Peter Andre singt "She´s Out Of My Life" auf neuem Album

  • Peter Andre singt "She´s Out Of My Life" auf neuem Album


    Peter Andre singt "She´s Out Of My Life" auf neuem Album
    22.01.10 - 16:58
    Peter Andre hat für sein neues Album Michael Jackson's 'She's Out Of My Life' neu aufgenommen. Am 01, Februar wird die neue LP des Sängers im Handel erhältlich sein. .


    "Ich habe mir schon immer gewünscht ein Michael Jackson Lied zu covern. und dieses Lied ist so einfach gemacht und sagt so viel über den Künstler aus," sagte Andre in einer Pressemitteilung. "Der Text ist so schön und lädt zum Nachdenken ein."


    Link zur Quelle: http://www.mjfc-jam.com/228.0.html?&tx_ttnews[tt_news]=1574&cHash=94699cfc3e53e6382a8b05b296e8e0bd&utm_source=twitterfeed&utm_medium=twitter

    Was soll ich viel lieben, was soll ich viel hassen?
    Man lebt nur vom Lebenlassen.



    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)
    Quelle: Goethe, Gedichte. Ausgabe letzter Hand, 1827. Sprichwörtlich

  • Er ist schon ein guter sänger, aber ob er diesen song wirklich so gut rüber bringt wie mike werden wir ja sehn, wenn es dann mal zu hören ist.
    Bin bei cover version die mike zu erst gesungen hat skeptisch

    Auf Erden erlischt ein Licht, doch am Himmel wird ein heller Stern geboren.

  • Chibbi :


    Das sehe ich so wie du. Meiner Meinung nach muss man auch berücksichtigen, dass Mike in seinen Songs immer sehr viel Gefühl reingelegt hatte. Seine Seele steckte darin. Ich kann mir daher nicht vorstellen, dass irgendein Sänger da auch nur ansatzweise dran kommt. Mag er noch so gut sein 8)

    Was soll ich viel lieben, was soll ich viel hassen?
    Man lebt nur vom Lebenlassen.



    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)
    Quelle: Goethe, Gedichte. Ausgabe letzter Hand, 1827. Sprichwörtlich

  • Das stimmt allerdings billie, sonst würden wohl kaum tränen kullern bei seinen songs

    Auf Erden erlischt ein Licht, doch am Himmel wird ein heller Stern geboren.

  • Der kann echt singen? Ich kenn den jetzt nur im Zusammenhang mit Miss Ich-platz-gleich-Busen Katie Price smilie_girl_101.gif
    Ich bin da auch skeptisch.......in solchen Sachen denk ich eh immer, dass sowieso keiner an unseren Schnuggel rankommt :whistling:

  • Ja er kann singen so seltsam das auch klingt besitze sein aller erstes album und das ist im regea stil deswegen hat ich es mir auch mal zu weihnachten gewünscht glaube das war sogar 1996 oder so

    Auf Erden erlischt ein Licht, doch am Himmel wird ein heller Stern geboren.

  • Na, da bin ich ja mal gespannt, was das werden soll n010.gif Ich kenn den Typ garnicht :huh:
    Michael covern ?( ich weiß nicht, kann mich glaub nicht überzeugen ob wohl ich das noch nicht mal gehört hab.
    An Michael kommt doch keiner nur annähernd ran a020.gif
    Wir sind ja alle garnicht überzeugt :whistling:

  • Sorry,aber ich kann mich da überhaupt nicht mit anfreunden.Ich kenne ein Lied von Peter Andre,is schon länger her aber trotzdem relativ gut anzuhören.Aber Michael´s "She is out of my Life" sorgt nur mit seiner Stimme für das richtige Michael feeling.

  • Oh je, wann hat der denn das letzte mal gesungen. :was: Hab ja schon ne Ewigkeit nichts mehr von dem gehört oder gesehen, so gefühlte 20 Jahre. :spion2:


    Ich weis nicht, was ich davon halten soll. :grübel: Glaub nicht, dass dabei was gescheites raus kommt. Auch wenn der vielleicht gut singen kann, an Michael kommt der bestimmt nicht mal ein bissel ran. Aber ich lass mich gern eines besseren belehren. Bin schon gespannt wie ein Flitzebogen. :ungeduldig:

    imissyou-2.jpg
    "Im Laufe der Jahre sind wir zu einer Familie geworden.
    Ihr seid meine Familie. Meine Kinder sind eure Kinder,
    und alle Kinder dieser Welt sind unsere Kinder und unsere Verantwortung"
    Michael Jackson, 30.August 2003, MJ - A Celebration of Love

  • Ich habe mich oben schonmal geäußert....ja ich weiss, was ihr denkt....die billie kann ihre Klappe mal wieder nicht halten... :blablub:


    Ich bin auch der Meinung, dass er einfach ein bisschen zu "schnulzig" singt. Da wird echt immer die Butter ranzig bei, wenn der den Mund aufmacht. :hwj: Es hört sich zwar immer mit Gefühl an, aber er zieht eben eine mächtige Schleimspur hinter sich her. Finde ich :xgrim: Von daher bin ich schon alleine deswegen der Meinung, dass er den Song eher versaut.(@all: wenn der Song versaut wird : :ich wars: )

    Was soll ich viel lieben, was soll ich viel hassen?
    Man lebt nur vom Lebenlassen.



    Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)
    Quelle: Goethe, Gedichte. Ausgabe letzter Hand, 1827. Sprichwörtlich

  • und dieses Lied ist so einfach gemacht


    damit stellt sich der herr ja schon mal selber ein armutszeugnis aus (naja, machen ja mehr :kicher: ...). an was anspruchsvolleres traut er sich wohl schon gar nicht, oder? was ich bislang von ihm gehört hab - ich gebe zu, es war nicht viel - fand ich ganz okay. aber sich jetzt an michaels song wagen? ich fürchte, damit tut er sich keinen gefallen, denn das lied funktioniert nur mit michaels einzigartiger stimme und seiner fähigkeit all sein herz in ein lied zu legen. meine meinung.... :hmhm:

  • Hm, also ich bin nicht gerade ein Fan von Peter Andres Gesangskünsten, aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren, wenns soweit ist

  • Ich bin eh kein großer Anhänger von Coverversionen, die meisten sind :örks: gut, es gibt ausnahmen, aber die sind selten.


    Und mit der Aussage dieses Lied ist so einfach gemacht, katapultiert sich dieser Herr selber ins aus. :boxer: Ich kenne den Typen nicht, aber ich halte es für nahezu unmöglich, dass jemand anders dieses Lied so gut singen kann wie Michael. Alles was ich bisher gehört habe, wo sich Leute an Sachen von Michael versucht haben ist kläglich gescheitert. Und das aus gutem Grund, weil Michael einfach eine einzigartige, warme und gefühlvolle Stimme hat.


    Von daher mein Tip.......Finger weg!!!! :dukannstmichmal: (der is ja megageil der Smiley)

    f429597d3f71f7fe90camj1.jpg


    Like A Perfect Flower That Is Just Beyond Your Reach
    Born To Amuse, To Inspire, To Delight
    Here One Day Gone One Night
    Like A Sunset Dying With The Rising Of The Moon
    Gone Too Soon

  • Danke fürs Einstellen des Videos Janet.
    Tja....was soll ich sagen :schrank:
    Mich kriegt der Gute nicht um den Finger gewickelt. Irgendwie kann ich mir dem nix abgewöhnen......hab ja zumindest mal damit gerechnet, dass der Herr Andre auch ma ein wenig von seiner eigenen Persönlichkeit einbringt, doch das was ich da hören muss is iwi nen Griff ins Klo......nix eigene Persönlichkeit......nee da wird noch schön versucht Michael so gut wie möglich zu imitieren :beep:
    Sorry, aba da hör ich mir doch hundert mal.....ach was sag ich, unendlich viele Male.....lieber das Original an, als diesen Knilch da :lolpaar:
    Tja Peter.......pech gehabt :bishi::ätsch1::ldd::heuldoch:

  • würde man nur die version von peter andre kennen, dann würde man sagen, das ist ein nettes kleines schnulziges liedchen, das man prima heran ziehen kann, wenn man mal wieder denkt, man sei das ärmste schwein der welt :wimmer: . so die art von song, bei der man so herrlich plärren kann :flenn: !


    jo - und dann kommt michaels version. keine frage, auch bei der heult es sich vortrefflich :oweg: , aber durch michaels engelsstimme und das herzblut, das in diesem lied steckt, ist es eine wundervolle ballade, kein schnulzen-verschnitt, denn michaels stimme umfängt einen wie tröstende arme :tröst2: .


    die beiden versionen nebeneinander zu stellen, ist natürlich heftig hoch 3. aber damit mustes der gute peter rechnen... :fg:

  • :tütü: Nur nachsingen??? Schlecht...
    das Ende mit einem "uauauu" macht es auch nicht besser - denn daran erkennt der Laie, dass dieses Lied NICHT gefühlt wurde :tempo:
    Was würde uns Dieter sagen: "Das zieht einem ja sie Schuhe aus vor lauter Sülze... aber KEIN kleines Fiselken Gefühl steckte darin. Mich hat das ganz und gar nicht berührt."

  • Ich habs geahnt, das dabei nichts Vernüftiges raus kommt :bishi:


    Wenn ich Michael den Song singen höre krieg ich ne Gänsehaut, bei Herrn Andre .... :örks: naja, der bekommt von mir :keks:
    1. sehr einfallslos den Song einfach nur nach zu singen
    2. er hat überhaupt keine Chance nur annähernd die hohen Töne von Michael zu treffen


    von daher ist der Song völlig emotionslos.
    Hätte ich nur diese Version zu höhren bekommen, hätt ich nicht mal angefangen drüber nach zu denken obs ein guter Song ist. :ätsch:

  • Ich habe Peter Andre ganze 27 Sekunden zugehört ! :örks: Dann hat s mir definitiv gereicht ! :schiri: Hätte ich es zuende angehört, wär ich jetzt Gehörgangs-Krebs gefährdet ! Michael bleibt Michael :juhuu::ildm: