiziel, also kann man überall flyer verteilen und ich hoffe, dass wir noch viele Spenden sammeln können und ein Michael in Lebensgröße und sogar in Bronz aufstellen können.

      Bei diesem Projekt hilft mir die Rena Anna (FB) die auch im Mistelbach wohnt und später, wenn das Denkmal fertig ist mir auch hilft dort alles in Ornung zu halten :Tova:
    • ich denke jedoch, dass man dort sowieso nicht Flashmops im Park veranstalten und es werden dort auch keine 1000 Leute auf einmal hüpfen,
      ..Schade eigentlich... :pp: :D

      Könnte man nicht einen Leserbrief an diese Zeitung schreiben,darüber, wie toll man diese Idee findet..gibt es diese Zeitung online?..oder ist das zu auffällig, wenn in der Mistelbacher Zeitung plötzlich Leserbriefe von irgendwo aus Deutschland stehen? :kicher:
    • Ein Flashmop könnte gleich daneben auf der Straße stattfinden oder es ist auch unterhalb - neben der Feuerwehr - ein Platz dafür.

      Ich denke, es wäre bestimmt schön, wenn aus Deutschland und auch aus anderen Ländern - Österreich ja natürlich auch - dem Herren, der es in die Wege geleitet hat jemand eine/ VIELE/ nette Mail schickt. Damit die Gemeinde sieht, das es ein guten anklang bekommt - sogar über die Grenze hinaus.
      christoph.gahr@mistelbach.at;

      Oder direkt an die ganze Gemeinde:
      Anschrift Mistelbach
      Hauptplatz 6
      2130 Mistelbach
      Telefon +43(0)2572 / 2515
      Faxnummer +43(0)2572 / 2515 - 2139
      Web mistelbach.at
      E-Mail amt@mistelbach.at


      Was die Zeitung angeht - hier Kontaktdaten:
      Bezirksblatt Mistelbach
      Telefon: +43 2572/354 00
      Redaktion: mistelbach.red@bezirksblaetter.com

      (vrm.at/regionalmedien/Bundesla…eich/no-bb-mistelbach.htm)

      Ich danke euch für jede Unterstüzung :wolke1: :drück:


      Facebook Seite:
      facebook.com/pages/Denkmal-4-M…a/267778806579225?sk=wall

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von amti ()

    • Mistelbach bald Jackson-Pilgerstätte?

      Mistelbach soll bald ein Denkmal für den „King of Pop“ bekommen. Zwei Frauen aus Mistelbach wollen eine Statue für Michael Jackson aufstellen, als Pilgerstätte für alle Fans. Fehlt nur noch die Zustimmung des Gemeinderats.

      Anfangs mussten die beiden Frauen über ihre Idee selbst lachen: „Wir haben am Anfang gemeint, wir machen das im Garten, weil wir da machen können, was wir wollen. Im Endeffekt haben wir darüber nachgedacht und es ist eine super Sache. Es gibt so viele Anhänger und die haben in Mistelbach einen Pilgerort, den ersten im deutschsprachigen Raum“, sagt Martina Kainz.

      Die Kosten für das Denkmal wollen die beiden mit Spenden decken. Sollte nicht genug Geld zusammenkommen, wird es wohl nur eine kleine Statue.

      Gemeinderat muss zustimmen

      Die tschechische Künstlerin, die schon für Prag einen „King of Pop“ aus Bronze geschaffen hatte, würde umsonst arbeiten. Lediglich die Kosten für Material und Transport müssten die Jackson Fans aus dem Weinviertel aufbringen.

      Bevor aber überhaupt daran gedacht werden kann, muss erst der Gemeinderat in seiner Sitzung am 12. Oktober grünes Licht geben. Die Vorzeichen stehen aber gut, denn der Kulturausschuss der Gemeinde steht dem Plan von Martina und Renate wohlwollend gegenüber, heißt es aus dem Rathaus.
      „King of Pop halt, der begeistert alle“

      Wo das Denkmal dann stehen soll, ist noch unklar: „Ich freue mich über jeden Platz, das ist klar. Der Stadtplatz oder der Stadtpark wäre schön“, sagt Renate Kornfeind.

      Quelle: noe.orf.at/news/stories/2502378/

      +++++++++++++++++++++++++++++++

      Heute waren wir damit im Radio und es hat eine Welle geschlagen ...., ich habe seid 10:00 Uhr nur Interviews für alle Radio Sender, Fernseh und Zeitungen gegeben. So eben hat der Bürgermeister Mistelbachs eine Pressekonferenz einberufen lassen und über den Denkmal gesprochen. Heute rennt es in Österreich auf allen Radiosenden.

      Heue ORF 2 ab 19....., ab 19:20 ATV (Aktuell) .... dann PULS4 ab 20:00 Uhr immer in jeweilige Sendung! ♥ Morgen sind wir LIVE bei PULS4 "Frühstück Kaffee" - schon ab 6:00 .... alles über die Michael Jackson Statue im Mistelbach ♥
      Morgen ist das ganze in der Zeitung "Heute", "Österreich", "Kurier", Standland ...usw....zu lesen.

      Das ganze hat die Cathy Zimmermann ins Rollen gebracht, eine wundervolle Frau die auch Michael Fan ist. Bitte bis zum Schluss ansehen, sie spricht auch über Michael.



      with love mARTina