BESCHWERDE ÜBER SCHULBUCHVERLAG - Ich brauche Eure Hilfe!

  • :juhuu::juhuu::juhuu: liebe :herz: Fleur :herz::juhuu::juhuu::juhuu:
    Das sind ja tolle Neuigkeiten, das geht runter wie Öl.
    Ich gratuliere Dir zu diesem Erfolg und sage Dir ein dickes Danke , dass Du Dich immer so einsetzt für unseren Schatz :drück:
    Das macht echt Mut für die Zukunft !!!

    LG Andrea :hkuss:

  • Zitat

    Aber so viel Lob ist mir ganz peinlich...


    :ldd:
    :zwinker:
    Neenee, meine Liebe
    das Lob hast du dir redlich verdient!!!! :applaus1:

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

  • Wir können doch was erreichen!


    Schon DU ALLEIN kannst was erreichen - also lass uns träumen, was vielleicht WIR erreichen im Laufe der Zeit :juhuu:
    Fleur - auch wenn es sich komisch anhört - Michael lächelt bestimmt und ich bin ganz, ganz mächtig stolz auf Dich und das Du eine von UNS bist :kiss: (ich hab Pipi inne Augen) DANKE DANKE DANKE :hkuss:

  • :juhuu: Super Fleur! Vielen lieben Dank für deine unermüdliche Arbeit! Dieser Erfolg freut mich ganz sehr :blume: :drück: :hkuss:

    also lass uns träumen, was vielleicht WIR erreichen im Laufe der Zeit :juhuu:

    Vielleicht sollten wir hier so eine Art Tagebuch führen über Erlebnisse und Erfolge, die wir hier gemeinsan bzw. im Namen des Forums erreicht haben.
    Dann haben wir auch in ein paar Jahren noch einen super Überblick und nichts gerät in Vergessenheit. :lg:

  • Ich war echt aus dem Häuschen! Endlich mal ein Erfolgserlebnis! :doppelv:


    oh fleur, meine liebe fleur :kiss: - ich bin sprachlos, begeistert, aus dem häuschen und vollkommen von der socken! :jubel: das ist soooooooooooooooooooooooooooooooooo toll!!!!!!!!!!! ich bin glücklich. für michael und für dich, denn es ist einfach der hammer, was du auf die beine stellst! :blume: jetzt darfst du die früchte deiner arbeit sehen und genießen. das ist so großartig! :clapping:
    was bin ich stolz, dass du eine von uns bist und was bin ich stolz, dass ich dich kennen darf! :herz::herz::herz::herz: shit, jetzt rollen tränen.


    weißt du, was für mich einer der schönsten momente in münchen war? als dir frau wiesner bestätigte, dass die viele arbeit, die du dir - und natürlich auch unsere anderen "schreib-elfen" mit deinen briefen machst, in den redaktionen gelesen, ernst genommen und berücksichtigt werden! wie sehr habe ich dir/euch so ein feedback mal gewünscht!


    es ist unfassbar! es ist unfassbar, was grade passiert. an allen ecken tut sich was. die ersten kleinen schneebälle rollen den berg hinab und können zur lawine werden, einer lawine, die die wahrheit über michael zu den menschen ins tal trägt. so viel greift in einander... noch nie war ich so sicher, dass michael bei uns ist, wie shi sagte: lächelt und uns hilft, den anfang zu machen für ein ehrliches bild von ihm in der öffentlichkeit. ich schreibs ja immer wieder: ich bin felsenfest überzeugt, dass auf dem, was wir hier zusammen in liebe leisten, ein segen liegt. sein segen...

  • Liebe fleur!!


    Ich gratuliere dir ganz herzlich für deinen Erfolg. Du kannst sehr stolz auf dich sein. Dass dein unermüdlicher Einsatz nun endlich belohnt wurde, erfüllt mich mit sehr viel Freude. Dein Erfolg bestätigt mich in meiner Annahme, dass auch ein einzelner Mensch schon verdammt viel erreichen kann. Und wenn ich daran denke, dass sich hier so viele Menschen tummeln, die auch alle an irgendwelchen Ecken für Michael kämpfen, dann wird die Gemeinschaft hier und das Forum für mich noch viel wertvoller. Wir stützen uns gegenseitig und geben uns Kraft. Diese Kraft wiederum nutzen wir dafür, ein unüberhörbares Sprachrohr für Michael zu sein. Diese Kraft und diesen Zusammenhalt habe ich weder im Jackson.net, noch im GBM gesehen. Es erfüllt mich mit Stolz, ein Teil dieser Gemeinschaft zu sein.


    Fleur, ich danke dir für deinen Einsatz. Es handelt sich hier um einen Erfolg, der dazu in der Lage ist, Michael ein Stück weit aus dem Sumpf des Spottes und der Hähme hrauszuholen. Dir gebührt mein Respekt!! :klatschen:

    Was soll ich viel lieben, was soll ich viel hassen?
    Man lebt nur vom Lebenlassen.



    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)
    Quelle: Goethe, Gedichte. Ausgabe letzter Hand, 1827. Sprichwörtlich

  • Vielleicht sollten wir hier so eine Art Tagebuch führen über Erlebnisse und Erfolge, die wir hier gemeinsan bzw. im Namen des Forums erreicht haben.
    Dann haben wir auch in ein paar Jahren noch einen super Überblick und nichts gerät in Vergessenheit.


    Super Idee! Hat jemand Lust, dazu einen Thread aufzumachen? Ich selbst schaffe das im Moment nicht... :bohr1: Da müsste dann der Pressethread und Umfragen/Petionen mal durchgesehen werden, denn es müssten auch so Sachen rein wie das mit der Missbrauchs-Seite und mit Welt-Online...
    Jessy, willst Du? :lg:

    weißt du, was für mich einer der schönsten momente in münchen war? als dir frau wiesner bestätigte, dass die viele arbeit, die du dir - und natürlich auch unsere anderen "schreib-elfen" mit deinen briefen machst, in den redaktionen gelesen, ernst genommen und berücksichtigt werden! wie sehr habe ich dir/euch so ein feedback mal gewünscht!


    Das stimmt, das hat gut getan! Ist doch klasse, zu hören, dass unsere Briefe nicht umsonst sind! :doppelv:


    Danke für Euer Lob, Ihr seid alle total lieb! :hkuss: Das ist es was wir alle zusammen schaffen werden, wenn wir zusammenhalten und weiterkämpfen: Michaels Ruf wiederherstellen! Dafür sorgen, dass ihm die Wertschätzung und Würdigung entgegengebracht wird, die er verdient hat! :daumen: Es wird uns gelingen, davon bin ich überzeugt! Immer weitermachen, nie aufgeben und uns gegenseitig stützen, dann können wir alle Grenzen überwinden, da bin ich sicher! :gruppenk:

  • Das mit dem Tagebuch find ich tatsächlich ne super Idee, das sollten wir wirklich machen. Noch sind die Erfolge vielleicht noch gut erinnerlich und "überschaubar" , aber in einigen Jahren ist es hoffentlich schon ne längere Liste. Und bevor wir was vergessen, sollten wir es echt auflisten, damit wir uns dran aufbauen können wenn es mal nicht so gut läuft und diese Zeiten werden sicher kommen.