Never Ever Land - Theaterstück über die 93' Behauptung

  • Veranstaltungen , MJ EVENT , Nachrichten

    "Never Ever Land" ist ein Stück über die 93er Behauptung.

    16. Oktober 2019 • Vom Admin-Team

    NEL-Play-01.jpg

    Ein Theaterstück in Los Angeles wurde am 28. September eröffnet und basiert auf dem Vorwurf von Michael Jackson 93.

    Geschrieben von Rider Strong, der in den 90er Jahren auch ein Kinderstar war, entschied er sich, ein Stück über die berühmteste Star-Behauptung des Jahrzehnts zu schreiben und vor allem zu zeigen, dass die Geschichte von Ruhm und Gier geprägt war.

    NEL-Play-02-1024x1024.jpg

    Fahrer Stark und Regisseur Michael Shepperd

    Theatre Unleashed ist stolz darauf, das Werk von Strong Never Ever Land zu präsentieren, das vom 28. September bis zum 28. Oktober im Studio / auf der Bühne uraufgeführt wird. 27.

    Die Story: In Never Ever Land warf die Familie von Tim Gable dem berühmtesten Sänger der Welt 1993 Sexualverbrechen vor. Mit der Siedlung ließen sie Millionäre verschwinden. Jetzt ist Tim bereit, der Öffentlichkeit die Wahrheit zu sagen ... aber weiß er überhaupt, was das ist? Dieses mutige, fiktive neue Werk bietet eine einzigartige und zutiefst persönliche Auseinandersetzung mit einem der schockierendsten Rechtsstreitigkeiten aller Zeiten und seinen anhaltenden Auswirkungen auf eine bestimmte Familie. Es nimmt auch einen harten Blick auf unsere Promi-Kultur im Allgemeinen von allen Seiten des Spiegels.

    NEL-Play-04-745x1024.jpg

    Trotzdem wird Michael Jackson im Stück nie genannt, aber es ist klar, dass er von der Behauptung 93 inspiriert wurde. Das Stück spielt im Jahr 2012, als der Bruder des mutmaßlichen Opfers herauskommt und sagt, sie hätten um Geld gelogen und die Familie auseinandergerissen.

    "Ich hoffe, dass Menschen, die einen Blick hinter die Kulissen einer Boulevardzeitung erwarten, etwas ganz anderes mitnehmen", sagte Strong. „Ja, dies ist die Geschichte, wie eine Familie durch Ruhm und Gier verführt wurde, aber es ist auch eine viel umfassendere Geschichte darüber, wie unsere gesamte Kultur das Gleiche durchgemacht hat, mit dem Aufkommen von Reality-TV, sozialen Medien und unserer Betonung auf Spektakel über Substanz. Ich hoffe, dass dieses Stück auf beiden Ebenen Anklang findet


    https://www.mjvibe.com/

    "Wann immer ich einen sonnenuntergang sah, wünschte ich mir rasch
    etwas kurz bevor die sonne sich am westlichen horizont verbarg und
    verschwand. Das war so als ob die sonne meinen wunsch mit sich genommen
    hatte. Ich entließ meinen wunsch kurz bevor das letzte bisschen licht
    versiegte."


    Michael Jackson - Moonwalk

  • Zitat

    Dieses mutige, fiktive neue Werk bietet eine einzigartige und zutiefst persönliche Auseinandersetzung mit einem der schockierendsten Rechtsstreitigkeiten aller Zeiten und seinen anhaltenden Auswirkungen auf eine bestimmte Familie. Es nimmt auch einen harten Blick auf unsere Promi-Kultur im Allgemeinen von allen Seiten des Spiegels.

    Hört sich erstmal ganz interessant an. Hoffentlich setzen sie es richtig um. Bin gespannt, ob wir dann mal irgendwo Rezensionen zu lesen kriegen.

  • Baccara

    Hat den Titel des Themas von „Theaterstück“ zu „Never Ever Land - Theaterstück über die 93' Behauptung“ geändert.