Gegendokumentationen zu Leaving Neverland

  • forever mj   Bad ihr habt beide vollkommen Recht. Bei den Russen sind solche Sachen gar kein Thema. Da wird jedes wichtige Video übersetzt und der Zusammenhalt der Fans und die Loyalität gegenüber Michael (ein ganz wichtiger Punkt) sind einfach top.

    Dieses Interesse sehe ich hier überhaupt nicht. Man lässt sich jede Neuigkeit, jeden Artikel vor die Nase setzten und zieht dann gelangweilt? weiter. Es wird nachgefragt wann denn die Doku kommt, und wie von Geisterhand wird sie kredenzt....immer von denselben Leuten. Es war dann auch schlagartig sehr voll in dem Thread, man könnte also mutmaßen, das es auf Interesse gestoßen ist. Wenn es also bei solchen Kleinigkeiten schon nicht funktioniert, dass jeder mal das Forum mit Infos versorgt, wie soll es dann erst mit ÜS funktionieren.

    Schönen Tag euch noch. :hkuss: Ich bin dann mal weiter aufräumen! :hut:

  • Zur Information: Diese Untertitel kann jeder auch selbst einstellen.....

    You Tube-> Einstellungen-> Untertitel-> Untertitel hinzufügen.

    Es muss sich also immer jemand finden, der sich die Zeit nimmt, übersetzt und einstellt.

    Vielleicht gibt es hier ja Leute, die das bei dem ein oder anderen Video machen möchten.

    :michaelgroß:


  • DOKUMENTARFILM , MJ EVENT , NACHRICHTEN

    PLATZ EINS IN CHINA

    10. NOVEMBER 2019 • VOM ADMIN-TEAM










    china09-688x1024.jpg

    Da YouTube in China nicht erlaubt ist (MJJCN), hat der Michael Jackson Chinese Fanclub eine nationale Premiere von „Square One“ in 8 Städten im ganzen Land organisiert.

    MJJCN-Frontmann Keen Zhang hat Danny Wu sogar nach China eingeladen, um an einer der Besichtigungen teilzunehmen.

    Hunderte von Fans besuchten gestern die Veranstaltung, für die der Dokumentarfilm speziell ins Chinesische übersetzt wurde.

    • china00-1024x576.jpg
    • china01-1024x702.jpg
    • China02-1024x576.jpg
    • china03-1024x768.jpg
    • china04-1024x576.jpg
    • china05-1024x684.jpg
    • china06-1024x682.jpg
    • china07-1024x768.jpg
    • china08-1024x576.jpg

    QUELLE: Keen Zhang von MJJCN


    https://www.mjvibe.com/square-one-in-china/

  • "Square One" -Dokumentarfilm wird Teil des Amazon Prime-Videokatalogs

    In der Gegenrichtung zur fiktiven HBO- und Channel 4-Dokumentation mit zwei Männern und ihren Geschichten, die von Jacksons milliardenschwerer Suche manipuliert wurden, debütiert "Square One" 2020 auf der Amazon Prime Video-Streaming-Plattform

    "Square One", ein Dokumentarfilm, der neue Beweise aus dem berüchtigten Fall von 1993 aufdeckt, erscheint im Januar 2020 auf der Amazon Prime Video-Streaming-Plattform.


    In Gegenrichtung zu der fiktiven HBO- und Channel 4-Dokumentation mit zwei Männern und ihren Geschichten, die von Jacksons Erbensuche nach Milliarden von Dollar manipuliert wurden, geht Square One der Geschichte der Anklage gegen Jordan Chandler mit Informationen nach, die zuvor noch nie enthüllt wurden Michael Jacksons Forderung, den Prozess zu bestehen, um seine Unschuld zu beweisen.


    "Square One" ist jetzt auf Youtube mit portugiesischen Untertiteln verfügbar.



    https://mjbeats.com.br/documen…C3%A1logo-da-caa28eef2eab




  • 0LIjsPeF_bigger.jpg

    Keen Zhang

    @mkgenie


    #SquareOneMJ premiered in Zhengzhou, Henan province, China, on Nov. 16 at a cinema near the new #MichaelJackson statue. Fans gathered there again to pay their tribute.

    @dannywuyue
    @tajjackson3
    #MJInnocent















    4:53 nachm. · 18. Nov. 2019·Twitter Web App

    18 Retweets
    56 „Gefällt mir“-Angaben






    Code
    1. #SquareOneMJ wurde am 16. November in Zhengzhou, Provinz Henan, China, in einem Kino in der Nähe der neuen #MichaelJackson-Statue uraufgeführt. Dort versammelten sich die Fans erneut, um ihren Tribut zu zahlen.
    2. @dannywuyue
    3. @ tajjackson3
    4.  #MJInnocent


    https://mobile.twitter.com/mkg…e-93-allegations%2Fpage13

  • Der Dokumentarfilm "Leaving Neverland" wurde widerlegt

    Von Bi Mengying Quelle: Global Times Veröffentlicht: 21.11.2019 18.08.40 Uhr

    32

    b2b6a509-b6a8-4904-a198-edf6c6a63316.jpeg

    Michael Jackson Fans besuchen am Sonntag eine Vorführung von Square One in Peking. Foto: Mit freundlicher Genehmigung von mjjcn.com


    Die chinesischen Michael Jackson-Fans würdigten den Sänger nach der Vorführung des chinesisch-kanadischen Danny Wu-Dokumentarfilms Square One am Sonntag in Peking.

    Der Film ist eine Untersuchung der Vorwürfe von 1993 wegen sexuellen Missbrauchs gegen Jackson, die von der Familie des mutmaßlichen Opfers Jordan Chandler erhoben wurden. Sie enthüllt neue Beweise und Informationen zur Verteidigung des Sängers durch Interviews mit den Menschen, die dem Fall am nächsten stehen, wie Jacksons Neffe und der juristische Assistent der Anwälte des Anklägers im Jahr 1993.

    Square One wurde am 28. September in Hollywood und am 5. Oktober in London uraufgeführt Am selben Tag gab es sein weltweites Debüt auf Wus YouTube-Kanal.


    "In LA war der größte Schock für mich, wie viele Leute aufgetaucht sind. Und Sie wissen, dass es dort eine Menge hochkarätiger Leute gab. Es waren Hollywood-Schauspieler. Es waren große YouTube-Stars, Michael Jacksons Anwälte, seine Familie ... ich Am Ende bekam ich stehende Ovationen, die mich ebenfalls überraschten. In London war es dasselbe. Die Leute waren zurückhaltender, stehende Ovationen am Ende, mit denen ich überhaupt nicht gerechnet hatte ", sagte Wu der Global Times nach dem Screening und einem Fragerunde mit dem Publikum.


    Sich verbunden fühlen

    Mit Unterstützung von Chinas größter Jackson-Fan-Website, mjjcn.com, wurde die chinesisch untertitelte Version des Dokumentarfilms in acht Städten in ganz China gezeigt, darunter Shanghai, Shenzhen und Chengdu, wobei Peking die letzte Station war. Die Tickets für den Film waren schnell ausverkauft, da die Tour eine Vielzahl der Fans des verstorbenen Sängers in China anzog.


    "Dies ist eine der am besten vernetzten Fangruppen, die ich je gesehen habe. Denn sie sind nicht nur online, sondern sie werden sich auch im realen Leben treffen und reale Interaktionen haben, was im Westen nicht sehr oft vorkommt ", sagte Wu.

    Wu besuchte Vorführungen in verschiedenen Städten und genoss die Diskussionen mit dem Publikum, von denen die meisten Michael Jackson-Fans waren. Nach der Vorführung sagte ein Fan, der Film fühle sich wie eine Erlösung für den Sänger an, da er der Öffentlichkeit die Wahrheit vorstelle, während eine Mutter sagte, sie habe ihren elfjährigen Sohn mitgebracht, in der Hoffnung, er würde mehr über Jackson erfahren auch.


    "Sie können sehen, wie verbunden sie sich mit Michael Jackson fühlen. Mir ist klar, dass dies weit über Musik und Tanz hinausgeht. Dies sind Menschen, die sich auf einer tieferen Ebene wirklich mit ihm verbinden. Ich glaube, ich habe das bis zu dieser Reise nicht wirklich verstanden", sagte Wu hinzugefügt.


    Doing einige graben

    premiering an der 2019 Sundance Film Festival am 25. Januar, Weggehen NeverlandBerichte von zwei ehemaligen Kinderstars, Wade Robson und James Safechuck, die den verstorbenen Sänger beschuldigten, sie in den späten 1980er und frühen 1990er Jahren sexuell angegriffen zu haben. In seiner Rezension sagte Variety, es biete "verheerend mächtiges und überzeugendes Zeugnis, dass Michael Jackson des sexuellen Missbrauchs von Kindern schuldig war".

    Wu sah zu, wie er Neverland verließ . Er sagte, nachdem er bemerkt hatte, dass der Film seiner Meinung nach viele Unstimmigkeiten aufwies, begann er selbst zu recherchieren. Im April veröffentlichte er auf seinem YouTube-Kanal seine Interviews mit Taj Jackson, Michael Jacksons Neffe, und Brandi Jackson, der Nichte des Popstars, in einem Stück mit dem Titel Returning to Neverland: Taj and Brandi Jackson Interview. Wu bemerkte, dass die Interviews von Jackson-Fans ziemlich viel Aufmerksamkeit erregt haben, was seiner Meinung nach dazu beigetragen hat, das Vertrauen der Leute als Ermittler auf YouTube zu gewinnen.

    Im Jahr 2005 wurde Jackson mit einem zweiten Kindesmissbrauchsfall konfrontiert, der mit seinem Freispruch endete. Wu sagte, dass während des Prozesses mehr als eine Person, die Chandler kannte, vor Gericht aussagte, dass Chandler ihnen gesagt habe, dass nie etwas passiert sei.


    "Niemand hat jemals bestätigt [dass Menschen ausgesagt hatten]. Aber es wurde zu meiner Obsession, einen dieser Namen zu finden. Und ich habe lange darüber nachgedacht. Und ich bekam einen Namen, da war Josephine Zohny", sagte Wu.

    Wu brauchte einige Anstrengungen, um Zohny dazu zu bringen, Jackson öffentlich zu verteidigen. Nach seinem Interview mit ihr bemerkte Wu, dass ein Zeuge möglicherweise nicht überzeugend genug ist. Er änderte sein Format und verwandelte seine YouTube-Serie in einen Dokumentarfilm.


    "Im Westen alle Online-Diskussionen darüber, ob Michael Jackson schuldig war oder nicht. Alle Menschen, die denken, dass er schuldig war, gehen sie immer auf einen Punkt zurück. Warum hat er die Abfindung bezahlt? Warum hat er ein Kind 20 Millionen bezahlt Das war also die Wurzel aller Probleme ... Aber der Fall von 1993 wurde nie vor Gericht gestellt. Es gibt also eine Menge Mythen und Legenden um diesen Fall. Also habe ich einfach weiter daran gebaut. Ich habe immer neue Leute hinzugefügt. und die Leute brachen immer wieder ab ", fügte er hinzu.


    Fortsetzung folgt

    Die chinesischen Fans von Wu und Michael Jackson glauben an die Unschuld des Sängers und planen, ihre Unterstützung zu zeigen, indem sie für Square One werben .

    Der Dokumentarfilm wird in Kürze in Amsterdam ausgestrahlt, und eine neue Version, die sich von der YouTube-Version unterscheidet, wird voraussichtlich im Januar 2020 auf Amazon Prime in den USA verfügbar sein. Für China erwägt mjjcn.com die Zusammenarbeit mit einer inländischen Video-Streaming-Website Bildschirm den Film.

    "Mein Vater brachte immer DVDs mit, auf denen Michael Jackson tanzte. Und er meinte: 'Ja, lass mich dir etwas Beeindruckendes zeigen.' Und wir haben den ganzen Tag nur Michael Jackson DVDs angeschaut. Das ist also ein sehr großer Teil meiner Kindheit. Ich habe das Gefühl, dass ich Michael Jackson für diese Familienzeit so viel Glück schulde, dass es nur richtig ist, dass ich das jetzt mache ", sagte Wu .

    Auf die Frage, was er dem Sänger sagen würde, antwortete Wu: "Ich gebe mein Bestes. Ich trage meinen Teil dazu bei. Und ich hoffe, dass das gewürdigt werden kann und vielleicht wird die Welt dich eines Tages so sehen, wie du wirklich bist . "



    http://www.globaltimes.cn/content/1170762.shtml

  • Mesereau - Man of the times

    fs_anon_576963_1574724066.jpg

    Betrifft zwar nicht Michael direkt, aber mit Sicherheit ist auch er Thema<3


    https://www.facebook.com/MesereauManoftheTimes/



    https://m.facebook.com/notes/m…ary-film/107070420753944/



    "Wann immer ich einen sonnenuntergang sah, wünschte ich mir rasch
    etwas kurz bevor die sonne sich am westlichen horizont verbarg und
    verschwand. Das war so als ob die sonne meinen wunsch mit sich genommen
    hatte. Ich entließ meinen wunsch kurz bevor das letzte bisschen licht
    versiegte."


    Michael Jackson - Moonwalk

    2 Mal editiert, zuletzt von Baccara () aus folgendem Grund: Link hinzugefügt, der direkt zum Artikel führt

  • Übertragung von Square One in Amsterdam am 18. Januar 2020 ...

    13. DEZEMBER 2019VON CPTEO · 0 KOMMENTARE

    squareoneamsterdam.jpg


    Nach unseren Informationen vom 25. November über die Ausstrahlung von Square One in mehreren Städten der Welt wissen wir, dass der Dokumentarfilm am 18. Januar 2020 um 14:00 Uhr im Kulturraum De Balie in Amsterdam ausgestrahlt wird.

    Unmittelbar nach der Vorführung können die Zuschauer Fragen in einer öffentlichen Debatte mit Regisseur Danny Wu, Taj Jackson und anderen Mitgliedern der Besetzung stellen, die zu diesem Anlass reisen werden.


    Danny Wu ist ein Filmemacher aus Vancouver, Kanada. Sein Film Square One wurde in 10 Städten auf 3 Kontinenten gezeigt, darunter in Los Angeles, London und Shanghai.

    Taj Jackson ist der älteste Sohn von Tito Jackson, einem ehemaligen Mitglied der Jackson 5. Und er ist der Neffe von Michael Jackson. Er ist ein amerikanischer Sänger und Mitglied der Gruppe "3 T".

    Josephine Zohny hat einen Bachelor of Music der New York University und studierte an der Graduate School of Journalism der Columbia University. Zohny war eine Bekannte von Jordan Chandler, dem Ankläger von 1993. Sie spricht zum ersten Mal öffentlich in der Dokumentation Square One.

    Jenny Winings ist ein Michael Jackson-Fan. Sie hatte mehrmals die Gelegenheit, Zeit mit Michael Jackson in Neverland zu verbringen. Sie war eine wichtige Zeugin in der Gerichtsverhandlung von 2005..


    Informationen und Reservierungen auf der Website debalie.nl .


    Präsentation auf You Yube .


    https://mjfrance.com/diffusion…erdam-le-18-janvier-2020/