Beiträge von JamMJ

    Der Absender des Textes weist in seiner Antwort darauf hin, dass eben diese Antwort nicht vervielfertigt werden darf

    Ja, aber die schlimmsten Lügen dürfen behauptet werden. Das sieht man dann nicht so eng. Ich fass es immer noch nicht, das W.R. einfach jemanden beschuldigt, der sich nicht mehr wehren kann. Wie einfach ist das, dann kann es ja jeden treffen.

    ???

    Zitat von Weise48

    Ließ bitte mal an Ende Deiner Mail! Ich denke Du solltest den Text lieber löschen! Bei mir steht sinngemäß was von nicht verbreiten, sonst :haue:

    Stimmt, hab grad nochmal nachgesehen. Danke für die Info. :Tova:

    JamMJ hab deine Beiträge editiert. :lg:

    :danke:

    Das ist meine Antwort auf die Antwortmail von ???. ?


    Sehr geehrte ???


    vielen Dank für Ihre Antwort-Mail, die ich mit Bestürzung zur Kenntnis genommen habe und wie folgt beantworte.


    Richtig, Kindesmissbrauch ist ein sehr schweres Verbrechen und Täter müssen dafür bestraft werden! Nur was ist, wenn dieser Vorwurf der Kindesmissbrauches nicht wahr ist? Michael Jackson wurde nach jahrelanger Untersuchung des FBI und der Justiz in der USA 2005 in allen Punkten der Anklage freigesprochen und es waren auch die Aussagen der Zeugen, Zeugen wie Mister Robson und Mister Safechuck auf dem dieser Freispruch basiert! Jahrelang nach dem Urteil nahmen beide Herren Michael Jackson in Schutz und sagte immer und immer wieder, dass nie irgend etwas sexuelles passiert ist! Diese Docu ist eine aus Lügen zusammen geschusterte Schmierenkomödie! Mister Robson und Mister Safechuck reichten 2016 Klage ein, welche vom Gericht abgewiesen wurde und da man da kein Erfolg hatte macht man kurzerhand eine herzzerreisende Doku draus um doch noch ans große Geld zu kommen.
    Ich möchte an der Stelle einmal fragen?
    Seitwann hat es ??? den nötig solche Lügengeschichten zu senden? Ich dachte immer ??? ist ein Sender dem man vertrauen kann, ein Sender der prüft bevor er sendet. Dem scheint nicht so zu sein!
    Ich werde, wie viele andere Menschen ob Fan oder Nicht-Fan mir diese Dokumentation auf keinem Fall ansehen, da ich kein Interesse an Lügen- Märchen habe.


    Mit freundlichen Grüßen


    .....

    Heute habe ich die Mailadresse von diesem Schmierfink Wagner von der Bildzeitung in die Finger bekommen und nun nehme ich mir den zur Brust! :devil:


    Zitat:

    von: FRANZ JOSEF WAGNER veröffentlicht am 05.03.2019 - 23:06 Uhr

    BBC will seine Lieder nicht mehr spielen.

    Nie mehr „Thriller“, auch nie mehr den „Moonwalk“ zeigen. Als hätte es den „King of Pop“ nie gegeben.

    Ist die BBC-Entscheidung richtig?

    Ich denke, ja.

    Michael Jackson tanzte wie eine Handvoll Federn, er war so zerbrechlich wie Glas. In seinen samtigen Augen lauerten wie in einer Höhle böse Tiere.

    Er gründete Stiftungen für notleidende Kinder und verging sich an den Kindern in seiner „Neverland-Ranch“.

    Er sang Lieder, wie wir unsere Welt zu einem besseren Ort machen können – während er mit 10-Jährigen duschte, fummelte, Oralsex hatte.

    Das alles erzählen heute die Opfer in der HBO-Dokumentation „Leaving Neverland“.

    Die 10-Jährigen sind heute 40.

    Wenn das alles stimmt, was sie erzählen, dann kann man sich tatsächlich kein Lied mehr von

    Michael Jackson anhören.

    Ich kann nicht tanzen und dabei an die Kinder denken.

    Ihr F. J. Wagner


    https://www.bild.de/politik/ko…ackson-60502800.bild.html

    Habe eben die Mail an Pro7 geschickt. :!::bi:

    Von Linda @LindaR95

    Die Gerichte in den USA sind die härtesten der Welt. Und er wurde ausnahmslos freigesprochen.
    Ich kann nur allen sagen, gibt diesem Sender nicht die Genugtuung und guckt euch nicht diese "Doku", sondern die wahren Fakten an!
    #MJInnocent

    #boycottPro7

    Ich war gerade bei Twitter gucken, was da ab geht. Ich bin gerührt von dem Zusammenhalt der Fans..mir steht sogar Pippi in den Augen. :bluwimmer:

    Ich finde es auch ungeheuerlich was man die Tage alles für Müll über MJ lesen muss. Es ist einfach unerträglich da zu schauen zu müssen. Wir sind seine Fans und glauben an MJ und seine Unschuld und deshalb müssen wir etwas tun. Wir müssen es wenigstens versuchen! Und die:bild: kann man echt verbrennen samt ihres Kolumnenschmieres dem Wagner. Einfach unterirdisch!

    Das ist das einzig Richtige, sich diesen Mist nicht anzusehen! Für mich ist ganz klar, dass es sich bei diesen Müll nur um Geldmacherei handelt und diese beiden "armen Opfer" schamlose, hinterhältige und geldgeile Lügenbarone sind, die schnell noch leichtverdiente Kohle einheimsen wollten! MJ kann sich ja nicht mehr wehren und was die zwei Lügner MJs Kindern antun ist denen vollkommen egal. :haue:

    Die haben doch ein Rad ab! :agr: