Musical - Aus Liebe zum Handschuh

  • MUSICAL FÜR DIE LIEBE EINES HANDSCHUHS, EIN NICHT AUTORISIERTES MUSICAL ÜBER DAS LEBEN VON MICHAEL JACKSON

    26. NOVEMBER 2019 • VOM ADMIN-TEAM

    For-the-love00-1024x512.jpg


    Nicht sicher, aber tolles Konzept! Auch wenn wir uns nicht sicher sind, welchen Inhalt dieses neue Musical von Julien Nitzberg haben soll: „FÜR DIE LIEBE EINES HANDSCHUHS, ERÖFFNETE MUSIKFABEL ÜBER DAS LEBEN VON Michael Jackson, WIE VON SEINEM HANDSCHUH ERZÄHLT, am Freitag, den 25. Januar. 2020 in LA.


    FÜR DIE LIEBE EINES HANDSCHUHS spielt Jerry Minor in der Titelrolle THRHIL-LHA (aka The Glove) und Eric B. Anthony als Michael Jackson. Wie beim Broadway-Hit AVENUE Q spielen die Schauspieler von FOR THE LOVE OF A GLOVE ihre 20 Rollen, während sie für das Publikum sichtbar sind. Im Gegensatz zu AVENUE Q werden in dieser Show keine Puppen im Muppet-Stil verwendet, sondern speziell entworfene, sorgfältig gebaute Puppen im japanischen Bunraku-Stil. Realistisch und nahezu lebensgroß porträtieren diese 20 Originalkunstwerke alle Mitglieder von Jackson 5, Donny Osmond, Emmanuel Lewis, Corey Feldman und Bubbles the Chimp.

    Als AVENUE Q ist dies möglicherweise sehr rau und die verwendete Sprache könnte unhöflich sein. Es soll lustig werden, aber inwieweit? Lachen ist gut, aber über Michael Jackson lachen, das ist weniger cool!

    For-the-love03.jpg

    Hier die Beschreibung des Musicals:


    Für die Liebe eines Handschuhs : Eine nicht autorisierte musikalische Fabel über das Leben von Michael Jackson, erzählt von Seinem Handschuh.

    Willkommen zur Entwicklungspremiere eines neuen Original-Musicals.

    For the Love of a Glove handelt entschieden von der Lebensgeschichte von Michael Jackson. Unter Verwendung von Michael Jacksons Handschuh als Erzähler des Stücks gibt diese Show dem Publikum einen frisch revisionistischen Einblick in die seltsamen Kräfte, die Michael geprägt haben, und in die Skandale, die seinen Ruf bedrohen. Indem die Show reale Ereignisse aus Michaels Leben aufgreift und sie aus der Perspektive eines Handschuhs erzählt, der zufällig ein musikalisch talentierter Alien ist, der versucht, die Menschheit zu übernehmen, untersucht sie Michaels Leben auf eine frische und komische Art und Weise, die das Publikum überraschen wird durch seine einzigartige Aufnahme all der seltsamen unerklärlichen Momente seines Lebens.


    Im wirklichen Leben war Michaels Lieblingsmusical The Sound of Music . Dieser Klassiker von Rodgers und Hammerstein enthielt keine der im wirklichen Leben von der Familie von Trapp gespielten Stücke, sondern eine vollständig originelle Partitur. Davon inspiriert, verwendet For the Love of a Glove keine der Musik von Jackson 5 oder Michael, um seine Geschichte zu erzählen. Dieses Musical verwendet nur Originalmusik, die für die Show geschaffen wurde, und präsentiert eine komische Nacherzählung von Michael Jacksons Leben, um die brandaktuellen Trifecta von Rasse, Religion und Sexualität zu thematisieren, die in Michaels Geschichte immer umstritten waren. Die Show trifft auf diese Themen, die heute genauso Teil unseres nationalen Gesprächs sind wie in Michaels Blütezeit.


    for-the-love04-1024x768.jpg


    For the Love of a Glove ist tief erforscht und stellt die Beziehung zwischen Amadeus und Salieri in den Mittelpunkt, die zwischen Michael und Donny Osmond bestand , was darauf hindeutet, dass dies der Schlüssel zum Verständnis eines Großteils von Michaels Leben ist. Dieser Aspekt von Michaels Geschichte ist vielen Menschen nicht bekannt. Bevor die kulturelle Aneignung zum Modewort wurde, übernahmen die Osmonds das Aussehen und den Klang der Jackson 5 auf eine Weise, die in der schwarzen Community Kontroversen hervorrief, in der weißen Welt jedoch ignoriert wurde.


    For the Love of a Glove taucht in diese seltsame Geschichte ein und untersucht gleichzeitig den Schaden, den die Zeugen Jehovas (Michaels eigene Religion) in seinem Leben angerichtet haben. Umstritten, gewagt, aber immer lustig, denn die Liebe eines Handschuhs ist nicht wie jedes Musical, das Sie jemals zuvor gesehen haben.


    For-the-love02.jpg


    Für weitere Informationen und Tickets KLICKEN SIE HIER

    Wir werden Sie so schnell wie möglich über den Inhalt dieses nicht autorisierten Musicals informieren.


    https://www.mjvibe.com/musical…son-as-told-by-his-glove/

  • Na da bin ich ja mal gespannt... Der Handschuh sieht sieht schon mal ziemlich süß und lustig aus. Auf so eine Idee muss man erst mal kommen!

    Einige Ansätze, wie zum Beispiel, dass von dem frühen Einfluss der Zeugen Jehova's auf Michaels Leben z. B IST ziemlich interessant...


    Alles L.I.E.B.E.

  • Johnny Depp im Musical über das Leben von Michael Jackson


    Erstanmeldung: Samstag, 30. November 2019, 22:19 Uhr


    Johnny Depp bereitet sich darauf vor, als Produzent eine ungewöhnlich "glamouröse" Show hochzuladen. Es ist ein Musical über das Leben von Michael Jackson, das jedoch ohne Erlaubnis die Geschichte des "King of Pop" aus seiner eigenen Sicht präsentiert.

    Julien Nitzbergs Show "Aus Liebe zum Handschuh: Eine unerlaubte musikalische Fabel über Michael Jacksons Leben, erzählt von seinem Handschuh" debütiert am 15. Januar in Los Angeles und beschreibt es als "einen Blick auf die ungeraden". Kräfte, die Michael geprägt haben, und die Skandale, die seinen Ruf zum Erliegen gebracht haben. "

    Die Darsteller sind Puppen in Originalgröße mit Jackson 5-Mitgliedern und eine Idee, die vor 17 Jahren von Julien Nitzberg vorgestellt wurde.

    „Ich habe sie kennengelernt, indem ich Biografien von vielen geschrieben habe. Ein großes Fernsehsender wollte einen Film über Jackson schreiben ... aber die Frage war, wie ich mit Vorwürfen des Kindesmissbrauchs umgehen könnte ", sagte Nitzberg.

    Depps Unternehmen Infinitum Nihil unter der Leitung von CEO Sam Sarkar hat beschlossen, die Idee von Nitzberg in die Realität umzusetzen.


    Quelle: RES - UVP


    https://www.zougla.gr/politism…-ti-zoi-tou-maikl-tzakson


    **********************************


    Im Net sind die Meinungen eher skeptisch bzgl des Musicals. Wieso Johnny Depp da jetzt mitmischt, erschließt sich mir auch nicht. :wacko:


  • Johnny Depp produziert ein Michael Jackson Musical, wie von seinem Sequined Glove erzählt



    Julien Nitzbergs Bühnenmusical "For the Love of a Glove" wird im Januar in LA eröffnet und verspricht einen einzigartig revisionistischen Einblick in das Leben des Popstars.

    Ryan Lattanzio



    1. Dezember 2019 14:17 Uhr



    Nur für redaktionelle Verwendung. Keine Verwendung des Buchumschlags. Obligatorische Quellenangabe: Foto von Columbia / Kobal / Shutterstock (5872117d) Michael JacksonDies ist es - 2009Direktor: Kenny OrtegaColumbia PicturesUSAScene StillMusic

    Michael Jackson


    Columbia / Kobal / Shutterstock

    Als Julien Nitzberg beauftragt wurde, einen Fernsehfilm über das Leben des verstorbenen Popstars Michael Jackson zu schreiben , war es ihm unmöglich, sein beflecktes Erbe zu beschreiben und etwas zu machen, das für ein Netzwerk akzeptabel wäre. Also tat er es nicht - und brachte die Geschichte stattdessen auf die Bühne.

    "Als ich das Michael Jackson Biopic ablehnte, war ich sicher, dass sie die Stelle einem anderen Schriftsteller angeboten haben", sagte Nitzberg, dem der Dokumentarfilm "Die wilden und wunderbaren Weißen von West Virginia" zu verdanken ist. "Ich habe keine Ahnung Was ist mit dem Projekt passiert? In Hollywood entwickeln sie so viele Dinge, die nie gemacht werden. Ich vermute, sie haben nie geknackt, wie man die Geschichte erzählt. Da niemand wirklich wissen kann, was in Michaels Kopf oder Haus vor sich ging, ist es unmöglich, eine Geschichte zu erzählen, und sie muss nicht vollständig und unlogisch absurd sein. “

    Anstatt der Absurdität auszuweichen, lehnte er sich dagegen. Johnny Depp und sein Unternehmen Infinitum Nihil produzieren gemeinsam mit Leigh Crawford, Sam Sarkar und Anthony „Tony“ Jones, dem Road Manager des Jackson 5, „ Aus Liebe zum Handschuh : Eine unerlaubte musikalische Fabel“. Es wird am 25. Januar im Carl Sagan und Ann Druyan Theater in Los Angeles eröffnet.



    Nitzberg sagte, dass der Versuch, die Geschichte von Michael Jackson aus der Perspektive seines berühmten Paillettenhandschuhs zu erzählen, ein Umdenken erfordere. "Meine Einflüsse waren Nikolai Gogol, das Theater der Absurden, Monty Python", sagte er. „Konventionelles Geschichtenerzählen konnte für diese Geschichte nicht funktionieren. Zu wissen, dass die zweite Hälfte seines Lebens so seltsam war, war der einzige Weg, es zu sagen, eine absurde, seltsame Art, es zu sagen. “

    Julien Nitzberg

    Julien Nitzberg


    Daniel Remi Bergeron

    Hier die Zusammenfassung: „Wurde Michael Jackson für schreckliche Verbrechen von vier Außerirdischen angeklagt, die versuchten, die Erde zu übernehmen, indem sie ihn als ihre Stiefmütterchen benutzten? Hat Gott Michael weiß gemacht, um sich an Donny Osmond und den Mormonen zu rächen, weil sie gelehrt haben, dass schwarze Menschen verflucht sind? Sagen die Zeugen Jehovas die Wahrheit, wenn sie lehren, dass Masturbieren dich schwul machen kann? Nur eine Person kennt die Antworten und… jeder denkt, er sei nur ein Handschuh. Es könnte das am meisten gefeierte Musical sein, das Sie jemals sehen werden. Und es hat Puppen. Komm und triff die Hand, die Michaels Drüse in Neverland gepackt hat. “

    Nitzberg sagte, dass er bei der Montage „Aus Liebe zum Handschuh“ „viele Leute interviewt hat, die Michael kannten, und niemand konnte wirklich erklären, warum er sich so verhalten hat wie er.“ Allerdings fügte er hinzu, dass das Musical „einzigartig seltsam“ sei “Hat auch Jones zu seinem Projekt hingezogen. "Er erzählte uns, dass er viele Michael Jackson-Skripte gelesen hatte und sie den Mann nie zufriedenstellend erklären."

    Michael Jackson kehrte Anfang des Jahres mit der Veröffentlichung von HBOs Dokumentarfilm " Leaving Neverland " in die Schlagzeilen zurück, in dem er die sexuellen Missbrauchsvorwürfe von zwei der Kinderschauspieler untersucht, die Jackson für sich behalten hat. Aber Nitzberg sagte, der Film sei kein Faktor für das Bühnenmusical.

    "Da der Ursprung dieses Projekts in der Tatsache begründet war, dass ich einen Weg finden wollte, die Kindesmissbrauchsvorwürfe auf eine seltsame metaphorische Weise anzugehen, wirkte sich die HBO-Dokumentation nicht auf die Geschichte aus", sagte Nitzberg. „Das war alles schon im Musical. Es war eine Erleichterung, als der HBO-Dokumentarfilm herauskam, denn wir wussten, dass die sanktionierten anderen Michael Jackson-Projekte diesen Aspekt seines Lebens wahrscheinlich ignorieren würden, während wir ihn als wichtiges Element hatten. “

    Das Musical deckt nicht die Jahre ab, die Michael Jackson in Neverland, seiner Fantasy-Ranch in Santa Barbara County, verbracht hat. „Wenn die Handschuhe auf Übernachtungen mit kleinen Kindern hindeuten, findet unser Michael die Idee schrecklich. In vielerlei Hinsicht fungieren die Handschuhe als Michaels jungianisches Schattenselbst und ermöglichen es Michael, sein Leben zu verarbeiten “, sagte Nitzberg.


    Kartenvorverkauf für „Aus Liebe zum Handschuh: Eine unerlaubte musikalische Fabel“ erhalten Sie hier .


    https://www.indiewire.com/2019…ve-of-a-glove-1202193400/

  • Das Ganze soll wieder eine von den Medien in die Welt gesetzte Story ohne Wahrheitsgehalt sein. Taj Jackson hat dazu Tweets auf Twitter.

    The truth must dazzle gradually
    Or every man be blind
    Emily Dickinson

  • Da wird Jonny deep sein Name missbraucht nur um Werbung zu machen .

    ich hoffe der verklagt die .ausserdem glaube ich dass da nichts gutes für Michael rauskommt .

    Wieder wird er benutzt als Geldmaschine .