Mutter Jackson verschwunden???? Kids in Sorge....

  • Vorweg: Sollte schon irgendwo etwas von dem stehen oder ausgeräumt worden sein, nicht :watsch: , da ich im Moment wenig Zeit habe, kann ich die Posts nur überfliegen. Kann in nächster Zeit auch nicht antworten, wollte nur mal meinen Senf dazu geben.


    Zu Debbie:
    Ich persönlich finde es nicht in Ordnung, dass die Liebe zu ihren Kindern und auch zu Blanket angezweifelt wird.
    Nur weil sie nicht gleich an die Öffentlichkeit geht (und wenn sagt sie nur wichtige Dinge) oder zum Haus fährt und die Kinder dort rausholt?
    Ich rechne ihr hoch an, dass sie eben nicht Mediengeil ist, zu irgendwelchen Interviews rennt und so Kasse macht, wie es andere an ihrer Stelle getan hätten.
    In meinen Augen hätte Michael keine bessere Frau für seine Kinder finden können, da sie nicht nur Bodenständig ist, nee, sie ist auch stark, wenn ich zurückblicke, wie sie mit Reportern umging.
    Genauso wenig wie wir Michael persönlich kennen, kennen wir sie nicht.
    Ich weiß nur, dass sie ihm seinen größten Wunsch, eigene Kinder zu haben (ohne Hintergedanken) erfüllt hat und immer zu Michael gestanden hat.
    Über den Vertrag, den die beiden ausgehandelt haben, wissen wir auch nichts.
    Sie beobachtet die Sache aus der Ferne und wenn es nötig ist, würde sie eingreifen, da bin ich mir absolut sicher.


    Zum Estate:
    Was für mich auch unbegreiflich ist, dass der Estate immer angegangen wird.
    Sie haben in den vergangenen 3 Jahren eine exzellente Arbeit geleistet, das wird doch wohl niemand bestreiten.
    Und wenn doch, wäre es unrealistisch, die Zahlen sprechen für sich.
    Und dass sie daran prozentual verdienen ist normal…kein Mensch arbeitet umsonst!
    Warum genau Michael Branca entlassen hat (er fühlte sich wohl betrogen, was dann gerichtlich widerlegt wurde), warum und wann er ihn wieder eingestellt hat, all das sind auch nur Vermutungen.
    Ich für meinen Teil kann nicht behaupteten, dass es so oder so war, weil ich es nicht weiß.
    Weder kenne ich Michaels Gedankengänge, was ihn dazu bewogen hat, dies oder jenes zu tun, noch kenne ich die Verträge oder was sich hinter den Kulissen abgespielt hat.
    Ich weiß nur, dass es öfter vorkam, dass ein von ihm Entlassener wieder eingestellt wurde.


    Zu Randy:
    Es ist ja nicht das erste Mal, dass er versucht hat, die Verwaltung des Vermögens an sich zu reißen.
    Das hat er schon zu Michaels Lebzeiten in Angriff genommen.
    Aber seine Betonung…wir sind eine Familie… ist einfach lächerlich.
    Oder bezeichnet er nur sich und die, die mit ihm mitziehen als Familie!?!?
    Oder er meint es wirklich ernst…..da es in jeder Familie Streit gib!?
    Da hätte er natürlich Recht, doch Familienstreitigkeiten sollte man auch dort austragen, wo sie hingehören…innerhalb der Familie!
    Randy hatte 1979/80 einen schweren Autounfall, bei dem man nicht wusste, ob er überhaupt überlebt. Genaue Umstände sind nicht bekannt.
    Vielleicht hat es ihn zu dem gemacht, was er sagt und wie er handelt.
    Und nein, das ist keine Entschuldigung für das, was jetzt abgelaufen ist.
    Er und auch Jermaine werden bestimmt an manchen Tagen vor Wut darüber zerfressen sein, dass sie nicht ans Erbe kommen.


    Michael:
    Und ob Michael sich hat beeinflussen lassen? Das hat er!
    In meinen Augen war er stark und ein exzellenter Geschäftsmann, trotzdem hat er sich beeinflussen lassen.
    Man denke nur an die Aussagen: nie wieder mit den Brüdern Musik machen, geschweige denn zusammen Auftreten.
    Er hat es doch getan und nicht nur einmal….
    Katherine hat ihn bearbeitet…wir sind eine Familie…mach es für mich und Joe…wie schon in ihrer Autobiografie erwähnt wird.
    Sie hat ihn psychisch unter Druck gesetzt, nicht Böse, auch nicht mit Schlägen, sie hatte ihre eigene Art, das zu erreichen, was sie wollte.
    Und Michael? Er hat sie geliebt, also hat er nachgegeben….


    Alles in allem ist mir die Familie relativ egal, solange es Michaels Kindern gut geht und seine Familie nicht ans Erbe kommt.


    Das ist meine Ansicht der Dinge.
    Bin jetzt mal wieder weg.
    :ägypten:


    Habe noch etwas vergessen:
    Ich spreche den Mitgliedern der Familie in keiner Weise die Liebe zueinander ab.
    Doch wie wir alle(?) im Leben schon mal erfahren haben, haben Menschen unterschiedliche Auffassungen des Begriffs: "Liebe".
    Sie gehen nicht immer mit den eigenen Vorstellungen konform, deswegen ist es schwer zu verstehen.........

  • Im facebook hat jemand einen (ziemlich langen) bericht eingestellt vom Jackson Konzert gestern abend..
    hier der link
    https://www.facebook.com/notes…y-27-2012/505810292766602
    und bisschen zusamenfasung auf deutsch:


    Sie (ich glaube, es ist eine "Sie"..) war im Konzert, und zufällig genau in der reihe hinter den kids und ihren cousins. zuerst kam katherine, und dann, als die show schon begonnen hatte, kamen TJ , und PPB mit ihrer security und sassen direkt in der reihe davor. Sie schreibt, dass sie prince fragte ob se ihn umarmen dürfte..und sie durfte "And as we are hugging I say "God bless you!" into his right ear and as we separate he still has that FREAKIN ADORABLE smile. "..und da Paris nicht so begeistet schien, hat sie sie nicht gefragt.. prince und blanket schienen erstmal spass zu haben, paris textete in ihr iphone und machte anfangs einen eher gelangweilten eindruck, war dann aber auch mehr dabei. blanket konnte nicht richtig sehen, weil vor ihm größere leute standen und sie versuchten, ob er nicht auf dem sitz stehen könnte- was aber auch nicht funktionierte.


    "Then Jermaine sings "Gone Too Soon." the audience goes quiet except for a few "Awwws" and cheers when certain pics of MJ are shown on the screen. I looked at MJ's kids who were sitting still. Paris had her arms crossed with her right hand up to her chin kinda resting under it. Toward the end Paris starts texting. And looks a bit upset(Can't blame her at all!). Prince checks on Blanket every so often during the song. And checks on Paris once or twice. jermaine singt Gone Too Soon, es wurden Bilder von michael auf der leinwand gezeigt.. und das publikum wurde ziemlich ruhig. die kids sassen auch still, paris mit verschränkten armen und sie sah etwas aufgeregt aus und textete etwas in ihr phone, die kids schauten sich mehrmals gegenseitig an, bei dem song. bei den nächsten songs, ABC, I want you back, schienen sie es wieder zu geniessen - blanket und TJs sohn zogen sich gegenseitig ihre hoodies über die köpfe...und prince lachte.. dann kam i'll b there...
    "Then the Jackson's start singing "I'll Be There"... 30 seconds into the song, Paris grabs onto Prince's right arm and rest her head on his shoulder. Then 1-2 minutes later she lets go and stands up straight wiping tears from her eyes and cheeks! " ...paris griff nach princ's arm und legte ihren kopf auf seine schulter, dann stand sie auf, und wischte sich tränen aus den augen..später klatschte sie aber wieder mit, bei songs wie "dynamite".


    nach diesen jermaine-solos spielten sie MJs songs..zuerst "Can't Let Her Get Away"
    "The first was "Can't Let Her Get Away" which was such a random odd choice, but I was glad to see that song get more recognition! But unfortunately Jermaine sang lead on every MJ solo song! During that song Paris put her hands to her mouth as if she was gonna cry! At first the children were into the first MJ song, then they got like upset in a way and kinda tuned out for all the rest. They performed "Don't Stop Till You Get Enough", and "Wanna Be Startin' Something"
    Paris nahm die hände vor den mund, als müsste sie weinen, sie schienen alle aufgeregt. danach kam jermaines kurze ansprache über die vergangenen vorfälle "they are a family, they are one, and will get through anything. Paris nodded in agreement but had a stern look on her face. Prince seemed not really interested in what Jermaine had to say. "
    ...paris nickte, hatte aber einen ernsten gesichtsausdruck, prince schien uninteressiert zu sein, an dem, was jermaine zu sagen hatte....blanket schien spass zu haben und alberte mit seinem Cousin herum..


    " Paris seemed upset when "Heartbreak Hotel" was performed. :*( She had turned around for a quick second to look at people behind her and I could see her eyes were glistening, so she had tears in her eyes. :*( It was obvious she was thinking of her father. "
    ...dann ging es weiter, aber die kids waren nicht mehr so "aktiv" dabei.. bei heartbreak hotel drehte sich paris kurz zum publikum um, und hatte tränen in den augen...als "Shake Your Body(Down To The Ground) begann, sagte TJ was zu den kids,und sie sammelten ihre sachen ein um zu gehen. die berichterstatterin hat sich dann doch noch getraut, trotz bösen blicken des bodyguards, paris anzusprechen..und durfte auch sie umarmen "Then I put my arms out kinda shyly in a hugging manner and made a cute kinda face that was asking shyly for a hug and she leaned in and gave me a hug and I said to her "We love you and God bless!" "

    2 Mal editiert, zuletzt von maja5809faithkeeper () aus folgendem Grund: ergänzt....

  • HIer sind vids zu der Show



    Wenn man in der Playliste weiter schaut sind noch mehrer Videos von dem Abend bei manchen sieht man die Kids.


    Hier ist Gone Too Soon

    “In a world filled with hate, we must still dare to hope. In a world filled with anger, we must still dare to comfort. In a world filled with despair, we must still dare to dream. And in a world filled with distrust, we must still dare to believe.”
    Michael Jackson
    Rassismus führt zum Verlust deines Mitgefühls.
    fs_anon_999471_1463138222.jpg

  • oweit ich weiß, hat Frank mit den songs garnichts zu tun - mit den "Cascio songs auf MICHAEl.. das ist wohl Angelegenheit und Sache von seinem Bruder (Eddie(?).... und die Entscheidungen und das Handeln des einen ist nicht gleich automatisch auch das Tun des anderen...


    Ja klar, das stimmt schon, ich wollte auch nur sagen, dass ich etwas skeptisch bin, wenn Frank schreibt: I love John.

    Jedoch ist schon richtig, dass auch Frank sehr viel an einem guten Verhältnis mit dem Estate und dessen Wohlwollen ihm gegenüber gelegen ist, denn schließlich möchte er zukünftig noch für einige Projekte (z.B. Film) mit ihnen zusammen arbeiten.


    okay, noch ein Grund.


    Ich bin aber schon lange überzeugt von Brancas Leistungen bzgl. Michael und auch anderer Künstler. Mittlerweile vertraue ich ihm auch, aber ein kleiner Rest Misstrauen bleibt. :victory:

    Das klingt nach einem kleinen Teil, aber es ist ein Teil des Grundes, warum Branca, 54, drahtig und mit dem Aussehen eines Rock-Stars, mehr Stars in der Rock `N Roll Hall of Fame – 28 – einschließlich Michael Jackson, Santana, Aerosmith, The Rolling Stones, Beach Boys, ZZ Top, Fleetwood Mac, Bee Gees und The Doors – vertreten hat, als irgendjemand anderer; und der Grund, warum er in allen 12 Ausgaben der besten Anwälte Amerikas verzeichnet ist.


    Hat schon jemand den Antwortbrief der Fans an Randys Tweet eingestellt ?? Er ist ziemlich lang, deshalb mach ich jetzt mal nen Doppelpost.


    Hat mich sehr umgehauen, ist aber zu spät für ne Übersetzung. Quelle ist auch wieder Betty Byrnes von FB.


    Ich wäre übrigens jetzt auch dafür, diesen Antwortbrief auf den Brief an den estate zu unterschreiben :ja1:

    You were the rhythm,
    You were the sound of a crescendo,
    You showed us Heaven and Light,
    you faced the fear.


    Einmal editiert, zuletzt von Daniela Jackson ()

  • Antworttweed an Randy, MJJustice Project :



    Tweet to Randy:


    @randyjackson8


    Requesting you to read our answers to the 7 bits of "truth" you posted earlier today


    1) When TJ asked my mother if he should ask for temporary guardianship, my Mother told TJ NO - twice.
    1) Als TJ meine Mutter fragte, ob er die vorläufige Vormundschaft beantragen sollte, sagte meine Mutter zweimal NEIN.


    Answer: Your mother said in her ABC statement that TJ asked her to come back before the hearing, so she understood the urgency and so did all of you. You chose not to bring her home on a flight that would only take 72 minutes. She could have been home and the temporary guardianship would have never been awarded to TJ. You effectively had your mother's guardianship usurped.
    Antwort: Deine Mutter sagte im ABC Statment, dass TJ sie gebeten hat vor der Anhörung zurück zu kommen, so hat sie wohl, genau wie ihr die Dringlichkeit verstande. Aber ihr brachtet sie nicht mit dem Flugzeug, die Flugzeit beträgt 72 Minuten, zurück. Sie hätte zuhause sein können, als die vorläufige Vormundschaft auf TJ übertragen wurde. Du hast die Vormundschaft Deiner Mutter auf dem Gewissen.


    Question is: Why? Maybe to create a situation that you can blame on the evil Estate.
    Frage: Warum? Vielleicht um eine Situation zu erschaffen, für den Du den Estate verantwortlich machen kannst.


    2) The Estate denied Rebbie, Janet and Jermaine access to the house when they returned to home to Calabasas with a letter written by Howard Weitzman, attorney for the Estate, who is not a resident of the home.
    2) Der Estate verbietet Rebbie, Janet und Jermaine den Zugang zum Haus, als sie nach Hause in Calabasas zurückgekehrt sind, durch einen Brief, geschrieben von Howard Weitzman, Anwalt des Estates, der aber nicht Einwohner des Hauses ist.


    Answer: Legally, that is Trent Jackson's home not yours, not the Jackson family. After you chased down the childrens' SUV returning from Summer School, and burst through the security gate, he had every reason ti be alarmed and every legal right to deny you entry and call the police.
    At the time you didn't know but you and Janet were caught on surveillance cameras filming Paris and Prince with your cells phones during the altercation. Yet, you haven't released your cell phone footage.
    Antwort: Legal ist es das Haus von Trent Jackson, nicht Deines, nicht das von der Jackson Familie. Nachdem Du nach dem SUV der Kinder gesucht hast, die vom Sommerkurs zurückkehrt waren und durch das Sicherheitstor geplatzt bist, hatte er jeden Grund und jedes gesetzliche Recht, Dir den Zugang zu verweigern und die Polizei zu rufen.
    Zurzeit hast Du das nicht gewusst, aber Du und Janet wurden von den Security-Kameras aufgenommen, als ihr Paris und Prince mit Euren Handys während des Streits filmt. Noch habt ihr die Bilder ja nicht veröffentlicht.


    Question is: Why? Maybe because the spin you were going to feed to tabloid site X17, would be contradicted by the surveillance tape.
    Frage: Warum? Vielleicht um die Tabloids wie X17 zu füttern, dass sich aber durch die Aufnahme der Security-Kamera widersprochen hätte.


    3) The Estate is trying to isolate my Mother from her family JUST LIKE THEY DID TO MICHAEL, in order to propagate their lies, financial agendas and to protect a fraudulent will.
    3) Der Estate ist dabei meine Mutter von der Familie zu isolieren, genauso wie sie es bei Michael gemacht haben, um ihre Lügen, ihre finanziellen Agendas und das geflälschte Testament zu verbreiten.


    Answer: First, there was no Estate while Michael lived for them to manipulate him and control.
    Antwort: Als Erstes war da kein Estate als Michael lebte, welches ihn hätte manipulieren und kontrollieren können.


    Second, Michael complained to June Gatlin that Tohme Tohme was isolating him from his money, bank accounts, accountants, advisors and other reps. Tohme isolated Michael and it was Jermaine who brought him into Michael's life. Tohme double dipped by working for Colony Capital for commission while he convinced Michael to deal with them and get a finders fee from Michael too.
    Zweitens: Michael hat June Gatlin erzählt, dass Tohme Tohme ihn von seinem Geld, seinen Bankkonten, seinem Buchhalter, seinen Beraterun und anderen isoliert hat. Tohme isolierte Michael und es war Jermaine, der ihn in Michaels Leben brachte. Tohme arbeitete doppelt indem er auch für Colony Capial auf Kommission arbeitete und überredete Michael mit ihnen Geschäfte zu machen und bekan dafür auch noch von Michael eine Provision.


    MJEstate has a lawsuit against Tohme for that AND for giving your brothers property to Julien's Auction House.
    Das Estate hat deshalb eine Klage gegen Tohme laufen UND dafür, dass er die Gegenstände Deines Bruders an das Julien`s Auctions Haus gab.


    Question is: Why are you not focused on Tohme? Maybe because Michael was able to get out of his control and Tohme has no control of MJ Estate.
    Frage: Warum kümmerst Du Dich nicht mal um Tohme? Vielleicht weil Michael sich ihm entzogen hat und er keine Kontrolle über das Estate hat.


    Third- Trent Jackson has been your mother's assistant for many years and put in place by Michael. He has been loyal and attentive to her needs years before Michael died and the MJEstate was formed. Why would he suddenly turn into a uncaring person who could be bought to "isolate" your mother?
    Drittens: Trent Jackson ist seit vielen Jahrender Assistent Deiner Mutter und wurde von Michael eingestellt. Er ist seit vielen Jahren loyal und kümmerte sich um ihre Belange lange bevor Michael starb und der Estate aufgestellt wurde. Warum sollte er sich nun in eine gekaufte, gefühllose Person verwandeln, die versucht Deine Mutter zu isolieren?


    4) The same people that are trying to manipulate my mother are the same people that were involved with my brother when he died.
    4) Die gleichen Leute die versuchen meine Mutter zu manipulieren, sind die gleichen Leute, die um Michael herum waren, als er starb.
    Answer: Again, Tohme Tohme was the one keeping Raymone Bain and others from Michael. When Michael finally figured out what Tohme was doing he was able to get a hold of Frank Dileo who came in March and discharged Tohme in April. Unfortunately, Michael had signed a POA with Tohme that didn't expire til May, so Frank couldn't get rid Tohme that easy. Michael then asked Frank to also call John Branca to represent him, and he didn't arrive on the scene until 2 weeks prior to his death. How is it again that they were around manipulating?
    Antwort: Und nochmal. Tohme Tohme war derjenige der Raymone Bain und andere von Michael isolierte. Als Michael letztlich herausfand, was Tohme getan hat, war er im Begriff es zu stoppen. Frank Dileo kam im März und Tohme wurde im April entlassen, weil Michael einen Vertrag mit Tohme hatte, und ihn nicht vor Mai entlassen konnte, so konnte Dileo Tohme nicht früher entlassen. Michael hat dann Frank gesagt, er solle John Branca anrufen, damit er ihn wieder representierte und er kam nicht erst 2 Wochen vor seinem Tod. Also wer war dort um manipulieren zu können?

    You were the rhythm,
    You were the sound of a crescendo,
    You showed us Heaven and Light,
    you faced the fear.


  • If anyone - Tohme should be your focus and you should be helping the Estate collect evidence against him. If he was mismanaging and absconding with Michael's funds all of the financial woes that were being reported at the time would totally be understood.
    Wenn Ihr irgendwann - einmal realisieren würdet, dass Tohme derjenige gewesen ist, könntet Ihr dem Estate helfen, gegen ihn Beweise zu sammeln. Wenn er schlecht gewirtschaftet hat und sich mit dem Kapital von Michael heimlich davonmacht, wie das berichtet wurde, würden wir das vollkommen verstehen.


    It is curious, that the family allowed Tohme to make a statement at UCLA, even though he'd been discharged by Michael's request, before introducing Jermaine to announce Michael's death. Jermaine, by his own book says he introduced Tohme to Michael, but wouldn't it be ridiculous for us assume that you all are in league with Tohme?
    Es ist schon seltsam, dass die Familie Tohme erlaubte, ein Statement am UCLA zu machen, der aber auf die Bitte von Michael entlassen wurde, noch bevor Jermaine den Tod von Michael bekannt gab. Jermaine, der in seinem eigenen Buch selbst geschrieben hat, dass er Tohme Michael vorstellte, aber wäre es nicht lächerlich, wenn wir alle der Überzeugung sind, dass ihr alle mit Tohme unter einer Decke steckt?


    5) In order to obtain temporary guardianship, TJ lied to the court. Rebbie, Janet, Jermaine and I would never harm our mother and we are doing our best to protect her and the Estate knows that. I want to know Why Perry Sanders would consider a negotiation based on lies.
    5) Als es um die vorläufige Vormundschaft ging, hat TJ vor derm Gericht gelogen. Rebbie, Janet, Jermaine und ich würden unserer Mutter niemals etwas antun, wir tun unser Bestes um sie zu beschützen und der Estate weiß das. Ich möchte wissen, warum Perry Sanders eine Verhandlung unterstützt, die auf Lügen aufgebaut ist.


    Answer: TJ and Michael's children were not allowed to talk to Katherine as you and sibs took her out of state, and cut of communication. When TJ did finally speak to her, Katherine's demeanor was unusual and it concerned him.
    Antwort: TJ und die Kindern von Michael wurde es nicht erlaubt, mit Katherine zu reden weil Du und Deine Geschwister sie aus dem Staat brachten und die Kommunikation unterbunden habt. Als TJ dann endlich mit ihr sprechen konnte, war Katherine`s Verhalten ungewöhnlich und es hat ihn betroffen gemacht.


    Who is Lying?
    Wer lügt?


    Explain Why you took your mother out of state on the pretense of "dr.orders" for a "mini-stroke" when she was preparing a relaxing RV trip with Trent to NM to watch the J5 concert? Instead, you had a Dr. tell her she need rest, took her to AZ, said she was in Canyon Country Spa, at first but she was really at Miravel Spa- disallowed communication at the precise time your sib letter was leaked -
    Erkläre uns, warum brachtet ihr eure Mutter in einen anderen Staat unter dem Vorwand, dass ein Dr. dazu geraten hat und weil sie einen leichten Schlaganfall hatte und sie entspannen musste, obwohl sie mit Trent einen Besuch des J5 Konzertes plante. Sie sollte sich ausruhen und ihr brachtet sie nach Arizona und sagtet zuerst, sie wäre im Canyon Country Spa, aber in Wirklichkeit war sie im Miravel Spa und erlaubtet keine Kommunikation in der Zeit, als ihr den Brief öffentlich machtet -
    Facts-
    Fakten
    A) It wasn't Katherine's primary dr.
    A) Es war nicht Katherine`s Hausarzt
    B) No "stroke"- "mini" or otherwise - according to your mother. Unless you now say she's lying too.
    B) Kein Schlaganfall - leichter oder anderer - wurde von eurer Mutter bestätigt. Es sei denn, ihr sagt nun, dass auch sie lügt.
    C) Every room at Miravel Spa has phone and internet.
    C) Jeder Raum im Miravel Spa hat Telefon und Internet.
    D) Transportation was available to bring her home BEFORE the hearing but you all brought her home 10 hr. car journey
    D) Transport war verfügbar um sie nach Hause zu bringen, BEVOR die Anhörung vor Gericht sattfand, aber ihr alle brachtet sie ja in einer 10 stündigen Autofahrt nach Hause.
    E) The picture of Katherine playing UNO was staged and somehow conveniently sent to X17. By whom? An employee at the spa had them all pose for it?
    E) Das Bild, auf dem Katherine gezeigt wird, wie sie UNO spielt war inszeniert und jemand schickte es zu X17. Von wem? Ein Angestellter des Spa ließ euch alle dafür posieren?
    F) Police were not allowed to talk to Katherine. Her lawyer flew to AZ and he was rebuffed, so he couldn't talk to her. Her grandchildren could not talk to her. Her nephew Trent, could not talk to her. TJ could not talk to her. Marlon could not talk to her. Even LaToya was kept in the dark.
    F) Der Polizei wurde nicht gestattet, mit Katherine zu reden. Ihr Anwalt flog nach Arizona, er war verblüfft, dass er nicht mit ihr sprechen konnte. Ihre Enkelkinder konnten nicht mit ihr sprechen, ihr Neffe Trent konnte nicht mit ihr sprechen, Marlon konnte nicht mit ihr sprechen. Einzig LaToy blieb im Dunkeln.
    G) Instead of bringing her home you had Katherine read a statement regarding her `not being held against her will' with Janet, Jermaine, some employee of Miravel, Rebbi and her daughter Stacy stand around her looking scared out of their minds that she's going to say something that wasn't on that paper. No questions allowed from ABC.
    G) Bevor ihr sie nach Hause brachtet, hatte sie ein Statement zu verlesen, dass sie nicht gegen ihren Willen festgehalten wurde, Janet, Jermaine, einige Agnestellte, Rebbie und ihre Tochter Stacy standen um sie herum und schauten ängstlich, dass sie auch ja nichts sagte, was nicht auf dem Papier stand. ABC wurden keine Fragen erlaubt.

    6) It is clear that anyone who stands up against the Executors of the Estate - John Branca, John McClain and their attorney Howard Weitzman - is denied access to my mother.
    6) Es ist klar, dass jeder der gegen das Estate vorgeht - John Branca, John McClain und ihren Anwalt Howard Weitzman - wird der Zugang zu meiner Mutter verwehrt.

    Answer: It is clear that since your brother's death you, Janet, Jermaine, and Rebbi probably have made no effort to extend any sort of familial love to Michael Jr, Paris or Blanket. It baffles the mind to even consider, that after losing the only parent they knew, under circumstances most adults would have a hard time coping with, they were left emotionally adrift by some of their father's siblings.
    Antwort: Es ist klar, dass seit dein Bruder gestorben ist, du, Janet, Jermaine und Rebbie euch nicht angestrengt habt um Michael Jr., Paris oder Blanket familiäre Liebe zukommen zu lassen. Es ist verwirrend für jeden Betrachter, dass sie nachdem sie den einzigen Elternteil verloren, den sie kannten, und bei dem sogar Erwachsene eine harte Zeit hätten, sie auch noch von den Geschwistern ihres Vaters emotional im Stich gelassen werden.


    If any of you had a loving and trusting relationship with them then you wouldn't have to storm the Calabasas Estate, and Paris wouldn't have threatened to call the FBI.
    Wenn irgendjemand von euch eine liebende, vertrauenswürdige Beziehung zu ihnen hätte, dann hättet ihr nicht in das Anwesen von Calabasas stürmen müssen und Paris hätte nicht gedroht das FBI zu rufen.


    If they trusted any of you, they would have gone with you happily to see Katherine as they have been so desperate that Paris tweeted a number to authorities in the event that anyone sees her grandmother.
    Wenn sie jemanden von euch getraut hätten, dann wären sie mit euch gegangen, froh darüber Katherine zu sehen und Paris hätte nicht eine Telefonnummer von einer Behörde getweetet, die angerufen werden sollte, falls jemand ihre Großmutter sieht.
    Michael Jr posted cell phone proof that you kept Katherine from receiving any communications from them and posted a twitlonger that his father warned him about "certain" individuals and "their ways".
    Michael Jr. hat ein Beweis gepostet, dass ihr jede Kommunikation mit Katherine unterbindet und hat auf Twitlonger gepostet, dass sein Vater ihn gewarnt hätte vor "gewissen" Leuten und ihren "Machenschaften".


    It is clear to us that you are one of them.
    Für uns ist es klar, das ihr zu diesen Leuten gehört.


    7) It is my fear and belief, that they are trying to take my mother's life.
    7) Es ist meine Angst und mein Glaube, dass sie versuchen meiner Mutter das Leben zu nehmen.


    Answer: If you believed what you stated in your letter, regarding Michael "despising and not trusting" John Branca and John McClain, then you are three years too late to be worrying about your mother's life.
    Antwort: Wenn du wirklich daran glaubst, was du in deinem Brief geschrieben hast, dass Michael John Branca und John McClain "verachtete und misstraute", dann bist du 3 Jahre zu spät dran, dir um das Leben deiner Mutter Sorgen zu machen.


    Quoting your letter- "Our brother told us, in no uncertain terms and without hesitation in the months prior to his death, that he despised both of you and that he did not want either of you to have anything to do with his life or estate for that matter. "
    Zitiert aus Deinem Brief: "Unser Bruder erzählte uns ohne zu zögern und klipp und klar, in den Monaten vor seinem Tod, dass er beide nicht respektierte und er niemanden von ihnen in seinem Leben, oder in seinem Estate wollte.


    Again, in months prior to his death John Branca was not involved in your brother's affair.
    Und nochmal, in den Monaten vor seinem Tod war John Branca gar nicht involviert in die Geschäfte deines Bruders.


    Your words and behavior must match but
    Deine Worte und dein Verhalten müssen schon zusammen passen, denn
    If you believed John Branca and John McClain killed your brother and now are a danger to your mother's life then-
    Wenn du wirklich glaubst, dass John Branca und John McClain deinen Bruder getötet haben und nun deine Mutter in Gefahr ist, dann


    Why did family members meet with John Branca for the scheduled June 29th 2009, 11am meeting at Jermaine house that Branca arranged? If Michael told you he despised this man you should have raised this issue immediately.
    Warum haben sich Familienmitglieder mit John Branca am 29.Juni 2009 bei dem vorgesehenen Meeting um 11.00 Uhr im Haus von Jermaine getroffen, welches Branca arrangiert hat? Wenn Michael euch gesagt hat, dass er diesen Mann verachtet, dann hättet ihr dieses Thema doch sofort vorbringen müssen.
    Why, Aug 2009 was Jermaine gushing about how the Jackson family has known these gentleman for 20 yrs and they are wonderful people who will make sure Michael's wishes would be maintained?
    Warum schwärmte Jermaine im August 2009 von diesen Männern, die die Jackson Familie seit 20 Jahren kennen und die wundervolle Menschen sind, die sicherstellen, dass Michaels Wünsche erfüllt werden?
    http://www.youtube.com/watch?v=kbpY2XiNaJQ
    If it doesn't make sense - It can't be true.
    Das macht keinen Sinn - das ist nicht die Wahrheit.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

    You were the rhythm,
    You were the sound of a crescendo,
    You showed us Heaven and Light,
    you faced the fear.


  • For three years, MJJJP has made no comments about the Jackson family because we held to the belief that we didn't know everything that goes on in the large and "dynamic" family.
    Seit 3 Jahren, enthält sich MJJJP jeglichen Kommentares über die Jackson Familie, weil wir geglaubt haben, dass wir nicht alles wissen, was in der großen und "dynamischen" Familie vorgeht.


    We respect Michael and we felt it disrespectful of his memory to denigrate, critique or question any of his family members.
    Wir respektieren Michael und wir haben es als respektlos, an seinem Vermächtnis empfunden, einige seiner Familienmitglieder zu verunglimpfen, zu kritisieren oder zu hinterfragen.


    We held our tongues, in respect to Katherine, and did not sign the fan letter protesting the Wales concert, which failed.
    Wir hielten unseren Mund, aus Respekt vor Katherine und unterschrieben nicht den Fanbrief, der gegen das Wales Konzert protestierte, welches erfolglos war.


    We held our tongues when the wine, belts, jackets, perfumes and assorted items were hawked in Michael's name by family members, without the permission of the Estate that Michael put in charge of protecting his image.
    Wir hielten unseren Mund, als der Wein, die Gürtel, die Jacken, das Perfüm und andere Dinge in Michaels Namen von der Familie angepriesen wurden, ohne die Erlaubnis des Estates, welches für Michaels Vermächtnis und sein Image zuständig ist.


    We held our tongues when his siblings, one by one, threw him under the bus with cryptic mentions of "drug interventions" even though they had signed a letter in 2007 saying nothing like that ever occurred.
    Wir hielten unseren Mund, als seine Geschwister, einer nach dem anderen mit ihren rätselhaften Erwähnungen über die Medikamentenabhängikeit aufgewartet sind, obwohl sie 2007 einen Brief unterzeichneten, der bestätigt das eine Medikamentenabhängikeit nie dagewesen ist.


    We held our tongues when Brian Oxman, attorney now disbarred , was allowed by the Jacksons he represented to make disparaging remarks about Michael within one hr of his passing.
    Wir hielten unseren Mund, das es Brian Oxman, Rechtsanwalt dem jetzt die Lizenz entzogen wurde, von den Jacksons erlaubt wurde verächtliche Bemerkungen über Michael in der Stunde seines Todes zu machen.


    We held our tongues when Katherine signed a contract, without proper legal advice representation with Howard Mann basically enslaving Michael's children to attend regular scheduled PR events for his fraudulent MJVault.
    Wir hielten unseren Mund als Katherine einen Vertrag mit Howard Mann unterzeichnete, ohne die rechtliche Genehmigung zu haben, und in dem grundsätzlich die Kinder von Michael versklavt werden, um den regelmäßig vorgesehenen PR-Ereignissen für seinen betrügerischen MJVault beizuwohnen.


    Instead of going through proper channels from day one and alerting authorities that something was amiss with the 2002 Will, it would seem that you and siblings orchestrated to bring it public by using that letter leaked to Celebuzz and by using tabloid X17.
    Anstatt den richtigen Weg zu wählen und die Behörden zu alarmieren, dass angeblich etwas mit dem Testament von 2002 nicht stimmt. Erscheint es uns, dass du und deine Geschwister, nur darauf bedacht seid, es in die Öffentlichkeit zu bringen, indem ihr diesen Brief zu Celebuzz geschickt habt, und indem ihr das Boulevardblatt X17 benutzt habt.

    That, in itself is plenty deceptive, but then to purposely remove Katherine from Michael's three children, isolate her and use emotional blackmail to abuse them into submission is so calloused and cruel we can be quiet no longer.
    Das, ist schon im Überfluss irreführend, aber dann Katherine vorsätzlich von Michaels drei Kindern fern zu halten, sie zu isolieren und emotionale Erpressung anzuwenden, um euch einen Vorteil zu verschaffen,ist so hart und grausam, da können wir nicht mehr ruhig sein.


    Mr. Jackson, you will not win this battle in the court of public opinion. If you have any proof that John Branca or John McClain were instrumental in the death of your brother then it is your duty to stop using social media but bring it forward in a court of law.
    Herr Jackson, Sie werden diesen Kampf vor dem Gericht der öffentlichen Meinung nicht gewinnen. Wenn Sie einen Beweis haben, dass John Branca oder John McClain tatsächlich am Tod Ihres Bruders beteiligt waren, ist es Ihre Aufgabe aufzuhören soziale Medien zu verwenden, und es einem Gerichtshof zu übertragen.
    MJJJusticeProject

    You were the rhythm,
    You were the sound of a crescendo,
    You showed us Heaven and Light,
    you faced the fear.


  • Schon übersetzt eingestellt :lg:


    Janet Jackson und anderen Familienmitgliedern den Zutritt verweigert



    Die Nachlassverwalter vom Michael Jackson Estate haben mehreren Geschwistern des verstorbenen Sängers, einschließlich Janet Jackson, den Zutritt zum Haus in Kalifornien, indem ihre Mutter lebt, die die Kinder des verstorbenen Sängers erzieht, verweigert.


    Die Details darüber, wem von den Geschwistern der Zutritt verweigert wird, steht detailliert in einer Email die Roland S. Martin von CNN zugespielt wurde.


    Howard Weitzman, der John McClain und John Branca vertritt, hat die E-Mail am Mittwoch an Charles Schultz, einen Rechtsanwalt von Katherine Jackson gesandt.


    Weitzman schreibt, dass nach dem Drama im Laufe der letzten zwei Wochen, einschließlich der Tatsache, dass Katherine Jackson 10 Tage lang verschwunden war und vermisst gemeldet wurde und daher unfähig war, Paris, Prince und Blanket Jackson zu erreichen, über die sie, zusammen mit einem anderen Enkelkind die Personensorge ausübt. Dies hat nunmehr dazu geführt, dass sie es als Notwendig erachten, zum Schutz der Kinder bestimmte Familienmitglieder und Freunde den Zutritt zum Haus zu verweigern.


    "In Anbetracht der Ereignisse der letzten zwei Wochen, und um die Kinder von Michael und Frau Jackson zu schützen, glauben die Testamentsvollstrecker, dass es nicht passend wäre, den folgenden Personen zu erlauben, den Wohnsitz oder das Grundstück zu betreten, und wir instruieren die Sicherheitsbeauftragten, die folgenden Personen am Zutritt des Grundstückes und des Hauses zu verweigern: Randy Jackson und einige seiner Kinder, Janet Jackson, Rebbie Jackson und einigen ihrer Kinder, Jermaine Jacksons, seiner Frau und einigen seiner Kinder, Janice Smiths oder irgendjemanden, der an den Ereignissen der letzten 2 Wochen beteiligt war, die zur Trennung von Frau Jackson mit den Kindern von Michael beigetragen haben und die Kontakte zwischen Frau Jackson und Michaels Kinder verhindert haben sowie den Agenten oder Vertretern dieser Personen," hat Weitzman geschrieben.


    "Es wird keine anderen Sicherheitskräfte, oder Fahrer geben, außer denen die zum Estate von Michael Jackson gehören, die auf dem Grundstück, oder dem Anwesen erlaubt sein werden. Joe Jackson wird vom betreten des Anwesens ausgeschlossen ( soll wohl heißen, dass er das Haus betreten darf und aus dieser Email ausgeschlossen ist) Howard Mann, der in diesen Streitigkeit gegen den Estate verwickelt ist und mit den Geschwistern von Jackson arbeitet, die den "Brief" geschrieben haben, sollte der Zutritt ebenfalls nicht erlaubt werden."


    Der "Brief", auf den sich Weitzman bezieht, ist derjenige, der durch Randy, Janet, Jermaine, Rebbie und Tito Jackson unterzeichnet ist, indem behauptet wird, dass das Testament von 2002, welches Branca und McClain als Testamentsvollstrecker autorisiert, gefälscht ist., Tito hat sich später dafür entschuldigt und sich von diesem Schreiben distanziert.


    „Natürlich dürfen Paris, Prince und Blanket, TJ und seine Brüder, Tito, Marlon, Jackie und ihre Ehegatten, die Sicherheitsbeauftragten (eingestellt vom Estate) Persona (eingestellt von TJ), Meg Lodise, Michael Kane, Sandra Ribera, Parry Sanders, Trent Jackson, you (Charles Schultz) und jeder andere, der von TJ autorisiert wurde (außer die Personen die oben benannt wurden) kann das Anwesen betreten und auch dort verbleiben“, hat Weitzman geschrieben.


    Die Email von Weitzman erwähnt LaToya nicht und auch findet es keine Erwähnung, ob sie das Anwesen betreten kann. Sie hatte ihre Familie öffentlich aufgefordert mit dem Streit aufzuhören.


    Gemäß einer Quelle aus der Familie Jackson ist es dem Estate erlaubt, solche Anforderungen zu stellen, weil der Estate die Kosten des Hauses in Calabasas trägt. Katherine Jackson kontrolliert die Monatsbesoldung von 70,000 $, die der Estate an jedes Kind von Michael Jackson - insgesamt $ 210,000 – zukommen lässt, einschließlich der Schulkosten und anderer Ausgaben.


    Katherine Jackson ist zurzeit dabei dieses Haus zu kaufen, dann wird der Estate solche Anforderungen nicht mehr stellen können, sagte die Quelle.


    Weitzman schreibt, dass, wenn Schultz , TJ Jackson oder jemand anderer bevollmächtigt werden muss, diesen Anforderungen nachzukommen, es ihnen erlaubt wird, diesen Brief vorzuzeigen.


    "Es ist die Aufgabe des Estates eine sichere und passende Umgebung für die Kinder und die Mutter von Michael Jackson zur Verfügung zu stellen," hat Weitzman geschrieben.


    http://rolandmartinreports.com…rom-moms-california-home/

  • Zitat

    Erkläre uns, warum brachtet ihr eure Mutter in einen anderen Staat unter dem Vorwand, dass ein Dr. dazu geraten hat und weil sie einen leichten Schlaganfall hatte und sie entspannen musste, obwohl sie mit Trent einen Besuch des J5 Konzertes plante. Sie sollte sich ausruhen und ihr brachtet sie nach Arizona und sagtet zuerst, sie wäre im Canyon Country Spa, aber in Wirklichkeit war sie im Miravel Spa und erlaubtet keine Kommunikation in der Zeit, als ihr den Brief öffentlich machtet -


    warum ist denn nicht auch erwähnt, dass ganz zu anfang behauptet wurde, katherine sei mit riebbe unterwegs. schließlich wurde in diesem zusammenhang das uno-bild veröffentlicht, das zeigen sollte, wie prima es kj mit ihren kindern geht?!


    Zitat

    Es ist klar, dass seit dein Bruder gestorben ist, du, Janet, Jermaine und Rebbie euch nicht angestrengt habt um Michael Jr., Paris oder Blanket familiäre Liebe zukommen zu lassen. Es ist verwirrend für jeden Betrachter, dass sie nachdem sie den einzigen Elternteil verloren, den sie kannten, und bei dem sogar Erwachsene eine harte Zeit hätten, sie auch noch von den Geschwistern ihres Vaters emotional im Stich gelassen werden.


    uiuiuiiiiiiiiii! da lehnen sich die fans aber arg weit aus dem fenster. okay, natürlich, wenn man das alles zusammenrechnet, ist diese behauptung eine logische schlussfolgerung, aber das gibt meiner meinung nach noch niemandem die erlaubnis, den genannten personen keine zuneigung zu den kindern zu unterstellen. ich denke, man kann jemanden schon arg gern haben und dann doch dem duft des geldes zu verfallen und für den mammon zu weit zu gehen.


    „Natürlich dürfen Paris, Prince und Blanket, TJ und seine Brüder, Tito, Marlon, Jackie und ihre Ehegatten, die Sicherheitsbeauftragten (eingestellt vom Estate) Persona (eingestellt von TJ), Meg Lodise, Michael Kane, Sandra Ribera, Parry Sanders, Trent Jackson, you (Charles Schultz) und jeder andere, der von TJ autorisiert wurde (außer die Personen die oben benannt wurden) kann das Anwesen betreten und auch dort verbleiben“, hat Weitzman geschrieben.
    Die Email von Weitzman erwähnt LaToya nicht und auch findet es keine Erwähnung, ob sie das Anwesen betreten kann. Sie hatte ihre Familie öffentlich aufgefordert mit dem Streit aufzuhören.


    ich fände es schon gerecht, wenn auch la toya aufs grundstück darf, denn sie hat sich offenbar wahrlich rausgehalten. wenn man tito, der unterschrieben und sich dann distanziert hat, den zutritt gewährt, denn sollte man das auch mit la toya tun, finde ich.

  • ich weiss nicht, aber wenn die alle nicht mehr auf das Grundstück dürfen, das stell ich mir krass vor...vorallem auch für Katherine...und leben nicht Jermaines Kinder mit in Calabasas? ...gleich Hausverbot ...hmm...
    das ist schon generell auch ne harte Nummer, wenn Katherine nicht mal darüber entscheiden kann, wer ihr Haus betritt... Im Endeffekt hat der Estate das sagen, weil er auch für das alles aufkommt...muss auch ein doofes Feeling sein...

    “A star can never die. It just turns into a smile and melts back into the cosmic music, the dance of life.”

  • Sorry,sie bekommt es nicht auf die Reihe sich innerhalb von 10 Tagen bei den Kids zu melden,Drama über Drama,und dann soll man Mitleid haben weil es für sie ein doofes Gefühl sein könnte das der Estate gewissen Menschen den Zutritt verwehrt?Und für Sicherheit sorgt?Die sie eine Weile nicht sicherstellen konnte oder wollte?Und mal ganz ehrlich was sollte denn Deiner Meinung nach passieren das es ein Hausverbot rechtfertigt? Kat-81 : ?Immerhin ist Banket erst 10(?)..Und das ist ein Alter wo man eben nicht danach gehen kann,ach da wird schon nix passieren,er kann auf sich selber achten.Und auch wenn Paris und Prince Teenies sind brauchen sie trotzdem Sicherheit,Liebe und Geborgenheit.Und wenigstens für die Sicherheit kann das Éstate sorgen und ich finde gut das sie das auch tun.

    vanyDV9LW.jpg

    Einmal editiert, zuletzt von Vany () aus folgendem Grund: Danke Mirabilis.Blankets Alter geändert.

  • ja das ist ja auch alles in Ordnung...natürlich muss es Sicherheit geben...aber wer hier nun "Jack the Ripper" ist, ist für mich schon noch die Frage...Katherine find ich in dem Ganzen auch unverantwortlich in ihrem Verhalten muss ich sagen, sowas hätte ich von ihr nicht erwartet...das dort die Polizei einrücken musste, auch scheisse, na klar, aber was genau dort abging wissen wir doch auch nicht zu 100% ...
    ich bin auch dafür, dass Ruhe einkehrt und die Kids in Sicherheit leben können...ich bin aber auch dafür, dass sich die Dinge einerseits aufklären und auch familientechnisch wieder beruhigen irgendwo...ob das nun wirklich Ruhe bringt, sie vom Haus fernzuhalten, wird sich zeigen...

    “A star can never die. It just turns into a smile and melts back into the cosmic music, the dance of life.”

  • ich weiss nicht, aber wenn die alle nicht mehr auf das Grundstück dürfen, das stell ich mir krass vor...vorallem auch für Katherine...und leben nicht Jermaines Kinder mit in Calabasas? ...gleich Hausverbot ...hmm...


    Nein, Jermaines Kinder leben nicht in Calabasas :zwinker: Ich finde, das jetzt ausgeprochene Hausverbot absolut nicht krass, denn nach den letzten Vorkommnissen ist es vom Estate auch nach den ganzen Jahren, indenen sie verleumdet wurden, endlich mal eine klare Ansage. Es ist nicht das Haus von Randy & Co. und sie haben keine Berechtigung einfach so das Grundstück zu stürmen und die Kinder dort anzupflaumen. Wie Paris schon ganz richtig twitterte, es ist nicht das Jackson Familienhaus. Das Estate ist auch dafür da, die Kinder von Michael zu schützen. Wenn mein Onkel, oder meine Tante sich so verhalten hätten, sich einfach Zutritt zu meinem Haus verschafft hätte und meinen Kids das Handy hätte wegnehmen wollen, ich hätte glaube ich ganz genauso reagiert. Dabei sollte auch nicht außer Acht gelassen werden, dass die Person, die die Aufsichtspflicht und die Personensorge dieser Kinder inne hat, NICHT anwesend war und weder Randy noch Janet oder sonst wer die Berechtigung haben, den Kinder irgendwas wegzunehmen oder sie irgendwo hinzubringen, sie haben mit der Erziehung dieser Kinder nichts zu schaffen.


    das ist schon generell auch ne harte Nummer, wenn Katherine nicht mal darüber entscheiden kann, wer ihr Haus betritt... Im Endeffekt hat der Estate das sagen, weil er auch für das alles aufkommt...muss auch ein doofes Feeling sein...


    Bislang konnte Katherine ja entscheiden, wen sie ins Haus läßt und das ist für Katherine endlich mal ein Zeichen, dass sie dort mal kräftig auf den Tisch hauen sollte und ihre Kinder in ihre Schranken verweisen muss. Es ist eine Familie, ja, aber sie haben dennoch nicht das Recht, zu machen, was sie wollen. Ich kann auch nicht das Haus meiner Tante, betreten, wie es mir beliebt, ich habe mich anzumelden.

  • Kat-81 :

    ich weiss nicht, aber wenn die alle nicht mehr auf das Grundstück dürfen, das stell ich mir krass vor...vorallem auch für Katherine...und leben nicht Jermaines Kinder mit in Calabasas? ...gleich Hausverbot ...hmm...
    das ist schon generell auch ne harte Nummer, wenn Katherine nicht mal darüber entscheiden kann, wer ihr Haus betritt... Im Endeffekt hat der Estate das sagen, weil er auch für das alles aufkommt...muss auch ein doofes Feeling sein...

    Jermaine´s Exfrau lebte mit ihren Kindern im Haus in Encinco. Dann ist Katherine mit den Kids wegen Renovierungsarbeiten in das Calabasas-Haus gezogen. Warum ist das Hausverbot Quatsch? Da verstehe ich dich jetzt echt nicht? Katherine kann doch ihre Kinder besuchen gehen. Ne harte Nummer ist das, was die da bei den Kids abgezogen haben. Also, meiner Meinung nach. :örks:

  • ja, natürlich. ich verstehe was du meinst...das Paris das getwittert hat, ist mir entgangen...oder der tweed ist gelöscht worden...hmm...ich dachte,es hätte doch keine verbale und physische Auseinandersetzung zwischen ihr und Janet gegeben, dachte sie selbst hätte das auch getextet, deswegen wusste ich bislang nicht, wie ich das wirklich einordnen soll...ja naja, wir werdens sehen, wie sich das ganze entwickelt...
    ich sag ja nicht, dass es Quatsch ist, mit dem Hausverbot, ich könnte mir nur vorstellen, das auch das wieder zu Konflikten führt...aber eines ist natürlich klar: wenns für die Kids gut ist, dann ist es das Beste...vielleicht haut Katherine ja auch mal auf den Tisch, aber wenn ich ehrlich bin,glaub ich daran nicht.

    “A star can never die. It just turns into a smile and melts back into the cosmic music, the dance of life.”

  • könnte es nicht so sein, dass dieses "Hausverbot" sich auf Zeiten, in denen Katherine nicht anwesend ist, beschränkt :was:
    Wenn sie selber "Leute" einläd, bewz. "Besucher" reinläßt, wird das kein Problem sein, denke ich.

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

  • Ich finde ein Hausverbot ,durch Dritte ausgesprochen, die dort nicht leben, zwar auch als eine gewisse Bevormundung :tn: , aber scheinbar gibt es keine andere Möglichkeit bestimmten Familienmitgliedern ihre Grenzen aufzuzeigen und Kathrine ist nicht in der Lage, dafür zu sorgen, dass sie vor der Tür stehen bleiben. :nt: Randy, Janet und Jermaine haben es doch bewiesen, dass ein Tor für sie keine Abgrenzung ist. Sie fuhren ohne Erlaubnis mit auf das Grundstück. :boese: Kathrine ist mit für Blanket, Paris und Prince verantwortlich und muss nun Maßnahmen akzeptieren, die ihre Sicherheit garantieren. :aha:


    Wenn man sich überlegt :patsch: , dass die Kinder angeblich vor der Öffentlichkeit geschützt werden müssen und darum in so ein Gebiet ziehen. Michael angeblich ebenfalls, darum keinen Namen aufs Grab bekommt sowie die Fans keinen Zugang und letztendlich sind es eigene Familienmitglieder, vor denen die Kinder nun geschützt werden. :fertig: Es ist absurd und verkehrte Welt. :stern:



    Versteht ihr was ich meine?:blöd: