BET Awards 2013

  • Billboard Twitter von den BET Awards


    Billboard ‏@billboard 1 Jul


    New Edition puts on great show! Surprisingly Kelly opened.
    Jacksons closed; many left during their show. Really made u miss Michael. M out.


    von Los Angeles, CA
    Ne Edition lieferte eine tolle Show! Überraschender Weise eröffnete Kelly.
    Jacksons als Schlußakt, viele gingen wären ihrer Show.Lies uns wirklich Michael vermissen.

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

  • Na ist wohl logisch , dass durch den fehlenden Michael ein Loch gerissen wurde, das nicht zu schließen ist............ :stuhl: aber die Show der Jacksons zu verlassen ist m.E. unhöflich! Wenn man Leistungen erwartet hat, die der von Michael sehr nahekommt, war man mehr als blauäugig..............Trotzdem haben die Jungs nun mal gespielt und wer einmal etwas ähnliches auf die Beine gestellt hat, weiß wie anstrengend es ist , vorallem in dem Alter........Michael hätte mit 60 auch nicht mehr wie ein 30jähriger tanzen können und ich bin davon überzeugt, das da der ein oder andere auch mit der Leistung nicht zufrieden gewesen :schulter: Wir erinnern uns noch alle an das Jahr 2006, als er auf der Bühne bei einem Event (sorry seh zwar die Bilder vor mir weiß aber nicht wo mehr es war) ausgebuht wurde - ich find e so etwas unverschämt - erst mal besser machen und dann urteilen...........außerdem hätte man die Show ja vor dem Auftritt der Jacksons verlassen können, das wäre fair gewesen........so nach dem Motto: interessiert mich nicht, brauch ich nicht.........
    So, nu hab ich mal meinen Frust abgelassen über so ein Verhalten und mir gehts besser.........

  • Ich bin auch schonmal in einer Show gegangen, denn was ich da zu sehen bekam, war peinlich. Es waren nicht die Jacksons, es waren No Names, aber ich denke man muss dann auch mal schauen, warum die Leute gehen, welchen Grund sie haben. :schulter:
    Steht ein Jermaine auf der Bühne und macht auf Michael, dann kann das abschrecken... Macht er sein eigenes Ding, dann sollte man schon bleiben.
    Ich hoffe man versteht was ich meine :klapper:

  • Ich hoffe man versteht was ich meine :klapper:


    klar versteh ich was du meinst shi - im Grunde mein ich es ja auch nicht anders.....das Problem ist nur, das die Jacksons nunmal ganz eng Michael verbunden sind........... und deshalb singt Jermaine ja die alten Hits obwohl auch ich finde, das die Songs die er allein aufgenommen hat für ihn viel besser sind.............nur die wenigsten machen sich die Mühe da mal reinzuhören, weil er einfach nur bespöttelt wird.........aber wenn man grundsätzlich Soul und Jazz mag, dann wird man erstaunt sein, was er kann - ohne auf Michael machen zu müssen, denn das kann sollte er wirklich nnicht tun, denn der ist unersetzlich............desahalb wär es vllt besser solange die Jacksons nichts Eigenes auf die Beine stellen können (was ich Ihnen durchaus zutrauen würde, wenn sie sich von den alten Dingen trennen könnten ) keine Bühnenshow mehr zu machen..........

  • nochmal Chris Tucker: player_embedded&v=aSrSrKPZDy8

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~