Michael Jackson: Tochter Paris wird erwachsen

  • Zitat von Lena Jackson

    Aber wenn das wirklich eine richtige Freundin von Paris wäre, würde sie damit doch nicht zur Presse gehen. Das würde alles nur noch verschlimmern und nur noch mehr Stress auf Paris ausüben. Ich glaube, dass diese "Freundin" diese Geschichte einfach nur für Aufmerksamkeit oder Geld den Medien verkauft hat und dass da nicht unbedingt was dran sein muss

    Ich glaube noch nicht mal, dass es diese Freundin überhaupt gibt, sondern eine freie Erfindung der Presse ist. Deswegen auch der Ironie Smiley in meinem oberen Post, weil es so oder sein kann.

  • Ich glaube diese Yelloworess schon lange nicht mehr .

    Wenn dann da steht ein Insider oder Freundin .Mir kommt es so vor dass die Presse alles versucht um ihren Umsatz zu steigern auf Kosten von Paris .

    Die Bilder die ich sehe zeigen eine ausgeglichene junge Frau .

    Und wenn es eine angebliche Freundin ist sollte Paris sich schnellstmöglich von der trennen .

  • Die Presse sucht vermutlich ein neues Opfer... aus dem Jackson Haus.

    Das Muster ist ja bekannt

    Den Artikel würde ich auch nicht weiter verlinken, er hat es eigentlich nicht verdient weiter erwähnt
    und von den Suchmaschinen zusätzlich gelistet zu werden.


    Da steht mit Sicherheit keine Freundin hinter... nur jemand der die gewünschte Story, gewinnbringend verkauft hat.


    Ich hoffe Paris ist und bleibt so stark, wie sie ist. Es ist ja schließlich nicht das erste Mal, dass man versucht ihr was "anzudichten".


    Das gilt auch für viele andere Promis , die Presse ist ihnen gegenüber oft menschen verachtend in Ihrem Urteil aber anscheinend ist da der Markt.

    Hier denke ich z.B. an Meghan Markle, ich meine ich bin nicht so an der Königsfamilie interessiert aber ich kann mir sehr gut vorstellen, dass man ihr entfliehen möchte wenn einem klar wird, was damit zusammen hängt. Sie ist definitiv auch so ein Presse-Opfer. Im Guten wie im Schlechten.

    Ohne jetzt hierfür eine Diskussion aufzubrechen, war mir nur so als Beispiel eingefallen.


    Alles L.I.E.B.E. <3

  • nein ich halte das schlicht für gelogen. wenn man die Fotos anschaut die sie oft posten wie vor ein paar Tagen bei der modenschau, sieht man das sie völlig normal ist . Jemand wo von solchem Zeug abhängig ist sieht anders aus. Ich weiss das von uns auf intensivstation die Augen sind ganz anders nicht so klar sondern ziemlich gerötet, die Haut sieht auch ganz anders aus. Ich hatte schon persönlich mit süchtigen zu tun. Glaubt mir die sehen anders aus. Ich halte das für eine lüge


    ich frag mich welche Vollpfosten von Zeitung das gedruckt hat . Michael war nicht abhängig von dem schmerzmittel Oxycodon . Sondern demeroll das ist ein unterschied. da kann man sehen wie die die Sachen verdrehen

    Einmal editiert, zuletzt von forever mj () aus folgendem Grund: 2 Posts zusammengefasst. Bitte nicht 2 Posts kurz hintereinander machen, sondern einen Edit im ersten Post über den Bearbeitungsbutton machen, um Doppelposts zu vermeiden

  • Den Artikel würde ich auch nicht weiter verlinken, er hat es eigentlich nicht verdient weiter erwähnt
    und von den Suchmaschinen zusätzlich gelistet zu werden.

    Dieser Meinung kann man für sich persönlich natürlich schon sein und es auch dementsprechend händeln. Als Ratschlag für den grundsätzlichen Umgang mit 'solchen' Artikeln in Foren und Social Media, finde ich es eher nicht gut.


    Zur Vollständigkeit gehören erstmal alle Artikel zu dem jeweiligen Forumsthema dazu und dienen der Information.


    Hierbei hat natürlich jeder die Freiheit, nur das zu verlinken, was er möchte.


    Eine Unterteilung in 'gute' und 'schlechte' Artikel, halte ich nicht für sinnvoll. Wer von uns wollte das auch beurteilen, was es wert ist geteilt zu werden und was nicht?


  • MICHAEL JACKSONS TOCHTER TEILT DIE ERKLÄRUNG ZUR UNERWARTETEN SEXUELLEN ORIENTIERUNG

    Durch
    Berk Uykucuoglu -

    2. Februar 2020

    Auf Facebook teilen
    Tweet auf Twitter

    paris-jackson-2020-696x435.jpg

    Die Tochter des legendären verstorbenen Musikers Michael Jackson, Paris Jackson, hat in ihren offiziellen Instagram-Stories ein neues Video veröffentlicht, das zeigt, welche Art von Homosexueller sie mit einem Kamerafilter ist.

    Eine der beliebtesten Social-Sharing-Apps der Welt, Instagram, bringt jeden Tag einen neuen Trend für Nutzer heraus, beispielsweise "Welche Art von Schwul bist du?". oder "Wie alt sehe ich aus?"

    Heute gehört Paris Jackson zu den Nutzern, die sich diesem Trend angeschlossen und auf einige von ihr verwendete Instagram-Filter reagiert haben. Wie Sie vielleicht in dem Video unten sehen, hat Paris gesehen, dass sie eine Art Disney-Schwuler ist, und sie gab die Vermutung von Instagram zu, indem sie sagte, dass dies überhaupt wahr ist.


    Sie können das Instagram-Video unten auf Youtube ansehen.





    Paris Jackson - Gay



    Vor einer Woche hat Paris Jackson zwei atemberaubende Fotos von sich gepostet, um ihren attraktiven tätowierten Körper auf ihrer Instagram-Seite zu zeigen.

    Paris hat Instagram mit diesem Foto total dominiert und viele Kommentare von den Fans im Kommentarbereich erhalten. Die Post erreichte auch 150.000 Likes.


    Klicken Sie hier , um die Details zu lesen.


    https://metalheadzone.com/mich…al-orientation-statement/

  • Nichts gegen euch , aber .. tausend Menschen machen sowas und bei ihr wird alles gleich zum Staatsakt gemacht . Ich glaube das ist nicht gesund . So fing es bei Michael auch an , und dann konnte er nicht mal in Ruhe auf die Toilette gehen , wie er mal sagte ohne Kamera oder Kommentar .

  • Poste nur den Teil mit Paris.


    ............................................................................

    Paris Jackson gibt Kameras einen Kuss, als sie auf der Vanity Fair Oscars Party in einem glamourösen rosa Federkleid überrascht

    Von CONNIE RUSK FÜR MAILONLINE

    VERÖFFENTLICHT: 08:24 GMT, 10. Februar 2020


    Es war eine glanzvolle Nacht für Hollywoods Schönste, das vergangene Jahr auf der kleinen Leinwand zu feiern.

    Und Paris Jackson erhielt am Sonntag nach der Party im Wallis Annenberg Center für darstellende Künste in Beverly Hills eine begehrte Einladung zum Vanity Fair-Oscar.

    Die 21-jährige verströmt femininen Chic in einem dramatischen rosa gefiederten Kleid, das sich über ihre schlanke Figur legt. Achten Sie darauf, den Kameras zu nicken und einen Kuss durch die Luft zu blasen, während sie vorbeigeht.


    Das Pariser Kleid zeigte ein enganliegendes Oberteil mit Seidenpaspeln, bevor es sich zu einem mit Federn versehenen Rock mit einer moderaten Spur wölbte.


    Die amerikanische Schönheit, die mit goldenen Armreifen ausgestattet war, trug ihre brünetten Locken in einem hohen Brötchen.

    Paris rundete ihr glamouröses Ensemble mit einer Traumfänger-Halskette und poliertem Make-up-Look ab.


    Die Tochter des verstorbenen Michael Jackson erschien in ihrem Element, als sie ihre Armtattoos zeigte, während sie für Fotos posierte.

    Die Party zog eine A-Liste an, darunter Reese Witherspoon, Demi Moore und Mindy Kaling.

    Während der 92. Oscar-Verleihung war Parasite schockiert, als es der erste ausländische Film war, der den Titel "Bester Film" gewann, während Renee Zellweger, Joaquin Phoenix, Laura Dern und Brad Pitt ihre Preisverleihung abschlossen.


    https://www.dailymail.co.uk/tv…ty-Fair-Oscars-party.html


    Bilder aus dem Artikel


    fs_anon_834135_1581344772.jpg


    fs_anon_140007_1581344799.jpg


    fs_anon_203006_1581344819.jpg


    fs_anon_897257_1581344841.jpg


    fs_anon_537427_1581344865.jpg

  • Elton ...

    Die Elizabeth Taylor AIDS Foundation plant erstmals eine Gala mit Elton John Performance und Bill Clinton im Host Committee

    von Roger Friedman -12. Februar 2020 13:08 Uhr
    0 1484

    Screenshot_2020-02-12-Elizabeth-Taylor-An-AIDS-Activist-To-Remember.png?resize=700%2C352&ssl=1

    Elizabeth Taylor muss im Himmel lächeln! Sie begann die ganze Sache mit dem Sammeln von Geldern für die AIDS-Forschung. Jetzt hat ihre Familie ihre erste Gala der Elizabeth Taylor AIDS Foundation in Los Angeles angekündigt. Das Datum ist der 30. April. Der Ort ist das Backlot bei 20th Century Fox, wo sie "Cleopatra" und so viele andere Filme gedreht hat.


    Das Gastgeberkomitee besteht aus Dr. Gabriel und Christine Chiu, Präsident Bill Clinton, Colin Farrell, Aileen Getty, Tom Hanks und Rita Wilson, Kathy Ireland, Sir Elton John und David Furnish, Earvin Magic und Cookie Johnson, Elizabeth Segerstrom, Sharon Stone und Whoopi Goldberg.

    Und raten Sie mal, wer an diesem Abend keine Tour-Show hat? Sir Elton natürlich. Ich vermute, er wird auftreten. Er muss. Und ich bin mir sicher, dass es noch andere Stars geben wird, die ihr Herz heraussingen.


    Zum Benefizkomitee gehört übrigens auch Paris Jackson, die Tochter von Michael Jackson, was eine süße Geste ist. Die anderen Namen sind Angela Bassett, Dame Joan Collins, Alexandra Daddario, Tom Ford und Richard Buckley, Sherry Lansing und Billy Friedkin, Jean-Paul Gauthier, Valentino Garavani und Giancarlo Giammetti, Christian Lacroix, George Hamilton, Iman, Isabelle Huppert und Zac Posen , Lionel Richie, Darren Star, Carole Bayer Sager und Vanessa Williams.

    Sponsoren sind Bulgari und Gilead Sciences, Inc., ein forschendes biopharmazeutisches Unternehmen, das innovative Arzneimittel in Bereichen mit ungedecktem medizinischen Bedarf entdeckt, entwickelt und vermarktet.


    Wie bekommst du Tickets? Ich schätze, bitte. Oder senden Sie eine E-Mail an die Stiftung. info@etaf.org



    https://www.showbiz411.com/202…clinton-on-host-committee