MJ Portrait inspiriert von Edward Steichen-Foto

    • MJ Portrait inspiriert von Edward Steichen-Foto

      Michael Jacksons Portrait wurde inspiriert von einem Edward Steichen-Foto der Schauspielerin Gloria Swanson, das der Popstar liebte .

      Ich war gestern zufällig über das linke bild von Gloria Swanson gestossen , welches 1935 von Edward Steichen geschossen wurde und es erinnerte mich sofort an das bild von Michael . Ich konnte zwar nicht viel weiteres darüber rausfinden , aber zumindest soviel , dass dieses bild angeblich zur inspiration für Michaels portrait diente und Michael das bild von Gloria sehr mochte . Soweit ich weiss , sollte Michaels bild ja sogar das BAD-cover werden .

      Dieser artikel über Greg Gorman , der Michaels foto geschossen hat ist für einige vielleicht interessant ...
      fotomagazin.de/galerie/intervi…ID=4570&class=22&thema=76

      ______Gloria Swanson 1935 / Fotograf : Edward Steichen_____________Michael Jackson 1987 / Fotograf : Greg Gorman______


      1280 x 1024 Pixel



    • ja.. genau.. das war das mit der "Gardine vor der Kamera.." ;)
      "If only life could be a little more tender and art a little more robust."
      “Talent is an accident of genes - and a responsibility.”
      (Alan Rickman)

      "It was not Michael Jackson's time to go. Michael Jackson is not here today because of the negligence and reckless acts of Dr. Murray." (David Walgren)
    • Ich hab grade mal einen entwurf gemacht , wie es denn mit dem netzbild als Bad-cover hätte aussehen können .
      Für meinen geschmack ist das cover , welches wir heute kennen aber eindeutig die bessere wahl . Allein schon Michaels pose und dieses strahlende weiss . Ich liebe das cover ! :love: