Searching for Neverland - Film über Michael Jackson als Vater

  • also ich finde die Optik ganz ok, sofern man das bei den paar Bildern schon sagen kann. Hab schon schlimmeres gesehen......Bin zwar auch nicht so für Doubles, aber rein gefühlsmäßig habe ich ein ganz gutes Gefühl dabei. Bin auf jeden Fall sehr gespannt :)

    "Wann immer ich einen sonnenuntergang sah, wünschte ich mir rasch
    etwas kurz bevor die sonne sich am westlichen horizont verbarg und
    verschwand. Das war so als ob die sonne meinen wunsch mit sich genommen
    hatte. Ich entließ meinen wunsch kurz bevor das letzte bisschen licht
    versiegte."


    Michael Jackson - Moonwalk

  • Zitat von behindthemask

    Umgang mit den Kindern .. sehr der von Michael gleicht...

    Ich finde auch die Körperhaltung z.B. von Paris (Handhaltung) in Post 41 sehr identisch und auch Grace sehr gelungen. Es sind ja oft die Kleinigkeiten die es am Ende ausmachen und wo man sich schnell dran stören kann. 8o


    Joa, ich sach mal ganz vorsichtig.....ich freue mich auf den Film und werde hoffentlich nicht so enttäuscht wie beim" Buch Make that Change "

  • Es scheint so, als wäre viel "Herzblut" bei dem Film und sich die Macher sehr viel Mühe geben. Darüber freue ich mich sehr :flowers: Bin gespannt, ob man ihn auch im deutschen Fernsehen zu sehen bekommt. Alles was man bisher sah, war extrem realistisch und wird sicher auch wieder ein Gefühlschaos werden....

    "Wann immer ich einen sonnenuntergang sah, wünschte ich mir rasch
    etwas kurz bevor die sonne sich am westlichen horizont verbarg und
    verschwand. Das war so als ob die sonne meinen wunsch mit sich genommen
    hatte. Ich entließ meinen wunsch kurz bevor das letzte bisschen licht
    versiegte."


    Michael Jackson - Moonwalk

  • und werde hoffentlich nicht so enttäuscht wie beim" Buch Make that Change "

    Na das wolln wa ja mal nich hoffen :stern: . Freue mich auch schon auf den Film und den Darsteller find ich optisch auch ganz passend :nick:

    Bin gespannt, ob man ihn auch im deutschen Fernsehen zu sehen bekommt.

    Na, dass hoffen wa doch mal, sonst :haue:

  • ...ich freue mich auf den Film

    Bin gespannt, ob man ihn auch im deutschen Fernsehen zu sehen bekommt.

    ... genau das war gerade MEINE Frage ... weiss man/frau da schon was näheres ? .. oder hab ich was überlesen?

    Ich aber gelobte mir,
    mich niemals abstumpfen zu lassen
    und den Vorwurf der Sentimentalität
    niemals zu fürchten.

    Albert Schweitzer

  • Zitat von behindthemask

    genau das war gerade MEINE Frage ... weiss man/frau da schon was näheres ? .. oder hab ich was überlesen?

    Bei "off the wall" stand auch nix dabei und hatte dann glücklicherweise nen Untertitel. Das hoffe ich bei diesem Film jetzt auch einfach mal. :gn:


  • Premiere ist am Memorial Day (Memorial Day in 2017 is on Monday, the 29th of May)


    Dianne Houston‏ @diannehouston
    Michael Jackson: Searching For Neverland premiers on Lifetime on Memorial Day Weekend. Watch out for it! #SearchingForNeverland

  • https://www.facebook.com/EarnestValentino


    ein weiterer Film mit Earnest Valentio wird diese Woche gezeigt
    "MJ Biopic titled "Man in the Mirror" will be broadcasted on March 26th, at 9pm on UK channel 5."
    Trailer: https://www.facebook.com/Earne…ef=PAGES_TIMELINE&fref=nf


    ...die Optik gefällt mir in der US-Version definitiv besser (soweit man dies vergleichen kann :D )

    Einmal editiert, zuletzt von forever mj () aus folgendem Grund: Nicht mehr sichtbare Bilder entfernt

  • Ich kann mir nicht helfen... Ich werd die Befürchtung nicht los, dass diese Biopics bereits ein entsprechendes Framing für die anstehenden Prozesse bilden wollen/sollen/werden.

    :herz: Michael Jackson - forever the King of Pop. A genre of music. Mainly, a beautiful human being. :herz:
    es ist, was es ist... sagt die liebe


  • Neuer Teaser


    Trailer zu "Searching For Neverland"


    vom 16. Mai 2017


    michael-jackson-trailer-zu-searching-for-neverland-plrd__0,193-180460.jpg
    Der angeblich weltbeste Michael Jackson-Imitator stellt den King of Pop dar.
    Kalifornien (praktikantin@laut.de) - Der US-amerikanische TV-Sender Lifetime hat den ersten Trailer zum neuen Film über das Leben von Michael Jackson veröffentlicht. Basierend auf dem Buch "Remember the Time: Protecting Michael Jackson" seiner Bodyguards Bill Whitfield und Javon Beard porträtiert der Film dabei hauptsächlich die letzten Jahre des Sängers.
    Darsteller der Pop-Legende ist Navi, laut eigener Aussage "der weltbeste" Michael Jackson-Imitator. Der Trailer des Films deutet an, dass eher die finalen, dunklen Jahre zum Zuge kommen. Auch der Balanceakt zwischen Erfolg und Kindererziehung ist Thema.




    Ob man das alles in dieser Form wirklich ansehen muss, sei dahingestellt. Am 29. Mai feiert der biographische Film Premiere auf besagtem TV-Sender. Doch absurder geht immer: Auch der Schimpanse Bubbles, Jackos Haustier, soll seinen eigenen Biopic bekommen. Glücklicherweise wurde hierbei auf Stop-Motion-Animation, 3D-Printing, und Puppen gesetzt.


    http://www.laut.de/News/Michae…everland-16-05-2017-13651

    fs_anon_860001_1623658945.jpg

    Einmal editiert, zuletzt von forever mj () aus folgendem Grund: Nicht mehr sichtbares Video entfernt

  • "Wann immer ich einen sonnenuntergang sah, wünschte ich mir rasch
    etwas kurz bevor die sonne sich am westlichen horizont verbarg und
    verschwand. Das war so als ob die sonne meinen wunsch mit sich genommen
    hatte. Ich entließ meinen wunsch kurz bevor das letzte bisschen licht
    versiegte."


    Michael Jackson - Moonwalk

  • Sollte der Film Musik von Michael enthalten, so TMZ stehe Lifetime eine Klage vom MJ-Estate im Haus. Finde ich absolut richtig, denke aber die Hersteller haben kein Stückchen MJ-Musik verwendet. Was ich bei fast allen bislang bekannten Fotos aus der Doku finde, da werden Szenen und Bilder von Michael und seinen Kindern nachgestellt, die wir doch im Original haben, Z.B. warum eine TII-Pressekonferenz nachspielen lassen, wenn es Original-Aufnahmen gibt.
    Gleiches gilt für Netflex, die eine Bubbles-Doku planen. Bubbles das muss man sich mal vorstellen.
    Michael Jackson EstateHey, Lifetime & Netflix ... Make Your Movies, Just No MJ Tuneshttp://www.tmz.com/2017/05/22/…uits-music/#disqus_anchor
    5/22/2017 9:49 AM PDT


    EXCLUSIVEThe new Lifetime and Netflix movies about Michael Jackson and his pet monkey, Bubbles, won't feature any of MJ's music if they know what's good for them.
    Sources close to Michael Jackson's estate tell TMZ the new flicks, 'Searching for Neverland' and the recently announced animated feature, "Bubbles," are not authorized -- therefore, they're not allowed to use ANY of Michael's materials ... especially his music.
    We're told MJ's estate is holding off on legal action for now, but if they hear anything like, oh let's say "Billie Jean," "Thriller," "Beat It," "Rock with You," "Don't Stop 'Til You Get Enough" or any of his hits ... they'll round up the lawyers.
    The reason they're not heading to court now? The estate reps haven't seen the movies. 'Searching for Neverland' drops next week, though, so things could change by Monday.
    Here's the real question ... can a movie about Michael Jackson even exist without his music, his videos or his pictures? We think not. Soooo, good luck with that, guys.

  • Man kann in diesem Thread nie zum letzten Post direkt kommen oder wenigstens auf die letzte Seite, irgendwas hakt



    Hier auch eine offizielle Stellungnahme vom Estate:
    Full statement from the Michael Jackson Estate:
    "To clear up any confusion or misperceptions about unsanctioned Michael Jackson projects currently in the news -- including a Lifetime television movie and an animated film script recently purchased by Netflix -- the Estate of Michael Jackson does not license or permit the use of any rights it owns, including to Michael’s music, images, video and films, for use in unauthorized works seeking to exploit Michael's legacy. The Estate itself has numerous projects in development, all of which respect, honor and celebrate Michael’s life and legacy along with his extraordinary artistry that touched fans throughout the world. When the executors are ready to announce them, they will. As Michael said countless times about his own work, the quality goes in before the name goes on."


    "Um irgendwelche Verwirrung oder falschen Vorstellungen über unauthorisierte Michael Jackson-Projekte aufzuklären, die derzeit in den Nachrichten sind- einschließlich eines Lifetime-Fernsehfilms und eines animierten Film-Skripts, das vor kurzem von Netflix gekauft wurde, aufzuklären - der Estate von Michael Jackson lizenziert oder erlaubt keine Rechte für Michaels Musik, Bilder, Videos und Filme, für den Einsatz in nicht autorisierten Arbeiten, die das Erbe von Michael ausnutzen wollen. Der Estate selbst hat zahlreiche Projekte in der Entwicklung, die alle respektieren, ehren und feiern Michaels Leben und Erbe zusammen mit seinem außergewöhnlichen Kunst, die Fans auf der ganzen Welt berührte. Wenn die Verwalter bereit sind, sie zu verkünden, werden sie es tun. Wie Michael unzählige Male über seine eigene Arbeit sagte, die Qualität geht hinein bevor es den Namen bekommt. "


    http://www.billboard.com/articles/bu...g-lifetime-and

  • Bilder von der Vorpremiere


    DAjV0liXcAI4PMe.jpg
    DAj4W49XsAAI-b2.jpg
    Chad L Coleman‏@ChadLColeman
    #BillWhitfield, @MJBODYGUARDS, a man who saw the HUMANITY of #michaeljackson. #Michaeljacksonmovie @lifetimetv

    Einmal editiert, zuletzt von forever mj () aus folgendem Grund: Nicht mehr sichtbares Video entfernt