Gibt's bald neue Musik von Michael?

    • Heute bei Facebook gelesen:

      von MJJ Leaks Michael Jackson Unreleased Music

      TheKingisback

      Auf nachfragen sagte man das ist der Titel für ein neues Album von Sony..
      Ich schmeiss das einfach mal so hier in den Raum. Wie glaubwürdig diese Seite ist weiß ich nicht. Ich persönlich halte mich bei sowas immer zurück bis es etwas handfestes gibt!

      Liebe Grüße

      Andrea
      "Es gäbe genug Geld, genug Arbeit, genug zu essen, wenn wir die Reichtümer der Welt richtig verteilen würden, statt uns zu Sklaven starrer Wirtschaftsdoktrinen oder -traditionen zu machen." Albert Einstein

      Die Wahrheit hat nichts zu tun mit der Zahl der Leute, die von ihr überzeugt sind.
    • Von twitter:

      There is going to be an announcement on michaeljackson.com after 9 a.m EST TODAY (March 31st) from the Estate of Michael Jackson.

      twitter.com/MJJPEACE/status/450555548371791872/photo/1

      Heute um 9am EST wird es eine Ankündigung vom Estate auf michaeljackson.com geben. Scheinbar hat Epic Records weltweit Banner gepostet (siehe Link), und in dem "B" ist Michaels Gesicht zu sehen.
      In this madness, in this world,
      with its swiftness and its coldness,
      you’re my peace of mind.

      :herz:
    • handelsblatt.com/panorama/aus-…aufgetaucht/12100710.html



      Handelsblatt Panorama Aus aller Welt Unter Verschluss: Unvollendete Michael-Jackson-Songs aufgetaucht

      Unvollendete Michael-Jackson-Songs aufgetaucht

      24.07.2015 11:42 Uhr

      Der frühere Toningenieur von Michael Jackson besitzt noch unvollendete Songs des King of Pop. Er sei sicher, dass bald neue Alben erscheinen würden. Dazu müssten aber Jacksons Familie und Plattenfirma zustimmen.
      Einem Toningenieur zufolge gibt es noch 20 unveröffentlichte Songs des verstorbenen Michael Jackson.


      Paris Der ehemalige Toningenieur von Michael Jackson hat auf seinem Rechner 20 unvollendete Songs des verstorbenen Popstars gespeichert. Aus rechtlichen Gründen dürfe er diese momentan aber niemandem vorspielen, sagte Michael Durham Prince der französischen Zeitung „Le Parisien“. Jackson habe den Hintergrundgesang für die Stücke nicht mehr einsingen können, dafür müsste noch jemand gefunden werden. Einer Veröffentlichung dieser Songs müssten aber die Plattenfirma Sony und Jacksons Familie zustimmen.

      Er sei sicher, dass in Zukunft noch Alben von Michael Jackson erscheinen würden, sagte Prince. „Wir denken darüber nach, alle sechs Monate neue Songs herauszubringen.“ Der Toningenieur hatte von 1995 bis zu Jacksons Tod für den Musiker gearbeitet.

      Medienberichten zufolge hatte das Management des Popsängers mit Sony einen Deal im Volumen von umgerechnet fast 183 Millionen Euro geschlossen. Demnach kann Sony binnen eines Jahrzehnts bis zu sieben Michael-Jackson-Alben herausbringen. Zwei Alben sind bereits posthum erschienen, derzeit gibt es nach Angaben des Unternehmens aber keine konkreten Pläne für weitere Veröffentlichungen.

      Alle wollen individuell sein - aber wehe jemand ist anders

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von forever mj ()