Janet Jackson - News and all about

    • Janet Jackson - News and all about

      t-online.de/unterhaltung/musik…hres-bruders-michael.html

      Video mit der Ankündigung im Link

      Erste CD seit Tod ihres Bruders
      Janet Jackson kündigt neues Album an

      17.05.2015, 09:33 Uhr | t-online.de, AFP
      Janet Jackson kündigt neues Album an. Janet Jackson: Noch in diesem Jahr soll ein neues Album erscheinen. (Quelle: dpa)

      Janet Jackson: Noch in diesem Jahr soll ein neues Album erscheinen. (Quelle: dpa)

      Seit dem Tod ihres Bruders Michael im Jahr 2009 hat Janet Jackson kein neues Album mehr aufgenommen. Doch nun kündigte die Sängerin an, dass es noch in diesem Jahr eine neue Platte geben werde.


      Jackson überbrachte die Neuigkeit via Video. Darin sagte sie: "Ich habe versprochen, dass ihr es von meinen Lippen hören würdet und jetzt werdet ihr es hören. In diesem Jahr - neue Musik, neue Welttournee, eine neue Bewegung." Ihre Ankündigung hatte den Titel "Conversation in an Cafe" - möglicherweise der Titel des kommenden Albums.

      Janet Jackson ist mit 49 Jahren die Jüngste im Jackson-Clan. Ihren Durchbruch feierte sie mit dem Album "Control" (1986), das Maßstäbe bei der Verschmelzung von R&B und dem damals aufkommenden Hip Hop setzte. Jackson verkaufte während ihrer Karriere mehr als 140 Millionen Platten, zuletzt brachte sie mit "Discipline" (2008) ein Studioalbum auf den Markt. Nach einer Pause nach dem Tod ihres Bruders kehrte sie wieder auf die Bühne zurück und vermarktete 2011 bei einer ausgiebigen Konzerttour mit 80 Terminen ihre größten Hits.

      My conversation... #ConversationsInACafe vimeo.com/127972920
      Posted by Janet Jackson on Freitag, 15. Mai 2015
    • 10. Juli könnte das Veeröffentlichungsdatum sein, geht man nach einer entdeckten Liste von Atlantic Records wo ihr Album, noch ohne Titel gelistet ist.

      jackson-source.com/news/1738-j…10th-for-atlantic-records

      Janet Jackson to release new album on July 10th for Atlantic Records
      Published: Friday, 08 May 2015 17:59

      Janet Jackson will release a new album later this year according to a recently discovered list of upcoming releases for Atlantic Records. It appears the album will be out July 10, it currently has no title. Janet's last album was Discipline released in 2008 for Island Records.
    • Hm.. na da bin ich mal gespannt! Ich muss sagen, dass ich seit der Sache damals mit Katherine/Paris von Janet schon enttäuscht bin. Ich habe in ihr eh nie die besondere Vertraute von Michael oder so gesehen (das tun ja einige Fans).. denke nicht unbedingt, dass sie ein soooo inniges Verhältnis hatten (hatte er zu den anderen Geschwistern ja genauso wenig, wenn man Berichten von Bodyguards usw. Glauben schenkt), aber diese Sache hat halt schon nen Knacks hinterlassen. ?(

      Aber was das neue Album angeht.. ich hoffe einfach, dass sie jetzt mal auf das Gestöhne größtenteils verzichtet und einfach wieder tolle Musik macht. Dass sies kann, hat sie ja mit Alben wie Rhythm Nation, Velvet Rope usw. bewiesen. Nun da sie glücklich verheiratet ist, hoffe ich, dass sie sich in ihren Songs jetzt auch wieder mal auf ne Message abseits von Sex und 'gibs mir' konzentrieren kann :teufel: :applaus: ;)
    • Nun auch die Tourdaten des Nord-Amerikas-Leg und der Link zur Vorbestellung des Albums und der ersten Single.. Die Tour trägt den Titel "Unbreakable" und die erste Single "No Sleep".
      Wenn man da nicht automatisch Assoziationen zu Michael zieht.

      Man beachte die Tourdichte für die 50-jährige. 35 Auftritte in 2,5 Monaten. Tage mit aufeinanderfolgenden Konzerten keine Seltenheit. Irgendwie seltsam, dass die Jackson-Famile AEG als unverantwortlich Konzertbezeichner bezeichhnet wegen Michaels Tourdaten, obwohl max. 2 bis 3 Konzerte in einer Woche lagen und die 50 Konzerte unterbrochen waren von einer 3-Monatspause und die gleichaltrige Schwester und die älteren Brüder sich für Tag-Auf Tag-Konzerte verbuchen lassen auf ihren Touren.

      NORTH AMERICA:
      8/31 - Rogers Arena - Vancouver, BC
      9/2 - Scotiabank Saddledome - Calgary, Alberta
      9/4 - Rexall Place - Edmonton, Alberta
      9/7 - SaskTel Centre - Saskatoon, Saskatchewan
      9/8 - MTS Center - Winnipeg, Manitoba
      9/11 - Van Andel Arena - Grand Rapids, Michigan
      9/12 - PNC Pavilion - Cincinnati, Ohio
      9/15 - Air Canada Centre - Toronto, Ontario
      9/17 - Walnut Creek Amphitheater - Raleigh, NC
      9/18 - PNC Music Pavilion - Charlotte, NC
      9/20 - American Airlines Arena - Miami, FL
      9/23 - Amway Center - Orlando, FL
      9/24 - Amalie Arena - Tampa, FL
      9/26 - Chastain Park Amphitheater - Atlanta, Georgia
      9/27 - Ascend Amphitheater - Nashville, TN
      9/29 - FedExForum - Memphis, TN
      9/30 - Smoothie King Center - New Orleans, LA
      10/9 - The AXIS at Planet Hollywood - Las Vegas, NV
      10/10 - The AXIS at Planet Hollywood - Las Vegas, NV
      10/13 - Bill Graham Civic Auditorium - San Francisco, CA
      10/14 - Bill Graham Civic Auditorium - San Francisco, CA
      10/16 - The Forum - Inglewood, CA
      10/17 - Viejas Arena at Aztec Bowl San Diego State University - San Diego, CA
      10/19 - Comerica Theatre - Phoenix, AZ
      10/21 - Santa Barbara Bowl - Santa Barbara, CA
      10/22 - Santa Barbara Bowl - Santa Barbara, CA
      10/24 - Energy Solutions Arena - Salt Lake City, UT
      10/25 - Pepsi Center - Denver, CO
      10/27 - Sprint Center - Kansas City, MO
      10/29 - Chaifetz Arena - Saint Louis, Missouri
      10/30 - CenturyLink Center Omaha - Omaha, Nebraska
      11/1 - Target Center - Minneapolis, MN
      11/3 - The Chicago Theater - Chicago, IL
      11/4 - The Chicago Theater - Chicago, IL
      11/12 - Neal S. Blaisdell Center - Honolulu, HI
      11/13 - Neal S. Blaisdell Center - Honolulu, HI

      livenation.com/artists/81357/janet-jackson
      utsandiego.com/news/2015/jun ... stories%29

      First single from new album will be song "No Sleep"
      Pre-order album: janetjackson.shop.musictoday....1686&pc=JXCD01
      Pre-order album and "No Sleep" on vinyl: janetjackson.shop.musictoday....6&pc=JX03COMBO

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LenaLena ()

    • Danke dir für die Infos!! :)

      Naja.. also den Titel Unbreakable finde ich persönlich jetzt irgendwie nicht so doll.. da muss ich doch zu sehr an Michael denken (v.a. weil Michaels 'Unbreakable' meiner Meinung nach eh total underrated ist - der Song hat so nen tollen Text!!).
      Zum Rest kann man ja noch nicht so viel sagen. Auf dem Plakat hätte ich sie fast nicht erkannt, aber es gefällt mir ganz gut. Jetzt wird man halt sehen, wie das Album so wird.

      Finde es ein bisschen mutig, gleich ne World Tour anzukündigen, obwohl noch nichtmal die erste Single draußen ist ;) ,aber gut, ich glaube schon, dass Interesse da ist, gerade in den USA.
      Werden wir mal sehen, wie das alles so wird. Auf das Album bin ich schon gespannt, man hofft ja doch immer noch auf ein 'Wunder', sprich dass sie mal wieder gute Musik ohne viel Rumgestöhne macht. ;)

      Generell bin ich aber seit der Sache mit Katherine/Paris Janet gegenüber deutlich skeptischer muss ich sagen. Da hat sie bei mir ordentlich Sympathiepunkte verloren.
      Aber gut, wir werden sehen, was sie musikalisch noch so zu bieten hat. Ich werds mir auf jeden Fall mal anhören und hoffe auf die 'alte' Janet. :)
    • :Tova:

      Sycamore schrieb:

      Naja.. also den Titel Unbreakable finde ich persönlich jetzt irgendwie nicht so doll.. da muss ich doch zu sehr an Michael denken (v.a. weil Michaels 'Unbreakable' meiner Meinung nach eh total underrated ist - der Song hat so nen tollen Text!!).
      da stimme ich dir zu..
      viele von michaels songs wurden/werden nicht beachtet oder gespielt..
      mein song ist z.zt. 'who is it'
      wunderschönes lied, was heisst, wunderschön, eigentlich ein sehr trauriger song, darüber, wer dein freund ist..

      um zum thema
      ich gönne janet ein musikalisches revival..

      :blume:
    • Die erste Single "No Sleep" kommt am 23. Juni. Es ist ein Teaser im Link, aber das Vid ist in Deutschland gesperrt.
      Den Song hat sie mit Jimmy Jam und Terry Lewis geschrieben. Das Album soll gerüchteweise "Conservations in a Cafe" heißen.


      Janet Jackson single "No Sleeep" out on June 23rd!
      Janet Jackson is ready to slay all your faves with her highly-anticipated comeback single called “No Sleeep“. The song written by Jackson with the collaboration of Jimmy Jam and Terry Lewis, is confirmed as the first taste of her eleventh studio album, rumored to be called “Conversations In a Cafe” due out later this year via her own label Rhythm Nation Records. The single will be released on digital retailers on June 23rd!~


      jackson-source.com/news/1776-j…o-sleeep-out-on-june-23rd

      Beitrag von Flower ()

      Dieser Beitrag wurde von Captain Eo aus folgendem Grund gelöscht: Link funktioniert nicht mehr. ().

      Beitrag von LenaLena ()

      Dieser Beitrag wurde von Captain Eo aus folgendem Grund gelöscht: Jetzt ohne Bezug. ().

      Beitrag von Lucky ()

      Dieser Beitrag wurde von Captain Eo aus folgendem Grund gelöscht: Link funktioniert nicht mehr. ().
    • Janet Jackson
      für ‚Icon‘-Award nominiert
      Kaum ist bekannt, dass Janet Jackson dieses Jahr mit einem Album (‚Unbreakable‘) und einer Tour zurückkehrt, soll sie auch schon einen Preis bekommen – vom US-amerikanischen Fernsehsender ‚Black Entertainment Television‘. Bei den diesjährigen ‚BET Awards‘ am Sonntag (28.06.) ist Janet für den neu eingeführten ‚Ultimate Icon: Musical Dance Visual Award’ nominiert. Sie sei ausgewählt worden, weil sie die Musikwelt über Jahrzehnte geprägt habe, begründete der US-Sender seine Entscheidung in einem Statement. Bei der Gala wird die 49-Jährige auch ihre brandneue Single ‚No Sleep' performen. Zu den weiteren Nominierten in diesem Jahr gehören Usher, Rapper Common, der als bester männlicher Hip-Hop-Künstler nominiert ist und für seine Zusammenarbeit mit John Legend für den Titel ‚Glory’, Beyoncé und Rihanna sowie Iggy Azalea. Die Preisverleihung findet in Los Angeles statt.

      jumpradio.de/musik/news/janet-jackson-icon-award100.html