Autopsiebericht (1)

Benutzernamen und Passwörter haben sich nicht geändert!
  • Fallbericht


    Seite 1


    UNFALL/ NATÜRLICH NR:20095


    Berühmtheit, Medieninteresse


    JACKSON, MICHAEL JOSEPH


    100 North Carolwood Drive Los Angeles CA


    Geschlecht Rasse Geb .Datum Alter Größe Gewicht Augen Haare Zähne
    Männlich schwarz 29.8.1958 50 69 inc. 136 pds. braun braun alle natürlich


    Gesichtshaare Kondition
    Unrasiert gut



    Ausweis Datum
    Californischer Führerschein 25.6.2009


    Geburtsort
    Indiana



    Ort der Feststellung des Todes
    Krankenhaus 757 Westwood Plaza Drive Los Angeles


    Ronald Reagan / UCLA Medical Center


    Auffindungsort Am Arbeitsplatz Adresse


    Zu Hause Nein 100 North Carolwood Drive
    Los Angeles, CA 90077


    Datum Zeit Festgestellt durch
    25.6.2009 14.26 Dr. Cooper


    Andere Behörde , Beamter
    LAPD, Raub/ Tötungsdelikt Dezernat Tel: (213) 485-2167


    Transportiert durch
    Alexander Perez nach Los Angeles PSC 25.6. 2009 18.50








    Zusammenfassung:




    Der Verstorbene ist ein 50 Jahre alter farbiger Mann, der einen Atemstillstand erlitt, während er sich zu Hause unter der Obhut seines Hausarztes am Todestag befand. Der Verstorbene klagte über Austrocknung und die Unfähigkeit zu schlafen.
    Einige Stunden später hörte der Verstorbene auf zu atmen und konnte nicht mehr wiederbelebt werden.
    Sanitäter brachten ihn zum Medical Center, wo er für tot erklärt wurde.
    Der Verstorbene nahm verschiedene verschreibungspflichtige Medikamente wie Clonazepam, Trazodon, Diazepam, Lorazepam und Flomax. Es ist unbekannt, ob er dem zugestimmt hatte.
    Der Verstorbene litt unter Vitiligo und hatte keine kardiologische Vorgeschichte.




    Elissa Fleak 26.6.2009

Teilen