Michael Jackson Tribute/Fantreffen/Partys/Ausstellungen (inkl. Berichte von Teilnehmern + Medienecho)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Michael Jackson Tribute/Fantreffen/Partys/Ausstellungen (inkl. Berichte von Teilnehmern + Medienecho)

      MOONWALKER - European Tour 2014/2015 - A Tribute To The King Of Pop


      Michael Joseph Jackson, alias The King of Pop war und ist wohl einerder größten und bekanntesten Künstler aller Zeiten.Mehr als 350 Millionen verkaufte Tonträger und über 200 bis zum Anschlag gefüllte Stadien auf seinen drei Solowelttourneen machten ihnzum erfolgreichsten Entertainer dieses Erdballs.
      Schon im Kindesalter,als Mitglied der legendären The Jackson 5, erlangte Jackson Weltruhm der endgültige und absolute Durchbruch gelang ihm spätestens mit der Veröffentlichung des bestverkauften Albums aller Zeiten: Thriller.
      Ein Superstar, ein Phänomen, ein Ausnahmekünstler!
      Moonwalker, eine Tribute-Show zu Ehren der Legende MichaelJackson, zelebriert alle großen Hits des King of Pop. Dargeboten voneinem der weltbesten Jackson-Imitatoren, gepaart mit frischen Klängeneiner Liveband, unterstützt von Profitänzern und akrobatischeShoweinlagen bieten Unterhaltung auf höchstem Niveau.
      Doch nicht nur Gesang und Bühnenperformance werden diesen Abend unvergesslich machen. Eine atemberaubende Lichtshow, originalgetreue Kostüme und eine gigantische Videoleinwand erschaffen Konzertatmosphäre, wie man sie nur bei Michael Jackson erleben konnte.
      Machen Sie sich bereit für Black or White, Beat it, Billie Jean oder Thriller die Teil einer mehr als 2-stündigen Show der Superlative sind.
      Allein die Ankündigung von World Wide Events eine Michael JacksonTribute Show mit einem solch enormen Aufwand zu inszenieren, sorgte für einen waren Ansturm auf die ersten zu erhaltenden Tickets.THE KING OF POP - DIE LEGENDE LEBT!


      Moonwalker - A Tribute to The King Of Pop
      ____________


      "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~
    • Blaue Blume schrieb:

      MOONWALKER - European Tour 2014/2015 - A Tribute To The King Of Pop


      Hier der Treaser, es ist die neue Show mit Sascha Pazdera.

      Da ich sie schon gesehen hab, kann ich sagen, es wurde einiges verändert und weiterentwickelt, aber es hat uns auch in diesem Jahr wieder sehr gefallen.
      Wen es interessiert, hatte im vorigen Jahr darüber geschrieben, da hieß die Show "Beat it".
      mjjackson-forever.com/index.ph…ad&threadID=5971&pageNo=1
    • Stade
      Michael Jackson war wohl einer der bekanntesten Künstler aller Zeiten.
      Die Show "Moonwalker - A Tribute To The King Of Pop" zelebriert am Donnerstag, 22. Januar, um 19.45 Uhr im Stadeum seine größten Hits.
      Unterstützt von einer Live-Band und Profitänzern erinnert einer der weltbesten Jackson-Imitatoren an die Musiklegende.
      Präsentiert werden Titel wie "Black Or White, "Beat it", "Billie Jean", "Thriller" und viele mehr.
      Originalgetreue Kostüme, eine Lichtshow und eine Videoleinwandt erschaffen eine authentische Konzertatmosphäre.
      kreiszeitung-wochenblatt.de/st…chael-jackson-d54800.html
      ____________


      "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~
    • Michael-Jackson-Imitator - Ein kleines Königreich

      Das Königreich des „King of Pop“ ist kleiner geworden in den vergangenen Jahren. Die Treuesten der treuen Michael-Jackson-Anhänger gibt es aber noch immer.
      Rund 250 von ihnen feierten jetzt mit Michael-Jackson-Imitator Sascha Pazdera, hervorragenden Musikern und Tänzern in der Stadthalle „A Tribute to the King of Pop“.

      nnp.de/lokales/limburg_und_umg…oenigreich;art680,1226380
      ____________


      "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~
    • Hier geht ist zwar nicht direkt (ausschließlich) um Michael , aber passt trotzdem hier rein denke ich.

      Musical - Motown - die Legende: reservix.de/tickets-motown-die-legende/t7889


      Foto aus New York:
      ____________


      "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Blaue Blume () aus folgendem Grund: Foto vergessen

    • aus 2014 Thread hierher kopiert ....
      What more can I give - MJ Charity Party
      Hallo,
      wir laden Euch herzlich ein, zur Michael Jackson Party am 09. Mai 2015 in Berlin.
      Geplant wird eine Versteigerung, Tanz, Musik und
      Spaß. Gesammelt wird für Strahlemännchen.de
      Für eine besser Planung bitte ich alle, die teilnehmen möchten, sich bei mir per PN zu melden.
      Stattfinden wird das Ganze in der Manyo- Bar, Karl-Kunger Straße 7, 12435 Berlin.

      Post ist von Michaelianerin
      ____________


      "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~
    • Michael Jackson rockt das Konzerthaus

      Trossingen sz
      Michael Jackson in Trossingen: Für viele Fans des „King of Pop“ ging am Dienstag im Trossinger Dr.-Ernst-Hohner-Konzerthaus ein Traum in Erfüllung.
      Sie erlebten ihr Idol leibhaftig. So konnte man es auf jeden Fall glauben, denn die Illusion war perfekt.
      Csaba Horvát als Michael Jackson war sofort präsent und begeisterte. Mimik, Gestik, Tanzstil und Gesang – alles passte hervorragend zusammen und war bei aller Kopie doch sehr authentisch.

      Gleich zu Beginn ein Knaller: zu „They don’t care about us“ marschierten die Tänzer in wilden Fantasieuniformen im Stechschritt über die Bühne, Flammen loderten auf, rasante Lichteffekte wirbelten über die Band und das Bühnenbild. Horvát war für zweieinhalb Stunden Michael Jackson. Publikum und Akteure mussten nicht miteinander warm werden - hier ging der Rock von Anfang an ab, viele Fans beherrschten die Songtexte perfekt, klatschten, schnippten und rockten mit.

      Stimme füllt ohne Verstärkung das Konzerthaus

      Auf der Bühne berauschte ein Showeffekt nach dem anderen. Ob akrobatische Tanzeinlagen, ägyptisches Flair bei „Remember“ oder die ständig wechselnden typischen Michael-Jackson-Kostüme, die Mischung war atemberaubend.

      Zwischen den Auftritten von Michael Jackson begeisterten die Backround-Sänger Maren Reimann, Kristina Szabo und Jimi Carrow als Solisten mit verschiedenen Jackson-Songs. Als stimmgewaltige Rockröhre präsentierte sich Maren Reinmann in „I‘ll be there“. Probleme mit der Tontechnik meisterte Jimi Carrow souverän. Nachdem sein Mikro ausfiel, spielte die Band ganz verhalten, und er bewies, dass er wirklich singen kann. Mit „She is out of my life“ füllte seine Stimme ohne Verstärkung das Konzerthaus. Das Publikum jubelte.

      Nach der Pause wurde die Stimmung immer enthusiastischer. Als Jacksons legendärer Moonwalk die Bühne eroberte und genauso wie in der Originalkarriere zum ersten Mal bei „Billy Jean“ gezeigt wurde, Horvát mit verschiedenen Glitzerhandschuhen tanzte und sang, war das Publikum aus dem Häuschen und feierten Csaba Horvát als leibhaftigen Michael Jackson. Die Liveband hatte mit starken Intros und wilden Gitarrenriffs zwischendrin etliche mitreißende Solopassagen. Grandios die zehnköpfige Tänzergruppe, die mit Artistik und perfekter Körperbeherrschung in jedem Tanzstil überzeugte.

      Plötzlich steht der ganze Saal auf den Beinen

      Gänsehaut gab es dann bei „Man in the Mirror“, als auf der Leinwand originale Videoeinspielungen zum Song gezeigt wurden.

      Nach dem offiziellen Ende forderte Maren Reimann das Publikum nochmal heraus. „Wollt Ihr eine Zugabe? Also bis jetzt feuert uns Eure Reaktion noch nicht an“.

      Das konnte die Zuhörer natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Plötzlich stand der ganze Saal, in den Gängen wurde beim Medley mit „Can you feel it“, „Blame is on a Boogy“ und „Shake your Body“ gerockt und die Stimmung mochte früher, bei einem Live-Konzert des „King of Pop“, wohl kaum begeisterter gewesen sein.

      Höhepunkt war die Zugabe „Thriller“ mit stilecht tanzenden Zombies. Beim Publikum bedankte sich Michael Jackson, alias Csaba Horvát mit „Black or White“. Man mag Michael Jackson und seine Musik mögen oder nicht, die Show im Trossinger Konzerthaus war perfekt.

      schwaebische.de/region_artikel…id,10174050_toid,690.html
      ____________


      "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~
    • Puppentheater Magdeburg

      In dieser deutschlandweit einzigartigen Ausstellung werden Puppen aus der Gründungs-Premiere “Der gestiefelte Kater” aus 1948 gezeigt , außerdem Marionetten aus “Der Froschkönig”, “Das kalte Herz”, mehreren Erwachseneninszenierungen und natürlich die original Lummer-land-Insel mitsamt Lukas, dem Lokomotivführer, Jim Knopf, Urmel aus dem Eis und der Abenteuer-Lokomotive. Dazu zeigt die Ausstellung Figuren aus Kabarett-Produktionen u.a. mit den “Beatles”, Michael Jackson, Luciano Pavarotti und Marionetten aus jener letzten TV-Inszenierung 2011: “Steffi – ein Fußballmärchen”.


      Die Ausstellung läuft noch bis zum 06. April 2015 und hat geöffnet mittwochs bis sonntags von 11-17 Uhr.

      puppentheater-magdeburg.de/sonderausstellung/

      ____________


      "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~
    • Der Mann, der Michael Jackson vertrat.
      ksta.de/euskirchen/tribute-sho…at,15188884,30002084.html
      Sascha Pazdera spielte einst Michael Jacksons Double, wenn der seinen wahren Aufenthaltsort geheim halten wollte. Jetzt huldigt der Sänger und Tänzer ihm mit einer eigenen Show. Die 400 Gäste im Stadttheater hielt es nicht auf den Stühlen.
      ____________


      "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~
    • Region // Bamberg
      publiziert: Sonntag, 01. März 2015 11:09
      aktualisiert: Sonntag, 01. März 2015 12:09

      Moonwalker: Eine Legende wurde in Bamberg zum Leben erweckt



      Gänsehaut pur gab es am Samstagabend für die Besucher in der Konzerthalle in Bamberg. Die Darsteller des Musicals " Moonwalker - A Tribute to the Kink of Pop" präsentierten eine Show der Superlative.
      von FERDINAND MERZBACH
      Da wurden Erinnerungen und Gefühle geweckt für die rund 400 Besucher im Josef-Keilberth-Saal der Konzerthalle: Ein Abend der für viele Michael Jackson-Fans wohl unvergesslich bleiben wird.

      Doch nicht nur Gesang und Bühnenperformance haben diesen Abend unvergesslich gemacht.
      Eine atemberaubende Lichtshow, originalgetreue Kostüme und eine gigantische Videoleinwand
      erschafften Konzertatmosphäre, wie man sie nur bei Michael Jackson-Konzerten erleben konnte.

      Ob die musikalische Leistung der Liveband, die Tanzeinlagen oder akrobatische Shopacts, es war Unterhaltung auf höchsten Niveau. Und das belohnten die Besucher auch mit vollem Körpereinsatz. "Rumsitzen und zuhören?", gab es am Samstagabend nicht.

      Es waren nur noch wenige, die es auf Ihren Sitzplätzen hielt. Einigen Besuchern wäre es durchaus recht gewesen, für die etwa zweieinhalb Stunden die Bestuhlung im Saal abzumontieren. Denn auch im Publikum gab es einige Tanzeinlagen zu sehen.
      Spätestens nach " Billie Jean" gab es für Sascha Pazdera, der Michael Jackson performte, Standing Ovation.

      "Michael gab immer alles, und das rührte seine Fans zu Tränen, genau dieser Ehrgeiz ist mein Vorbild und Antrieb. Ich wünsche mir jeden einzelnen Abend, dem Zuschauer etwas geben zu können, was er vielleicht auch so nicht erwartet hat. Etwas wie Michael wird es in dieser Form nie wieder geben und es rührt mich immer wieder zu Tränen. Ich bin sehr glücklich, in dieser Ära gelebt zu haben," so Pazdera über Michael Jackson.

      Zum krönenden Abschluss gab es noch einmal Musik mit ganz viel Gefühl: "Man in the mirror"
      Und da, kullerten auch im Publikum ganz bestimmt ein oder zwei Tränen.

      infranken.de/regional/bamberg/…ben-erweckt;art212,968561


      ein Kommentar zum Bericht auf der WebSite >
      von Pankratz vor 7 Stunden
      Unvergesslich ?!?
      "Unvergesslich" war der Abend aus anderer Sicht für mich. Ich bin M.J. Fan seit 28 Jahren und war auf 5 Live-Konzerts des King of Pop. Das gestern war eher "Der King of Flop ". Ich kann sagen , nicht nur ich hab von dieser Show mehr erwartet.....viele Besucher waren nach der Show der selben Meinung.



      Edit:
      facebook.com/atributetotheking…111507245/?type=1&theater

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fairie777 ()

    • Beitrag #580 übernommen:
      Sammelsurium - Bilder + andere Sachen, in Bezug auf MJ, die sonst nirgendwo reinpassen

      MJJ News @MJJNews · 17 Std.
      Art exhibition at Forest Lawn : peaceloveandmj.blogspot.fr/201…-of-music-exhibition.html … (thx @jodynbee )

      Revolutions 2, The Art of Music Exhibition at Forest Lawn



      Beginning February 6, 2015, Forest Lawn Museum in Glendale has a new exhibition entitled "Revolutions 2 ~ The Art of Music".

      This exhibition is a collection of music memorabilia that includes concert posters, tickets, album cover art, photographs, paintings and sketches and ink drawings of musicians from just about every genre from Blues Legends like Bo Diddley, Billie Holiday, and Muddy Waters.

      Ab 6. Februar 2015, Forest Lawn Museum in Glendale, startet eine neue Ausstellung mit dem Titel "Revolutions 2 ~ The Art of Music".

      Diese Ausstellung ist eine Sammlung musikalischer Erinnerungsstücke, sie umfasst Konzertplakate, Eintrittskarten, Albumcover, Fotos, Gemälde und Skizzen und Tuschezeichnungen von Musikern aus so ziemlich jedem Genre von Blues Legenden wie Bo Diddley, Billie Holiday und Muddy Waters


      The collection includes Michael Jackson. There are only 2 items that are Michael. One is a large 8 ft by 5.5 ft painting of the "Michael" album cover by Kadir Nelson. It's large but definitely not the largest piece in the exhibit. There is one other item of Michael and it is a framed 8 x 10 of Michael, Marlon, Randy, and Janet from 1970. I was hoping there would be more and something really great of Michael so I was a little disappointed.
      Die Sammlung umfasst Michael Jackson. Es gibt nur 2 Elemente, die von Michael sind. Eins ist eine 8 ft x 5,5 ft große Malerei, des "Michael" Album-Covers von Kadir Nelson. Es ist groß, aber definitiv nicht das größte Stück in der Ausstellung. Es gibt ein weiteres Objekt von Michael und das ist ein gerahmtes 8 x 10 Bild von Michael, Marlon, Randy und Janet von 1970. Ich hatte gehofft, dass dort etwas mehr und wirklich Großes von Michael wäre, aber so, war ich ein wenig enttäuscht.


      This is the painting. I went in wishing there was a painting by Nate Giorgio. This one doesn't quite capture Michael. Each drawing is a little off. Even the drawings of Paris and Blanket are not quite right. Hopefully one day we will get a great exhibit of great art of Michael.
      Dies ist das Bild. Ich bin mit der Erwartung hineingegangen, dass dort ein Gemälde von Nate Giorgio ist. Dieses eine kann wirklich Michael nicht erfassen. Jede Zeichnung ist ein wenig daneben. Auch die Zeichnungen von Paris und Blanket sind nicht ganz richtig. Hoffentlich werden wir eines Tages eine große Ausstellung über die große Kunst von Michael bekommen.


    • Eintrag vom 2. März 2015
      Diese bunten Eintrittskarten für unsere Fantreffen sind gaaaaanz einsam - wer gibt ihnen ein zuhause? „smile“-Emoticon

      --- MJ Gedenktreffen am 20. Juni 2015 ---
      mj-fans.at/?page_id=3070
      facebook.com/events/491982967611387

      --- MJ Sunrise am 29. August 2015 ---
      mj-fans.at/?page_id=3125
      facebook.com/events/796647790406464

      facebook.com/160886824001678/p…095792778/?type=1&theater
      facebook.com/pages/Der-1-Öster…n-Fanclub/160886824001678