Plötzlicher Tod von DJ und Produzent Robert Miles (47) schockt die Musikwelt

    • Plötzlicher Tod von DJ und Produzent Robert Miles (47) schockt die Musikwelt

      "Plötzlicher Tod von DJ und Produzent Robert Miles (47) schockt die Musikwelt"

      Ex-Platten-Boss von Robert Miles über Riesen-Hit „Children" | Der Mega-Erfolg war
      ein totales Versehen





      10.05.2017 - 19:37 Uhr


      Der plötzliche Tod von DJ und Produzent Robert Miles (47) schockt die Musikwelt. Seine Debüt-Single „Children“ war ein Ohrwurm für Millionen. Dass der Song vor 21 Jahren überhaupt in die Charts kam, war dabei ein riesengroßes Missverständnis, erinnert sich der damalige Plattenfirmen-Chef Tim Renner.

      Robert Miles' ehemaliger Label-Boss, der heutige Berliner Bundestagskandidat Tim Renner (52), berichtet in BILD von dem Zufall, der die Single zu einem Millionen-Seller machte.


      Neue Details zum Tod von Robert Miles (†47) | So tragisch starb der Star-DJ



      1997 bekam Robert Miles als bester internationaler Newcomer den „Brit Award“ überreicht Foto: Fiona Hanson / dpa

      Er hat so hart gekämpft …
      Die Musikwelt trauert um Star-DJ Robert Miles („Children“) – der in der Schweiz geborene Italiener starb am 9. Mai im Alter von 47 Jahren in seiner Wahlheimat Ibiza. Jetzt berichtet der Radiosender „Openlab“ über die genauen Hintergründe seines tragischen Todes.

      Wie die „Daily Mail“ zitiert, erlag demnach Miles einem schwerwiegenden Krebsleiden, gegen das er neun Monate angekämpft hat. Der „Openlab“-Sprecher betont in dem Statement, wie tapfer Miles gewesen wäre, doch die Metastasen-Bildung wäre zu weit fortgeschritten gewesen, Miles litt an Krebs im Stadium 4.


      "Die Energie liegt im Glauben.
      Es ist nur eine Frage der Zeit und du kannst ein Gewinner sein."
      "But You got to Keep the Faith"

      :pp: :herz: :herz: :herz: Michael Jackson :herz: :herz: :herz:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Angel-smile ()