Roxette sagen ihre Sommer-Tour ab​

    • Roxette sagen ihre Sommer-Tour ab​

      Ein Abschied für immer? Roxette sagen ihre Sommer-Tour ab


      Sie wollten diesen Sommer eigentlich ihren 30. Band-Geburtstag weiterfeiern. Aber jetzt müssen Roxette plötzlich alle ab Juni geplanten Konzerte absagen.




      Roxette-Fans, die sich auf die Fortsetzung der großen Live-Tour zum 30-jährigen Bestehen der Band gefreut hatten, müssen jetzt ganz stark sein: Frontfrau Marie Fredriksson und ihr Bandkollege Per Gessle haben auf Facebook bekanntgegeben, dass die Konzerte im Sommer ausfallen werden.

      Abschied für immer?
      Fredrikssons Statement klingt dabei nach einem endgültigen Abschied von der Bühne: „Das waren 30 wunderbare Jahre! Ich fühle nichts außer Freude und Glück, wenn ich auf die Welttourneen von Roxette zurückblicke. All unsere Shows und die Erinnerungen der letzten Jahre werden für immer ein großer Teil meines Lebens sein“, schreibt sie.

      Krebserkrankung Grund für die Absage?
      2002 wurde bei Marie Fredriksson ein Hirntumor diagnostiziert. Die Sängerin leidet noch heute an den Folgen der Krankheit. Auf Facebook begründet sie die Absage der Tournee mit ihrem Gesundheitszustand – ihr Arzt habe ihr geraten, nicht mehr live aufzutreten. Um bereits gekaufte Konzertkarten zurückzugeben, sollen sich die Fans an den jeweiligen Ticketverkäufer wenden, bitten Roxette.

      ........................................................

      oh Mann ... :stuhl: .. ich habe leider gar kein gutes Gefühl ...
      ..ich wünsche Marie von Herzen :herz: das Allerbeste für sich und ihre Familie...
      Ich aber gelobte mir,
      mich niemals abstumpfen zu lassen
      und den Vorwurf der Sentimentalität
      niemals zu fürchten.

      Albert Schweitzer
    • Habs vorhin auch im Radio gehört und bin auch sehr skeptisch. Ich hoffe, dass Marie nicht nochmal mit diesem Thema zu kämpfen hat. Das wäre wirklich tragisch. :stuhl: Aber ne geplante Tournee absagen....da kommt man schon ins grübeln. :traurig1
      "Wenn man nichts gegen jemanden sagen könnte, als das, was man beweisen kann, könnte Geschichte nicht geschrieben werden!"
      ♡ Michael Jackson ♡


      Neverland is me
    • Fast hätte ich Roxette LIVE gesehen! Dazu kam es ja leider nicht, wofür ich Roxette nach wie vor keine Vorwürfe mache.

      Ich war nach dem München Konzert sehr erschrocken wie SCHLECHT sie gelaufen ist und wie sehr sie nach so vielen Jahren noch immer mit den Folgen ihrer Krebserkrankung zu kämpfen hat.

      Die Tour hätte NIEMALS stattfinden dürfen!
      Im "gesunden" Zustand ist eine Tour schon anstrengend genug.
      Lügen mögen den Sprint gewinnen -

      aber die Wahrheit gewinnt den Marathon :mjmw: