Ankündigung Wichtige Umfrage >BITTE TEILNEHMEN< NEU

    • Lieben Dank für Deine Antwort Robin! :daumen: Das bedeutet im nächsten halben Jahr ist mit Server noch alles bezahlbar?
      Auch wenn die bisherigen großzügigeren Spender aus dem vorhandenen Topf, jetzt mit nein abgestimmt haben?
      Da wir das ja "aufdröseln" kann es also sein, dass die Spenden dafür nicht reichen?
      Ok, dass errechne mal, wenn die Abstimmung beendet ist. :zwinker:

      Ohne den zusätzlichen "Speicherplatz" für Bilder, müssen wir dann weiter gucken und Einschränkungen erstellen, Bilder - Threads endgültig schließen...
      Da reicht die neue Sortierung, an der wir derzeit wie wild arbeiten ( und die schon einiges an doppelten Bildern, wegen mehr Übersicht, zu Tage gebracht hat :daumen: ), natürlich nicht aus.
      Das kann in Zukunft nur für weniger doppelte Bilder sorgen.

      Voll süß das seit gestern 2 Ja - Stimmen dazu gekommen sind, von Usern die "nur Bilder gucken".
      Lieben Dank dafür. :hkuss:
    • Captain Eo schrieb:

      P.S. @Modolina1970 Robin wird sich noch melden, wir haben ja seit den Spenden auch etwas für das Forum bezahlt, außer den 16,56 €.

      Ich habe meinen Post am 31.7.16 eingestellt. Ich finde es schon traurig, dass eine Antwort erst nach 8 Tagen (mit Vorankündigung) kommt. Gerade bei Spenden sollte man doch mehr auf die Fragen der User eingehen. Es ist ja nicht so, dass keiner von Euch, oder Robin in dieser Zeit hier anwesend war.

      Wie bereits gesagt wollte ich eigentlich auch etwas spenden. Nur stellen sich mir bzgl. der Spenden da noch einige Fragen.

      Wenn man eine Website betreibt, und Spenden einnimmt bedarf es doch ein paar Regelungen. Zum einen sollte man die Ausgaben der Spenden klar definieren können, damit die Spender auch wissen wohin diese fließen. Nur zu sagen:


      Captain Eo schrieb:

      wir haben ja seit den Spenden auch etwas für das Forum bezahlt, außer den 16,56 €


      finde ich nicht gerade aufschlußreich, und fair den Spendern, bzw. evtl. Spendern gegenüber. Warum sind denn diese Ausgaben im Spendenverlauf nicht ersichtlich? Die 16,56 € wurden ja auch aufgeführt.

      Was mir auch aufgefallen ist, als ich eine gewissse Summe spenden wollte, ist das Konto auf das die Spenden überwiesen werden können. Spenden dürfen nur auf das Konto des Websitebetreibers/sitzers überwiesen werden. Das dient dazu, dass ja bei Einnahmen von Spenden, die das normale Maß an Ausgaben für eine Website, Forum, Blog usw. übersteigt, nämlich Einnahmen sind, und versteuert werden müssen. Deshalb ist es eigentlich normal die Ausgaben klar definieren zu können. Aber hier ist das Konto der Vertretung angegeben. Wenn ich etwas für den Erhalt, oder die Betreibung eines Forums oder Ähnlichem spenden möchte, dann möchte ich doch auch auf ein Konto des Betreibers spenden, und nicht auf das Konto einer Vertretung.

      Zum Anderen haben hier auch einige User schon einen kostenfreien oder günstigeren Server vorgeschlagen. Werden diese Vorschläge nicht mal in Betracht gezogen? Nicht jeder hat die finanziellen Mittel zu spenden, möchte aber trotzdem nicht auf Bilder verzichten. Es ist ja nicht so, dass es keine Alternativen zu einem kostenpflichtigen V-Server gibt.

      Es könnte auch an Bildern gespart werden werden, die auch anders abgerufen werden könnten. Z.B bräuchte man nicht jeden Tag Paris ihre Posts hier einsetzen, das würde auch schon eine Menge sparen. Damit meine ich nicht, dass man von ihr nichts mehr einstellen sollte, sondern man kann sich auch auf wirklich interessanten Posts einigen die sie auf Instagram und Co einstellt. Denn auch wenn man nicht auf Twitter oder Insteagram angemeldet ist, kann man ihre Posts und die dazugehörigen Bilder sehen.

      Alles in Allem befürworte ich die Anschaffung eines V Servers, aber es sind nun mal nicht mehr viele User hier die sich wie noch bis vor einigen Jahren hier regelmäßig einloggten um zu posten und sich auszutauschen. Vielleicht hat das ja auch einen Grund.
      Denn "Besucher" sind ja noch jede Menge hier, nur schreiben tun die wenigsten hier etwas. Vielleicht solltet ihr da mal ansetzen und versuchen, den Usern das Forum wieder schmackhaft zu machen, denn wenn es sich lohnt hier wieder zu schreiben dann ist das Interesse wieder da, und somit auch potenzielle Spender. Schade wäre es nämlich, wenn das Forum eines Tages komplett verschwindet.
      „Das ist sehr traurig, ich möchte nur, dass die Fans wissen und verstehen, dass dies nicht die Wahrheit ist … 99,9% davon ist nicht die Wahrheit. Lese es nicht, glaube es nicht, es ist Müll. Es ist Sensationszeitungsdreck; ich meine, die machen das nur wegen der Gier und dem Geld … also bitte hört nicht darauf … es ist Müll.“


      Michael Jackson - Australien TV-Interview, 1996
    • blackorchid schrieb:

      wann stimmen die userinnen ab die uns hier mit bildern überschütten und beglücken ??

      oder wurde auch anonym abgestimmt??
      Heute endet die Abstimmung und alle "mit vielen Bildern - Überschütter und Beglücker" sind nun dabei! :daumen:
      Also anonym abstimmen, nee entweder alle anonym oder keiner. :dudu:
      42 Stimmen 30 für Ja und 12 für nein ( ist ja noch etwas Zeit aber nicht mehr viel ) da muss Robin dann gucken ob die Spenden der Ja - Sager ( also die Hälfte davon wie er beschrieben hat ) überhaupt ausreichen.

      Ich bin gespannt. :ungeduldig:

      Auch auf die Beantwortung der inzwischen aufgetauchten Fragen:
      Sind hier gelöschte Bilder so "weg" das sie uns nicht mehr belasten oder liegen die trotzdem noch irgendwo rum, weil der forumseigene Uploader benutzt wurde?
      Belasten uns die Videos stark und belasten sie uns nicht mehr wenn sie gelöscht wurden?
    • Modolina1970 schrieb:

      Ich habe meinen Post am 31.7.16 eingestellt. Ich finde es schon traurig, dass eine Antwort erst nach 8 Tagen (mit Vorankündigung) kommt. Gerade bei Spenden sollte man doch mehr auf die Fragen der User eingehen. Es ist ja nicht so, dass keiner von Euch, oder Robin in dieser Zeit hier anwesend war.
      Falls Du aufgepasst hättest, hättest Du auch feststellen können, dass hier Kontoauszüge eingestellt werden, wo jeder User nachvollziehen kann, wer, wann, wo, was gespendet, gezahlt wurde. Dafür gibt es unsere Suchfunktion oben rechts. Robin geht bis zum späten Nachmittag zur Schule, er hat eine Freundin und ist 18 Jahre alt, ich glaube JEDER, auch Du, hatte mit 18 nicht unbedingt immer das Forum im Kopf, sondern Hausaufgaben, Freizeit, Freundin usw. zudem er noch nicht einmal Michael Jackson Fan ist und das nur Euch und mir zuliebe macht und die Abstimmung noch lief.


      Modolina1970 schrieb:

      Wenn man eine Website betreibt, und Spenden einnimmt bedarf es doch ein paar Regelungen. Zum einen sollte man die Ausgaben der Spenden klar definieren können, damit die Spender auch wissen wohin diese fließen.
      Können wir, siehe Kontoauszug, siehe Kosten für das Forum, die auch schon zuhauf aufgeschlüsselt wurden.


      Modolina1970 schrieb:

      Deshalb ist es eigentlich normal die Ausgaben klar definieren zu können. Aber hier ist das Konto der Vertretung angegeben.
      Wie bitte kommst Du darauf, dass hier das Konto der Vertretung angegeben wurde? Billie und ich sind hier gleichberechtigte Partner und das Konto, was angegeben wurde, ist das Forumskonto auf dem wir beide Zugriff haben.


      Modolina1970 schrieb:

      Zum Anderen haben hier auch einige User schon einen kostenfreien oder günstigeren Server vorgeschlagen. Werden diese Vorschläge nicht mal in Betracht gezogen?
      Wir haben hier schon einiges in Betracht gezogen, jedoch muss es von den Usern auch ausgeführt werden, was leider nicht passiert.


      Modolina1970 schrieb:

      Vielleicht hat das ja auch einen Grund.
      Natürlich hat das einen Grund, Michael ist jetzt seit 7 Jahren nicht mehr da, bei vielen haben sich die Prioritäten verschoben, man will zwar auf dem Laufenden bleiben, aber Michael hat nicht mehr den 1. Platz bei vielen ehemaligen Fans, sondern ist mittlerweile an 4. 5. 6. oder 7. Stelle gerückt. Dieses Forum ist kurz nach seinem Tod gegründet worden, natürlich war in dieser Zeit, in der Zeit des Prozesses gegen Murray, bei neuen Alben usw. die Besucherzahl höher, da es derzeit nichts neues gibt und sich nun einmal nicht jeder für die Kinder interessiert, ist es ganz normal, dass das Interesse abflaut. Vielleicht schaust Du mal ins MJ.net, wie viele User dort noch zugegen sind, andere Foren haben schon längst ihre Pforten zu gemacht.


      Modolina1970 schrieb:

      Vielleicht solltet ihr da mal ansetzen und versuchen, den Usern das Forum wieder schmackhaft zu machen, denn wenn es sich lohnt hier wieder zu schreiben dann ist das Interesse wieder da, und somit auch potenzielle Spender.
      Wenn Du mal schauen würdest WANN die Besucherzahl steigt, erübrigt sich da eine Antwort.