Fotograf Michael Putland verstorben

  • Tod des britischen Fotografen Michael Putland ...

    20. NOVEMBER 2019VON CPTEO · 0 KOMMENTARE

    Michael Puyland, berühmter englischer Pop-Fotograf, starb gestern im Alter von 72 Jahren nach langer Krankheit. Bekannt als derjenige, der absolut alle Künstler von A bis Z oder besser gesagt von Abba bis Zappa fotografierte, fotografierte Michael Puyland Michael Jackson viele Male, darunter 1977 in New York, aber auch in anderen Perioden wie der Jackson 5.

    michaelp.jpg

    In dieser Serie von Fotos , die in Michaels Wohnung genommen wurde , die in der gehobenen Viertel von gelegen war Upper East Side , erinnerte sich Michael Puyland das kleine besonderen Wunsch des King of Pop, der ihn fragte , ob er bringen könnte Sein neuer Hut auf den Bildern.

    Michael Puyland stimmte zu, aber als er diesen Sherlock-Holmes-Hut sah, versuchte er Michael zu überreden, ihn zu entfernen, ohne Erfolg. Er hatte damals das Gefühl, dass diese Fotoserie die Zerbrechlichkeit eines besonders talentierten Menschen zeigen konnte.

    Sein Buch The Music I Saw, das 2018 sowohl in englischer als auch in italienischer Sprache erschien, enthält zahlreiche Fotografien verschiedener Künstler, darunter Michael Jackson. Einige von ihnen sind derzeit in der Lucy Bell Gallery in St. Leonards On Sea, England, bis zum 20. Januar 2020 ausgestellt.

    Sie können einige Bilder von Michael Jackson sehen und das Buch The Music I Saw von der offiziellen Website michaelputland.com herunterladen .


    https://mjfrance.com/deces-du-…tannique-michael-putland/