Jackson 5 "The Musical" in planung

    • Jackson 5 "The Musical" in planung

      Die Geschwister von Michael Jackson planen ein Musical über Michael Jacksons Leben.

      Die Brüder des King of Pop Michael Jackson haben sich getroffen und wollen das Leben ihres verstorbenen Bruders in einem Musical feiern, das „Jackson 5: The Musical“ heißen soll.
      Inhalt soll die schwierige Kindheit des Popstars sein und sein Weg an die Spitze der Popmusik. Gespräche mit Promotern sollen bereits laufen und die Reaktionen sollen wohl sehr positiv sein. Aus Kreisen der Familie heißt es, dass es jetzt genau die richtige Zeit sei, das Projekt ins Rollen zu bringen, nachdem ein ähnlicher Plan 2004 wegen der Vergew***vorwürfen gegen Michael Jackson fallen gelassen wurde.

      oldie95.de/On-Air/Star-News/20…-5-The-Musical-in-Planung

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Huckzter ()

    • ..wenn ich schon lese "Vergewaltigungsvorwürfe"... :agr: ...

      ..okeee...also ein Musical über die Jackson5..wenn wahr is...aber warum dann das schwierige Leben von Michael und seinen Weg zum Ruhm ..höööö?..gibts da net noch paar andere in der boygroup...ich ahne schon wieder fürchterliches...
      Ich aber gelobte mir,
      mich niemals abstumpfen zu lassen
      und den Vorwurf der Sentimentalität
      niemals zu fürchten.

      Albert Schweitzer
    • ja es nervt inzwischen wirklich gewaltig...das krasse ist, dass viele Leute dieses Bild immer noch im Schädel haben...hab mich vor paar Tagen mit nem Arbeitskollegen kurz über MJ unterhalten. Er ist kein Fan, findet aber seine Musik gut. Kam aber gleich wieder mit nem Spruch wegen den Vorwürfen...und das das ja wohl wegen MJ ´s finanzieller Lage und Status dann zum Freispruch kam wie er hörte...da hab ich mich wieder übel aufgeregt.
      Schlimm...
      und da stimmt einfach rückblickend was auch Wagener die ganze Zeit sagt...viel lärm um nichts wurde gemacht, die Presse lief heiss...danach als der Freispruch kam, kam garnichts mehr und nichts wurde wirklich aufgedeckt...sie haben einfach den Dreck an ihm kleben lassen.
      “A star can never die. It just turns into a smile and melts back into the cosmic music, the dance of life.”
    • :ai: Wie schön ... ein Musical ... von den Brüdern geplant. :umfall:

      ein ähnlicher Plan 2004 wegen der Vergew***vorwürfen gegen Michael Jackson fallen gelassen wurde

      Alles klar! Wahrscheinlich war das Musical genauso von Michael geplant wie das Wiederauftreten mit seinen Brüdern nach der This is it-Tour.
      Was die Brüder den Fans alles weismachen wollen - die denken wohl, Michaels Fans können nicht eins und eins zusammenzählen.
    • *hust* Na das kann ja was werden... :wäh:
      Nimmt das denn nie ein Ende? Abermals muss die ganze Tragik in Mikeys Leben herhalten.
      If you enter this world knowing you are loved and you leave this world knowing the same, then everything that happens in between can be dealt with.
      MICHAEL JACKSON

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lydia ()

    • Wer es plant sei jetzt mal dahingestellt - aber ein Musical über die Entstehung und den Lauf der Jackson 5 finde ich gar nicht schlecht. Schließlich ist es der Anfang von Michael.
      Ich denke es wird ein wenig in Anlehnung an den Film "Die Jacksons - Ein amerikanischer Traum" sein, warum also nicht ein Musical draus machen. Gibt es auch von ABBA, von Queen usw.
      Musicals sind eine Sache, die sehr viele Menschen besuchen, auch wenn sie das Thema sonst nicht interessieren würde. Wenn sie dadurch vielleicht etwas mehr über Michael lernen, dann soll es mir Recht sein.
      Ich hoffe nur, dass dafür auch Schauspieler genommen werden und nicht die Brüder selber :doof: auftreten wollen :kicher:

      Jedenfalls würde ich es mir dann auch anschauen.

      KLICK: --> ISF
    • Irgendwo hast du ja recht. Aber dazu muss dieses Projekt richtig durchdacht und aufgebaut werden. Und ob seine Brüder mit dieser Idee Michael gerecht werden? Wenn es schon sein muss, dann sollte Mike im richtigen Licht dargestellt werden, ohne dass er und sein seelischer Zustand ausgebeutet wird.. Und irgendwie haftet doch ein fahler Geschmack der Profitgier an dieser Neuigkeit. Für mich zumindest. :schulter:

      Aber wir werden ja sehen was sie daraus machen. :victory:
      If you enter this world knowing you are loved and you leave this world knowing the same, then everything that happens in between can be dealt with.
      MICHAEL JACKSON
    • cinderella schrieb:

      Es wäre ja ein allabendlicher Auftritt mit Gesang und Tanz :pp: und das traue ich denen nicht zu.

      Ich auch nicht - außerdem haben sie dafür zu wenig Stimme und sind für diese Zeit, die sie aufführen wollen, eindeutig zu alt :kicher:

      Eine Idee zu haben, heißt ja nicht sie auch selber umzusetzen. Hoffentlich stellen sich echte Profis dafür zur Verfügung und stellen etwas auf die Beine. Die bRüder können dann immer noch mit Geschichten und Wissen aus der Zeit den Profis zur Seite stehen - damit hätten sie genug getan.
      Oder aber man hält sich tatsächlich an den Film.

      KLICK: --> ISF
    • Shibirure schrieb:

      Eine Idee zu haben, heißt ja nicht sie auch selber umzusetzen. Hoffentlich stellen sich echte Profis dafür zur Verfügung und stellen etwas auf die Beine. Die Brüder können dann immer noch mit Geschichten und Wissen aus der Zeit den Profis zur Seite stehen - damit hätten sie genug getan.
      Oder aber man hält sich tatsächlich an den Film.


      Dein Wort in G"ttes Gehörgang ...................
      Ein MICHAEL MUSICAL fänd` ich ansich Klasse :perfect:
      aber mir wäre wohler, wenn "die Family" die Finger da raus lassen würde. :heuldoch:
      Beratende Tätigkeit ohne Entscheidungsbefugnis ...OK ... aber mehr lieber nicht. :schulter:
      ____________


      "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~
    • Ich fände ein Musical wirklich klasse denn ich bin auch der Meinung was ABBA und Queen können Udo Jürgens und Udo Lindenberg ebenso, das sollte auch bei Michael und den Jungs gelingen....selbst machen werden sie das sicher nicht denn die Obengenannten wirken ja auch nicht mit sie geben lediglich durch ihre Musik die Story und das ist gut so ...............da gibbet bei Michael Material in Massen und wir dürfen gespannt sein :dafuer:


      Dickes Dankeschön ans Blümchen
    • Musical ... :was: da war doch schonmal was ...

      :idee: mjjackson-forever.com/index.ph…hlight=Musical#post181502


      und überhaupt ....
      da ist doch noch eines von Motown in Planung .... :dd:
      mjjackson-forever.com/index.ph…hlight=Musical#post183821

      - Gedenkkonzert 1 :thumbdown:
      - Gedenkkonzert 2 :thumbdown:

      u.v.m.
      mjjackson-forever.com/index.ph…&threadID=4014&highlight=
      Die Liste im Link ist unvollständig ... wurd` mir zu langweiliig, weil eh immer dasselbe rauskommt .... :isn:



      und was ist eigendlich aus dem Denkmal geworden :??:
      mjjackson-forever.com/index.php?page=Thread&threadID=1850
      ____________


      "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~