Paris Jackson - Selbstmordversuch ?????

  • PARIS hat wohl das erste Mal das Internat in Utah für einen Weihnachtsurlaub verlassen. Sie verbringt angeblich die Feiertage mit Debbie, TJ und ihren Brüdern auf Hawaii.


    Paris Jackson Leaves Utah Boarding School, Travelling to Hawaii for the Holidays to Be With Her Family


    Paris Jacksonwill be spending the holidays with her family.
    The 15-year-old has been released from her Utah boarding school for the Christmas break and is flying to Hawaii on Saturday, Dec. 21, E! News can exclusively confirm.
    This is the first time Paris has left Utah since her reported suicide attempt on June 5. She was admitted to the boarding school in July.
    Michael Jacksonand Debbie Rowe's daughter will join her brothers, Prince andBlanket, her guardian TJ, many of her cousins and a fleet of bodyguards for the Hawaiian vacation.
    "The family doesn't want Paris to spend her entire winter break at home because they don't want her getting comfortable," a source reveals to E! News. "The family thinks Paris will try to talk her way into staying home after showing the family she's gotten better."



    http://de.eonline.com/news/493…ays-to-be-with-her-family


    Edit: Debbie scheint nicht dabei zu sein,oder? :was:

  • Travelling to Hawaii for the Holidays to Be With Her Family


    Wenn es wirklich so sein sollte, kann ich das nur unterstützen und für gut heißen !


    Ich denke, überall ist es für sie besser, als momentan bei Katherine und dem restlichen Clan !


    Hoffentlich können die Geschwister eine harmonische Zeit miteinander verbringen....I wish all the best for Paris and her Brother`s.... :daumen: !!!

  • Hier ist auch ein Artikel dazu. Wenn es so stimmt frage ich mich wer denn für nötig hält dem ET-Klatschmagazin zu sagen wo und wie die Kinder Weihnachten verbringen.

    Laut Artikel wird Paris den größten Teil der Weihnachtsferien mit Debbie, TJ, ihren Brüdern und vielen Cousins und Cousinen in Hawai verbringen. Man möchte nicht das sie viel Zeit in Calabasas verbringt, da man befürchtet sie würde versuchen darzustellen wie viel besser es ihr geht damit sie zu Hause bleiben kann. Bevor sie nach Utah zurück geht ist allerdings ein wenig Zeit mit Kathrine in Calabasas eingeplant. Laut Artikel hat sie in Utah Kontakt mit Kathrine und Prince wöchentlich über Skype.




    Paris Jackson Leaves Utah Boarding School, Travelling to Hawaii for the Holidays to Be With Her Family


    by JORDANA OSSAD and Marcus MulickToday 11:24 AM PST



    AKM-GSI
    Paris Jackson will be spending the holidays with her family.
    The 15-year-old has been released from her Utah boarding school for the Christmas break and is flying to Hawaii on Saturday, Dec. 21, E! News can exclusively confirm.
    This is the first time Paris has left Utah since her reported suicide attempt on June 5. She was admitted to the boarding school in July.


    Michael Jackson and Debbie Rowe's daughter will join her brothers, Prince and Blanket,
    her guardian TJ, many of her cousins and a fleet of bodyguards for the Hawaiian vacation.


    "The family doesn't want Paris to spend her entire winter break at home because they don't want her getting comfortable," a source reveals to E! News. "The family thinks Paris will try to talk her way into staying home after showing the family she's gotten better."


    Instagram
    Paris has remained in close contact with her family since being admitted to the boarding school. She skypes with her grandmother Katherine Jackson and brother Prince every week.
    After the getaway, Paris will spend some time at her grandma's home in Calabasas before heading back to Utah.


    The 83-year-old Jackson family matriarch told Hello! magazine, per the Daily Mail in Augustthat Paris is "doing much better" and her treatment is "going good, really good."


    Before her hospitalization in Los Angeles for her reported suicide attempt, Paris was an active presence on Twitter. Her mother tweeted on her behalf in July: "My daughter has asked that I extend a huge thank you for all of your thoughts and prayers and support," Rowe wrote. "She is strong like her father."
    http://www.eonline.com/news/493205/p...ith-her-family

  • Diana Tourcan, eine Followerin von Debbie hat auf Twitter gesagt, dass Debbie ihr auf Twitter sagte die Story ist bullshit.
    Ob das so stimmt können natürlich Follower von Debbie bestätigen, da ihr Account ja seit längerer Zeit geschützt ist.



    Cherrelle ‏@Happychick93 21 Dez


    @MJCB_Junky @Coleen4MJ @DianeToucan i thought Debbie tweeted Diane that the story was bs.



    Öffnen
    ♫♪Le Music Junkiie♪♫ ‏@MJCB_Junky 21 Dez


    @Happychick93 @Coleen4MJ @DianeToucan I'm not following her, so I don't know. LOL


    Öffnen
    Diane Toucan ‏@DianeToucan 21 Dez


    @MJCB_Junky @Happychick93 @Coleen4MJ Yes she said it was BS.

  • Welche Story meint Debbie?
    Ich nehme an, sie selbst wird nicht dabei sein. Ich hoffe, Paris ist Weihnachten mit ihren Brüdern zusammen und die Medien lassen sie dort in Ruhe.

    Wir sind eine Familie: Prince Michael und Blanket Ankunft in Honolulu für den Urlaub
    werden sie mit Schwester Paris wieder vereint




    Read more: http://www.dailymail.co.uk/tvs…-Paris.html#ixzz2oOFR6Ik2
    Follow us: @MailOnline on Twitter | DailyMail on Facebook

  • http://www.promiflash.de/princ…e-am-strand-13122735.html




    Während in Deutschland einige noch bis zum Ende auf weiße Weihnachten hofften, genossen viele die Weihnachtstage in praller Sonne - inklusive weißer Sandstrand. So auch Prince Jackson
    (16), der in der freien Zeit rund um die besinnlichen Tage auf Hawaii mit einigen Freunden bei einer kleinen Auszeit entspannte.
    In einer dunkelblauen langen Badehose amüsierte sich der Jackson Sprössling mit seinen Kumpels im Wasser. Keine Spur von all den Sorgen, die den 16-Jährige in den letzten Monaten immer wieder bedrückten. Der Sohn von Michael Jackson(✝50) erinnert auf den Fotos einfach an einen junger Teenager der ganz entspannt am Strand mit ein paar Freunden chillt. Abgesehen von seinen
    Kumpels sind aber auch seine Geschwister vor Ort. Sowohl sein kleiner Bruder Blanket Jackson (11) als auch seine Schwester Paris Jackson (15), die vor einigen Tagen nachgereist war. Zeit für eine kleine familiäre Zusammenführung? Bei Twitter verkündete Prince zumindest gut gelaunt ein paar Weihnachtsgrüße an alle:"Frohe Weihnachten, feiert mit eurer Familie und Freunden!" Klingt so,
    als ob er die Zeit im Kreise seiner Liebsten genießen würde.


    Auch die Bild hat sich einen Artikel gegönnt-wen es interessiert: Wo kommen denn die Muckis her, Prince Michael?http://www.bild.de/unterhaltun…hawaii-33997652.bild.html


    Über den Aufenthalt von Paris gibt es im Netz gegensätzliche Aussagen...

  • Foto aus Kids-Thread


    Das scheint wohl ein aktuelles Fotos zu sein. Nach der Kleidung zu urteilen, befinden sich die beiden nicht unbedingt auf Hawaii, oder? Vielleicht hat ja Debbie Paris in Utah besucht. Die gedeckten Tische sehen nicht unbedingt nach Restaurant aus eher nach Mensa. Dann würde auch Debbies Kommentar Sinn ergeben, dass die Artikel BS sind. Aber gut ist nur meine Interpretation.
    Paris macht für mich einen sehr unsicheren und scheuen Eindruck. Ihre Selbstsicherheit, die sie früher ausstrahlte, ist für mich gewichen. Ich hoffe, das täuscht und sie ist auf dem Weg der Besserung,kommt gestärkt zurück und nicht gebrochen! :stuhl:

  • Paris macht für mich einen sehr unsicheren und scheuen Eindruck.


    Das war auch sofort mein Eindruck. Sie kommt ernster und erwachsener rüber als früher. Ich finde, man sieht ihr an, daß sie einiges erlebt hat in der Vergangenheit. :traurig2:
    Ich wünsche ihr, daß sie das packt und wieder unbeschwerter und fröhlicher wird. :tra:

  • Das hier soll auch angeblich ein neues Foto sein:


    Im übrigen kann ich mich meinen Vorpostern anschließen .. :pflaster:
    Ich finds schade dass sie nicht auf hawaii mit ihren Brüdern ist, dort konnte sie viel spass haben & Strand u. sonne wäre doch eine gute Erholung.

  • Paris Jackson wird für Jahre in Therapie sein
    Zitat von Joseph Lee am 2013.12.30


    Das ist die neueste ...


    TMZ berichtet, dass Paris Jackson vor kurzem mit ihrer Mutter in Hawaii Urlaub gemacht hat, aber sie hat immer noch ihre Behandlung wieder aufgenommen, und es wird für die letzten Jahre. Paris und ihre Mutter, Debbie Rowe, verlor den Kontakt nachdem Rowe sich scheiden Michael Jackson ließ. Die beiden kamen wieder zusammen vor etwas über einem Jahr und sind sehr eng. Sie reden ständig, auch mit Jackson in einem Internat in Utah. Allerdings ist Jackson sagte, so viele Probleme haben, dass sie die Ausgaben über mehrere Jahre in der Einrichtung, wo sie ist immer eine intensive Beratung.
    Read more at http://www.411mania.com/music/…s.htm#PzpeJ4FJJwO8Qifr.99

  • ie ist immer eine intensive Beratung.


    beratung klingt schon mal besser,
    je weiter weg von dem clan,vielleicht umso besser für paris.sie bekommt dann hoffentlich nicht den alltäglichen wahnsinn
    mit, der die jacksons immer umgibt.
    wer entscheidet eigentlich,ob sie und wieviel kontakt sie zu ihrer mutter haben darf,oder kann sie es selbst
    entscheiden.?
    auf jeden fall scheint ihr der kontakt zur mutter gut zu tun und debbie steht ja mit beiden beinen auf
    dem boden und ich denke, sie läßt sich so leicht nicht" die butter vom brot"nehmen,wer ihr oder
    paris was ungutes anhaben will,sollte sich warm anziehen(den eindruck habe ich)und das ist gut für das mädchen.
    wenn michael gewußt hätte,daß er so "früh gestorben wird"hätte er wahrscheinlich anders agiert.

  • Paris macht für mich einen sehr unsicheren und scheuen Eindruck. Ihre Selbstsicherheit, die sie früher ausstrahlte, ist für mich gewichen. Ich hoffe, das täuscht und sie ist auf dem Weg der Besserung,kommt gestärkt zurück und nicht gebrochen! :stuhl:


    Mir gefällt das Bild gut. Der selbstsichere Eindruck, den sie vorher machte, war ja nur oberflächlich. die Scheuheit, die sie hier ausstrahlt, passt zu der schweren Zeit, die sie durchlebt.


    Auch gefällt es mir, dass die Haare wieder länger sind und sie nicht so stark geschminkt ist.


    Ich hoffe, wirklich, dass Debbie sich ihrer annimmt. Und eigentlich hoffe ich auch, dass sie wieder in ihrem familiären Umfeld leben kann. Was das auch immer heißen mag ... mit Katherine, mit Debbie, aber v.a. mit ihren Brüdern.

    What matters most is being who you really are,facing that,loving that without shrinking back

  • http://www.focus.de/kultur/ver…uf-hawaii_id_3511404.html
    Paris Jackson erholt sich mit Mama Debbie Rowe auf Hawaii

    http://instagram.com/thatjacksonchickk
    Frohe Weihnachten für Paris Jackson: Die Tochter des verstorbenen Pop-Titan Michael Jackson hat die Feiertage auf Hawaii verbracht - und
    auf der malerischen Insel besonderen Besuch erhalten.
    Paris Jackson (15) erholt sich derzeit auf Hawaii. Die Tochter des legendären „King of Pop“ Michael Jackson (1958-2009, „Number Ones“)
    traf sich dort während der Weihnachtsfeiertage mit ihrer Mutter Debbie Rowe, wie mehrere US-Medien berichten. Dass sie nach dem Drama um ihren
    Selbstmordversuch vom 5. Juni sichtlich gelöst wirkt, zeigt ein gemeinsamer Schnappschuss mit ihrer Mama, den Paris Jackson bei
    Instagram veröffentlichte.
    „Die beiden haben gemeinsam eine längere Zeit während Paris' Schulferien verbracht, den Weihnachtsabend und den Tag darauf“, verriet
    eine Quelle dem US-Portal „RadarOnline.com“.Nach der Trennung von MJ hatte Debbie Rowe den Kontakt zu ihrer Tochter abreißen lassen. Aber seit knapp einem Jahr haben Paris und ihre
    Mutter wieder engeren Kontakt - gemeinsame Weihnachtsfeier eingeschlossen.

  • auf ihrer Instagram-Seite postet Paris Neujahrsgrüße (wenn es ein echter Account ist) http://instagram.com/thatjacksonchickk


    Die BILD hat das Bild heute auch weiter gepostet...http://www.bild.de/unterhaltun…utscht-34037802.bild.html


    http://de.eonline.com/news/494…ack-since-hospitalization


    Paris Jackson wasn't home for Christmas, but she'll be back before it's 2014.

    A source exclusively tells E! News that Michael Jackson's 15-year-old daughter is returning to grandma Katherine Jackson's home in Calabasas, Calif., today, her first time back since she was hospitalized following her reported suicide attempt in June.


    It's not immediately known what's on the agenda, but Paris will be staying there for at least a few days, the source says.The teen does not know yet if she'll attend the family's planned New Year's Eve bash in Malibu.Since leaving treatment in L.A., Paris has been living in Utah at a private boarding school.


    We were previously told that she was released for the Christmas break to join her family—including brother Prince, who was seen splashing around in the pool at a resort—on vacation in Hawaii, after which she was going to spend time at her grandma's house before heading back to Utah.
    A pic that was posted on Instagram on Dec. 29 of Paris and mother Debbie Rowe, captioned "Momma :)," prompted reports that Rowe had joined the Jacksons in Hawaii, but sources tell us that it was likely taken the last time Rowe visited her daughter in Utah, earlier in the month.Katherine Jackson told Hello! magazine in August that her granddaughter was "in a good place" and treatment was going "really good."

    Es gibt ein paar Berichte, dass Paris in Calabasas war/ist...außerdem scheint das Bild mit Debbie aus Utah zu stammen und nicht aus Hawaii...naja Gerüchte, Gerüchte
    :)

  • auf ihrer Instagram-Seite postet Paris Neujahrsgrüße (wenn es ein echter Account ist) http://instagram.com/thatjacksonchickk


    Kann ein Erziehungsberechtigter nicht mal danach schauen, dass das Instagramm dort gelöscht wird. Ist das kleine Foto in Unterwäsche wo man den Folgebutton setzen kann Paris? Ehrlich gesagt bin ich entsetzt, dass man sie das Online setzen lässt.

  • I-wie kann ich mir nicht vorstellen, dass das ihre Seite ist!!!! :nixnix:
    Demnach müsste sie ja wieder regelmäßig online sein. :was:
    Hieß es nicht, dass das in diesem Internat nicht ohne Beaufsichtigung und nur unter ganz bestimmten Bedingungen möglich ist ins Internet zu kommen? Merkwürdig! :schock1: Gerade was das Veröffentlichen von Bildern betrifft, finde ich eine Aufsicht/Kontrolle noch viel nötiger als "nur" das Setzen von Tweets. :stuhl:



    Ein neues Jahr, ein neuer Anfang: Paris Jackson kehrt nach Hause zurück ",zu ihrer Großmutter Katherine zum ersten Mal seit dem Selbstmordversuch


    Seit Dienstag soll sie wieder für ein paar Tage in Calabasas sein....
    http://www.dailymail.co.uk/tvs…time-suicide-attempt.html

  • Paris hat weder Instagram noch FB, den einzigen Account den sie hatte war Twitter, das hat sie selber auf Twitter mal gesagt und das hat auch Debbie gesagt.
    Also nicht alles glauben was in den Medien berichtet wird

    2047810468277969okwvbd1s.jpg


    My idea of magic doesn´t have much to do with stage tricks and illusions. The whole world abounds in magic.

    - Michael Jackson, Dancing the Dream 1992 -