Michael im TV - Diskussionen

  • Ich fand den Fan an sich und das, was er gesagt hat, eigentlich gut. Natürlich ist es für RTL total super, wenn ein MJ Fan mit Glitzerhandschuh die neue Michael CD kauft (äääähm..ich hab das auch so gemacht :kicher: )
    Die Kommentare dazu fand ich jetzt eher nicht so toll, aber sonst..

  • Ich find auch es hätte schlimmer kommen können - der junge Mann ist ja schon seit ewigen Zeiten Fan (die Kinderbilder waren ja total niedlich) :) Und ich hab Hochachtung vor ihm weil er immerhin 130 km auf sich nimmt um mal an der "Michael-Mauer" in Köln zu stehen.............ich denke aber das diese Szen e RTL "eingfädelt" hat, denn die sitzen ja in Köln ...............Was mir allerdings aufgefallen ist, ist, dass die ein Sommerloch schließen mußten..........die Mauer gibt es seit Januar 2011 nicht mehr und die CD "Michael" kam im Dezember 2010 raus :ks: - ich weiß, aber ist doch war.....wir Fans sind doch nicht blöd.............. :nenene:

  • Beitrag von Damian ()

    Dieser Beitrag wurde von forever mj aus folgendem Grund gelöscht: nicht mehr sichtbare Bilder entfernt nicht mehr sichtbares Video entfernt ().
  • Danke, Damian! Super, dass Du es hier eingestellt hast! :juhuu:
    Also, das war ja echt nicht übel, ein ganz positiver Bericht und kein einziges schlechtes Wort! Obwohl er ja schon älter sein muss, Du hast Recht, Mion, denn es gibt die Gedenkstätte Köln noch und "Michael" kam wohl gerade heraus...
    Ich finde das schon außergewöhnlich und würde gerne einen kleinen Dankeschön-Brief schreiben, was meint Ihr? :flowers:

  • Sehe das jetzt nur ich so oder findet ihr die Kommentare zu 'Blätter von Neverland' und 'In Michael Outift die neue CD kaufen' auch nicht so gaaanz positiv? Falls nur ich das so sehe, bin ich von dem ganzen negativen Zeugs geschädigt :kicher:
    Danke Damian!

  • Naja, irgendwie wird ja das Fansein allgemein in der Sendung ein wenig als übertrieben dargestellt, sie trägt ja auch den Titel "Fans extrem"...das könnte man schon kritisch sehen...
    Aber ich finde, wie gesagt, dass sie sich in dem Bericht selbst sehr zurückhalten und keine ironischen oder gemeinen Bemerkungen machen...
    Also, wir müssen ja keinen gemeinsamen Dankesbrief schicken, aber ich persönlich werde das schon machen... :zwinker:


    http://www.rtl.de/kontakt

  • :gruß: Huhu Fleurchen, ist Dir aufgefallen, dass "unser" Thorsten Heinze hier dabei ist? in der Doku die Damian eingstellt hat.
    Und im Hinblick auf meine Übersetzung die ich grade einstelle, die ist ja von den Ereignissen im Mai 1997. Also so schlecht sieht ja Michael da nicht aus. Da wirkt er ja eher glücklich, eigentlich auch kein Wunder, denn er ist ja frischgeborener Papa. Das passt doch alles nicht zusammen.
    Ich finde den Bericht über den Fan als Fan schön, hab ihn glaub ich auch schon mal gesehen. Ich hab dabei nur leider, ähnnlich wie jacksonlike immer das Gefühl vera...t zu werden. Für mein Empfinden schwingt da immer so'ne Note von Lächerlichkeit mit und das kann ich nicht leiden. Kann es aber auch nicht begründen, denn es ist sehr subtil und lässt sich schwer in Worte fassen. Ist einfach mein Gefühl.

  • Na ja Fan extrem war der junge Mann für mich nicht................wenn man bedenkt, das er sein ganzes Leben schon Michael Fan ist, ist die Vielzahl an CDs erklärbar..................und die Poster die hatte ich früher auch an der Wand - allerdings von Winnetou Pierre Brice :sonne: ..........ich bin ja nu schön n bissel älter und in "meinem" Zimmer hängen nur ein paar gerahmte MJ-Bilder und ein Kalender .........Ich sammel ja erst seit 2 Jahren und hab schon Etliches.............
    Ich hab ja schon in einem frühren Post geschrieben , das die keine Ahnung haben, was ein Michael Fan fühlt........deshalb auch die Bemerkung über die Dinge in dem Kistchen von Neverland................ich hab das auch was mitgebracht bekommen und werd es ebenfalls hüten wie ein Schatz......trotzdem Fan extrem ist für mich was anderes..............ich fühl mich ganz normal in meinem Fan-sein genau wie alle anderen hier :pp::gruppenk:

  • Zitat

    trotzdem Fan extrem ist für mich was anderes..............ich fühl mich ganz normal in meinem Fan-sein genau wie alle anderen hier

    ..ich habs auch gerade gesehen..und konnte ihn so gut verstehen. Für mich ist er auch nicht extrem, sondern genauso normal wie wir hier.. :-D (ich will auch Steine und Blätter von Neverland.. :iwds: .) Aber ich glaube, dass es genug Leute gibt, die das schon als "extrem" ansehen, und es einfach nicht verstehen können - aber schlecht fand ich es nicht, ich finde, es kann nur helfen, "uns" zu verstehen, wenn sowas gezeigt wird.

  • Huhu Fleurchen, ist Dir aufgefallen, dass "unser" Thorsten Heinze hier dabei ist? in der Doku die Damian eingstellt hat.


    Und im Hinblick auf meine Übersetzung die ich grade einstelle, die ist ja von den Ereignissen im Mai 1997. Also so schlecht sieht ja Michael da nicht aus. Da wirkt er ja eher glücklich, eigentlich auch kein Wunder, denn er ist ja frischgeborener Papa. Das passt doch alles nicht zusammen.


    Clairchen, ich glaube, ich werde alt...ich versteh nix... :was::schulter::glupschi:
    Thorsten Heinze? Und wieso 1997? :doof: Du musst das nochmal für Doofies erklären! :blöd:


    Ich verstehe schon, was Ihr meint und ich gebe Euch Recht...sie stellen die Fans immer ein wenig als bekloppt hin, aber ich vergleiche das im Geist immer mit diesem Bericht über die Fans bei irgendeinem Tribute-Event letztes Jahr...ich glaube, das war auch von RTL und das war so abartig, dass ich das hier eben jetzt IM VERGLEICH total OK finde. Aber wenn man nur von diesem Bericht hier ausgeht, dann sieht man es vielleicht anders...

  • Ich verstehe schon, was Ihr meint und ich gebe Euch Recht...sie stellen die Fans immer ein wenig als bekloppt hin, aber ich vergleiche das im Geist immer mit diesem Bericht über die Fans bei irgendeinem Tribute-Event letztes Jahr...ich glaube, das war auch von RTL und das war so abartig, dass ich das hier eben jetzt IM VERGLEICH total OK finde. Aber wenn man nur von diesem Bericht hier ausgeht, dann sieht man es vielleicht anders...


    zum (von mir) Fett gemachten: Vieleicht ist all unser Bemühen ja doch auf fruchtbaren Boden gefallen ........ ?
    Möglicherweise ist ihnen ja doch mal :idee: aufgegangen ....?
    oder sie trauen sich nicht mehr :-D weil sie Angst :klapper: vor der Protestmailflut haben :abroll:

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~