Joe Jackson - News **Verstorben am 27.06.2018**

  • Auf Vimeo ansehen

    Hat schon was melancholisches das Video :ja1:. Sicherlich auch, weil man weiss, dass es mal das zu Hause von Michael war. Was Joe betrifft, hab ich den Eindruck, dass es ihm im hohen Alter wichtig war, die bedeutenden Orte seiner Vergangenheit nochmal aufzusuchen um in Erinnerungen zu schwelgen. Im Video wird er ja auch nach seinen Erinnerungen zu Encino gefragt. Leider ist der Ton, sobald Joe spricht zu leise, dass ich verstehen könnte, was er sagt. Das hätte mich schon interessiert. Trotzdem... schönes Video. :danke: fürs einstellen.

  • Zitat von forever mj

    Hat schon was melancholisches das Video

    So ging's mir auch, musste immer an Michaels ehemaliges Zuhause denken. Die musikalische Untermalung hat's auch nicht besser gemacht. Es sieht alles sehr verlassen, wenn auch gepflegt aus, und dann bellt da plötzlich ein Hund. :gn: Irgendwie hat mich das alles deprimiert. :rose:

  • Zitat von forever mj

    Da hatte ich Kenya vermutet :dd:. Was mich aber auch wundert, denn wer ist denn dann bei dem Hund. Man kann ihn ja nicht sich selbst überlassen und weder Prince noch Paris wohnen in Encino.

    Kenya müsste bei Prince sein. Zumindest postet er ab und zu Bilder von sich und Kenya.

  • Ich verstehe auch nicht warum katherin dort ausgezogen ist .Stattdessen wohnt sie in einer riesen Villa .

    Ich weiss ja nicht wer da noch wohnt .Gehört das Haus in Encino eigentlich Michael .er hatte es doch damals gekauft .

    und ganz alleine kann man das Haus nicht lassen Es müssten doch noch Hausangestellte und gärtner dasein und vor allem Wachpersonal .

  • Ich verstehe auch nicht warum katherin dort ausgezogen ist .

    Ihre 'offizielle' Erklärung dazu war, dass sie dort alles an Michael erinnere. Allerdings, sollte es wohl renoviert werden und Calabassas nur als Übergangslösung dienen. Ich denke, von Übergangslösung kann aber mittlerweile wohl eher keine Rede mehr sein.


    Gehört das Haus in Encino eigentlich Michael .

    Soweit ich weiss, ja. Der Estate hatte kürzlich noch angekündigt, dass sie es gerne als Museum gestalten würden. Allerdings ohne festes Versprechen, es sei noch zu prüfen und sie würden es gerne erreichen. Eine wohl eher schwammige Aussage, so wie wir es von denen gewöhnt sind :grins2:.

  • Zitat von forever mj

    Der Estate hatte kürzlich noch angekündigt, dass sie es gerne als Museum gestalten würden. Allerdings ohne festes Versprechen, es sei noch zu prüfen und sie würden es gerne erreichen. Eine wohl eher schwammige Aussage, so wie wir es von denen gewöhnt sind :grins2:.

    :ai:...vielleicht woll'n se es ja an Sony verkaufen. Sorry, musste jetzt sein. Bin immer noch wütend wegen dem Katalog. :wd:

  • Ich weiss nicht wenn das Anwesen michael gehörte sind wohl jetzt die kids dran zu bestimmen was mit den Anwesen passiert .

    Das Estate kann das doch nicht bestimmen .dann könnten die auch das Anwesen verkaufen .

    Und wenn ich das jetzt sehe (das Video ) sieht es nicht renoviert aus .Es sieht aus als ob die gerade ausgezogen sind .

    michael hat dort seit 1988 nicht mehr gelebt .Da war Katharine auch alleine .dann verstehe ich nicht warum sie in dieser milionenschwerer Villa wohnt wo die Miete horrent sein muss .In Encino wäre es nicht so teuer .

  • Sorry, musste jetzt sein.

    Ist verständlich ;)


    Ich weiss nicht wenn das Anwesen michael gehörte sind wohl jetzt die kids dran zu bestimmen was mit den Anwesen passiert .

    Ich denke nicht, dass es so ist. Nachlassverwalter ist der Estate, nicht Michaels Kids. Das Haus gehört Michael und somit zu seinem Nachlass, den eben der Estate verwaltet. Vllt bezieht der Estate die Kinder bei manchen Entscheidungen mit ein, aber ein Recht darauf haben sie meines Erachtens nicht. Michael hat dsbzgl nichts in seinem Testament verfügt. Das ist aber nur meine persönliche Sichtweise :lg:

  • Das ist von Juni 2018, hatten wir aber bisher hier noch nicht



    Ich erinnere mich an Joe Jackson

    Wie viele wissen, war die Familie Jackson eng mit Brenden Theatern und dem Theaterbesitzer Johnny Brenden befreundet. Betrübt vom Tod von Joe Jackson sind unsere Gedanken bei seiner verbliebenen Familie. Wir haben unsere Türen am Tag seines Übergangs zu Channel 13 News geöffnet, um ihn ein letztes Mal zu ehren.







    Der Brenden Celebrity Star ehrt Joe Jackson und die Jackson Familie in den Brenden Theatern im Palms Casino Resort am 27. Juni 2018 in Las Vegas, Nevada. Der Patriarch der Familie Jackson starb im Alter von 89 Jahren in Las Vegas, nachdem er Bauchspeicheldrüsenkrebs bekämpft hatte.


    http://www.brendentheatres.com/remembering-joe-jackson/

    Einmal editiert, zuletzt von forever mj () aus folgendem Grund: Nicht mehr sichtbares Bild entfernt

  • forever mj

    Hat den Titel des Themas von „Joe - News-Mitteilungen - Joe Jackson verstorben“ zu „Joe Jackson - News **Verstorben am 27.06.2018**“ geändert.
  • Und was mir noch auffällt .die rosen waren von den spenden für unseren Michael .

    sonst wäre wohl nichts an seinen grab .immerhin war es sein Todestag .

    Da hatte wohl die Familie nichts übrig .Er war der Familienpatriarch ,da hätte ich mehr erwartet .