Beiträge von manu68

    Also ersteinmal möchte ich mal auf die Atmosphäre eingehen.Das Hotel Mandalay Bay ist sehr schön meistens lief dort auch in den Geschäften Michaels MusikDer Eingang zum Theater war auch schön gestaltet daneben gab es gleich den Michael Fanshop.Alle Angestellten die zum Theater gehörten, hatten Michael typische Sachen an.Sie waren sehr nett und haben uns zum Platz begleitet.Das Theater selbst hat eine warme Atmosphäre ausgestrahlt.Dann gab es noch ein paar Männer dir mit roten Mänteln bekleidet waren bewaffnet mit Fotoapperaten und Mikrophonen stürmten sie auf einzelne Besucher zu.Es gab ein Blitzlichtgewitter und alle redeten auf den Besucher ein,sie wollten zeigen (nehme ich mal an)wie Michael sich gefühlt hat.Es wurde wärend der Show genau darauf geachtet das keiner Fotos macht.Am Ende der Show sind alle aufgestanden und es gab kräftigen Applaus.Die Akkustik war super .Es sind wirklich 2ganz unterschiedliche Shows.Wie ich oben geschrieben habe wird eine Geschichte erzählt die zieht sich durch die ganze Show.Die Kinder tauchen immer wieder auf und suchen Michael,finden die Handschuhe,den Hut usw.Zwischendurch kämpfen sie dann immer wieder gegen das Böse.Was mich echt umgehauen hat war das Hologramm,es sah so echt aus und war so schön gemacht.Er ist auf einmal aus einen Haufen Sternenstaub gekommen,ist dann an den Tänzern vorbei und hat über sie den Sternenstaub rieseln lassen.Dann war er wieder weg und ist auf der anderen Seite wieder aufgetaucht .so und danach brauchte ich ein Taschentuch schnief.Bilder kommen dann später muß erst zu meinem Bruder fahren damit er mir hilft alleine pack ich das nicht schäm.
    Ich hoffe das ich nichts vergessen oder falsch berichtet habe,wenn ja dann berichtige mich bitte Maike.

    Ja das Hologramm war wirklich atemberaubend sind heute aus Las Vegas zurück und waren am 30.August in der Show.Wie er dann noch den Sternenstaub über die Tänzer rieseln lassen hat als wolle er etwas von sich abgeben einfach nur schön.Maike da gebe ich dir recht das Hologramm hatte nichts mit dem aus der Übertragung gemeinsam es war sehr viel realistischer und schöner man dachte wirklich Michael stand auf der Bühne.Leider war es viel zu schnell vorbei.Schön fand ich auch das eine Geschichte erzählt wird wie die Kinder ihn überall suchen.
    Vl. schaffe ich es ja auch mal ein paar Bilder hier zu lassen muß erstmal jemand finden der sich mit sowas auskennt,bin nicht so fit was das angeht.