Mutter Jackson verschwunden???? Kids in Sorge....

  • So etwas nennt man auch "in die Irre führen!. Ich glaube noch lange nicht alles!
    Glaube noch nicht mal an den angeblichen Selbstmordversuch von Paris. Für mich
    ist das alles nur WischiWaschi und soll vom Thema ablenken.


    Meinst Du das jetzt ehrlich? Also Debbie hat vor Gericht im AEG-Prozess ausgesagt, dass Paris nicht mehr leben wollte, komplett verzweifelt war. Glaubst sie hat dort gelogen und Wischi Waschi gemacht um von welchen Thema denn eigentlich abzulenken?
    Keinesfalls wäre Paris von der Öffentlichkeitsbildfläche und ihrer Vermarktung durch die eigene Familie derart verschwunden in der sie sich mittendrin befand (Wetten Dass-Besuch in Deutschland war gerade angekündigt), wenn ihre psych. Erkrankung/Depression nicht derart ernst wäre.

    Einmal editiert, zuletzt von LenaLena ()

  • Die Frage ist ein bisschen OT aber woher wisst ihr dass Paris einen Freund hat und es ihr wieder besser geht etc. ?

    “In a world filled with hate, we must still dare to hope. In a world filled with anger, we must still dare to comfort. In a world filled with despair, we must still dare to dream. And in a world filled with distrust, we must still dare to believe.” ― Michael Jackson :herzi:


    www.demitromp.com

  • Paris besucht doch ein Internat für Schüler, die mit Trauer nicht umgehen können (?), also eine Privatschule in dem Sinne besucht sie also nicht. Im übrigen hat sie schon die ganze Zeit eine Privatschule besucht, also auch vor ihrem Selbstmordversuch.

    Nun ja, es war schon vornehin klar, dass sie keine öffentliche Schule besucht, d.h. selbst wenn man es nicht wusste konnte man es iwie denken.

    Und ich glaube nicht, dass Debbie der Grund ist, warum sie ein Freund hat ..

    Nein, Debbie ist nicht der Grund dafür, sondern es ist halt einfach ein Zeugnis ihres aktuellen Zustands. Ist eigentlich nur eine Nebeninfo.

    Und lachen kann sie mehr deswegen, weil sie nun ihre Trauer verarbeitet hat bzw. gerade dabei ist.. (eigentlich wissen wir ja garnicht mal, ob sie lachen kann, denn wir wissen ja nicht wie es ihr geht ?( )

    Ich glaube, ihr geht es im Moment ganz gut. Auf machen der letzten Bildern jedenfalls lächelt sie.

    Aber ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass Paris zu Debbie ziehen wird. Sie will bestimmt nicht von ihren Brüdern isoliert werden, so weit ich weiß hat ja Prince überhaupt kein Kontakt zu Debbie und er will dann wahrscheinlich nicht zu Debbie, geschweige von Blanket, Debbie ist ja zu Blanket rein garnichts (Blanket hat ja eine andere Mutter)

    Sie muss ja nicht zu ihr ziehen! Sie kann sie ja nur besuchen für einen Tag, jede zweite Woche oder so, wie ungefähr bei geschiedenen Eltern.

    Erstaunlicherweise sind viele Menschen ziemlich verwirrt, wenn ein Satz anders endet als man es Kartoffelsalat.

  • Ich glaube, ihr geht es im Moment ganz gut. Auf machen der letzten Bildern jedenfalls lächelt sie.


    Abgesehen davon, dass das Lächeln auf einem Foto nichts über den eigendlichen Seelenzustand aussagt,
    habe ich in letzter Zeit keine aktuellen offiziellen Bilder von ihr gesehen.

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

  • Also ich meine in ihren augen doch noch sehr viel
    trauer zu erkennen,auch wenn sie lächelt.Denke sie ist jetzt etwas ruhiger,aber
    verarbeitet hat sie es sicher noch nicht.
    Wünsche ihr weiterhin gute besserung,es ist auch nicht so leicht das zu
    verkraften.

    kerzen.jpg


    Am 12.11.2014 hast Du uns für immer verlassen - trotzdem wirst Du Teil dieser Gemeinschaft bleiben. R.I.P. liebe Starlight05

  • habe ich in letzter Zeit keine aktuellen offiziellen Bilder von ihr gesehen.

    und da sage ich doch ganz spontan danke dazu und hoffe,daß es so bleiben möge,damit dieses arme mädchen
    endlich mal zur ruhe käme, um dieses schreckliche erlebnis eines tages (vielleicht)verarbeiten zu können.
    hoffentlich ziehen alle am gleichen strang und nicht des lieben vorteils wegen,jeder auf seiner seite.
    das wünsche ich ihr wirklich. :gebet:

  • Am 28.01. war ja Anhörung vor dem Familiengericht. Erwartungsgemäß hat wohl Richter Beckloff den Antrag von Anthony Jackson auf Vormundschaft abgelehnt.


    01/28/2014 at 10:30 am in Department 5, Mitchell L. Beckloff, Presiding
    APPT. GUARDIAN OF PERSON - Denied without prejudice


    01/28/2014 at 10:30 am in Department 5, Mitchell L. Beckloff, Presiding
    TERMINATE GUARDIANSHIP - Denied without prejudice


    01/28/2014 at 10:30 am in Department 5, Mitchell L. Beckloff, Presiding
    MOTION-QUASH - Granted


    01/28/2014 at 10:00 am in Department 5, Mitchell L. Beckloff, Presiding
    MOTION-STRIKE - Granted


    01/28/2014 at 10:00 am in Department 5, Mitchell L. Beckloff, Presiding
    MOTION-QUASH - Granted