Erwartung werden übertroffen Jackson-Inventar versteigert

  • In Los Angeles sind Teile des Inventars der letzten Villa von Michael Jackson versteigert worden. Bei der eintägigen Auktion wurde fast eine Million Dollar (rund 766.000 Euro) eingenommen, wie Auktionator Darren Julien mitteilte. Im Vorfeld war mit einem Erlös von 200.000 bis 400.000 Dollar gerechnet worden.


    Ein Schlafzimmer-Spiegelschrank mit handschriftlichen Notizen des im Juni 2009 verstorbenen Popstars ging für 18.750 Dollar (gut 14. 000 Euro) weg - und damit für das Doppelte des Schätzwerts. "Trainiere, Perfektion", hatte Jackson auf den Spiegel geschrieben, um sich für die Comebacktour im Sommer 2009 motivieren. Ein Duschhocker, auf den Jackson ein paar tanzende Figuren gezeichnet hatte, wurde für 4480 Dollar (rund 3430 Euro) verkauft. Für eine Schiefertafel, auf der Jacksons Kinder unter anderem "Love Daddy" geschrieben hatten, wurden 5000 Dollar geboten.


    Die Versteigerung wurde von dem auf Stars spezialisierten Auktionshaus Julien's Auctions organisiert, das schon für den Verkauf von Objekten aus Jacksons Neverland-Ranch im Jahr 2008 verantwortlich war. Die Vermieter von Michael Jacksons letzter Villa im Holmby-Hills-Distrikt von Los Angeles hatten den Großteil des Inventars zum Verkauf freigegeben. Das Kopfende des Sterbebettes wurde allerdings auf Wunsch von Jacksons Familie wieder aus der Liste gestrichen.


    Der "King of Pop" war kurz vor seinen geplanten Comeback-Konzerten an einer Überdosis des Narkosemittels Propofol gestorben. Sein Leibarzt Conrad Murray wurde im November wegen fahrlässiger Tötung zu vier Jahren Haft verurteilt.


    AFP


    http://www.n-tv.de/leute/Jacks…igert-article5026501.html

  • Nelson De La Nuez (der die Bilder für die Kids gemalt hatte) schreibt dazu auf twitter: "Just hope my art he bought from me stays w/his kids. It should." (Hoffe nur, die Kunstwerke die er von mir gekauft hatte, bleiben bei seinen Kindern. Sie sollten.)


    Ich hoffe es auch. :traurig1

    In this madness, in this world,
    with its swiftness and its coldness,
    you’re my peace of mind.

    :herz:

  • In Los Angeles sind Teile des Inventars der letzten Villa von Michael Jackson versteigert worden. Bei der eintägigen Auktion wurde fast eine Million Dollar (rund 766.000 Euro) eingenommen, wie Auktionator Darren Julien mitteilte. Im Vorfeld war mit einem Erlös von 200.000 bis 400.000 Dollar gerechnet worden.


    Nun ja, da wissen wir jetzt also, was WIR für eine solche Einrichtung bezahlt hätten :kicher: Andere kaufen sich von diesem Geld ein Haus :spion:

  • Nelson De La Nuez (der die Bilder für die Kids gemalt hatte) schreibt dazu auf twitter: "Just hope my art he bought from me stays w/his kids. It should." (Hoffe nur, die Kunstwerke die er von mir gekauft hatte, bleiben bei seinen Kindern. Sie sollten.)


    Der Versuch es abzuwenden war da :stuhl: das Estate wurde angeschrieben mit der Bitte, diese Stücke und folgende, von Michael zu erhalten und sie entweder in Neverland, oder in Holmby Hills auszustellen, damit die Kinder später entscheiden können, was sie behalten wollen, denn verkauft ist unwiederbringlich weg :stuhl:

  • Beitrag von Marion ()

    Dieser Beitrag wurde von Baccara aus folgendem Grund gelöscht: Links funktionieren nicht mehr bzw kein Bezug mehr ().
  • Beitrag von Shibirure ()

    Dieser Beitrag wurde von Baccara aus folgendem Grund gelöscht: Links funktionieren nicht mehr bzw kein Bezug mehr ().
  • Beitrag von Sky* is MaJic* ()

    Dieser Beitrag wurde von Baccara aus folgendem Grund gelöscht: Links funktionieren nicht mehr bzw kein Bezug mehr ().
  • Beitrag von Maike ()

    Dieser Beitrag wurde von Baccara aus folgendem Grund gelöscht: Links funktionieren nicht mehr bzw kein Bezug mehr ().
  • Beitrag von Shibirure ()

    Dieser Beitrag wurde von Baccara aus folgendem Grund gelöscht: Links funktionieren nicht mehr bzw kein Bezug mehr ().
  • Beitrag von Sky* is MaJic* ()

    Dieser Beitrag wurde von Baccara aus folgendem Grund gelöscht: Links funktionieren nicht mehr bzw kein Bezug mehr ().
  • Beitrag von Titania ()

    Dieser Beitrag wurde von Baccara aus folgendem Grund gelöscht: Links funktionieren nicht mehr bzw kein Bezug mehr ().
  • Beitrag von Shibirure ()

    Dieser Beitrag wurde von Baccara aus folgendem Grund gelöscht: Links funktionieren nicht mehr bzw kein Bezug mehr ().
  • Beitrag von Marion ()

    Dieser Beitrag wurde von Baccara aus folgendem Grund gelöscht: Links funktionieren nicht mehr bzw kein Bezug mehr ().
  • Beitrag von LenaLena ()

    Dieser Beitrag wurde von Baccara aus folgendem Grund gelöscht: Links funktionieren nicht mehr bzw kein Bezug mehr ().
  • Jackson-Möbel für eine Million Dollar versteigert


    Die Versteigerung der Möbel aus der letzten Villa von Michael Jackson hat alle Erwartungen übertroffen: Für insgesamt fast eine Million Dollar (etwa 760.000 Euro), gingen rund 500 Möbelstücke und einige persönliche Gegenstände an Interessenten aus der ganzen Welt.


    mit kleinem Video
    stern.de