“A Place With No Name” als 2. Single ab 11. August bestätigt

  • L.A.Reid bestätigt in einem IV “A Place With No Name” als 2. Single



    L.A. and Erica Reid Talk Michael Jackson and Family Life with Matt Lauer


    Matt Lauer: L.A., let’s talk about Xscape and how that album came to be. What was the idea behind it?
    L.A. Reid: It was my being at Epic Records and trying to find something magnificent to work on. Epic is a label we literally started almost from scratch, so we were trying to find something big. I spoke to John Branca, who runs the Michael Jackson estate, and asked him to let me into the archives to see what we could find. We found about 20 songs and picked 10 of them to work on, and it’s worked out really well. Then I brought in Justin Timberlake to feature on the first single, “Love Never Felt So Good.” Justin was my ambassador, which has led to worldwide sales of more than 2.5 million copies.
    ML: Were you surprised by what was in that archive or were you expecting a gold mine?
    LAR: I didn’t really know what to expect—I went into it open-minded. But I was surprised by how much was there because I knew Michael, and he didn’t record a lot of music that he didn’t release. Some artists record endlessly; Michael recorded purposefully to release music, so I was surprised to find as much. And recently I found more, like some Michael Jackson-Queen music that’s pretty unbelievable.
    Und kürzlich fand ich einige ünveröffentlichte Michael Jackson-Queen-Musik. Das ist wirklich unglaublich.


    ML: Erica, are you the type who likes it if L.A. brings some of his work home? Does he bring a CD home and say, “You gotta hear this?”
    Erica Reid: I get to hear it first. I love to listen to what he is working on and be a part of it that way. It’s fascinating and, more than anything, it’s fun. It’s great music for the home.
    ML: L.A., I’ve watched some of these meetings where guys like you get around the table and play music and everybody decides if there is the potential for a hit. Does Erica have the “hit ear”?
    [Erica laughs]
    LAR: No, but she has a good “hit eye.” When I was going through cover comps for Xscape, I would bring the artwork home. I had no idea the one that ended up being the cover was as good as it was, but when I showed it to Erica, she said, “This is the one!”—and it ended up being the one. So she actually did participate in arguably the most important part of the project because it was the visual that got everyone’s attention. She was very helpful.
    ML: “Love Never Felt So Good” is a hit around the world. Could it have been a hit before, years ago?
    “Love Never Felt So Good” ist ein Hit rund um die Welt. Hätte es auch ein Hit vor Jahren sein können?
    LAR: Oh yes, it would have been a much bigger hit. I don’t know that it would have measured up to Michael Jackson’s Thriller, but it was an outtake from Off The Wall so it could well have worked on that album.
    OH ja. Es wäre ein größerer gewesen. Ich weiß nicht ob es herangereicht hätte für MJs Thriller, aber es war ein Outtake für Off The Wall und es hätte sehr wohl auf das Album gepasst.


    ML: What is the follow-up single?
    Was wird die Folgesingle?
    LAR: A song called “A Place With No Name” that was originally recorded by the group America and that Michael redid. We’re hoping to release it on August 11.
    Ein Song mit Namen “A Place With No Name” der original von der America aufgenommen wurde und Michael nahm ihn erneut auf. Wir hoffen sie am 11. August zu veröffentlichen.


    http://hamptons-magazine.com/persona...bjEMDR8IulO.99

  • ^ :dafuer: .. jaaa bittöööö .. :beten: ich hoffe so das es stimmt ... höre das Album regelmäßig...und inzwischen ist APWNN auch für mich der beste song darauf... :loveyou:


    .. hier noch mal der link .. LenaLena ..der oben funktioniert nicht.. :hkuss:


    http://hamptons-magazine.com/p…lauer#orA059ZKBMtfQU7b.99

    Ich aber gelobte mir,
    mich niemals abstumpfen zu lassen
    und den Vorwurf der Sentimentalität
    niemals zu fürchten.

    Albert Schweitzer

  • Da hat L.A. Reid ja doch Wort gehalten, als er sagte wir haben die erste Single ausgesucht, die Fans werden die 2. aussuchen, denn man kann sicher sagen es ist ein Fan-Favorit.


    Bin mal gespannt was sie für ein Video dazu präsentieren. Viele wünschen sich ja eine Storyline und nicht nochmals ein Tribute-Video. Ja hoffen wir auf was frisches.


    Hier übrigens eine Aussage von der Gruppe America auf Michaels Cover. Das muss noch aus einer Zeit stammen wo noch nicht klar ob es jemals veröffentlich wird, glaube aus 2009 als der 1. Snppet kurz nach MJs Tod leakte:


    Here's how America responded.
    "We're honored that Michael Jackson chose to record it and we're impressed with the quality of the track. We're also hoping it will be released soon so that music listeners around the world can hear the whole song and once again experience the incomparable brilliance of Michael Jackson [...] Michael Jackson really did it justice and we truly hope his fans—and our fans—get to hear it in its entirety. It's really poignant."


    "Wir fühlen uns geehrt, dass Michael Jackson es wählte, um es aufzunehmen, und wir sind beeindruckt von der Qualität des Tracks. Wir hoffen auch, es wird bald freigegeben werden, so dass die Musik-Hörer auf der ganzen Welt den ganzen Song hören können und noch einmal erleben werden die unvergleichliche Brillanz von Michael Jackson [...] Michael Jackson ihm wirklich gerecht und wir hoffen wirklich, seine Fans und unsere Fans-bekommen es in seiner Gesamtheit zu hören. es ist wirklich ergreifend. "



    Und hier noch was von der Pre-Listinig-Party von Xscape wo der Sänger von America auch teilnahm. Finde es gerade nicht. Auf jeden Fall sagte einer der Produzenten, glaube Jerkins das "Amerika" vor Begeisterung klatsche und tanzte.

  • Der song geht mir einfach nicht aus dem Kopf, er ist immer da, auch wenn ich was ganz Anderes denke.............


    Mir auch nicht!!! :umfall:
    A place without no name (alte Version, Slave to the rythem (neue Version und dieses irre Hologram-Video) und Chigaco (alte Version) gehen mir den ganzen Tag im Kopf rum, egal, was ich gerade tue. Ich befürchte, ich bin süchtig nach diesen drei Liedern. :stern:

  • Bilder vióm Video-Dreh von MJ-ONE, die offensichtlich offizielles Tribute-Video zum Song machen (so wie es Immortal zu STR machte), alos nicht das offizielle Begleitvideo zum Song ist




  • "This place is filled with love and happiness and not a world could I wanna leave.”


    What do you think “A Place With No Name” looks like? The director of the short film for the song thought this “Place” was a good location for his shoot.



    From the Official MJ Facebook page: [Source]


    VIDEO :juhuu:

  • Ich finde APWNN einfach nur ein Hammersong und durch den Text läßt sich da ein wunderschönes Video mit viel Phantasie drehen. Ich hoffe, daß der Regisseur genug Kreativität hat, um ein tolles Video dafür zu erschaffen, so wie es Michael vielleicht getan hätte.


    Was ist eigentlich aus Loving You geworden? Wurde es bei uns schon Radio gespielt, sollte doch als Brückensong fürs Radio sein.

  • Was ist eigentlich aus Loving You geworden? Wurde es bei uns schon Radio gespielt, sollte doch als Brückensong fürs Radio sein.


    Nein Loving you war keine Brückensingel, das wurde nur von einer nicht offiziellen Quelle und von Damien Shields in seinem Blog verbreitet.
    Es wird derzeit allerdings in der UK gut im Radio gespielt:


    ______________
    Und das kann man wohl als Fortseztung der Album-Promotion bezeichnen. In den USA wird am 13. August eine MJ-Themebezogene Sendung zu [b]SO YOU THINK YOU CAN DANCE ausgestrahlt. Alle Performances werden zu MJ-Songs gemacht, zu seinen Klassikern, zu seiner neuen Single APWNN und zu anderen Songs von Xscape.[/b]



    On Wednesday, Aug. 13 (8:00-10:00 PM ET live/PT tape-delayed), on a special themed-episode, each performance will be choreographed to a Michael Jackson song, either one of his classics or one from his current album, "Xscape." Jackson's new single, "A Place With No Name," from "Xscape," will be featured in the Top Eight group performance.

  • Ist schol bekannt wann es eine CD zu kaufen geben wird? Bei Amazon konnte ich zwecks vorbestellen nichts finden.


    Da sind wir schon zwei :sonne:

    One thing I don't want is to become another poor black man when I die, being ripped off by white managers.


    Eine Sache, die ich nicht möchte ist, ein weiterer armer, schwarzer Mann zu werden, wenn ich sterbe, der von weißen Managern ausgebeutet wird.


    Michael Jackson

  • Bild vom Video auf MJ-Facebook


    https://www.facebook.com/michaeljackson


    “I felt a strange, feeling like a mist / I walked down / Towards the end of the road / And in the fog a woman appeared.” – “A Place With No Name” #MJXSCAPE



    Edit:

    Infos zur neuen Single und dem Video am Montag 9.a.m. Est auf MJ.com


    Hi:


    Make sure to check www.MichaelJackson.com just after 9 a.m. EST Monday for news about the new single, “A Place With No Name,” and the forthcoming short film!



    MJOnline
    The Official Online Team of The Michael Jackson Estate™

    Einmal editiert, zuletzt von LenaLena ()

  • “This is the place / That you choose to be with me / When you thought you could be in another world.” #MJXSCAPE


  • MICHAEL JACKSON'S 'A PLACE WITH NO NAME' MUSIC VIDEO TO PREMIERE WORLDWIDE EXCLUSIVELY ON TWITTER @MICHAELJACKSON AUGUST 13


    MICHAEL JACKSON’S “A PLACE WITH NO NAME” MUSIC VIDEO TO PREMIERE WORLDWIDE EXCLUSIVELY ON TWITTER @MICHAELJACKSON AUGUST 13

    FIRST LOOK TO AIR DURING A SPECIAL MICHAEL JACKSON THEMED EPISODE OF FOX’S SO YOU THINK YOU CAN DANCE

    Epic Records and The Estate of Michael Jackson, announced today that “A Place With No Name,” the next single from this year’s critically acclaimed, chart-topping Michael Jackson album Xscape [MJJ Music/Epic Records], will make history when it premieres on Twitter (twitter.com). At 10:00 p.m. on Wednesday August 13, 2014 the short film will be tweeted through@MichaelJackson allowing the Twitter universe to be able to view the video within a tweet. And for those fans in New York City, “A Place With No Name” will be shown on the massive Sony screen in Times Square at the very same moment.


    .MICHAEL JACKSON'S "A Place with no name" MUSIC VIDEO ZU PREMIERE weltweit exklusiv AUF TWITTERMICHAELJACKSON 13. August
    FIRST LOOK TO AIR bei einer Sonder MICHAEL JACKSON THEMEN EPISODE DER FOX'S Sie glauben also, YOU CAN DANCE
    Epic Records und The Estate of Michael Jackson, hat heute bekannt gegeben, dass "A Place With No Name", die nächste Single aus dem diesjährigen gefeierten, Chart-Michael Jackson-Album Xscape [MJJ Musik / Epic Records], die Geschichte machen, wenn es Premieren auf Twitter (twitter.com). Um 10:00 Uhr am Mittwoch, 13. August 2014 Kurzfilm wird durch Michael Jackson so dass die Twitter-Universum in der Lage, um das Video in einem Tweet zu betrachten, getwittert werden. Und für die Fans in New York City, "A Place With No Name" auf dem Bildschirm in massiven Sony Times Square an der selben Moment angezeigt. ......


    http://www.michaeljackson.com/…rldwide-twitter-august-13



    Kurze Inhaltsangabe: Das Video wird erstmalig über Twitter verbreitet (hat es in der Form noch NIE gegeben) und gleichzeitig am Time Square in NY ausgestrahlt. Abends wird es dann im Rahmen der Sendung "You can Dance" ausgestrahlt. Das Video beinhaltet noch nie gezeigte Szenen vom Dreh "In the Closet". :wolke1:
    Ich hoffe, das ist alles so korrekt. :tüte: