Beiträge von MJ-Jane

    Liebe Helena,


    ich wollte dir gerade auf deine Frage antworten, nun steht ja schon einiges da dazu und ich glaube, noch mehr Antworten würden dich evtl. wieder mehr verwirren.


    Lass dir einfach Zeit, man kann nicht von heute auf morgen solche tiefgründigen Fragen für sich abklären. Die richtigen Antworten erscheinen dann schon zum richtigen Zeitpunkt in der Weise, wie du sie gebrauchen kannst. Hab Vertrauen. :blume:

    Ihr Lieben,


    Lilia’s Beitrag 223 hat mich sehr angesprochen, gerade weil dort Michael und der Buddhismus erwähnt werden – meine beiden „Quellen“. Dazu möchte ich euch gerne meine Gedanken mitteilen.


    Das Vertrauen ist meines Erachtens sehr wichtig. Denn es öffnet uns. Jemand hatte neulich über Träume geschrieben, in denen Michael immer sehr nachdrücklich betont, man solle ihm vertrauen. Das hat mich schon sprachlos gemacht. Sieht man Michael nämlich als Spiegel für sich selbst, erkennt man, dass all das, was er verkörpert Qualitäten sind, die wir selber in uns tragen. Wenn wir also ihm vertrauen, heißt das, wir vertrauen unserem eigenen Potenzial und öffnen uns dafür. Dadurch wird man fähig, diese Qualitäten selbst zu entwickeln. Das nennt man im Buddhismus übrigens „Identifikation mit dem Lehrer“ – in gewisser Weise arbeitet Michael in diesem Sinne als Lehrer für uns. Er zeigt uns die LIEBE im Spiegel. Damit ist für mich Quellen-Anzapfmässig alles im Lot! :victory:


    Und Deutschland gewinnt - natürlich - keine Zweifel aufkommen lassen! :sonne:

    Ich glaube aber schon, dass negative Gedanken oftmals viel kraftvoller sind als positive. Wenn man bedenkt, wie viel Power jemand im Zorn
    entwickelt – die Stimme wird laut, man haut auf den Tisch (im besten Fall), fast wie ein Gewitter, das sich entlädt.


    Wär nicht schlecht, wenn man Liebe mit eben dieser „Inbrunst“ in die Welt schicken könnte.

    war immer schon ne physik-niete

    Du Physik-Niete. :kicher:So viel Spaß am frühen Morgen! Da möchte ich mal wissen, was ich dann bin?! :ablach:


    In meinem ganzen Leben hatte ich noch nie was mit Physik am Hut! Nun kommt ihr daher mit dieser Quantenphysik und haut mir irgendwelche Teilchen um die Ohr'n und was passiert??? Ich find's wahnsinnig interessant! Weil mich nämlich genau diese Themen, die hier angesprochen werden schon eine Weile begleiten, aber eben nicht auf wissenschaftlicher Ebene, obwohl ich schon wusste, dass die Physik da eine ganze Menge Arbeit geleistet hat die letzten Jahre. Deswegen werde ich eure Exkursion ganz gespannt verfolgen und hoffentlich bleibt hier und da ein „Quäntchen“ hängen.


    Ich grüble auch die ganze Zeit nach, aus welchen Portionen subatomarer Partikel wohl eine Seele besteht. :stuhl:
    Aus einem aus einem ganzen Haufen? Aus einem Quant?
    Was hält wohl eine einzelne Seele zusammen, was grenzt sie von anderen ab?
    Wie gleich schwingen die subatomaren Teilchen innerhalb einer Seele, ohne das sie auseinanderfällt, oder sich innerlich zerissen fühlt?


    Hm, das ist ‚ne Frage…. Eine Teilchenanalyse kann ich dir dazu leider nicht liefern :bohr1: , nur die Erklärung, dass nach meinem Verständnis eine Seele kein abgegrenztes „Ding“ ist, sie lebt nur in diesem Irrglauben. Tatsächlich gibt’s keine wirkliche Trennung zwischen ICH und DU. Somit kann die Seele auch nicht auseinander fallen.

    Oh, wie schön, der Handlese-Thread ist angekommen...


    Da entfährt mir doch glatt ein lautes JUHU!!!!! :clapping:
    Auch, weil das heißt, der Captain wird bald folgen!


    Vielen Dank, cindi, für die Eröffnung. :daumen:

    Stimmt, wir dürfen nicht vergessen, dass wir hier nicht alleine sind und für die User hier könnte es durchaus auch etwas befremdlich
    wirken, was nun gerade passiert.


    @Zoey: Deine Idee mit dem Vorstellen finde ich deshalb super. So fiele es sicher auch den alt eingesessenen Usern leichter
    einzusteigen, wenn sie denn Lust haben.


    Ansonsten wäre ich auch für für separate Threads, denn man
    hat ja gesehen, dass die einen sich eher im KTF aufhielten und die anderen mehr
    im Handlese/BW-Sprung. Die beiden könnte man vielleicht zusammenlegen, da sie
    aufeinander aufbauen. Dabei hoffe ich natürlich, dass unser Captain noch zu uns
    stößt! :bitte: