Wade Robsons Klage / "FBI Files"

  • http://www.tmz.com/2013/05/16/…vr.it&utm_medium=facebook
    --Das Interview ist da..(oder Teile davon...)


    ich schreibs kurz auf, dann braucht ihr nicht anklicken..



    Robson sagt, es sei kein Fall von „repressed Memory..“ich vergass nie einen Moment von dem, was Michael mir antat. Aber ich war psychisch und emotional nicht in der Lage und wollte es auch nicht verstehen – dass es sexueller Art war.“


    Was werfen sie ihm konkret vor?


    R: „Er missbrauchte mich seit ich 7 Jahre alt war, bis ich 14 war. Er machte sexuelle Handlungen mit mir und zwang mich, das mit ihm zu tun.


    Als sie 2005 unter Eid aussagten, dass nichts sexuelles je zwischen ihnen und MJ passierte, warum logen sie da?


    R: Ich sagte, wie ich es verstand und zu was ich in der Lage war, zu sagen. Seit ich 7 Jahre alt war, ab Tag eins des Missbrauchs sagte Michael mir, dass wir uns lieben und das es Liebe sei – ein Ausdruck unserer Liebe. Und er sagte in Folge, dass wenn du irgendwem erzählst, was wir tun, werden unser beider Leben und Karrieren vorbei sein.
    Er rief mich jeden Tag an und erzählte mir die gleichen Dinge und auch, dass wenn es jemand je herausfinden würde, was wir tun, müssten wir beide is Gefängnis für den Rest unseres Lebens.

    Als sie 2005 aussagten, hat ihnen Mj oder jemand, der für ihn arbeitete , Geld geboten und gesagt, du musst dort lügen?


    R: Nein, kein Geld, es gab keine Anweisung „du musst Lügen.“ Michael hat, als er mich vorher, als diese Dinge vor sich gingen, täglich anrief – es war völlige Manipulation, Brainwash, es war keine Wahrheit am Telefon, er spielte Rollenspiele mit mir und trainierte mich für diese Szenarien.
    Vor zwei einhalb Jahren wurde ich selbst Vater eines Sohnes und in diesen ersten 18 Monaten seines Lebens hatte ich zwei nervöse Zusammenbrüche. Fürchterliche Zusammenbrüche und ich hatte keine Idee, was mit mir nicht stimmte. Und zum ersten mal im Leben realisierte ich, dass meine betäubten Gefühle gegenüber dem, was Mj mir antat, ein Problem sein könnten, und ich vielleicht mit jemand darüber sprechen müsste.


    Jermaine Jackson sagte „Wade Robson ist voller ...“ Und benutze ein Schimpfwort... Was sagen sie dazu?


    R: Der Gedanke, dass ich mir all das nur ausgedacht habe, und mich, meine Frau, meinen Sohn, meine ganze Familie dieser extrem stressigen und schmerzlichen Erfahrung aussetze nur für Geld ist komplett...


    Sie verteidigten Mj ihr ganzes Leben lang, weil er gut für ihre Karriere war, und jetzt, wo er tot ist, ist das hier eine Möglichkeit, das Estate zu verklagen – weil er selbst sich nicht mehr verteidigen kann – und Geld zu bekommen. Warum gingen sie nicht zu den Anwälten und machten das stillschweigend?


    R: Weil ich im Stillschweigen und Verleumden seit 21 Jahren lebte und ich so keinen Moment mehr leben kann. Um wirklich zu heilen muss ich die Wahrheit sagen und zwar die ganze Wahrheit. Es ist etwas, was sie nie nie von mir sehen werden, dass ich das nur tue, des Geldes wegen, dass ich schweigen werde, wegen Geld.


    Als ich heute morgen seinen Namen bei ihnen erwähnte, was dachten sie?


    R: Heartbreak, Schmerz, Zorn und Mitgefühl.
    Es gibt keine Entschuldigung für das, was er mit mir tat und ich glaube auch, mit vielen anderen. Aber er war ein "troubled" (beunruhgt, in schwerer Situation..) Man. Er war ein unbeschreiblich talentierter Künstler mit einer unbeschreiblichen Begabung, er war vieles...und er war auch ein Pädophiler.
    ..........................................................................


    ....so, ich muss kurz kotzen gehen... mir ist wirklich schlecht.... :müde::haeh:


    soll ich das stehen lassen..oder rausschmeissen..ich weiß nicht, ob ich das überhaupt so für die Ewigkeit aufheben will...
    OMG.. Warum tut er das? Es ist doch völlig unglaubwürdig, unter Anbetracht von dem, was er all die Jahre sagte, und wie er sch verhielt - und dann in vollem Bewusstsein von dem da oben gesagten??? Niemals...aber es wird gut ankommen...


    :stuhl::rose::rotz:


    :herz: I Love You, Michael :herz:

  • :örks:


    Einfach nur grässlich, dass so zu lesen... aber danke Maja fürs Reinstellen, auf den Link klicken will ich grad wirklich nicht. Gibt's da ein Video oder nur das geschriebene Interview?


    So was abscheuliches... und ich versteh's einfach nicht. Dass was Robson all die Jahre über Michael gesagt hat, war doch sicher ehrlich gemeint. Wie kann man nur für Geld einen Menschen, den man all die Jahre liebte und respektierte (und ihr wisst in welchem Sinn ich das meine... Gott, wie widerwärtig.), so hintergehen.


    Michael, I am so so sorry. :bluwimmer::herz::herz::herz:

    In this madness, in this world,
    with its swiftness and its coldness,
    you’re my peace of mind.

    :herz:

  • Hört dieses miese Arschloch sich eigentlich selbst zu?
    Er sagt als Erwachsener aus, nachdem zum zweiten Mal ein Kind behauptet hat, von Michael missbraucht worden zu sein, weil er damals immer noch nicht verstanden hatte, dass das was Michael mit ihm gemacht hatte, Gehirnwäsche war? Und dann stirbt Michael und er lobt ihn vier Jahre lang weiter in den Himmel, bis ihm plötzlich (ganz zufällig genau jetzt) auf einmal auffällt, dass er so nicht mehr weiter leben kann? Hat der eigentlich noch alle Latten am Zaun? Und dann labert er was von, er würde das nicht wegen Geld machen, reicht aber zwei (!!) Klagen ein, bei denen es ausschließlich um Geld geht? Wen will der eigentlich verarschen?


    unbenannt2334b9udpoi1.jpg
    "Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter and those who matter don't mind."

  • Zitat

    Gibt's da ein Video oder nur das geschriebene Interview?


    ..es ist ein Video..WR sitzt dort ganz ruhig..und relativ unemotional und beantwortet diese Fragen....

  • aber es wird gut ankommen...


    geht schon los ........ :stuhl:
    http://www.promicabana.de/wade…wang-sexuelle-handlungen/


    ich kopiere den Text hierein, damit die Seite icht zu oft angeklickt wird
    (aber es fällt mir schwer und ich heule mal wieder in die Tastatur ..........)


    falls sich jemand fragt, warum ich es dann überhaupt poste ....
    Ich finde wir sollten wissen, wogegen wir uns jetzt wieder wappnen müßen. :stuhl:



    :herz: We love you Michael :herz:
    past present and future!!!!

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

  • ..es ist ein Video..WR sitzt dort ganz ruhig..und relativ unemotional und beantwortet diese Fragen....


    Ja, hatte ja auch Zeit zum üben! Da könnte ich dann auch so dasitzen und für Geld den Mann an den Teufel verkaufen, dem ich es zu verdanken habe, dass sich überhaupt jemand für mich interessiert. Scheißkerl!


    unbenannt2334b9udpoi1.jpg
    "Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter and those who matter don't mind."

  • Mir ist einfach nur zum Heulen zu Mute. :verzweifelt:
    Irgendetwas sagt mir, daß das nur die Spitze des Eisbergs ist .


    Dieser AEG Prozeß, vor dem wir etwas Bammel hatten, wird gegen diese Sache harmlos und lapidar.


    Und das das gerade alles im Juni und besonders am 13. Juni seinen Lauf nimmt, tut ganz besonders weh. :(

  • mir kommt da einfach ein Gedanke, denn für mich gibt es da nur eine "Erklärung", die mir die ganze Zeit nicht mehr aus dem Kopf geht.....


    AEG ist wie eine Spinne die ihr Netz weit gezogen hat und sehr mächtig ist..........wäre es nicht möglich, das R.W. erpresst oder bedroht wird ???


    W.R. ist bei AEG im Vertrag, er hat, soweit ich weiss, Kalifornien verlassen....wenn er unter Druck gesetzt wurde mit Androhungen wie....denke an deine Karriere, es kann schnell vorbei sein.....


    DEINER FAMILIE soll doch auch NICHTS PASSIEREN......?!


    Es ist nur ein HIRNGESPINST von mir, aber der ZEITPUNKT ist so suspekt, wie überhaupt die ganze Geschichte....ein Drama :schock1:

  • Ja, hatte ja auch Zeit zum üben!


    Diesen Gedankengang hatte ich ebenfalls und ich finde, der TYP gehört an einen "LÜGENDETEKTOR"...wozu gibt es diese Geräte...... :boese: !!!


    Ich kann einfach nicht begreifen...und es soll es ja geben, das man traumatisiert sein kann....das man solche "LOBESHYMNEN" auf einen Menschen preisgeben kann und dabei keinerlei Erinnerung an etwaige Tätigkeiten zu haben !!! :vogel:


    Von mir aus steckt den TYPEN zu Murray....gegenseitige Therapie soll ja angeblich hilfreich sein..... :dd: !!!

  • GALA ...
    steht die bekannte Story drinnen .................
    Titel:
    Gehirnwäsche durch Michael Jackson
    Wade Robson © CoverMedia
    Der Choreograf Wade Robson erklärte in einem Interview, dass Michael Jackson ihn einer Gehirnwäsche unterzogen habe und er deshalb aussagte, er sei von dem Sänger nicht sexuell missbraucht worden.


    .....
    .....
    .....


    Zitat

    … Das Image, das jemand in der Welt hat, erklärt nicht die ganze Person. Michael Jackson war ein unglaublich talentierter Künstler. Er war viele Sachen. Es gibt Millionen von Menschen, die Kindesmissbrauch erlebten und wie ich unter dem Schweigen und Leugnen leiden. Wenn die Tatsache, dass ich nun hervortrete und die Wahrheit sage, anderen Opfern den Mut gibt, die Wahrheit zu sagen und damit den Heilungsprozess zu beginnen, wäre das mehr als ich mir erhoffen könnte", betonte Wade Robson.


    http://www.gala.de/stars/news/…chael-jackson_936396.html

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

  • Robson sagt, es sei kein Fall von „repressed Memory..

    Ach sieh mal an, kleine Strategie-Änderung, weil ihm und/oder seinem Anwalt aufgefallen ist, dass diese Taktik nicht so gut ankam?


    WR sitzt dort ganz ruhig..und relativ unemotional und beantwortet diese Fragen....

    Einige Leute haben wohl schon Nachrichten an Craig Dingenskirchen (Name grad vergessen) gesendet, der Körpersprache analysiert und der auch schon Videos von Michael bewertet und ihn als eindeutig unschuldig bezeichnet hat.


    Wer soll Robson denn diesen :aa: glauben? (Außer jenen, die sowieso nur sabbernd darauf gewartet haben, dass irgendwelche Dreckslügen verbreitet werden.) Und: Michael soll so blöde gewesen sein, eines seiner Opfer dringend zu bitten, für ihn auszusagen, obwohl jede Dumpfbacke mit einem IQ knapp über Zimmertemperatur weiß, wie sehr man im Zeugenstand auseinandergenommen wird und dass jemand, der lügt, da ganz schnell dreifach getoastet werden und als Lügner entlarvt werden kann? UND: Das FBI hat Michael jahrelang durchleuchtet und nichts, absolut NICHTS gefunden. Und so weiter... Aber Robson redet von so einem, sorry, SCHEISS und dass auch noch "viele andere" betroffen seien... Ja nee is klaaaaaaaaaaaaaaaaar... :patsch:


    Robson --> :tonne:


    Boah, ist das alles... ich hab nicht mal Worte dafür, ich bin einfach fassungslos über so viel Dreck und Lügerei. *Kopfweh bekomm* :sauer:





    Zwar schon paar Tage alt, aber einfach schön zu lesen, dass es noch mehr Leute gibt, die :herz:Michael:herz: verteidigen, deshalb lass ich das mal hier...
    Bleibt stark :gruppenk: für Michael :herz:


    @IAmBrettBarnes please don't do a wade robson and falsely accuse MJ in the future...i really hope u don't...
    Brett Barnes ?@IAmBrettBarnes
    @nrt5887 please don't offend me like that.

    An Brett Barnes - bitte mach nicht einen auf Wade Robson, bitte beschuldige du nicht zukünftig auch MJ mit falschen Anschuldigungen... ich hoffe wirklich, du machst das nicht...
    Brett Barnes Antwort: Bitte beleidige mich nicht so.



    Lione Richie's Ex-Frau


    Brenda Harvey Richie ?@BrendaRichie 9h KARMA is HELL People! All the lies being told about Michael are going to come back and bite all of you in the A%S!
    Karma ist die Hölle, Leute! All die Lügen, die über Michael erzählt werden, werden zurückkommen und euch alle in den A*SCH beißen!

  • Zitat

    Nein, kein Geld, es gab keine Anweisung „du musst Lügen.“ Michael hat, als er mich vorher, als diese Dinge vor sich gingen, täglich anrief – es war völlige Manipulation, Brainwash, es war keine Wahrheit am Telefon, er spielte Rollenspiele mit mir und trainierte mich für diese Szenarien.


    Ich pflegte mit Michael drei Stunden am Tag zu sprechen. Ich fand nie wirklich heraus, wie er so viel Zeit fand, weil er so beschäftigt schien, aber er rief mich an und er redete und redete und redete. Als er ein Mobiltelefon bekam, telefonierte und textete er andauernd mit mir. - Zitat von Robson im Opus


    ...und dann hat er 20Jahre zwar genau gewusst, und es als angenehme und schöne Erinnerung gespeichert, dass Michael mit ihm stundenlang telefonierte, aber sich leider nichtmehr daran erinnert, dass das alles ja nur Brainwash war... Er hat sich über all die Jahre anscheinend ziemlich gut an so viele angenehme Dinge im Zshng. mit Michael erinnert...und jetzt waren es plötzlich alles ganz schlechte Dinge? Er hat ja diese Erinnerungen wohl nicht unterdrückt .. sie waren ihm doch immer präsent, ziemlich genau.... d.h. er müsste sehr bewußt diese "bösen" Sachen ausgeblendet haben, um sich so dermassen positiv über Michael zu äussern. (er wußte es , aber sagte nichts, sondern bewunderte Michael weiter, nannte ihn sein Vorbild, auch menschlich...etc...) Wie soll ich das verstehen? Soll das überhaupt jemand verstehen? ...oh ja, es wird wohl genug Leute geben, die das verstehen - die haben das natürlich so wieso schon immer gewußt.

  • Ich kann nicht in Worte fassen wie ich mich im Moment fühle :flenn: ... ich bete zu Gott möge doch endlich Jordy und Gavin aus der Versenkung auftauchen, endlich vor die Öffentlichkeit treten und die Wahrheit sagen :gebet: Es war schon immer mehr als nötig aber nie dringender als jetzt :stuhl:


    ich wünsche uns allen viel Kraft das durchzustehen. :gruppenk:

  • @tajjackson3
    What people will $ay and do for money and to $tay relevant is $ickening. De$perate times call for De$perate mea$ures. #Money



    Was Leute sagen und für Geld tun um wichtig zu bleiben macht krank. Verzweifelte Zeiten verlangen nach Verzweifelten Maßnahmen..Geld....



    .......


    ....in eigener Sache..vor gut einer Stunde..auf der Fahrt nach Hause..hörte ich wie immer :herz: Michael :herz: ...irgendwann auf halbem Weg kam "Scream"...und ich fühlte wie es heiss in mir hochstieg..und ich dachte mir ...wenn ich jetzt anfange zu schreien..kann ich nie wieder aufhören.. :verzweifelt::flenn::stuhl:


    ..ihr Lieben..wir brauchen uns in unserer Gemeinschaft nun mehr denn je... :gruppenk:

    Ich aber gelobte mir,
    mich niemals abstumpfen zu lassen
    und den Vorwurf der Sentimentalität
    niemals zu fürchten.

    Albert Schweitzer

    Einmal editiert, zuletzt von behindthemask ()

  • Erinnert ihr euch an diese Notiz, die Michael an die Mutter von Taj, TJ und Taryll geschrieben hat?



    DeeDee please read this article about child molesters and please read it to Taj, TJ, and Tarryl. It brings out how even your own relatives can be molesters of children, or even uncles or aunts molesting nephews or nieces, please read.


    DeeDee, lies bitte den Artikel über Kinderschänder und bitte lies ihn Taj, TJ und Tarryl vor. Er zeigt wie sogar deine engsten Verwandten Kinderschänder sein können oder dass sogar Onkel oder Tanten Neffen oder Nichten belästigen. Bitte lies.


    Es wurde bereits spekuliert, ob dergleichen in der Familie von 3T vorgefallen war, jetzt gibt's auf twitter die Bestätigung von Taj. Er wurde von einem Onkel der mütterlichen Seite missbraucht. Michael war eine Unterstützung für ihn und seine Mutter. Deswegen weiss er, dass Wade lügt. Weil er es miterlebt/überlebt hat.


    (von unten nach oben lesen)



    Taj Jackson‏@tajjackson35s
    That is how I KNOW Wade is lying. Because I AM a survivor.


    Taj Jackson‏@tajjackson37m
    My uncle was a support system for me and my mom. He wrote a letter to her that many have seen already, u just didn't know what it was about



    Taj Jackson‏@tajjackson313m
    I was sexually abuse. By an uncle on my mom's side of the family when I was a kid.



    Taj Jackson‏@tajjackson316m
    I am writing these words knowing that the minute I press send, my life will never be the same afterwards…




    Sorry, weiss grad nicht wo ich das sonst reinstellen sollte...

    In this madness, in this world,
    with its swiftness and its coldness,
    you’re my peace of mind.

    :herz:

  • wenn ich jetzt anfange zu schreien..kann ich nie wieder aufhören..

    Da hasst du wohl recht. Ich habe mir heute schon ne Bachblüten-Mischung zubereitet, um runter zu kommen, so sehr habe ich mich in meine Wut rein gesteigert. :flenn:
    Ich hoffe inständig und bete zu Gott, dass dieser Albtraum bald ein Ende nimmt. :snüf:


    Die 3 Kinder tun mir von Herzen leid. Man kann dankbar sein, dass Michael sie zu so starken Persönlichkeiten erzogen hat. Er hat wohl geahnt, was auf sie alles mal zukommen kann.


    LG :stuhl:

  • Vor allen Dingen das Argument, ob man denn glauben würde, dass er sein Kind und seine Frau für Geld sowas aussetzen würde. Als Moderator hätte ich mir ein "Ja, glaube ich" vermutlich nicht verkneifen können. Ich hätte mir da als Moderator einige Dinge nicht verkneifen können. Als ob seine Frau und sein Kind ein Argument wären, dass er das nicht für Geld tut. Würde er es nicht für Geld tun, dann würde er nicht zwei Anzeigen gleichzeitig laufen lassen. Vermutlich auch noch in der Hoffnung, zweimal fein abzusahnen. Aber ich hoffe, dass ihm da ein fetter Strich durch die Rechnung gemacht wird, damit andere geldgeilen Idioten nicht auch noch auf die Idee kommen, plötzlich zu merken, dass Michael sie ja jahrelang nur einer bösen Gehirnwäsche unterzogen hat. Ich könnte nicht nur nicht so viel essen wie ich gerade gerne kotzen würde, ich könnte nicht mal so viel kotzen, wie ich gerne würde.


    unbenannt2334b9udpoi1.jpg
    "Be who you are and say what you feel because those who mind don't matter and those who matter don't mind."

  • Mir ist einfach nur zum Heulen zu Mute.

    ..........genau, ich sitze hier schüttele den Kopf, versteh die Welt nicht mehr und mein :herz: ist so schwer.............. :wimmer:


    Ich kann nicht in Worte fassen wie ich mich im Moment fühle :flenn: .

    .........mir geht es ebenso - ich hab das Gefühl ich befinde mich in einem Alptraum...........ähnlich dem Tag der Trauerfeier für Michael :flenn:

    ich wünsche uns allen viel Kraft das durchzustehen. :gruppenk:

    ......ohne euch ???? Ich wüßte nicht wie ich das verkraften sollte...........

    sig..mion.4plrd8.jpg


    Dickes Dankeschön ans Blümchen

    Einmal editiert, zuletzt von Mion ()

  • Mich macht das alles sehr traurig. Ich bin auf TMZ, schreibe dort mit und was ich da manchmal lesen muss, geht echt an die Nieren, aber ich verteidige Michael dort genau wie viele andere Fans und auch Nicht-FANS! Aber dort sind mächtige Hasser unterwegs!!


    Ja Taj hat zugegeben auf Twitter, dass er missbraucht wurde als Kind.