Hayvenhurst (1)

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!
  • Hayvenhurst, Encino (Los Angeles) Elternhaus von Michael Jackson

    Hayvenhurst, Encino (Los Angeles)


    Joseph Jackson kaufte das Anwesen in Encino 1971, als neues Zuhause für seine ganze Familie, die es “Hayvenhurst” tauften. Zehn Jahre später kaufte es ihm Michael Jackson im Alter von nur 22 Jahren ab und liess es umbauen. Sein Vater durfte weiterhin kostenlos dort wohnen. Die Villa mitsamt großflächigem Garten gehört Michael Jackson bis heute. Seit er Ende 80er Jahre ausgezogen ist, wohnten und wohnen verschiedene Mitglieder der Jackson Familie in Hayvenhurst. Der Wert des Anwesens wird auf fünf Millionen Dollar geschätzt.
    Heal The World Foundation


    Michael Jackson gründete “Heal The World” als allgemeinnützige Organisation im Jahr 1992 mit einem elf-köpfigen Aufsichtsrat. Die Gründung wurde mit der Einweihung eines neuen Pausenhofes eines Waisenhauses in Bukarest, Rumänien eingeweiht. Die Heal The World Stiftung unterstützte Schulausbildungs- und Kindermedizin-Projekte, Sofort-Hilfe bei Hungerkatastrophen, und unterstützte Drogen und Kindesmissbrauch-Kampagnen. Zu Beginn wurde vor allem in den vom Bosnien Krieg betroffenen Gebieten Spendenaktionen durchgeführt. Die Heal The World Foundation führte Kinder-Kongresse in verschiedenen Ländern durch, um mit ihnen Probleme und Lösungen zu diskutieren. Michael Jackson selbst wahr vermutlich der finanzstärkste Spender seiner eigenen Stiftung. Ende der 90er Jahre wurde es ruhiger um die Organisation, stillschweigend wurde sie 2002 für inaktiv befunden.

Teilen