Beiträge von bea max

    Ich habe das auch gelesen, das der Kontakt zu den Kindern besteht. Und mit Kathrine soll Debbie gut klar kommen.
    Ich weiß zwar nicht ob das alles stimmt, hoffe aber für die Kinder das es so ist. Die Mutter als Bezugsperson ist wichtig, vor allem da Michael nicht mehr da ist. Katherine wird ja nicht ewig Leben. Und wenn die Kinder dann die Mutter an ihrer Seite hätten, wäre nicht schlecht. Ich wünsche Katherine das sie noch lange und gesund bei den Kindern bleiben kann. Aber man muß weiter denken und Vorsorge für die Kinder tragen. Der verlust des Vaters ist ja schon schlimm genug. :gruppenk:

    Wenn Seth Riggs über Michael spricht läuft mir das Herz über. Es ist so bewegend was er erzählt. :wolke1:
    Ich würde es am liebsten in die Welt hinausschreien, damit alle Dumpfbacken, die schlecht über Michael berichten, endlich ihren Mund halten. :anschrei: MJ war eine Seele von Mensch und Mr. Riggs bestätigt es. Wundervoll. :hkuss:


    I miss you so much Michael :moonwalker:

    Der läßt auch keine Möglichkeit aus sich in den Vordergrund zu spielen. :blau2: Es gibt nur einen, der dieser Lieder singen kann :michaelgroß: unser Michael. Es sind seine Lieder, auf seine Person zugeschnitten. :headbang: Kann mit Kleidergröße 42 auch nicht in Gr. 36 schlüpfen. Kann ja, aber reißt dann. :applaus:

    Also ich habe für den Typen nicht viel über. :isis5: Er ist mir nicht suspect :schimpf: Mir gefällt es auch nicht das er immer Michaels Lieder singt. :agr: Einfach vom Gefühl her, ich finde es respektlos einem so grossen Künstler gegenüber. :tischkante:
    M.J. ist so einmalig da kommt nichts und niemand ran. :meckern: Schon gar nicht ein Menowin. Ist meine Meinung. :evil: