Michael Jackson: The Experience

  • Nachdem Ubisoft so lange ein Geheimnis darum gemacht hat, ist sie nun endlich raus - die komplette Trackliste zu Michael Jackson: The Experience. Daher geben wir sie auch gleich ohne weitere Worte an euch weiter:


    · Another part of me (*Exklusiv in der Limited Day One Special Edition)
    · Bad
    · Beat it
    · Billie Jean
    · Black or White
    · Dirty Diana
    · Dont Stop Till You Get Enough
    · Earth Song
    · Ghosts
    · Heal the World
    · In the Closet
    · Leave me alone
    · Money
    · Remember the Time
    · Rock with you
    · Smooth Criminal
    · Speed Demon
    · Streetwalker
    · Sunset driver
    · The girl is mine
    · The way you make me feel
    · They Don´t Care About Us
    · Thriller
    · Wanna Be Startin Something
    · Who Is It
    · Will You Be There
    · Workin´ Day and Night


    Dies ergibt insgesamt 27 Songs, von denen jeder einzelne seine ganz eigene Choreographie und Spiel-Umgebung besitzt. Diese Choreographien wurden von Michael Jacksons Bewegungen und Tanzschritten inspiriert. Die Spiel-Umgebungen basieren dabei auf den Original-Videos und Bühnenshows. Wie dies beispielsweise in der Wii-Version bei den Songs Remember the Time, Beat it und The way you make me feel aussieht, zeigen uns die drei folgenden neuen Trailer:


    http://www.demonews.de/kurznac…index.php?shortnews=25598

  • Hab da mal ne Frage. ich habe mir das Spiel schon vor Wochen vorbestellt. Hab es bis heut nicht geliefert bekommen und warte da ja schon sehnsüchtig drauf. Und als ich heut im laden war, steht es da schon.
    Ich denke es erscheint erst am 25. 11. ! Wieso wird das schon verkauft und ich hab es noch nicht ?
    Hat schon jemand das Spiel ? Und wenn ja, wie ist es ?

  • Moonwalk vor der Wii: „Michael Jackson: The Experience“


    Der King of Pop bittet zum Tanz!
    Wer schon immer gerne den legendären Moonwalk lernen wollte, kann jetzt mit einem neuen Videospiel die Tanzschritte von Michael Jackson zu Hause einstudieren – mit dem Spiel „Michael Jackson: The Experience“ von Ubisoft.


    Rund 25 der berühmten Songs des verstorbenen Idols sind darin vertreten – von „Thriller“ über „Billie Jean“ bis hin zu „Smooth Criminal“. Das Wii-Spiel ist ganz einfach: Mit der Fernbedienung in der Hand soll der Spieler die Tanzschritte inklusive Handbewegungen in der richtigen Geschwindigkeit nachtanzen, die auf dem Bildschirm vorgeführt werden. Knöpfe müssen dabei nicht gedrückt werden, nur die Gestik zählt. Und natürlich können die Songs auch mitgesungen werden. Es ist das erste Videospiel zu Michael Jackson seit seinem Tod im vergangenen Jahr. Anfang der 90er-Jahre war Jacko schon einmal in einem Spiel vertreten: In „Moonwalker“ besiegte er die Gegner mit coolen Tanz-Einlagen.


    „Michael Jackson: The Experience“ wird Anfang 2011 auch für Playstation 3 (mit „Move“-Controller) und für Xbox 360 (mit „Kinect“-Sensor) veröffentlicht. Besonders die „Kinect“-Version dürfte interessant werden, denn hier werden sämtliche Körperbewegungen genau überprüft.


    http://www.bild.de/BILD/digita…e/tanzspiel-fuer-wii.html





    @Maja
    Ich kann Dir da leider nicht weiterhelfen, aber vielleicht ist es ja inzwischen bei Dir angekommen. ;)

  • Waren die Vuvuzelas während der Fußball-WM 2010 in aller Munde, verstummte Ihr Klang alsbald. Michael Jackson - The Experience sorgt nun diesbezüglich für eine Änderung.
    Während der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika waren die Vuvuzelas enorm angesagt. Michael Jackson - The Experience sorgt nun dafür, dass die mitunter nervtötenden Tröten wieder in aller Munde sind, nachdem die Vuvuzelas inzwischen doch fast überall in der Ecke verstauben – zumindest auf unserem Kontinent.
    Doch eigentlich ist es nicht das Spiel Michael Jackson - The Experience selbst, das für Vuvuzela-Klänge sorgt. Vielmehr sorgen die Macher von Ubisoft dafür. Denn der Publisher hat bei der DS-Variante des Spiels einen interessanten Weg eingeschlagen. Wer sich nämlich den Titel unerlaubter Weise aus dem Netz herunterlädt, dem schallen die störenden Klänge der Tröte entgegen. Somit ist es unmöglich, Michael Jackson - The Experience vernünftig zu spielen.
    Somit werden die Vuvuzelas offenbar doch noch für etwas gut. Anstelle die Tröten in der Ecke verstauben zu lassen, versucht Ubisoft damit also den Kampf gegen die Software-Piraterie aufzunehmen. Auch wenn das Mittel recht ungewöhnlich erscheint, so ist es angesichts der Piraterie, die der Games-Industrie ein Dorn im Auge ist, durchaus verständlich.
    Gerade was den DS betrifft, ist der Schutz gegen versierte Hacker kaum möglich. Es darf nun gespannt abgewartet werden, ob Ubisoft mit dieser besonderen Maßnahme bei Michael Jackson - The Experience erfolgreich ist und ob der Einsatz der etwas außergewöhnlichen und nervtötenden Waffe vielleicht sogar zum Vorreiter eines neuen Schutzes gegen illegale Downloads wird.


    http://www.spieleradar.de/news…aerm-gegen-piraterie.html

  • Michael Jackson: The Experience – Über 2 Millionen Mal verkauft


    Der König des Pops ist tot – lang lebe der König! Wie Ubisoft heute in einer Pressemitteilung bekanntgab, hat sich das Tanz- und Singspiel Michael Jackson: The Experience bisher über 2 Millionen Mal für Wii, NDS und PSP verkauft!


    Japan ist dabei noch nicht mit eingerechnet, da der Titel dort erst im Laufe des Jahres erscheinen wird.


    “Michael Jackson: The Experience ist ein Welterfolg und bietet den Fans das, was sie sich gewünscht haben“, so Yves Guillemot, CEO von Ubisoft. “Als Marktführer im Bereich Tanzspiele haben unsere Entwickler mit Herzblut daran gearbeitet, ein Spielerlebnis zu schaffen, mit der Michael Jacksons zauberhafte Welt mit seinen Videos und Auftritten unmittelbar erlebbar wird. Wir freuen uns nun darauf, Michael Jackson: The Experience für Kinect und Move zu veröffentlichen. Dank dieser Plattformen erreichen wir ein noch größeres Publikum, und mehr Fans bekommen Gelegenheit, das Spiel mit Freunden und Familie zu spielen.“


    Die Versionen für Kinect und Move erscheinen am 14. April und bieten als kleinen Bonus noch weitere Lieder wie “Blood on the Dance Floor” oder “I Just Can’t Stop Loving You” sowie diverse Exklusiv-Features wie etwa ein Facebook-Feed in der PS3-Version.


    http://www.spieletester.com/mi…2-millionen-mal-verkauft/

  • Haha ja ich bin auch total schlecht darin :kicher:
    Das einzige was ich kann ist They dont care about us ^^
    Auch die Videos sind total schön *_* und ich finde er sieht da als Animation sogar süß aus :wolke1:

  • Da Ich Schon So Viel Positives Von Dem Spiel Gehört Habe , Möchte Ich Es Auch Haben .
    Ich Warte Allerdings Auf Die PS 3 Version .
    Übrigens : Besitzt Noch Jemand " Moonwalker " Für Das SEGA MEGA DRIVE ?
    Ich Habe Es In Meinem Besitz . Hat Zwar Ne Alte Grafik , Macht Aber Immer Noch Spass !
    Viel Spass Beim Daddeln . :michael2:


    EDIT VON SHI: Wenn Du Probleme beim Lesen wegen der Schriftgröße hast, dann stelle dies bitte an Deinem PC ein. Deine Beiträge werden auch ohne Schriftgröße 14 wahrgenommen :zwinker:

  • :kicher: muss euch da schnell mal was erzählen
    Also Silvester hatten wir Besuch von 3 Familien mit Kindern. Beim Essen haben sich die Mädls unterhalten und sie haben sooo von dem Spiel geschwärmt :wolke1: ihr hättet mal denen ihr Gesicht sehen solln als sie dann in unser Wohnzimmer kamen und an der Wand Michael sahen :kicher:
    Sorry für :ot: aber mir haben die Gesichter so gefallen :schäm: und der Sohn einer Familie hat sich bei seinem nächsten Besuch genauestens über Michael informiert, der wollte alles wissen ich war echt geplättet


    Auf jedenfall will ich das Spiel jetzt auch und zwar :iwds: :iwds:

  • Hallo,


    habe auch das Spiel aber für den
    Nintendo DS.


    Ich finde es total cool,und kann es nur
    weiter empfehlen.




    Gruß Phil

    :michael3:

  • Hallo Phil! :wave:


    Gut zu wissen... :lg: meine Tochter hat das nämlich mit mir diskutiert...ob das auf DS was bringen würde (wir sind nunmal keine Wii-Besitzer....), aber jetzt kann ich ja getrost zum Kauf überredet werden :zahn: