A Place With No Name

  • Hier auch nochmals eine Pressankündigung von der TV-Video-Premiere APWNN in “SO YOU THINK YOU CAN DANCE” und zusätlich alle 8 Top-Performances entweder zu einem von MJs Klassikern oder zu einem Song von Xscape.



    “SO YOU THINK YOU CAN DANCE” TO FEATURE EXCLUSIVE PREVIEW OF MICHAEL JACKSON’S NEVER-BEFORE-SEEN MUSIC VIDEO

    11. August 2014 um 15:27
    /www.facebook.com/notes/so-you-think-you-can-dance/so-you-think-you-can-dance-to-feature-exclusive-preview-of-michael-jacksons-neve/10152575682790256


    FOR HIS NEW SINGLE, “A PLACE WITH NO NAME” WEDNESDAY, AUGUST 13, ON FOX

    TOP EIGHT TO COMPETE THIS WEEK WITH NEW ALL-STAR PARTNERS TO THE MUSIC OF MICHAEL JACKSON IN A SPECIAL EPISODE

    This week on SO YOU THINK YOU CAN DANCE, Wednesday, Aug. 13 (8:00-10:00 PM ET live/PT tape-delayed), Michael Jackson’s new single, “A Place With No Name,” from this year’s critically acclaimed, chart-topping album “XScape,” will be featured in the Top Eight group performance, as will a preview of the song’s never-before-seen music video. In addition, each of the Top Eight performances will feature a Michael Jackson song, either one of his classics or from his current album, “Xscape.”

    Returning guest judge, actress and dancer Jenna Dewan-Tatum will join judges Nigel Lythgoe and Mary Murphy, as the Top Eight finalists – Rudy Abreu, Casey Askew, Tanisha Belnap, Zack Everhart, Jacque LeWarne, Jessica Richens, Valerie Rockey and Ricky Ubeda – will be paired up with All-Star partners to perform for America’s votes. The All-Stars include Stephen “tWitch” Boss (Season Four), Ryan Di Lello (Season Six), Makenzie Dustman (Season 10), Comfort Fedoke (Season Four), Jaimie Goodwin (Season Three), Allison Holker (Season Two), Nick Lazzarini (Season One) and William Wingfield (Season Four). Also on the show, the third of the four featured dance crews, Control Freakz, will perform live.

  • Das ist aber echt spät!


    Mal abgesehen davon, dass phys. Singles in den Gesamtverkaufszahlen nicht wirklich relevant sind denke ich das jetzt mal gar nicht so sehr. Heute viel mehr als früher entwicklen sich Singles in den Charts häufig über Monate. Ein bischen mehr Bonus als zur LNFSG-Single dürften sie sich allerdings hoffentlich einfallen lassen.

  • andjustice4MJ @ andjustice4some · 34 min.



    For those of you who cannot be at Times Square in NYC for the premiere of APWNN, here is a link to EarthCam,


    Für diejenigen unter Ihnen, die nicht am Times Square in New York für die Premiere von APWNN sein können, hier ist ein Link zur EarthCam,


    facebook.com/l.php?u=http%3A%2F%2Fwww.earthcam.com%2Fusa%2Fnewyork%2Ftimessquare%2F%3Fcam%3Dtstwo_hd&h=pAQFWfRZF …

  • Michael Jacksons „A Place With No Name“ feiert auf Twitter Video-Premiere
    http://www.focus.de/digital/mi…-premiere_id_4053672.html


    Auch nach seinem Tod weiß die Plattenindustrie Michael Jackson richtig in Szene zu setzen. So wird seine neue Single „A Place With No Name“ am
    13. August als erstes Musikvideo überhaupt auf Twitter Premiere feiern.Außerdem wird der Kurzfilm zeitgleich auf dem weltbekannten Times Square in New York ausgestrahlt.


    Weltpremiere für Michael Jackson! Zwar ist der „King of Pop“ bereits 2009 gestorben, dennoch sorgt er für ein Novum. Seine Single „A Place With No Name“

    wird am 13. August als erstes Musikvideo überhaupt auf Twitter seine weltweite Premiere feiern. Das gab seine Plattenfirma am Montag in einer
    Pressemitteilung auf „michaeljackson.com“ bekannt. Das Video wird um 22 Uhr abends Ostküstenzeit auf dem offiziellen Twitter-Account von Michael Jackson online gestellt. Zeitgleich wird es auf dem riesigen Sony-Bildschirm auf dem New Yorker Times Square ausgestrahlt.Für das Musikvideo zeichnet Regisseur Samuel Bayer verantwortlich, der bereits mit den Rolling Stones und Nirvana
    zusammengearbeitet hat. „A Place With No Name“ wurde ursprünglich von Jackson und dem US-Produzenten Dr. Freeze 1998 aufgenommen. Es ist eine neue Version des Klassikers „A Horse With No Name“
    der Band America aus dem Jahr 1972.


    Die neue Single-Auskopplung wird die zweite seines posthum erschienenen Albums „Xscape“ sein. Damit folgt sie auf den Hit Love Never Felt So Good
    featuring Justin Timberlake, der in 17 Ländern auf die Nummer eins der Charts stürmte. In Deutschland reichte es allerdings nur für Platz 18.

  • Twitter hat heute ein neues Video Adds feature angekündigt. Ivy, MJJC vermutet das darüber das Musikvideo erstamls auf Twitter gezeigt wird.


    Today Twitter announced its new video adds feature.



    Twitter Is Rolling Out Video Ads In Its App


    Twitter is adding another advertising product to its arsenal, this time rolling out videos in promoted Tweets as part of a beta program for advertisers.


    Twitter’s video ad product does not play automatically in a Twitter user’s feed, however. The company will charge for the ad when a user taps on the video and watches it, which in theory would mean that the user is already interested in whatever is being advertised when he or she taps the ad. That means the ad could be even higher value to brands looking to promote something on Twitter.


    twitter source: https://blog.twitter.com/2014/…promoted-video-on-twitter


    they call it a "native video" and it doesn't look like a link or embed. so perhaps APWNN would be the first music video that would be uploaded to twitter.

  • Tonight, Michael Jackson Will Become the First Person to Premiere a Music Video on Twitter
    Comment Now Follow Comments


    Though he’s been gone for several years now, new material from Michael Jackson just keeps on coming.


    On Monday, the Jackson Estate and Epic Records (the label that owns much of his material and continues to release posthumous songs and albums) announced that a new video was coming from the King of Pop, and it is set to be released in a unique way.


    At 10 PM EST tonight, the music video for new single “A Place With No Name” is set to be released via Jackson’s Twitter account, marking the first such premiere for the social media site. While artists have always used Twitter TWTR 0% to alert fans about new clips on YouTube and the like, viewing videos within tweets is a fairly new feature, and Jackson will be the first to actually debut a new video within a single tweet.
    Um 10 PM EST heute wird das neue Musikvideo "A Place with No Name" über Jacksons Twitter- account veröffentlicht und macht es zum ersten Video mit solch einer Premiere auf der sozialen Medienseite. Während Künster immer schon Twitter nutzen um Fans für neue Clips auf You Toube zu werben, ein Video in einem Tweet zu sehen ist ein neues Feature und Jackson wird der erste sein, der ein Video mit einem einzelnen Tweet veröffentlicht.


    Thriller-1983
    Michael Jackson in the video for “Thriller”, a fan favorite (Epic)


    Before premiering in full on Twitter, a preview of the video will air on a special Michael Jackson-themed episode of FOX’s So You Think You Can Dance. The episode begins at 8 PM EST with a performance by all top eight performers on the show choreographed by the Emmy award-winning Travis Payne, who worked as both back-up dancer and choreographer for Michael Jackson. Every performance during tonight’s broadcast will be a rendition of a famous Michael Jackson song, all leading up to the new video.
    Vor der Twitter-Premiere auf Twitter wird es eine Vorschauf auf das Video in einer Special-Themen Senung zu Michael Jackson bei So You Think You Can Dance-Semdung geben. Die Episode beginnt auf 8 PM EST mit allen 8 Top-Performences corographiert vom Emmy Award-Winner Travis Payne, der mit Jackson sowohl als Backgroundtänzer als auch als Choreograph arbeitete. Alle Perfomances werden zu einem bekannten Michael Jackson Song gemacht, alle hinführend zum neuen Video.


    On top of the television and Twitter showings, “A Place With No Name” will be shown on a massive screen in Times Square in New York City at the same time.
    In Zusatz zum Fernsehen und Twitter-Ausstrahlung wird "APWNN" auf einem massiven Bildschirm in Times Square New York zur gleichen Zeit ausgestrahlt.


    “A Place With No Name” is Jackson’s reinvisioning of America’s hit single “A Horse With No Name” and was originally recorded back in 1998. It is one of many previously unreleased tracks on Jackson’s Xscape album that takes what the King of Pop originally fashioned and finishes it off with one of today’s top producers. To complete “A Place…”, Epic hired superproducer StarGate, the team behind big hits for the likes of Rihanna (“What’s My Name”, “S&M”, “Diamonds”), Katy Perry (“Firework”) and Beyonce (“Irreplaceable”).



    Crafted by award-winning director Samuel Bayer —who has previously worked on videos with rock groups like Nirvana and the Rolling Stones—created the video by attempting to follow Michael’s typical vision for music films, which usually tell the song’s story in some way. The short film also includes outtakes and behind-the-scenes footage of Jackson shot during the production for “In The Closet” back in 1992.


    While it is certainly no Thriller, Jackson’s Xscape is already a critical and commercial success, debuting at number two in the US and topping charts around the world. Lead single “Love Never Felt So Good”, a duet with Justin Timberlake, became his first top ten hit in the US on the Hot 100 since 2001’s “You Rock My World”.


    http://www.forbes.com/fdc/welcome_mjx.shtml

  • "A Place With No Name" Michael Jacksons feiert auf Twitter Video-Premiere
    http://www.abendzeitung-muench…01-b739-8b9d93b6d2fe.html
    Das Video wird um 22 Uhr abends Ostküstenzeit auf dem offiziellen Twitter-Account von Michael Jackson online gestellt.
    Ostküstenzeit= = Eastern Standard Time (EST)
    hier die Zeitzonen: http://www.zeitzonen.de/eastern_standard_time_est_-_usa.html
    Zeitgleich wird es auf dem riesigen Sony-Bildschirm auf dem New Yorker Times Square ausgestrahlt.
    :gdh:http://www.earthcam.com/usa/newyork/timessquare/?cam=gts1

    ____________
    z.cdbutn6w8aa469pibul9.jpg


    "When people's minds are clouded by anger or hatred, no angel can reach them". ~Michael Jackson~

  • :omg: ... einfach nur genial ... :Bridge: toll gelöst ... :love: Michael in ROT ... :flirty: haaach jaaa... zum gucken... hören und träumen ... DANKE!!!


    ... und ich muss jetzt zur Arbeit ... menno ... :ohnoo:

    Ich aber gelobte mir,
    mich niemals abstumpfen zu lassen
    und den Vorwurf der Sentimentalität
    niemals zu fürchten.

    Albert Schweitzer

  • Meiner Meinung haben sie daraus ein ganz gutes Video gemacht. Mir gefällt der Übergang vom Schwarz-Weißen ins Farbige, aber ich finds schade, dass dieser andere Schauspieler mit der Frau tanzt und Michael dadurch nur im Hintergrund wahrgenommen wird. Klar hat er nicht mehr selber mitdrehen können, aber man hätte das bestimmt auch anders lösen können...


    Bin mal gespannt, wie die Presse darauf reagiert.

    "Es ist an der Zeit, dem Leben die Hand zu reichen - dem größten Geschenk überhaupt." :moonwalker:

  • Meines Erachtens das wirklich beste posthume Video bislang. Die Szenen von Michael sind wow und mal weg vom typ. Tributevideo.



    Und an dem Twitter-Ap ist ja mal toll, dass es in Deutschland nicht geblockt wie das youtoube regelmäßig der Fall ist. Ich hoffe das Videostreaming über Twitter wird dann auch für die Charts gewertet.


    https://twitter.com/michaeljackson